Profilbild von LustamLesen

LustamLesen

Lesejury Profi
offline

LustamLesen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit LustamLesen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.07.2020

Würdiger Abschluss des Spin-Offs!

Sexy Security
0

Ich liebe die Bücher von J. KENNER und ich mochte auch dieses sehr, aber die beiden Vorgänger dieser Reihe haben mir noch ein kleines bisschen besser gefallen.

SEXY SECURITY: STÜRMISCHES FEUER ist der ...

Ich liebe die Bücher von J. KENNER und ich mochte auch dieses sehr, aber die beiden Vorgänger dieser Reihe haben mir noch ein kleines bisschen besser gefallen.

SEXY SECURITY: STÜRMISCHES FEUER ist der dritte und letzte Band der STARK SECURITY – REIHE. Das Buch ist ein STANDALONE innerhalb der SPIN-OFF-TRILOGIE. Aber dennoch Teil des riesengroßen STARK-UNIVERSUMS und man begegnet auch hier Protagonisten der anderen Bücher wieder. Ich liebe es sehr. Es ist jedes Mal ein nach Hause kommen.

In diesem Teil stehen XENA MORGAN und LIAM FOSTER im Mittelpunkt des Geschehens. Beide Protagonisten haben eine sehr belastende Vergangenheit. Mir waren sie von Anfang an sehr sympathisch. XENA wirkt nach außen hin anders nahezu UNERSCHÜTTERLICH. Schnell wird klar, dass sich hinter der Fassade noch ganz andere Emotionen verstecken. LIAM ist ZIELSTREBIG, GEWISSENHAFT, VERLÄSSLICH, DUNKEL und GEHEIMNISVOLL. Ich finde beide HAUPTPROTAGONISTEN sehr authentisch und lebendig beschrieben.
Die Geschichte ist absolut SPANNUNGSGELADEN und NERVENAUFREIBEND und man startet auch direkt ins Geschehen.
Natürlich kommt auch in diesem Teil die EROTIK nicht zu kurz. Bei einem Buch von J. KENNER ist das aber auch nicht anders zu erwarten. Die Autorin schreibt wieder einmal ziemlich heiße „Bett“szenen.

Gewünscht hätte ich mir in diesem Teil noch eine deutlichere Abgrenzung der Perspektivwechsel. Es mag sein, dass mir das Verfolgen der Wechsel schwergefallen ist, weil ich ziemlich viel Stress hatte, mich hat es aber von Zeit zu Zeit etwas rausgebracht aus der Geschichte, obwohl man diese Schreibart schon aus den anderen beiden Teilen kennt und es mich dort nicht gestört hat. Hier war der ansonsten so LEICHT und FLÜSSIG zu lesende SCHREIBSTIL von J. KENNER für mich immer wieder etwas holprig, obwohl XENAS Perspektive aus der ICH-PERSPEKTIVE erzählt und LIAMS Part von einem ER-ERZÄHLER beschrieben wird. Dennoch bin ich nur so durch das Buch geflogen und habe es in einem Rutsch durchgelesen. Die Geschichte ist sehr FESSELND. Die Autorin schreibt beeindruckende und auch unerwartete Wendungen.

SEXY SECURITY: STÜRMISCHES FEUER ist ein gelungener Abschluss dieses Spin-Offs. Mir hat die Reihe alles in allem wirklich gut gefallen. Ich fand die Bücher SPANNEND, EROTISCH, EMOTIONSGELADEN und freue mich auf mehr aus dem STARK-UNIVERSUM!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.07.2020

Ein absolutes LESEHIGHLIGHT!!!

Wie die Ruhe vor dem Sturm
0

Die Bücher von BRITTAINY C. CHERRY sind einfach unglaublich und sie hat es schon wieder getan. Auch mit WIE DIE RUHE VOR DEM STURM hat sie wieder ein absolut PHÄNOMENALES BUCH geschrieben.
Und Leute, ...

Die Bücher von BRITTAINY C. CHERRY sind einfach unglaublich und sie hat es schon wieder getan. Auch mit WIE DIE RUHE VOR DEM STURM hat sie wieder ein absolut PHÄNOMENALES BUCH geschrieben.
Und Leute, legt die Taschentücher bereit!!! Ich habe bei dieser Geschichte so ziemlich alle Emotionen durchlebt. Eine absolute Achterbahn der Gefühle. Die Geschichte ist herzzerreißend und intensiv. Ich habe gelacht und geweint, viel geweint und definitiv eine Menge Tränen vergossen.
Den KLAPPENTEXT kann jeder selber lesen, der möchte. Bei Büchern von BRITTAINY C. CHERRY kann man sich aber auch einfach ins LESEVERGNÜGEN stürzen. Keines der bisher von mir gelesenen Bücher dieser Autorin hat mich enttäuscht. Mit einer sehr emotionalen Geschichte muss man schon im Vorfeld rechnen, so selbstverständlich auch hier. Die Geschichte hat mein Herz zerrissen und ich war mir nicht sicher, ob es jemals wieder zusammengesetzt werden kann.
Wieder einmal findet die Autorin großartige Worte. Der SCHREIBSTIL von BRITTAINY C. CHERRY ist ABSOLUT EINZIGARTIG. Mit ihren Worten zieht sie einen direkt in die Geschichte und lässt einen bis zum Schluss nicht mehr los. BRITTAINY C. CHERRY kann wirklich mit Worten umgehen und den Leser problemlos in ihren Bann ziehen. Mich hat WIE DIE RUHE VOR DEM STURM von Beginn an mitgerissen. Alle Emotionen der Protagonisten sind absolut greifbar. Ich habe so mit ELLIE und GREY mitgelitten.
Wenn der Name der Autorin auf dem Buchumschlag an sich nicht schon ein einzigartiges Argument dafür wäre, WIE DIE RUHE VOR DEM STURM in die Hand zu nehmen und zu lesen, dann hätte ich an dem wieder einmal UNGLAUBLICH SCHÖNEN COVER der deutschen Ausgabe mit Sicherheit nicht vorbeigehen können.
Mich hat WIE DIE RUHE VOR DEM STURM absolut berührt. Wieder einmal eine unglaublich EMOTIONALE GESCHICHTE, die mich von der ersten bis zur letzten Seite zu 100% gefesselt hat. Ich freue mich riesig auf den nächsten Teil. Für mich ist dieses Buch ein uneingeschränktes LESEHIGHLIGHT! Und ich würde 10 Sterne vergeben, wenn ich dürfte. Von mir gibt es für dieses Buch 5+ von 5 STERNEN.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.06.2020

Und wenn sie tanzt...

Und wenn sie tanzt
0

UND WENN SIE TANZT ist absolut zu Recht ein BESTSELLER!!! Das neue Buch von SUSAN ELIZABETH PHILLIPS ist einfach total großartig!
Das lange Warten auf ein neues Werk von der Autorin hat sich total gelohnt ...

UND WENN SIE TANZT ist absolut zu Recht ein BESTSELLER!!! Das neue Buch von SUSAN ELIZABETH PHILLIPS ist einfach total großartig!
Das lange Warten auf ein neues Werk von der Autorin hat sich total gelohnt und ich freue mich riesig, dass die Übersetzung fast zeitgleich mit dem englischen Original erschienen ist und wir hier im deutschsprachigen Raum nicht noch länger warten mussten.

Der EINSTIEG in dieses Buch ist weder langsam noch leicht. Man wird direkt in die Geschichte hinein katapultiert.

Ich liebe die HAUPTPROTAGONISTEN aus UND WENN SIE TANZT. Beide haben wirklich große Päckchen zu tragen und in ihrem Leben schon so einiges erlebt. Beide werden von der Autorin sehr detailliert und facettenreich beschrieben. TESS hat mich sofort überzeugt. Bei IAN hat es etwas länger gedauert, bis ich ihn auch ins Herz geschlossen habe. Ich habe das ganze Buch über mit den Protagonisten mitgefiebert und sehr gehofft, dass die beiden ihr Glück finden.

SUSAN ELIZABETH PHILLIPS versteht es wirklich, FESSELNDE GESCHICHTEN zu schreiben. In UND WENN SIE TANZT vereint sie auf perfekte Art und Weise herzerwärmende und tiefgründige Aspekte zu einer tollen Geschichte. Ich habe viele Taschentücher verbraucht.

UND WENN SIE TANZT ist ganz anders, als die anderen Bücher der Autorin, aber auch ABSOLUT GENIAL! Die Geschichte ist deutlich düsterer als zum Beispiel die CHICAGO STARS – BÜCHER. Den Humor, den man sonst von SUSAN ELIZABETH PHILLIPS kennt, findet man hier so nicht. Manch einer wird ihn wohl vermissen. Mir hat die andere Art von Buch aber total gut gefallen.

UND WENN SIE TANZ ist diesmal kein Teil einer Reihe, sondern ein Einzelband. Es gibt also keinerlei Geschichte, die man vorweg kennen muss und auch einen Nachfolgeband gibt es nicht. Ich kann mir sehr gut vorstellen, dass dieses Buch nicht allen Fans von SUSAN ELIZABETH PHILLIPS gefällt und tatsächlich auch Kontroversen auslöst. ICH PERSÖNLICH war wirklich schwer begeistert. Mir hat das Buch sehr gut gefallen! Zeigt es doch nochmal die Vielseitigkeit der Autorin. Von mir gibt es 5 von 5 STERNEN.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.06.2020

Ein schönes Buch!

Leuchtturmnächte
0

Das war genau das, was ich gerade gebraucht habe.
LEUCHTTURMNÄCHTE ist der erste Teil der CEDAR COVE – REIHE und ich habe mich riesig darüber gefreut, dass diese Reihe von DEBBIE MACOMBER nun übersetzt ...

Das war genau das, was ich gerade gebraucht habe.
LEUCHTTURMNÄCHTE ist der erste Teil der CEDAR COVE – REIHE und ich habe mich riesig darüber gefreut, dass diese Reihe von DEBBIE MACOMBER nun übersetzt wird. Vielen Dank an HarperCollins!!!
Aufmerksam geworden bin ich auf das Buch zunächst einmal aufgrund des wunderschönen COVERS. Das erinnert mich sehr an die Ferienwohnung in meinem Lieblingsort am Meer. Der KLAPPENTEXT hat dann sein Übriges getan. Ich hatte total Lust auf das idyllische Küstenstädtchen, das so einiges an Drama zu bieten hat.
Der SCHREIBSTIL von DEBBIE MACOMBER gefällt mir hier total gut. Die Geschichte ist leicht und flüssig zu lesen. Der bildhafte ERZÄHLSTIL macht es einem sehr einfach in die Geschichte einzutauchen. CEDAR COVE wirkt genauso idyllisch, wie es die Beschreibung vermuten lässt.
Das Originalbuch ist bereits fast zwei Jahrzehnte alt. An einigen Stellen merkt man das doch, so sind zum Beispiel die Kommunikationsmöglichkeiten nicht auf dem aktuellsten Stand.
An Klischees darf man sich nicht stören, denn dem einen oder anderen begegnet man durchaus in diesem Buch. Mir macht das aber gar nichts. Zur Kleinstadtidylle gehört das für mich definitiv mit dazu und mir hat es Spaß gemacht.
KLASSISCHE HAUPTCHARAKTERE gibt es in LEUCHTTURMNÄCHTE meiner Meinung nach nicht. Es werden Geschichten unterschiedlicher Bewohner des kleinen Ortes erzählt, die alle irgendwie miteinander verwoben sind. Einem HAUPTPROTAGONISTEN am nächsten kommt wohl OLIVIA, Richterin des kleinen Ortes. Auch eine wichtige Rolle spielt die Geschichte von CECILIA und IAN. Alle CHARAKTERE der Geschichte sind meiner Ansicht nach super ausgearbeitet. Ich finde sie authentisch gezeichnet und man kann super mit den Protagonisten mitfühlen.
Die Geschichte ist sehr EMOTIONAL und teilweise auch TRAURIG. Der Zusammenhalt in dem Städtchen ist ziemlich großartig. In LEUCHTTURMNÄCHTE geht es um FAMILIENANGELEGENHEITEN, GEHEIMNISSE, TRAUER, LÜGEN. Die Geschichte bietet so einige (unerwartete) Wendungen.
Ich kann das Buch sehr empfehlen, wenn man auf der Suche nach einer entspannt zu lesenden und, trotz der Themen, leichten Lektüre ist. Die knapp 400 Seiten waren richtig schnell gelesen. Von mir gibt es 5 von 5 STERNEN.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.06.2020

Ein tolles Spin-Off!

Dirty Sexy Player - Du wirst mir gehören!
0

DIRTY SEXY PLAYER – DU WIRST MIR GEHÖREN ist der erste von zwei Bänden der DIRTY GAMES – BÜCHER von LAURELIN PAIGE. Dabei handelt es sich um ein Spin-Off des Dirty Love – Duetts der Autorin. Die beiden ...

DIRTY SEXY PLAYER – DU WIRST MIR GEHÖREN ist der erste von zwei Bänden der DIRTY GAMES – BÜCHER von LAURELIN PAIGE. Dabei handelt es sich um ein Spin-Off des Dirty Love – Duetts der Autorin. Die beiden Reihen spielen zeitlich fast nebeneinander. So gibt es die eine oder andere Szene, die einem bereits bekannt vorkommt, wenn man die Dirty Love – Bücher schon kennt. Dennoch ist es absolut nicht notwendig die anderen Bücher gelesen zu haben, um der Geschichte von ELIZABETH und WESTON in DIRTY SEXY PLAYER – DU WIRST MIR GEHÖREN folgen zu können.

In diesem Buch hat man sowohl einen SEXY MILLIARDÄR und ALPHA-MANN, als auch eine schöne ENEMIES-TO-LOVERS-Geschichte. Für mich beides Richtungen, in die ich sehr gerne gehe.

HAUPTPROTAGONISTEN dieses Zweiteilers sind ELIZABETH DYSON und WESTON KING. ELIZABETH ist eine hübsche, junge Erbin, deren Vater das Erbe an ein paar Bedingungen geknüpft hat. So kann sie die Firma nur übernehmen, wenn sie ein bestimmtes Alter erreicht hat oder verheiratet ist. Als ihr Cousin beginnt, Teile der Firma zu veräußern, muss sie etwas tun und hier kommt WESTON ins Bild.
WES ist ein Spieler, wie er im Buche steht und ein sehr begehrter Junggeselle. Er liebt sein Singleleben und heiraten kommt für ihn überhaupt nicht in Fragen, oder doch? DONOVAN KINCAID, der Geschäftspartner von WESTON, hat da eine großartige Idee.

Die HANDLUNG des Buches ist jetzt nicht wahnsinnig überraschend, nichtsdestotrotz wird man in DIRTY SEXY PLAYER – DU WIRST MIR GEHÖREN gut unterhalten und liegt möglicherweise mit der einen oder anderen Vermutung doch daneben. ELIZABETH und WESTON geraten immer wieder ganz ordentlich aneinander. Sie sind ständig unterschiedlicher Meinung und streiten. Leicht macht es die Autorin den Protagonisten nicht.

Den SCHREIBSTIL von LAURELIN PAIGE mag ich sehr gerne. Die Geschichte ist locker, flüssig und entspannt zu lesen.

Die Geschichte von ELIZABETH und WESTON ist noch nicht zu Ende. Teil 1 des DIRTY GAMES – DUETTS endet mit einem CLIFFHANGER. Leider habe ich für den zweiten Teil dieser Minireihe noch kein Erscheinungsdatum finden können. Ich hoffe sehr, dass es schnell geht, denn ich bin wirklich neugierig, wie es weiter geht.
DIRTY SEXY PLAYER – DU WIRST MIR GEHÖREN ist sexy, heiß, emotional und lustig. Mir hat das Lesen Spaß gemacht. Von mir gibt es 4 von 5 STERNEN.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere