Profilbild von KatrinL

KatrinL

Lesejury Star
offline

KatrinL ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit KatrinL über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.01.2022

Beharrlichkeit

Die vier Winde
0

In den 30er Jahren in Texas muss sich die Hauptfigur scheinbar wider ihrer Natur für sich und ihre Kinder beharrlich gegen Ungerechtigkeiten von allen Seiten behaupten. Von ihrer Familie verstoßen und ...

In den 30er Jahren in Texas muss sich die Hauptfigur scheinbar wider ihrer Natur für sich und ihre Kinder beharrlich gegen Ungerechtigkeiten von allen Seiten behaupten. Von ihrer Familie verstoßen und von ihrem Mann verlassen, kämpft sie ums Überleben. Seit der Weltwirtschaftskrise sind Hunderttausende arbeitslos, und statt ertragreicher Weizenfelder herrscht Dürre. Zu viel wurde gerodet, nach Missernten droht das Land von Sandstürmen davongetragen zu werden. In dieser unsicheren, gefahrvollen Zeit muss Elsa eine schwere Entscheidung treffen: Soll sie um das Land ihrer Schwiegereltern kämpfen, das sie liebt und das die Heimat ihrer Familie ist? Oder soll sie mit ihren Kindern wie so viele andere nach Westen ziehen? Irgendwann bleibt Elsa keine Wahl mehr, doch die Flucht nach Kalifornien birgt neue Gefahren in sich.
Mit viel Dramatik und kaum auszuhaltender Ausweglosigkeit leidet man mit Elsa bei ihren unzähligen Rückschlägen. Aber immer wieder scheint ein winziger Sonnenstrahl und ein klein wenig Hoffnung in diesen düsteren Zeiten voller Entbehrungen durchzudringen. Bis zur letzen Seite fiebert der Leser mit.
Eine unvergleichbare erzählerische Kraft zeichnet Kristin Hannah aus.
Unbedingt empfehlenswert!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.12.2021

Romeo und Julia vs. Sons of Anarchy

Road Princess
0

Die altbekannte Romeo und Julia Geschichte in einem modernen Gewand.!

Tara und Jay studieren auf das selbe College. Sie ist die Tochter des Bürgermeisters von Boston, er gehört den Road Kings an, einer ...

Die altbekannte Romeo und Julia Geschichte in einem modernen Gewand.!

Tara und Jay studieren auf das selbe College. Sie ist die Tochter des Bürgermeisters von Boston, er gehört den Road Kings an, einer Motorradgang. Von klein auf wurde den beiden eingebläut, sich voneinander fernzuhalten. Als sich ihre Wege kreuzen, spürt Tara eine Anziehung, der sie nicht widerstehen kann. Sie will Jay kennenlernen, ihm nahe sein. Tara versucht energisch herauszufinden, was die Familien zu Feinden gemacht hat und stößt auf ein schreckliches Familiengeheimnis. Ihr wird klar, warum Jay sie auf Abstand hält – und weshalb ihr Vater den Kontakt zu ihm niemals dulden wird …
Nica Stevens Geschichte hat mich gereizt obwohl ich Angst hatte, dass ich wieder alten Wein in neuen Schläuchen präsentiert bekomme. Aber das Buch hat mich super unterhalten und die Anziehung zwischen den beiden Liebenden prickelnd. Eine tolle Wochenendlektüre mit positiven Charakteren und Gott sei Dank gutem Ausgang.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.10.2021

Verschwörungstheorien

Shelter
0

Ich bin immer noch beeindruckt. Ursula Poznanskis neuer Roman benutzt und beleuchtet die Mechanismen moderner Verschwörungstheorien und ihre Auswirkungen.
Auf einer Party erfinden Benny und seine Freunde ...

