Platzhalter für Profilbild

Katha1808

Lesejury-Mitglied
offline

Katha1808 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Katha1808 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.04.2020

spannender Einblick in eine Sekte - Thrillerpotential bleibt allerdings aus..

Die Sekte - Es gibt kein Entkommen
0

Der erste Teil von die Sekte von Mariette Lindstein. Das Buch erzählt von einer jungen Frau die einen Job als Bibliothekarin in einer Einrichtugna auf einer Insel annimmt.😊 Zunehmend wird ihr jedoch klar, ...

Der erste Teil von die Sekte von Mariette Lindstein. Das Buch erzählt von einer jungen Frau die einen Job als Bibliothekarin in einer Einrichtugna auf einer Insel annimmt.😊 Zunehmend wird ihr jedoch klar, dass es sich dabei um eine Sekte handelt.
Das Buch zeigt die Wirkung von Manipulation und Macht und wie schwierig es ist, aus dieser Vereinigung los zu kommen.
Im Großen und Ganzen eine interessante Geschichte. Für mich jedoch zu wenig Spannung und Nervenkitzel und an einigen Stellen, trozt tollem Schreibstil etwas lang gezogen. Eine unerwartete Wendung oder ähnliches hat leider auch auf sich warten lassen Trotzdem ein Pageturner, da ich unbedingt wissen wollte was in der Sekte weiteres passiert und womit die Akteure zu kämpfen haben.
Ob ich Teil 2 und 3 auch noch lesen möchte, weiß ich allerdings noch nicht

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.01.2020

(sleepy) woman in cabin 10

Woman in Cabin 10
0

Die Geschichte ist leider sehr schleppend und die Spannung lässt auf sich warten. Das Ende hat mir, inklusive Plottwist, gut gefallen. Ansonsten leider jedoch eher mäßig spannend.

Die Geschichte ist leider sehr schleppend und die Spannung lässt auf sich warten. Das Ende hat mir, inklusive Plottwist, gut gefallen. Ansonsten leider jedoch eher mäßig spannend.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.07.2019

super interessant

Der Fall Collini
0

Die Darstellung des Falls ist super spannend! Die Hintergründe der Tat werden genauer beleuchtet, sodass der Leser mitfühlen kann was den Täter zu seiner Handlung getrieben hat.
Die Umstände des zweiten ...

Die Darstellung des Falls ist super spannend! Die Hintergründe der Tat werden genauer beleuchtet, sodass der Leser mitfühlen kann was den Täter zu seiner Handlung getrieben hat.
Die Umstände des zweiten Weltkriegs haben mir besonders gut gefallen.
192 Seiten lassen sich auch relativ schnell lesen.

Veröffentlicht am 01.07.2019

Interessante Story, mangelt aber an Spannung

Ich. Darf. Nicht. Schlafen.
0

Die Story war interessant, jedoch hat es mir an vielen Stellen an Spannung oder einer Wendung innerhalb der Geschichte gefehlt.
Die Aufmachung mit dem Lesen eines Tagebuchs hat mir sehr gut gefallen. ...

Die Story war interessant, jedoch hat es mir an vielen Stellen an Spannung oder einer Wendung innerhalb der Geschichte gefehlt.
Die Aufmachung mit dem Lesen eines Tagebuchs hat mir sehr gut gefallen. Allerdings wird erst später deutlich, dass es quasi alles an einem Tag geschieht.
Für mich mehr ein Roman als ein Thriller, schade.
Trotzdem werden interessante Lügen und Intrigen sowie Geheimnisse aufgedeckt. Das Lesen hat Spaß gemacht.

Veröffentlicht am 01.07.2019

super spannend!

Passagier 23
0

Das war mein erster Fitzek. Die Geschichte ist super spannend und es kommen viele unerwartete Details ans Tageslicht. Da es auf einem Schiff spielt, wird einem die Ausweglosigkeit sofort entgegen gedrückt ...

Das war mein erster Fitzek. Die Geschichte ist super spannend und es kommen viele unerwartete Details ans Tageslicht. Da es auf einem Schiff spielt, wird einem die Ausweglosigkeit sofort entgegen gedrückt und man fiebert total mit.
Fitzeks Plottwists am Ende sind der absolute Wahnsinn!
Eine klare Empfehlung von mir.