Profilbild von LustamLesen

LustamLesen

Lesejury Star
offline

LustamLesen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit LustamLesen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.07.2021

Geschichte für zwischendurch

Rixton Falls - Goals
0

Und weiter geht es mit Teil 3 der RIXTON FALLS - REIHE von WINTER RENSHAW.
In diesem Teil wird die Geschichte von DELILAH ROSEWOOD und ZANE erzählt. Der FOOTBALLSTAR ist von seinem Trainer kaltgestellt ...

Und weiter geht es mit Teil 3 der RIXTON FALLS - REIHE von WINTER RENSHAW.
In diesem Teil wird die Geschichte von DELILAH ROSEWOOD und ZANE erzählt. Der FOOTBALLSTAR ist von seinem Trainer kaltgestellt worden und soll sich mit allem was Spaß macht zurückhalten. KEINE PARTYS, KEINE FRAUEN und VOR ALLEM KEINE SKANDALE. Doch von DELILAH kann er sich einfach nicht fernhalten.
Die beiden HAUPTCHARAKTERE könnten wieder unterschiedlicher kaum sein. DELILAH ist ZURÜCKHALTEND und RUHIG, ZANE LAUT und EXTROVERTIERT. Die Entwicklung von ZANE in dieser Geschichte gefällt mir sehr gut.
WINTER RENSHAW schreibt LOCKER und LEICHT LESBAR. Die Geschichte ist problemlos nachvollziehbar, man hat keine Schwierigkeiten in die Geschichte einzusteigen und kann der Erzählung gut folgen.
Auch der letzte Teil der RIXTON FALLS - REIHE ist aus den Perspektiven der beiden HAUPTPROTAGONISTEN geschrieben. Die Autorin bedient sich dabei wieder jeweils der ICH-PERSPEKTIVE, die PERSPEKTIVWECHSEL sind gut nachvollziehbar.
Das COVER gefällt mir bei diesem Ebook sehr gut, nachdem mir bei den anderen Teilen der Reihe die Paperbackcover besser gefallen haben. Der Verlag hat das Bild und die Farbauswahl vom Originalcover größtenteils übernommen und die Schriften angepasst. Vom Covermodell bleiben genau die richtigen Stellen verborgen, für mich bleibt so genug Spielraum für meine Fantasie.
Die Bücher der RIXTON FALLS - REIHE sind alle unabhängig voneinander lesbar. Es gibt Zusammenhänge zwischen Protagonisten, diese sind aber alle nicht wirklich bedeutend für die Geschichten und man verpasst nichts, wenn man einzelne Bücher der Reihe liest.
Die RIXTON FALLS - BÜCHER waren die ersten Geschichten, die ich von WINTER RENSHAW gelesen habe. Schlecht war die Reihe definitiv nicht, aber ein Highlight ist sie für mich leider auch nicht, einfach nett für zwischendurch. Insgesamt habe ich bei RIXTON - FALLS GOALS etwas Spannung vermisst. Von der Autorin hatte ich im Vorfeld schon so viel gehört, auch viele, viele begeisterte Stimmen, deshalb werde ich mit Sicherheit noch andere Bücher von ihr probieren.
RIXTON FALLS – GOALS bekommt 3,5 von 5 STERNEN von mir.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.07.2021

EIN TOLLER AUFTAKTBAND!

Game Changer - Nicht mehr ohne dich
0

GAME CHANGER – NICHT MEHR OHNE DICH ist SO KLASSE!
SPORTS ROMANCE - EISHOCKEY - HELENA HUNTING: Die perfekten Zutaten für eine richtig TOLLE GESCHICHTE.
Mit dem ersten Teil der GAME CHANGER - REIHE ist ...

GAME CHANGER – NICHT MEHR OHNE DICH ist SO KLASSE!
SPORTS ROMANCE - EISHOCKEY - HELENA HUNTING: Die perfekten Zutaten für eine richtig TOLLE GESCHICHTE.
Mit dem ersten Teil der GAME CHANGER - REIHE ist HELENA HUNTING ein SUPER AUFTAKTBAND zu ihrer neuen Reihe gelungen.
ROOK braucht eine Auszeit. Dem BEDEUTENDEN und PROMINENTEN CHICAGOER NHL-Spieler fehlt etwas in seinem Leben und er hofft auf Abstand zu und Ruhe von seinem eigentlichen Leben, in ALASKA. Nur `leider´ fällt ihm LAINEY schon auf dem Hinflug in den Schoß und seine Auszeit wird ganz anders als erwartet, das Ende aber leider auch und so verlieren sie ungewollt den Kontakt. Ein Jahr später treffen sich LAINEY und R. J. durch Zufall wieder.
Mir gefallen die beiden HAUPTCHARAKTERE total super. Mir sind sowohl LAINEY, als auch ROOK total SYMPATHISCH und SEHR GUT NACHVOLLZIEHBAR beschrieben.
HELENA HUNTING schreibt diese Geschichte LOCKER, LEICHT und SPRITZIG. GAME CHANGER – NICHT MEHR OHNE DICH ist KURZWEILIG und HUMORVOLL. Der SCHREIBSTIL der Autorin ist in sehr angenehm zu lesen.
Erzählt wird die Geschichte aus den PERSPEKTIVEN beider HAUPTCHARAKTERE. Man begegnet Protagonisten aus der Hot as Ice – Reihe wieder, aber definitiv nicht so, dass man die Reihe vorweg lesen MÜSSTE. Stören würde es aber ganz klar auch nicht, denn die Reihe ist auch klasse.
Das COVER dieses Buches gefällt mir sehr gut. Es zeigt genug, um die Phantasie anzuregen, überlässt das Wichtigste aber der eigenen Vorstellung.
Ich bin gespannt auf das, was da noch kommt. Ein bisschen warten müssen wir zwar noch, aber Band 2 und 3 stehen auch schon in den Startlöchern. Und wieder einmal bin ich total froh darüber, DIGITAL zu lesen, ich kenne aber die eine oder andere Leserin, der diese Geschichte entgehen wird und das ist super schade, denn mich hat diese WUNDERVOLLE LIEBESGESCHICHTE wirklich GEFESSELT, das Lesen LOHNT SICH.
Eine KLITZEKLEINE UNSTIMMIGKEIT gibt es zwischen Klappentext und Geschichte: Die Schreibweise des Namens der Hauptprotagonistin unterscheidet sich. Im Klappentext ist es LAIYNE, im Buch ist es LAINEYS. Das ändert aber nichts an der Geschichte.
Von mir bekommt GAME CHANGER – NICHT MEHR OHNE DICH 5 von 5 STERNEN.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.07.2021

Eine wunderschöne Geschichte!

A Different Blue
0

Ich habe zugegriffen, ohne mich vorher mit dem Klappentext zu beschäftigen, oh Gott, habe ich einen Schrecken bekommen, als ich dann genauer hingesehen habe. SCHÜLER-LEHRER-GESCHICHTEN sind so gar nicht ...

Ich habe zugegriffen, ohne mich vorher mit dem Klappentext zu beschäftigen, oh Gott, habe ich einen Schrecken bekommen, als ich dann genauer hingesehen habe. SCHÜLER-LEHRER-GESCHICHTEN sind so gar nicht meines! Aber diese Geschichte ist zum Glück SO VIEL MEHR!
A DIFFERENT BLUE ist die NEUAUFLAGE von FÜR IMMER BLUE von AMY HARMON. Dies ist in der Buchbeschreibung gut gekennzeichnet. Ich kannte die Geschichte zuvor noch nicht und mich hat insbesondere das COVER wieder sehr angesprochen, es ist einfach WUNDERSCHÖN und ABSOLUT PASSEND.
BLUE ECHOHAWK ist 19 Jahre alt und auf der Suche nach ihrer Geschichte. Als kleines Mädchen wurde sie von ihrer Mutter einfach zurückgelassen. DARCY WILSON, der neue Geschichtslehrer von BLUE ist der erste, der wirklich an sie glaubt.
Ich mag beide CHARAKTERE sehr. BLUE ist auf den ersten Blick sehr TAFF, versucht aber ihre wahren Gefühle hinter ihrer Art zu verstecken. DARCY ist der erste, der auch hinter ihre Fassade blickt. Insbesondere BLUE macht in dieser Geschichte eine tolle Entwicklung durch.
Der SCHREIBSTIL von AMY HARMON gefällt mir in dieser Geschichte SEHR. A DIFFERENT BLUE ist GEFÜHLVOLL und BEWEGEND geschrieben, aber KEINESFALLS ÜBERLADEN oder SCHNULZIG. Die AUTORIN hat es geschafft, die schwierigen Themen der Geschichte ANGENEHM LESBAR zu verpacken und schreibt sehr EINDRINGLICH und EMOTIONAL. Die Geschichte ist wirklich ERGREIFEND. Ich bin nur so durch die Seiten geflogen.

Erzählt wird A DIFFERENT BLUE aus BLUES PERSPEKTIVE. Meist mag ich es noch lieber, wenn beide HAUPTCHARAKTERE ihre Sicht der Dinge darlegen können, hier passte die ERZÄHLPERSPEKTIVE aber sehr gut.
A DIFFERENT BLUE ist eine WUNDERSCHÖNE GESCHICHTE. TIEFGRÜNDIG und BERÜHREND zeigt sie BLUE auf dem Weg zu sich selbst und verläuft in Teilen ganz anders, als man auf den ersten Blick vermutet hätte. Mich hat das Buch SEHR GEWEGT, definitiv eine Geschichte, die einen nicht so schnell wieder loslässt.
A DIFFERENT BLUE von AMY HARMON hat mir SEHR GUT gefallen. Von mir bekommt diese Geschichte 5 von 5 STERNEN.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2021

ANDERS, aber auch GUT!

Most Wanted Boss
0

Mit MOST WANTED BOSS haben wir Teil 5 der MOST WANTED – REIHE von ANNIKA MARTIN und diesmal eine VERWECHSLUNGSGESCHICHTE vor uns.
Ich habe mich sehr auf die Geschichte gefreut, bin aber von diesem Teil ...

Mit MOST WANTED BOSS haben wir Teil 5 der MOST WANTED – REIHE von ANNIKA MARTIN und diesmal eine VERWECHSLUNGSGESCHICHTE vor uns.
Ich habe mich sehr auf die Geschichte gefreut, bin aber von diesem Teil der Reihe nicht so eindeutig überzeugt, wie von den anderen. Der Humor in MOST WANTED BOSS fühlt sich etwas anders an und es gibt ein paar Unstimmigkeiten in der Übersetzung.
NOELLE ist Briefträgerin und droht ihr Zuhause zu verlieren. Grund hierfür ist ein Projekt von MALCOLM BLACKBERG und der dafür geplante Abriss des Gebäudes. Als NOELLE allen Mut zusammennimmt und den CEO in seinem Büro aufsucht, nimmt die Geschichte ihren Lauf.
Die weibliche HAUPTPROTAGONISTIN gefällt mir sehr gut. NOELLE ist SCHÜCHTERN und eher ZURÜCKHALTEND, setzt sich aber für Dinge ein, die ihr wichtig sind und wächst dann auch über sich hinaus.
MALCOLM ist eigentlich das, was wir von den männlichen HAUPTCHARAKTEREN dieser Reihe schon kennen. Er hat eine ziemlich harte Schale, die es zu überwinden gilt. Auf den ersten Blick ist er definitiv nicht besonders freundlich.
Auch diese Geschichte hat wieder LUSTIGE WORTWECHSEL. Ich mag den SCHREIBSTIL von ANNIKA MARTIN. MOST WANTED BOSS ist überwiegend sehr ANGENEHM zu lesen, allerdings holpert es unter anderem bei wortwörtlich übersetzten Floskeln. Erzählt wird auch diese Geschichte wieder aus den PERSPEKTIVEN beider HAUPTPROTAGONISTEN. Auch MOST WANTED BOSS fällt in den Bereich ROMANTIC COMEDY und das passt genau.
Außerdem ich kann nur noch einmal sagen, wie interessant ich die unterschiedlichen Aufmachungen des englischen und des deutschen COVERS finde.
MOST WANTED BOSS ist unabhängig von den anderen Büchern der Reihe lesbar, wenn man es denn unbedingt möchte. Allerdings bin ich der Meinung, dass sich die anderen Teile der Reihe sehr lohnen und man gar nicht darauf verzichten sollte, sie auch zu lesen.
Auf den 6. TEIL müssen wir jetzt bis zum Februar warten, allerdings erscheint er auf Englisch auch erst Mitte August. Den Klappentext des nächsten Bandes finde ich total interessant und ich bin sehr gespannt, wie es mit der Reihe weitergeht.
Ich habe mit MOST WANTED BOSS von ANNIKA MARTIN ein paar schöne LESESTUNDEN verbracht. Von mir bekommt der neuste Teil der MOST WANTED – REIHE 4 von 5 STERNEN.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.07.2021

Ein HERZENSBRECHER zum Abschluss der Reihe!

London Heartbreaker
0

Mit LONDON HEARTBREAKER haben wir den 4. Teil der KINGS OF LONDON – REIHE von LOUISE BAY. Seit ich die Autorin für mich gefunden habe, verzichte ich auf keines ihrer Bücher mehr, die Geschichten gefallen ...

Mit LONDON HEARTBREAKER haben wir den 4. Teil der KINGS OF LONDON – REIHE von LOUISE BAY. Seit ich die Autorin für mich gefunden habe, verzichte ich auf keines ihrer Bücher mehr, die Geschichten gefallen mir.
AVA und JOEL waren auf dem College das PERFEKTE PAAR, allerdings weiß niemand von ihnen. Nach ihrem Abschluss gehen sie getrennte Wege, JOEL verlässt für seine Karriere LONDON und geht nach NEW YORK, AVA entscheidet sich in der Stadt zu bleiben und bereut diesen Schritt jahrelang.
AVA und JOEL gefallen mir beide gut. Beide PROTAGONISTEN sind PASSEND AUSGEARBEITET. JOEL ist, typisch männlicher Part dieser Reihe, ATTRAKTIV, INTELLIGENT und ERFOLGREICH. AVA verhält sich in meinen Augen nicht immer ganz logisch, ist aber ansonsten ein gut nachvollziehbarer CHARAKTER. LOUISE BAY hat ihre HAUPTCHARAKTERE wieder sehr EINPRÄGSAM beschrieben.
Der SCHREIBSTIL von LOUISE BAY ist auch in dieser Geschichte von Anfang bis Ende gut zu lesen. Die Autorin erzählt LONDON HEARTBREAKER HUMORVOLL, UNTERHALTSAM und EMOTIONAL und die Geschichte von AVA und JOEL ist FLÜSSIG zu lesen. Schade finde ich, dass wir nicht auch Szenen aus JOELS SICHT lesen dürfen. Diese Perspektive hat mir in diesem Buch etwas gefehlt. Außerdem sind mir in Teilen die Wechsel zwischen Gegenwart und Vergangenheit schwergefallen, für mich war der Anteil der Vergangenheit etwas zu hoch angesetzt.
Auch LONDON HEARTBREAKER kann durchaus UNABHÄNGIG vom Rest der Reihe gelesen werden. Für das Verständnis und den Lesegenuss stört es nicht, wenn man die anderen Bücher der Reihe nicht gelesen hat.
Das COVER gefällt mir SEHR GUT, es passt zu den anderen Büchern der Reihe und zeigt gerade wenig genug, um sich die eigene Fantasie zu erhalten.
Mit LONDON HEARTBREAKER haben wir eine WUNDERBARE SECOND-CHANCE-GESCHICHTE. Ich habe sie insgesamt sehr gerne gelesen und freue mich darüber, dass es Ende Oktober mit einer neuen Reihe von LOUISE BAY weiter geht, ich bin schon total gespannt. Von mir gibt es für LONDON HEARTBREAKER von LOUISE BAY 4 von 5 STERNEN.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere