Profilbild von Laraundluca

Laraundluca

Lesejury Star
offline

Laraundluca ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Laraundluca über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.10.2019

Sammlerin der Seelen

Sammlerin der Seelen
0

Inhalt:

*Tauch ein in das Reich aus Schatten und Dunkelheit*
Rachel Murasaki hat sich das Leben nach dem Tod ganz anders vorgestellt. Statt wie erhofft im Himmel, landet die Halbjapanerin in der Unterwelt, ...

Inhalt:

*Tauch ein in das Reich aus Schatten und Dunkelheit*
Rachel Murasaki hat sich das Leben nach dem Tod ganz anders vorgestellt. Statt wie erhofft im Himmel, landet die Halbjapanerin in der Unterwelt, wo sie ihr Dasein als Totengeist fristet, der zu keinerlei Gefühlsregung fähig ist. Fortan muss sie die Seelen jener holen, deren Zeit gekommen ist, und ihnen sicheres Geleit ins Jenseits geben. Von ihren Emotionen entbunden, belastet Rachel weder ihre Aufgabe noch die Tatsache, dass sie dabei ganz allein ist. Bis sie auf den mysteriösen Ryu trifft, der plötzlich Gefühle in ihr hervorruft. Um das Rätsel zu lösen, begeben sich die beiden tief ins Reich der japanischen Götter…

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist schlicht und einfach, gut zu lesen.

Die Handlung hat mir ganz gut gefallen, eine nette Geschichte. Allerdings konnte mich die Welt der japanischen Götter und Mythen nicht ganz überzeugen. Es gab durchaus unterhaltsame Momente. Es wurde alles sehr kurz und knapp gehalten. Sehr langsam erfahren wir mehr über Rachel und ihrem Tun. Mir hat einfach etwas gefehlt.

Die Charaktere waren nett gezeichnet, allerdings hat keine herausgestochen.

Eine rundum nette Geschichte, der etwas das Besondere fehlt.

Veröffentlicht am 23.10.2019

Follow Me Back

Follow Me Back
0

Inhalt:

Bist du ein Hater oder ein Fan?

Tessa Hart fürchtet sich davor, ihr Zimmer zu verlassen. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt ist ihr Twitter-Account @TessaHeartsEric, auf dem sie sich mit anderen ...

Inhalt:

Bist du ein Hater oder ein Fan?

Tessa Hart fürchtet sich davor, ihr Zimmer zu verlassen. Ihr einziger Kontakt zur Außenwelt ist ihr Twitter-Account @TessaHeartsEric, auf dem sie sich mit anderen Fans über ihre Liebe zu dem Popstar Eric Thorn austauscht. Was sie nicht ahnt: Der Sänger ist eine der Personen, mit denen sie sich regelmäßig Privatnachrichten schreibt! Eric weiß, dass er Tessa die Wahrheit sagen muss, zumal die junge Frau mit jedem Tag tiefere Gefühle in ihm weckt. Doch als die beiden sich für ihr erstes Treffen verabreden, nimmt plötzlich alles eine gefährliche Wendung ...

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist angenehm und sehr gut zu lesen. Die Geschichte wird aus der Sicht von Tessa und Eric erzählt.

Die Handlung hat mir sehr gut gefallen. Überraschend, spannend bis zur letzten Seite, unvorhersehbar, abwechslungsreich, mitreißend, fesselnd, gefährlich und interessant. Mehr brauche ich nicht dazu zu sagen. Lest das Buch selbst!

Fazit:

Absolute Leseempfehlung!

Veröffentlicht am 21.10.2019

Meine Liebe ist jetzt

Meine Liebe ist jetzt
0

Inhalt:

Als Joe von seinem Zimmer aus seine Familie in einem Umzugswagen davonfahren sieht, ahnt er, dass etwas Schreckliches geschehen ist. Und als er kein Fenster, keine Tür mehr öffnen kann und niemand ...

Inhalt:

Als Joe von seinem Zimmer aus seine Familie in einem Umzugswagen davonfahren sieht, ahnt er, dass etwas Schreckliches geschehen ist. Und als er kein Fenster, keine Tür mehr öffnen kann und niemand seine Rufe hört, wird seine Ahnung zur Gewissheit: Er ist tot, er ist nur noch ein Geist. Als die sechzehnjährige Erin kurz darauf in dasselbe Zimmer einzieht, spürt sie sofort, dass sie nicht die Einzige darin ist. Zwischen Joe und Erin scheint die Trennung von Leben und Tod aufgehoben, und die beiden verlieben sich ineinander. Sie sind fest entschlossen, einen Weg zu finden, entgegen jeder Logik zusammen zu sein. Doch dann lernt Erin Olly kennen, Joes Bruder, der so real ist wie die Sonne und die ganze lebendige Welt da draußen.

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist angenehm, locker und leicht, gut und flüssig zu lesen. die Geschichte wird aus 3 Perspektiven erzählt, so dass man einen guten Einblick in die Protagonisten erhält.

Die paranormale Handlung hat mir gut gefallen. Vor allem ist sie tiefgründiger als gedacht und greift viele ernste und wichtige Themen auf, mit denen ich nicht gerechnet habe.
Eine gefühlvolle, emotionale Geschichte, mit humorvollen aber auch traurigen Momenten.

Fazit:

Eine Geschichte über das Leben, den Tod, Geister und die Liebe. Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 18.10.2019

Das Glück liegt unterm Weihnachtsbaum

Das Glück liegt unterm Weihnachtsbaum
0

Inhalt:

Elin liebt Weihnachten über alles. Als sie pünktlich zur Adventszeit ihre turbulente Familie besucht, erwartet sie dort eine Überraschung: Ganz unverhofft bekommt sie einen kleinen Hundewelpen ...

Inhalt:

Elin liebt Weihnachten über alles. Als sie pünktlich zur Adventszeit ihre turbulente Familie besucht, erwartet sie dort eine Überraschung: Ganz unverhofft bekommt sie einen kleinen Hundewelpen geschenkt, der schon bald für Herzklopfen sorgt. Denn kaum hat Elin ein Foto von ihm auf Instagram eingestellt, wird sie von einem Unbekannten angeschrieben, dessen Profilbild einen Hund wie ihren zeigt! Auf leisen Sohlen bahnen sich schnell Gefühle für den mysteriösen Chatpartner an – doch ausgerechnet an Heiligabend bringt mehr als nur eine unerwartete Weihnachtsüberraschung alle Besinnlichkeit durcheinander ...

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist angenehm, locker und leicht, schnell zu lesen. Der Einstieg ist mir leicht gefallen.

Die Handlung und deren Verlauf, die Atmosphäre und die Charaktere haben mir gut gefallen. Eine unterhaltsame Geschichte, die mit ihrem Weihnachtsfeeling besticht, abwechslungsreiche Unterhaltung durch die verschiedensten Alltagsprobleme und Hindernisse bietet, zum Nachdenken anregt und romantische Momente verspricht.

Das Buch hat mich gut unterhalten und mir eine spannende und weihnachtliche Lesezeit beschert.

Fazit:

Eine humorvolle, spannende und schöne Weihnachtsgeschichte.

Veröffentlicht am 18.10.2019

Play for Love

Play for Love
0

Inhalt:

Easton Wylder ist attraktiv, erfolgreich und der beste Spieler der MLB. Baseball ist seine Leidenschaft, sein Leben. Doch dann droht eine Verletzung seine Karriere vorzeitig zu beenden, und er ...

Inhalt:

Easton Wylder ist attraktiv, erfolgreich und der beste Spieler der MLB. Baseball ist seine Leidenschaft, sein Leben. Doch dann droht eine Verletzung seine Karriere vorzeitig zu beenden, und er beauftragt einen renommierten Physiotherapeuten, um ihn zu behandeln. Nur dass es nicht Doc Dalton ist, der Easton am ersten Tag gegenübersteht, sondern dessen Tochter Scout. Vom ersten Moment an sprühen zwischen den beiden Funken, dabei ist Ablenkung das Letzte, was sie beide jetzt brauchen können! Easton muss schnellstmöglich gesund werden, und Scout ist fest entschlossen, dem Ruf ihres Vaters gerecht zu werden. Aber können die beiden der Anziehungskraft zwischen ihnen widerstehen?

Meine Meinung:

Der Schreibstil ist schlicht und einfach, leicht verständlich, mit Sportbegriffen gespickt, schnell und flüssig zu lesen.

Die Handlung und deren Verlauf haben mir gut gefallen. Das Ende ist offen, die Fortsetzung der Geschichte um Scout und Easton folgt im Januar.

Amüsante Momente, unterhaltsame Szenen, romantische aber auch traurige Ereignisse sorgen für ein abwechslungsreiches Lesevergnügen.

Das Buch hat mir gut gefallen du mich gut unterhalten. Ich bin auf Teil 2 gespannt.

Fazit:

Eine schöne Geschichte. Lesemepfehlung.