Platzhalter für Profilbild

Mel_3003

Lesejury-Mitglied
offline

Mel_3003 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Mel_3003 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 20.01.2022

Solider Thriller

Der Gräber
0

Das Cover des Buchs gefällt mir gut und passt zum Titel.

Jedes Jahr am 6. November verschwindet der Gräber mit einem neuen Opfer unter der Erde. Hauptcharaktere sind Lektorin Annika, die ein Manuskript ...

Das Cover des Buchs gefällt mir gut und passt zum Titel.

Jedes Jahr am 6. November verschwindet der Gräber mit einem neuen Opfer unter der Erde. Hauptcharaktere sind Lektorin Annika, die ein Manuskript zum Gräber bekommt, und die Polizistin, die den Gräber jagt. Die Figuren sind authentisch, allerdings kann ich mich mit Annika zu einem späteren Zeitpunkt nicht mehr anfreunden. Die Story ist wie ein solider Krimi aufgebaut, den man gut lesen kann. Die kurzen Kapitel haben mir gut gefallen, auch war der Text nicht zu langatmig.

Allein vom Titel her hatte ich mir mehr versprochen und auf mehr vom Gräber selbst gehofft. Das Ende fand ich dann auch leider etwas merkwürdig.

Insgesamt war das Buch ein spannender Roman, den ich in kurzer Zeit gelesen habe. Das Ende hat mich persönlich enttäuscht, das ist in dem Fall aber sicherlich Geschmacksache!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.01.2022

Wohlfühl-Krimi mit Charakter

The Maid
0

Molly findet die Leiche eines wichtigen Gastes in einem der Hotelzimmer und damit fängt das Chaos an. Molly ist ein junges Zimmermädchen, welches von ihrer Großmutter aufgezogen wurde und etwas altbacken ...

Molly findet die Leiche eines wichtigen Gastes in einem der Hotelzimmer und damit fängt das Chaos an. Molly ist ein junges Zimmermädchen, welches von ihrer Großmutter aufgezogen wurde und etwas altbacken wirkt. Durch ihre naive und vertrauensselige Art gerät sie in den Fokus der polizeilichen Ermittlungen.

Die Figur Molly wirkt aufgrund ihrer besonderen Art sehr authentisch und symphatisch. Zudem machen ihre unerwarteten Aussagen das Buch unterhaltsam und bringen einen zum Schmunzeln.

Das Cover des Romans gefällt mir gut und ist ansprechend und thematisch passend gestaltet. Anfangs hatte ich ein paar Schwierigkeiten in die Geschichte zu finden, zur Mitte hin hat sie aber an Fahrt aufgenommen und auch das Ende hatte noch eine überraschende Wende. Ein gemütlicher und unterhaltsamer Wohlfühl-Krimi für entspannte Lesestunden!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere