Profilbild von Minzeminze

Minzeminze

Lesejury Star
offline

Minzeminze ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Minzeminze über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.04.2021

Kurzweiliger witziger Roman

Darf ich dich jetzt behalten?
0

Sophia Money - Coutts hat mir mit ihrem Roman ein paar entspannte witzige Lesestunden geschenkt.

Zusammen mit Lil , die nach einem One Night Stand schwanger ist , geht es auf eine witzige Reise.

Zum ...

Sophia Money - Coutts hat mir mit ihrem Roman ein paar entspannte witzige Lesestunden geschenkt.

Zusammen mit Lil , die nach einem One Night Stand schwanger ist , geht es auf eine witzige Reise.

Zum einen muss sie sich auf ihre Schwangerschaft einstellen, zum anderen versucht sie Kontakt zum Kindsvater herstellen , um zu sehen wie sie das zusammen hinbekommen.

Der Autoren ist es mit ihrer lockeren witzigen Schreibweise gelungen , das ich über die ein oder andere Begebenheit lachen musste .

Manchmal dachte ich mir auch , Mensch redet miteinander. Gelungene Geschichte . Mit jeder Menge witzigen Charaktäre die , die Geschichte bereichern.

Das Buch hat mich gut unterhalten .

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.04.2021

Ein interesanter Einblick

Rothaarig und wild entschlossen!
0

Das Buch von Jutta Kammann , beleuchtet ihr sehr bewegtes Leben. Ihre Kindheit und Jugend muss man schon als sehr traurig bewerten und umso bewunderswerter und schön zu lesen ist , das Frau Kammann ein ...

Das Buch von Jutta Kammann , beleuchtet ihr sehr bewegtes Leben. Ihre Kindheit und Jugend muss man schon als sehr traurig bewerten und umso bewunderswerter und schön zu lesen ist , das Frau Kammann ein so postiver Mensch ist .

Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und man fliegt durch die Seiten. Die Anekdoten sind mal sehr traurig , mal heiter und das fand ich angenehm. Schön geschrieben . Für Fans der Schwester Ingrid aber durchaus auch für andere, welche gerne Biografien lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.04.2021

Wenn die Liebe gewinnt

So nah von dir entfernt
0

Johanna Moertl ist es gelungen einen sehr bewegenden Roman zu schreiben , welcher mit der Thematik des Sterbens , den richtigen Weg zu finden und der Liebe zu tuen hat.

Ihr ist es wunderbar gelungen mit ...

Johanna Moertl ist es gelungen einen sehr bewegenden Roman zu schreiben , welcher mit der Thematik des Sterbens , den richtigen Weg zu finden und der Liebe zu tuen hat.

Ihr ist es wunderbar gelungen mit ihrem Schreibstil , mit ihrer bildhaften Beschreibung den Leser mit auf die Reise von Leni und Mats zu nehmen.

Das Buch setzt sich mit der schweren aber wichtigenThematik der Trauer , des Sterbens und des auseinander setzens damit auseinander.

Für welchen Weg wird sich Leni entscheiden ? Wie passt da Mats und die Liebe rein ? Was bedeutet Familie und wie setzt man sich mit der Vergangenheit auseinander . Die möglichen Antworten kann man im Buch finden.

Mich hat das Buch sehr gefesselt und emotional berührt. Ich war gern mit auf der Reise von Leni und Mats und war traurig als das Buch zu Ende war. Es hallt nach.

Klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.04.2021

Sehr emotionaler Roman

Fritz und Emma
0

Was für ein tolles Buch , emotional und ergreifend.
Besonders am Ende hatte ich Tränen in den Augen.
Das Buch ist in 2 Zeitebenen geschrieben , die eine befindet sich in der Vergangenheit ...

Was für ein tolles Buch , emotional und ergreifend.
Besonders am Ende hatte ich Tränen in den Augen.
Das Buch ist in 2 Zeitebenen geschrieben , die eine befindet sich in der Vergangenheit und startet 1947 und die andere zeigt das Jahr 2019.
Beides ist so wunderbar miteinander verwoben , so das man viel über die Vergangenheit von Fritz und Emma erfährt und sich nach und nach ein Bild herauskristallisiert.
Der Schreibstil ist so schön , das die Seiten nur so dahin fliegen und man gar nicht mehr aufhören kann zu lesen.
Man taucht ein in die Geschichte von Fritz und Emma und dem Ort Oberkirchbach.
Das Buch zeigt was Liebe heißt , verzeihen aber auch was man zusammen erreichen kann.
Das Buch hat soviele liebevolle Charaktäre, die einem beim lesen ans Herz wachsen. Ich fühlte mich beim lesen mitten in der Geschichte und sehe alles da es so detailreich beschrieben ist , direkt vor mir.
Ich kann das Buch sehr empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere