Profilbild von Nikoo

Nikoo

Lesejury Profi
offline

Nikoo ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Nikoo über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 14.10.2021

Tanz dich frei

Nurias Tanz
0

Nuria wurde als Kind adoptiert, hat aber nie etwas über ihre wahre Herkunft erfahren.

Jetzt ist die Zeit gekommen, dass sie ihre Wurzeln entdecken, herausfindee will, was damals wirklich geschah. Ihr ...

Nuria wurde als Kind adoptiert, hat aber nie etwas über ihre wahre Herkunft erfahren.

Jetzt ist die Zeit gekommen, dass sie ihre Wurzeln entdecken, herausfindee will, was damals wirklich geschah. Ihr Weg führt sie nach Barcelona. Und sie findet ihre wahre Seele, ihre spanische Seele. Der Flamenco wird ihr neues Lebensgefühl und ihre wahre Persönlichkeit tritt immer mehr ans Licht.

Die Autorin hat hier eine wunderbare, tiefsinnige Geschichte geschrieben, die mich stellenweise sehr berührt hat. Rückblenden in die Vergangenheit offenbaren Geheimnisse und lassen vieles klarer erscheinen. Ich fühlte mich wie ein Teil dieser Geschichte, so bildhaft und emotional war der Schreibstil.

Unbedingt lesen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.10.2021

Auszeit

Die Insel des Glücks
0

Dieses wunderschöne, frische Buchcover bringt einen gleich in die richtige Stimmung für dieses Buch!

Die Autorin hat hier nicht nur eine Liebesgeschichte geschrieben, die verzaubert, das Buch beinhaltet ...

Dieses wunderschöne, frische Buchcover bringt einen gleich in die richtige Stimmung für dieses Buch!

Die Autorin hat hier nicht nur eine Liebesgeschichte geschrieben, die verzaubert, das Buch beinhaltet so viel mehr. Die drei großen B's: Berlin, Bayern, Bali werden hier so eindrucksvoll beschrieben, da möchte man am liebsten sofort hin...es sei denn man ist schon dort ;). Sie schildert auch, wie die Abhängigkeit zu einem anderen Menschen, falsch verstandene Liebe, das eigene Leben manipulieren kann.

Delia ist eine interessante Protagonistin, der man gut folgen kann. Ihre Gefühle, Träume, Sehnsüchte sind zum Greifen nah. Ihre Auszeit bringt Dinge zum Vorschein, die nachdenklich machen und ihr weiteres Leben beeinflußen.

Sehr schön geschrieben! Ein echter Lesegenuß!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.10.2021

lieber lesen, als hören

Das Glück am Ende der Straße
0

Die Geschichte die sich hinter dem tollen Buchcover verbirgt klingt sehr interessant.

Zwei Frauen, deren Leben völlig unterschiedlich verlaufen ist. Lisa ist jung, verheiratet, Mutter dreier Kinder mit ...

Die Geschichte die sich hinter dem tollen Buchcover verbirgt klingt sehr interessant.

Zwei Frauen, deren Leben völlig unterschiedlich verlaufen ist. Lisa ist jung, verheiratet, Mutter dreier Kinder mit einem schönen Heim und einem tollen Job.

Ellie dagegen hat das Schicksal schwer mitgespielt. Sie lebt persepektivlos auf der Straße.

Als Ellie und die Kinder sich begegnen, entsteht daraus eine Oma-Enkel-Beziehung.

Die Geschichte gefällt mir in den Anfängen gut, wird aber zum Ende hin zu schnell abgehandelt und alles ist perfekt.. Es begann wirjklich sehr schön, man spürte die Wärme und Fürsorge, das gegenseitige Verständnis. Aber das Ende gefiel mir nicht so gut, zu unrealistisch, zu schnell.

Die Sprecherin konnte mich leide rnicht begeistern. Vielleicht hätte ich es lieber lesen sollen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 14.10.2021

nerviger Zwerg

Luis und Lena - Der Zwerg des Zorns
0



Nachdem Luis endlich die überdrehte Zahnfee losgeworden ist, kehrte Ruhe ein.

Aber schon wartet das nächste ungeplante Abenteuer auf ihn. Er findet einen kleinen merkwürdigen Zwerg. Und der ist noch ...



Nachdem Luis endlich die überdrehte Zahnfee losgeworden ist, kehrte Ruhe ein.

Aber schon wartet das nächste ungeplante Abenteuer auf ihn. Er findet einen kleinen merkwürdigen Zwerg. Und der ist noch anstrengender! Ein kleiner Pyromane, der Luis in unmögliche Situationen bringt. Es gibt wieder Ärger in der Schule und mit Mama. Aber wie wird er den Kleinen wieder los?

Zum Glück hat er Freunde, die ihm helfen!

Wir treffen hier wieder die Charaktere aus dem ersten Band und lernen neue kennen. Der Autor vermittelt auch hier wieder wichtige Themen wie Hilfsbereitschaft, Toleranz und Zusammenhalt in seiner Geschichte. Es gibt wieder jede Menge Spaß und auch Spannung.

Wir hoffen es gibt weitere Abenteuer mit Luis, Lena und den Wildschweinen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.10.2021

Überwachung auf ganzer Linie

Dürre
0

Nach "Leben" und "Sturm" folgt hier der dritte Klima-Thriller von Uwe Laub.

Schon die anderen beiden Bücher haben mich begeistert und "Dürre" steht ihnen in nichts nach. Klimawandel und Speicherung von ...

Nach "Leben" und "Sturm" folgt hier der dritte Klima-Thriller von Uwe Laub.

Schon die anderen beiden Bücher haben mich begeistert und "Dürre" steht ihnen in nichts nach. Klimawandel und Speicherung von Daten, dem sogenannten CO2-Fußabdruck jedes Einzelnen. Eine gnadenlose Überwachung, Bestrafung folgt auf dem Fuß! Es gibt Verlierer und Gewinner dieses Systems. Aber was macht so eine App aus den Menschen? Die Kluft zwischen Arm und Reich wächst.

Die Idee die hinter dieser Geschichte steckt finde ich grandios gewählt. Aber ein bisschen unrealistisch sind die Aussichten auf nächsten fünfzehn Jahre. Aber es ist ein Roman, und deshalb kann man darüber hinwegsehen. Wer weiß schon was die Zukunft wirklich bringt.

Kurze Kapitel, schnelle Szenenwechsel, die Spannung steigt von Seite zu Seite. Korruption, Mord, Vertuschung und Betrug greifen um sich. Die ganze Bandbreite menschlicher Schwächen kommt hier zum Ausdruck. Jeder will daran verdienen, jeder ist sich selbst der Nächste, wenn es um das blanke Leben geht.

Spannend, mitreissend, erschreckend!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere