Profilbild von Nikkenik

Nikkenik

Lesejury Profi
offline

Nikkenik ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Nikkenik über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.03.2019

Ein atemberaubendes Buch

Das rote Adressbuch
0 0

Auf dieses einzigartige Buch bin ich durch eine Bloggerin aufmerksam geworden. Das Cover ist recht unauffällig gestaltet, aber trotzdem ist es irgendwie anziehend. Die Farben und die Schlichtheit des Titels ...

Auf dieses einzigartige Buch bin ich durch eine Bloggerin aufmerksam geworden. Das Cover ist recht unauffällig gestaltet, aber trotzdem ist es irgendwie anziehend. Die Farben und die Schlichtheit des Titels passen perfekt zum Inhalt.
Schon nach den ersten Zeilen saß ich vollkommen gefesselt auf meinem Sofa und wusste, dass ich dieses Buch nicht weglegen kann. Der Schreibstil ist fantastisch. Wort für Wort hat sich richtig in meinem Kopf eingebrannt. Es ist so fesselnd, gefühlvoll, tragisch und auch traurig. All diese Emotionen in ein Buch zu fassen ist wirklich nicht leicht zu ertragen.
Die Protagonistin Doris ist einfach WOW. So eine starke, selbstbewusste Frau die versucht hat Ihr Leben bestmöglich zu leben hat mich echt den Atem geraubt. Ihre Geschichte hat mich so mitgenommen, dass an einigen Stellen sogar Tränen geflossen sind. Ihr Adressbuch, die Landkarte Ihres Lebens ist wirklich eine sehr gefühlvolle Sache.
Von den tausend Erfahrungen die die Protagonistin gemacht hat, bin ich einfach geflasht. Die Autorin hat Doris für mich zu einer Freundin gemacht, die man einfach umarmen möchte.
Fazit: Ich möchte bei meiner Rezension gar nicht so sehr ins Detail gehen, weil ich finde, dass einfach jeder dieses Buch lesen sollte. Diese Gefühle und Erfahrungen die hier übermittelt werden sind Prägend. Ich werde dieses Buch nie vergessen und ich hoffe, dass es auch in euren Köpfen bleibt und das niemand vergisst, was wirklich wichtig ist im LEBEN.

Veröffentlicht am 08.03.2019

Eine unvorhersehbare Liebe

Weil es Liebe ist
0 0

Dieses Buch habe ich bei Vorablesen gewonnen und bin wirklich sehr froh darüber.
Schon beim durchstöbern der Bücher bin ich an dem wunderschönen Cover hängen geblieben. Die Farben sind herrlich und die ...

Dieses Buch habe ich bei Vorablesen gewonnen und bin wirklich sehr froh darüber.
Schon beim durchstöbern der Bücher bin ich an dem wunderschönen Cover hängen geblieben. Die Farben sind herrlich und die Schrift passt perfekt dazu. Das Pärchen rundet das Bild super ab.
Der Klappentext hat mich sofort neugierig gemacht. Holland und Calvin klangen von Anfang an sehr mysteriös. Ich war so gespannt was alles mit den beiden passieren wird.
Als ich angefangen habe das Buch zu lesen, war ich sofort hin und weg. Durch den locker, leichten Schreibstil bin ich nur so durch die Seiten geflogen und habe Kapitel für Kapitel verschlungen. Zu keinem Zeitpunkt war es vorhersehbar oder gar langweilig.
Es ist definitiv mal eine etwas andere Liebesgeschichte.
Holland kam mit am Anfang etwas verpeilt vor, dennoch habe ich Sie gleich ins Herz geschlossen, denn ich wusste, das Sie ein wirklich guter Mensch ist. Ihre Ausstrahlung in diesem Buch hat mir sehr gut gefallen.
Calvin hingegen war anfangs sehr schüchtern und zurückhaltend, aber im Laufe des Buches erfahren wir mehr über Ihn, seine Leidenschaft und seiner Vergangenheit.
Er entwickelt sich nach und nach zu einem richtigen Goldschatz und zu einem Traum jeder Frau.
Die musikalischen Aspekte haben mir auch richtig gut gefallen. Auch wenn ich nicht der Klassik-Fan bin hat mich das ganze doch etwas berührt. Die Gefühle die durch die Texte hervorgerufen wurden waren wirklich schön.
Fazit: Ein gelungenes Buch mit einer Sonderbaren Liebe. Diese Selbstlosigkeit die vor allem Holland an den Tag legt hat mich sehr beeindruckt. 5 von 5 Sternen für diese unvorhersehbare Liebe.