Ich bin immer noch beeindruckt. Ursula Poznanskis neuer Roman benutzt und beleuchtet die Mechanismen moderner Verschwörungstheorien und ihre Auswirkungen.
Auf einer Party erfinden Benny und seine Freunde eine irre Geschichte über außerirdische Besucher und verbreiten sie im Internet. Passend zu den Aussagen bringen sie ein Symbol an verschiedenen Punkten in der Stadt an. Gespannt wartet die Clique ab, was passiert. Liv möchte die Ergebnisse für ihr Psychologiestudium verwenden. Zu ihrer eigenen Überraschung nehmen immer mehr Menschen die Sache für bare Münze. Die Verschwörungstheorie verselbstständigt sich und bei dem Versuch, die Wahrheit zu veröffentlichen, gerät Benny immer mehr in Schwierigkeiten.
Ein schockierender Thriller über einen Streich, der zur verwirrenden Realität wird.
Die Autorin weiß ihr Publikum immer wieder mit aktuellen Themen zu begeistern. Absolute Leseempfehlung - nicht nur für Jugendliche!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.10.2021

Bestickt mit den Tränen des Mondes

Bestickt mit den Tränen des Mondes (Ein Kleid aus Seide und Sternen 2)
0

„Bestickt mit den Tränen des Mondes“ ist der zweite und abschließende Teil nach „Ein Kleid aus Seide und Sternen“ von Elizabeth Lim.
Nachdem der erste Teil mich total überraschend verzaubert hat, war die ...

„Bestickt mit den Tränen des Mondes“ ist der zweite und abschließende Teil nach „Ein Kleid aus Seide und Sternen“ von Elizabeth Lim.
Nachdem der erste Teil mich total überraschend verzaubert hat, war die Lektüre des Folgebandes Pflicht. Er besticht zunächst wieder durch ein wunderschönes Cover.
Inhaltlich knüpft es direkt an. Maia Tamarin hat es geschafft: Sie hat drei magische Kleider aus dem Blut der Sterne, dem Lachen der Sonne und den Tränen des Mondes erschaffen. Allerdings war der Preis dafür, dass der Dämon Bandur immer mehr Gewalt über sie bekommt, und schleichend verwandelt sich auch Maia in einen Dämon. Zuerst versucht sie, ihren Geliebten, den Magier Edan, zu schützen und hält es vor ihm geheim.
Ich bin schlechter in den zweiten Teil hineingekommen. Aber die bildhafte Sprache und das fantasievolle Setting hat mich dann wieder abgeholt und ich bin froh das die Geschichte ein rundes Ende nimmt mit viel Kampf und bösen Wendungen. Aber die Liebe triumphiert.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.08.2021

Das Kind in mir freut sich tierisch

Das Kind in mir will achtsam morden
0

Karsten Dusse legt mit einem 2. Teil nach „Achtsam morden“ die Messlatte noch einmal höher. Sein Protagonist Björn Diemel ist zurück - und mordet ganzheitlicher als je zuvor!

Der Anwalt Björn Diemel hat ...

Karsten Dusse legt mit einem 2. Teil nach „Achtsam morden“ die Messlatte noch einmal höher. Sein Protagonist Björn Diemel ist zurück - und mordet ganzheitlicher als je zuvor!

Der Anwalt Björn Diemel hat die Prinzipien der Achtsamkeit von seinem Therapeuten im 1. Teil verinnerlicht, und mit ihrer Hilfe sein Leben verbessert. Er hat den stressigen Job gekündigt und sich selbstständig gemacht. Er verbringt mehr Zeit mit seiner Tochter und streitet sich in der Regel liebevoller mit seiner Frau. Ach ja, und nebenbei führt er nun ganz entspannt zwei Mafia-Clans, weil er den Chef des einen ermordet und den Boss des anderen im Keller eines Kindergartens eingekerkert hat. Es könnte alles so einfach sein. Ist es aber nicht. Ständig verliert er die Beherrschung? Sein Therapeut Joschka Breitner bringt ihn in einer erzwungenen Sitzung auf die richtige Spur: Es liegt an Björns innerem Kind!
Ich bin restlos begeistert darüber wie der Autor es schafft, bei so einer abgefahrenen Story gleichzeitig alle Figuren so authentisch darzustellen. Und die psychologischen Therapieansätze fügen sich so genial in die Handlung und Charaktere ein, dass ich mit Standingovations demnächst den dritten Teil willkommen heiße.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere