Profilbild von KatrinL

KatrinL

Lesejury Profi
offline

KatrinL ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit KatrinL über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.09.2019

Verliebt in den besten Freund

New Promises
0

Aus dem ersten Titel vom Lilly Lucas „New Beginnings“ wissen wir von der heimlichen liebe der Snowboardlehrerin Izzy zu ihrem langjährigen besten Freund Will.
Ich habe mich wirklich auf diesen Teil gefreut, ...

Aus dem ersten Titel vom Lilly Lucas „New Beginnings“ wissen wir von der heimlichen liebe der Snowboardlehrerin Izzy zu ihrem langjährigen besten Freund Will.
Ich habe mich wirklich auf diesen Teil gefreut, da die beiden Charaktere eine gute Ausgangslage für eine abwechslungsreiche Geschichte mit guten Dialogen bilden.
Die Leser werden tatsächlich gut unterhalten mit einer wirklich guten modernen Aufbereitung einer alten Story.
Extrem kurzweilig und mit viel Humor und Wortwitz schreibt die Autorin.
Einen Stern muss ich abziehen, da das Ende dann viel zu kurz erzählt war und ich sehr gerne Izzy, Will und Cole weiter begleitet hätte.
Ich habe auch schon eine Ahnung, um wen es in einem neuen Teil gehen könnte....

Veröffentlicht am 11.09.2019

Mystery Prince

Sinful Prince
0

Sinful Prince ist der erste Band der Sinful Royalty Trilogie von Meghan March, einem Spin Off der Sinful Empire Trilogie.

Aus dieser vorangehenden Reihe kennen wir die toughe Geschäftsfrau Temperance ...

Sinful Prince ist der erste Band der Sinful Royalty Trilogie von Meghan March, einem Spin Off der Sinful Empire Trilogie.

Aus dieser vorangehenden Reihe kennen wir die toughe Geschäftsfrau Temperance Ransom. Sinful Prince beginnt sofort spannend. Temperance erhält die Einladung, dem angesagtesten Nachtclub in New Orleans den erlesenen Whiskey der Seven Sinners Destillerie zu präsentieren. Im Stress bereitet sie sich scheinbar nicht genug auf den Termin vor, denn hinter der luxuriösen Fassade verbirgt sich ein Club, der noch exklusiver ist, als sie angenommen hatte. Temperance betritt eine faszinierende Welt, die sie vorher nicht kannte. Sie landet in einer erotischen Szenerie mit einem Mann, der ihre Fantasie beflügelt. Temperance weiß sofort, dass sie ihn wiedersehen muss. Denn der namenlose Fremde weckt Sehnsüchte in ihr, die nur er stillen kann ...

Es entfaltet sich ein Panorama, dass Temperance Geschichte in mehrere scheinbar nicht zusammenhängende Baustellen splittet.
Was der Fremde mit ihrer Arbeit, ihre Kindheit und alte Bekannte, ihre sexuellen Fantasien, neue Freunde und ihre Familie miteinander verbindet, erfahren wir hoffentlich in den nächsten Teilen.
Alle Leserinnen seien gewarnt: Sinful Prince endet mit einem fiesen Cliffhanger!

Veröffentlicht am 09.08.2019

Der Ghoul, der mehr Aufmerksamkeit fordert

John Sinclair - Folge 132
0

Knapp 60 Minuten Grusel-Trash mit John Sinclair as it finest!

Vorsicht Spoiler!

Der Buchmacher Ed Gurny soll im Auftrag eines zwergwüchsigen Ghouls den Geisterjäger John Sinclair umbringen. Als Gegenleistung ...

Knapp 60 Minuten Grusel-Trash mit John Sinclair as it finest!

Vorsicht Spoiler!

Der Buchmacher Ed Gurny soll im Auftrag eines zwergwüchsigen Ghouls den Geisterjäger John Sinclair umbringen. Als Gegenleistung darf Gurny dafür sein Leben behalten. Als John Sinclair nach seinem Abenteuer auf der Orkney-Insel XT2 (s. Band 328 ‚Die Werwolf-Schlucht') am Londoner Flughafen Heathrow ankommt, versucht Gurny, ihn zu erschießen. Dies misslingt, weil John von einem Unbekannten zur Seite gestoßen wird und die Kugel fehlt. Der unbekannte Retter ist nirgendwo zu sehen, doch Suko hat den Attentäter erkannt. John und Suko kommen dem Buchmacher auf die Spur, doch dieser wurde schon für sein Versagen von dem Ghoul getötet. John tötet bei einem Angriff den Ghoul. Im Anzug des Ghoul findet John einen Hinweis auf eine Liliputaner-Show im Hyde-Park. Als die beiden Freunde sich dort umsehen, werden sie getrennt. Während auf Suko ein Mordanschlag verübt wird, gerät John in die Fänge der hübschen Monica. Es stellt sich heraus, dass die Mitglieder der Showtruppe, sechs Brüder allesamt Ghouls sind, die dem Ruf Xorrons folgen wollten und spürten, dass er vernichtet wurde (s. Band 285 ‚Der Kampf mit den Giganten'). Nun wollen sie ihren ehemaligen Herrn und Meister rächen. Mit Hilfe des Unbekannten, der John schon am Flughafen das Leben gerettet hat und nun plötzlich im Theater auftaucht, können John und Suko die Ghouls vernichten. Der Fremde stellt sich als Yakup Yalcinkaya vor und bittet die beiden Freunde um Hilfe im Kampf gegen einen starken Gegner - Shimada!

Diese Hörbuchfolge ist als Einzelfolge eher ungeeignet, da sehr viel Figurenkenntnisse und Vorgeschichten bekannt sein sollte.

Für Serienkenner und - Liebhaber der John Sinclair-Hörspiele ist diese Inszenierung wieder top eingesprochen.

Veröffentlicht am 28.06.2019

Green Valley Love

New Beginnings
0

Der Auftakt zur Green Valley Love Reihe hat mich restlos begeistert.
Für alle Fans der Lost in Love Green Mountain Serie von Marie Force gibt es endlich eine ebenbürtige Alternative.

Romantik, Familienschicksale, ...

Der Auftakt zur Green Valley Love Reihe hat mich restlos begeistert.
Für alle Fans der Lost in Love Green Mountain Serie von Marie Force gibt es endlich eine ebenbürtige Alternative.

Romantik, Familienschicksale, neue Lebensentwürfe, Humor und Freundschaft sind die Zutaten, die eine wunderbare Melanche bester Unterhaltung entfalten.

Veröffentlicht am 28.06.2019

Positiv

American Royals - Wer wir auch sind
0

American Royals ist mein Überraschungshit im ersten Halbjahr 2019.
Obwohl die Geschichte das Rad nicht neu erfindet mit einer rebellischen Präsidententochter und dem gebrochenen Sohn der Vizepräsidentin, ...

American Royals ist mein Überraschungshit im ersten Halbjahr 2019.
Obwohl die Geschichte das Rad nicht neu erfindet mit einer rebellischen Präsidententochter und dem gebrochenen Sohn der Vizepräsidentin, gestaltet die Autorin die Romeo und Julia-Geschichte so modern und unterhaltsam, dass ich mich ihrem Sog nicht mehr entziehen konnte.
Die vielschichtigen Charaktere sind in ihren Dialogen und ihrem Tun so authentisch und sympathisch wie selten erlebt.
Ich empfehle den Roman jeder Leserin mit einem Faible für moderne Romantik, New Adult - Leserinnen und alle, die sich mal wieder richtig gut unterhalten lassen möchten.