Veröffentlicht am 02.03.2019

Eine wunderbare Geschichte zum Abtauchen

Animant Crumbs Staubchronik
0 0

Durch die vielen positiven Rezensionen mehrerer Bloggern bin ich zu dem Entschluss gekommen, mir dieses Buch auch zu kaufen. Das Cover ist wirklich sehr hübsch gestaltet. Die Silhouette einer Frau, ausgefüllt ...

Durch die vielen positiven Rezensionen mehrerer Bloggern bin ich zu dem Entschluss gekommen, mir dieses Buch auch zu kaufen. Das Cover ist wirklich sehr hübsch gestaltet. Die Silhouette einer Frau, ausgefüllt mir Büchern ist ein wahrer Hingucker. Auch die angedeuteten Schnallen gefallen mir sehr gut.
Als ich dieses Buch angefangen habe zu lesen war ich sofort hin und weg. Der Schreibstil ist so angenehm fließend zu lesen und hat mich gleich an die Story gefesselt. Weglegen konnte ich dieses wunderbare Buch nicht.
So ab Mitte des Buches hab ich mich gefragt warum ich dieses Buch nicht schon eher gelesen habe, weil mal ganz ehrlich: Ein Buch wo es um Bücher geht…ein was Tolleres kann es ja nicht geben.
Die Protagonisten Ani hat mir wirklich sehr gut gefallen. Sie ist eine Frau mir Biss, Mut und Ehrgeiz. Ani wäre genau der Typ Mensch, den ich mir als beste Freundin vorstellen könnte.
Auch die anderen Charaktere wurden sehr gut getroffen. Es war wirklich von jeder Persönlichkeit einer dabei.
Den Bibliothekar konnte ich ja zu anfangs gar nicht leider, aber im Laufe des Buches konnte ich Ihn irgendwie besser verstehen.
Für mich war das ganze Buch wirklich sehr stimmig.
Durch die Detaillierte Beschreibung kam ich mir vor, als säße ich in der Bibliothek und beobachte das ganze aus der Nähe.
Mir hat es einfach an nichts gefehlt. Spannung, Hingabe und Gefühle haben das Buch für mich zu etwas ganz besonderen gemacht.
Ich würde jedem Buchliebhaber dieses Prachtexemplar empfehlen. Eine Geschichte die man nie vergisst.

Veröffentlicht am 08.02.2019

Ein sehr bewegendes Buch.

Verdammt nah am Himmel
0 0

Dieses wunderbare Buch hat eine Bloggerin empfohlen, der ich schon ganz lange folge, sonst wäre ich nie auf dieses Buch gestoßen, was wirklich eine Schande gewesen wäre.
Die Aufmachung von dem Buch ist ...

Dieses wunderbare Buch hat eine Bloggerin empfohlen, der ich schon ganz lange folge, sonst wäre ich nie auf dieses Buch gestoßen, was wirklich eine Schande gewesen wäre.
Die Aufmachung von dem Buch ist wirklich hübsch. Das Cover mit der Brücke und den Wolken finde ich sehr gelungen.
Schon als ich den Klappentext gelesen habe, wusste ich, dass hier ein ganz besonderes Buch auf mich wartet.
Als ich angefangen habe dieses Buch zu lesen, musste ich mich erst an den nüchternen Schreibstil der Autorin gewöhnen. Das soll jetzt auf jeden Fall nichts schlechtes sein. Diese Art zu Schreiben hat mich auf eine ganz eigene Weise gefesselt, die schwer in Worte zu fassen ist.
Die Protagonisten sind wirklich einzigartig. Ihre Charakterzüge haben mich zu tiefst berührt. Es ist erstaunlich wie viel Ehrlichkeit in einer solchen Geschichte steckt. Dieses Buch ist eines das mich wirklich zum nachdenken gebracht hat und mich zu tiefst berührt hat. Ich habe mich diesem Buch zu tiefst verbunden gefühlt. Es war alles so einfach und klar..
Die Thematik die hier angesprochen wird finde ich außerordentlich wichtig. Um ehrlich zu sein… ich bin weder gläubig, noch glaube ich an Übernatürliches, aber dennoch finde ich es wichtig das jeder an etwas in seinem Leben glaubt. Das hat mir dieses wunderbare Buch nochmal richtig vor Augen geführt.
Ich habe meine Rezension absichtlich sehr allgemein gehalten, aber ich finde jeder sollte sich ein eigenes Bild von diesem Buch machen. Es ist unwahrscheinlich schwer so ein Buch zu bewerten. Für mich persönlich war es eine große Bereicherung. Solche Bücher lassen einen an die wichtigen Dinge im Leben denken und machen einen Stark. Danke Linda Schipp für dieses Buch.

Veröffentlicht am 08.02.2019

Ein wirklich einzigartiges Buch

Der Herr der Ringe
0 0

Dieses Buch war ein großer Wunsch von mir und endlich konnte ich Ihn mir erfüllen.
Es ist von außen wunderschön. Die Farben und die Hochwertige Aufmachung ist der Hammer. In diesem Buch gibt es zusätzlich ...

Dieses Buch war ein großer Wunsch von mir und endlich konnte ich Ihn mir erfüllen.
Es ist von außen wunderschön. Die Farben und die Hochwertige Aufmachung ist der Hammer. In diesem Buch gibt es zusätzlich ein paar Karten und zusätzliche Informationen, die ein echter Herr der Ringe Fan gerne gerade zu verschlingt.
Ich habe die Filme schon 100-mal gesehen, bevor ich mir dieses Buch gekauft habe. Ich liebe die Filme und könnte sie mir locker nochmal 100-mal anschauen.
Als ich begonnen habe dieses Buch zu lesen war ich gleich erstaunt über die wirklich detailreiche Beschreibung jedes einzelnen Elements. Manchen mag es vielleicht zu viel sein, aber ich bin richtig darin aufgegangen.
An den Schreibstil musste ich mich erst etwas gewöhnen, bin aber schnell reingekommen.
Erstaunt war ich vor allem über die großen Abweichungen von Buch zu Film. Zum einen fand ich sie sehr interessant, weil man einfach noch mehr erfahren hat, aber in manchen Fällen war ich echt traurig, weil es so extrem abweicht, sodass ich an kurzen stellen kein bezug mehr zu meinen geliebten Filmen hatte. Etwas erschüttert hat mich das ganze auf jeden Fall. Dennoch habe ich das Buch von Anfang bis Ende durchgezogen und bin stolz darauf. Es lohnt sich auch mal die Original Geschichte zu kennen.
Meine Lieblingscharaktere Frodo, Sam und Aragon waren auf jeden Fall mit vertreten und auch viele neue Charaktere im Vergleich zum Film konnte ich kennenlernen. J.R.R. Tolkien hat eine besondere Welt mit besonderen Charakteren geschaffen, die einen zum Staunen bringen.
Dieses Werk ist für mich wirklich etwas ganz besonderes, genauso wie der Wahnsinns Autor aus dessen Fantasie dieses Meisterwerk entsprungen ist.
Einige werden sich fragen, warum ich nicht die vollen 5 von 5 Sternen gegeben hab wenn ich so begeistert bin. Ganz einfach: Es ist selten der Fall, aber hier liebe ich einfach die Filme mehr wie das Buch und es wäre Ihnen gegenüber nicht gerecht dieses Buch ,mit doch vielen Abweichungen, besser zu bewerten.