Profilbild von Minzeminze

Minzeminze

Lesejury Star
offline

Minzeminze ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Minzeminze über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 31.07.2021

Die 1920 er Jahre

Die Damen vom Pariser Platz
0

Das Hörbuch hat eine angenehm zu hörende Sprecherin .

Die Geschichte behandelt das Leben in den 1920 er Jahre , die jungen Frauen die ihre Freiheit der Entscheidung kennen lernen sich ihren Weg zu suchen.

Eine ...

Das Hörbuch hat eine angenehm zu hörende Sprecherin .

Die Geschichte behandelt das Leben in den 1920 er Jahre , die jungen Frauen die ihre Freiheit der Entscheidung kennen lernen sich ihren Weg zu suchen.

Eine schöne Erzählung mit tollen Charaktären und einigen witzigen Begebenheiten.

Besonders die Hauptprotagonistin Gretchen hat mir gut gefallen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.07.2021

Die spannende Reise geht weiter

Auf fliegender Mission 2 - Der verschwundene Papyrus
0

Dem Autor Lutz Kucher ist es gelungen den Leser/innen wieder mit auf eine spannende Reise nach Paris zu nehmen.

Wie schon im ersten Band kennen gelernt sind Kasimir der fliegende Teppich und der Turkan ...

Dem Autor Lutz Kucher ist es gelungen den Leser/innen wieder mit auf eine spannende Reise nach Paris zu nehmen.

Wie schon im ersten Band kennen gelernt sind Kasimir der fliegende Teppich und der Turkan Kainu sowie die Freunde Stella , Hanna und Matteo mit von der Partie.

Es ist wieder sehr schön geschrieben und die dazu passenden Illustrationen machen einen es leicht in die Geschichte abzutauchen.

Die Kapitellängen sind gut so dasces sich wunderbar auch für Leseanfänger eignet oder zum gemeinsamen Vorlesen vor dem Schlafen gehen.

Schön finde ich auch das das Cover passend zum Vorgängerband gestaltet ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 28.07.2021

Die Hoffnung erwacht

Wenn die Hoffnung erwacht
0

Der Autorin Lilli Beck ist es gelungen einen tiefgründigen und fesselnden Roman zu schreiben.

Die Geschichte spielt am Ende des 2. Weltkriegs und schildert eindrücklich die Situation welche damals herrschte.

Nora ...

Der Autorin Lilli Beck ist es gelungen einen tiefgründigen und fesselnden Roman zu schreiben.

Die Geschichte spielt am Ende des 2. Weltkriegs und schildert eindrücklich die Situation welche damals herrschte.

Nora ledig und mit Kind muss aus ihrem Zu Hause fliehen und blickt einer ungewissen Zukunft entgegen.

Der Zufall kommt ihr zu Hilfe dafür muss sie aber auf etwas Wahrheit verzichten. Wird es gut gehen?

Die Kapitellängen sind angenehm lang und der Schreibstil fesseln so das die Seiten nur so dahin fliegen.

Schön finde ich auch das es 2 Handlungsstränge gibt , welche miteinander verwoben werden.

Durch die detailreiche Beschreibung taucht man mitten in die Geschichte ab und denkt man ist dabei.

Beim lesen lernt man noch viel über die Lebensbedingungen nach Ende des Krieges.

Mehr Leid als man sich vorstellen kann.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.07.2021

Ein schönes Kinderbuch

Arno und sein Pferd
0

Die Haptik des Buch ist toll , es lädt zum Durchblättern ein. Die Seiten und der Einband machen einen stabilen Eindruck.
Das Format ist vielleicht ein bisschen zu groß , so das es Kinder nicht ...

Die Haptik des Buch ist toll , es lädt zum Durchblättern ein. Die Seiten und der Einband machen einen stabilen Eindruck.
Das Format ist vielleicht ein bisschen zu groß , so das es Kinder nicht immer ganz allein an schauen können.
Die Geschichte ist aber sehr bezaubernd und zeigt einmal mehr das kleine Dinge , eine riesengroße Bedeutung haben können.
Arno und sein Holzpferd zeigen uns dies eindrucksvoll.
Die Gestaltung der Seiten ist hübsch und läd zum entdecken der Geschichte ein und kurze Texte bereichern die Geschichte.
Die Geschichte lehrt uns so viel .
Beim gemeinsamen lesen und entdecken , wird man sicher selbst in Erinnerungen schwelgen und sein Lieblingsspielzeug vermissen an welchem viele Erinnerungen hängen.
Man möchte es immer wieder anschauen und kann immer wieder was neues entdecken.
Mir hat es jedenfalls sehr gefallen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.07.2021

Tolle Fortsetzung der Verliebt auf Borkum Reihe

Herzklopfen unterm Sternenhimmel
0

Der Autorin Cornelia Engel ist es gelungen , den Leser mit auf eine neue Reise auf die Insel Borkum mit zu nehmen.

Wie schon beim ersten Teil , lässt es sich beim lesen wunderbar in die Geschichte abtauchen.

Liebgewonnene ...

Der Autorin Cornelia Engel ist es gelungen , den Leser mit auf eine neue Reise auf die Insel Borkum mit zu nehmen.

Wie schon beim ersten Teil , lässt es sich beim lesen wunderbar in die Geschichte abtauchen.

Liebgewonnene Charaktäre wie Wanda und Frauke und die witzigen Tiere , sind wieder dabei und es kommen neue dazu.

Es ist ein Wohlfühlroman mit viel Liebe , Inselflair und witzigen Geschehnisden.

Der Schreibstil ist angenehm zu lesen und bildhaft ist alles beschrieben so das es sich wunderbar abtauchen lässt.

Es lässt sich wunderbar unabhängig und ohne Kenntnisse des Vorgängerbandes lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere