Platzhalter für Profilbild

Ozeanglanz_

Lesejury Profi
offline

Ozeanglanz_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Ozeanglanz_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.10.2023

Tolles Buch

Storm & Desire - Die Geheimnisse von Asgard Band 2
0

Klappentext

Brynn Aksel scheint eine gewöhnliche College-Studentin zu sein, doch tatsächlich ist sie eine Walküre und hat die Aufgabe, die Zukunft Asgards zu bewahren. Wenn Brynn keine Vorlesungen besucht, ...

Klappentext

Brynn Aksel scheint eine gewöhnliche College-Studentin zu sein, doch tatsächlich ist sie eine Walküre und hat die Aufgabe, die Zukunft Asgards zu bewahren. Wenn Brynn keine Vorlesungen besucht, kämpft sie gegen Riesen und Dunkelelfen und tut alles, um sich auszuzeichnen. Gerade muss sie den Kriegsgott Tyr beschützen und bekommt dabei ausgerechnet Unterstützung von Henrik Andersson. In den attraktiven Leibwächter ist Brynn schon ewig verliebt, trotzdem will sie sich von ihm nicht von ihrer Aufgabe ablenken lassen. Doch als die beiden sich dann auch noch gemeinsam auf die Suche nach der entführten Liebesgöttin machen müssen, kommen sie sich so nah wie nie zuvor …

Meine Meinung

„Storm & Desire – Die Geheimnisse von Asgard Band 2“ begeistert nicht nur durch seine fesselnde Handlung und die eindrucksvolle Entwicklung der Protagonisten, sondern auch durch das Cover, das die Atmosphäre der Geschichte meisterhaft einfängt. Die künstlerische Gestaltung verdient besonderes Lob, da sie nicht nur visuell ansprechend ist, sondern auch geschickt Elemente der nordischen Mythologie integriert. Die Farbpalette und die Detailgenauigkeit des Covers schaffen eine atmosphärische Vorschau auf das, was die Leser im Buch erwartet. Es ist nicht nur ein Blickfang im Bücherregal, sondern auch eine gelungene visuelle Repräsentation der Abenteuer, die zwischen den Seiten auf sie warten. Das Cover trägt maßgeblich dazu bei, die Leser schon vor dem Öffnen des Buches in die magische Welt von Asgard zu entführen.

Veröffentlicht am 27.04.2023

Obsessed

Things We Never Got Over (Knockemout 1)
0

Schon seit der Bekanntgabe konnte ich es nicht erwarten, dass dieses Buch erscheint.

Die Übersetzung ist echt super geworden

Ich weiß gar nicht womit ich anfangen soll. Sagen wir es mal so, ...

Schon seit der Bekanntgabe konnte ich es nicht erwarten, dass dieses Buch erscheint.

Die Übersetzung ist echt super geworden

Ich weiß gar nicht womit ich anfangen soll. Sagen wir es mal so, das Buch ist einfach ein Traum. Das Cover ist atemberaubend. Ich bin verliebt in diese Farbe. Auch die Geschichte war echt spannend. Der Schreibstil der Autorin ist flüssig. Ich bin in einem Rutsch durchgekommen:)

Beim lesen muss man aber aufjedenfall beachten, dass es einige Klischees beinhaltet. Ich persönlich hatte nichts dagegen und habe es deswegen genossen. Der Vibe der Protagonisten gefiel mir persönlich auch gut.

Setting war auch super! Der Vibe des ganzen Buches war halt sehr toll.

Beim Plot kann man sich auch nicht beschweren. Es war eine sehr schöne Geschichte für zwischendurch die Spaß gemacht hat:)

Klappentext:

Endlich gibt es die Kleinstadt-Erfolgsserie auf Deutsch!

Der Tag könnte für Naomi nicht schlechter laufen. In einer Kurzschlussreaktion flieht sie von ihrer eigenen Hochzeit, wird von ihrer entfremdeten Zwillingsschwester ausgetrickst, steht ohne Auto und Handtasche da und muss sich plötzlich um ihre Nichte kümmern, von der sie nicht wusste, dass es sie überhaupt gibt. Entgeistert bittet sie im erstbesten Diner um Hilfe – und wird hochkant herausgeworfen. Denn ihre Zwillingsschwester, der sie zum Verwechseln ähnlich sieht, ist in Knockemout äußerst unbeliebt. Und als ein attraktiver Fremder sie auf der Straße anbrüllt, reißt ihr die Hutschnur. Wo ist sie hineingeraten?

Bad Boy Knox hat in seinem Leben keinen Platz für Drama. Doch die wunderschöne Fremde, die aus dem Nichts für Unruhe in Knockemout sorgt, bringt alles durcheinander. Als Naomis Leben direkt vor seinen Augen implodiert, ist das Mindeste, was Knox für sie und ihre Nichte tun kann, sein Gästehaus anzubieten. Doch dann werden aus ihren Schwierigkeiten handfeste Probleme …

Knox ist sich sicher: Er wird sich auf gar keinen Fall verlieben.

Veröffentlicht am 23.04.2023

Cool

Roxy
0

Das Buch war wirklich toll. Am Anfang war ich doch etwas misstrauisch aber als ich dann die ersten 30 Seiten hinter mir hatte, konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Die Charaktere ...

Das Buch war wirklich toll. Am Anfang war ich doch etwas misstrauisch aber als ich dann die ersten 30 Seiten hinter mir hatte, konnte ich das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen. Die Charaktere sind super interessant und anders als dad was ich sonst lese. Deswegen war das Buch ja auch eine kleine Herausforderung am Anfang hahahh. Naja, nichtsdestotrotz konnte ich mich dann super mit dem Schreibstil anfreunden. Zudem war die Storyline auch sehr interessant. Was mir auch sehr gut gefällt ist das etwas buntere Cover was perfekt zur Geschichte passt. Die Orange und Rot Töne harmonieren super miteinander und spiegeln meiner Meinung nach die Atmosphäre des Inhaltes auch gut wieder. In meinem Bücherregal sieht das Buch auch toll aus hehee...
Ich hatte von Johann von Bülow zuvor kein anderes Buch gelesen. Dies war also mein Debüt:)
Ich kann das Buch schon weiterempfehlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
Veröffentlicht am 05.02.2023

Echt toll

With All My Heart
0

Jane und Jamie kennen sich schon seit ihren Teenager Jahren und Jane hat schon seitdem einen Crush auf Jamie. Er ist für sie der Fels in der Brandung. Doch wegen einer Tragödie geschieht schreckliches ...

Jane und Jamie kennen sich schon seit ihren Teenager Jahren und Jane hat schon seitdem einen Crush auf Jamie. Er ist für sie der Fels in der Brandung. Doch wegen einer Tragödie geschieht schreckliches und das Einzige, was ihr und Jamie bleibt, ist ihre Liebe, die sie alles überstehen lässt. Was passiert ist und wie es Jane und Jamie erging könnt ihr in der Geschichte lesen. Und vorallem was ihre Liebe dann erlebt hat.

Meine Meinung: Dies war mein erstes Buch von Samantha Young und ich wurde definitiv nicht enttäuscht. Sie hat einen wunderbaren Schreibstil. Ich hatte das Buch in einem Mal durch. Die Charaktere Jane und Jamie haben perfekt zur Geschichte gepasst und sie waren auch sehr authentisch. Ich fand es auch irgendwie witzig, dass die beiden so ähnliche Namen hatten. Am Anfang war es etwas verwirrend aber im Nachhinein fand ich es schon cool.
Die Emotionen wurden sehr schön beschrieben. Das Buch kommt einem schon sehr nah...
Das Cover ist super schön und steht momentan mit dem Cover nach vorne in meinem Bücherregal.:))
Ich werde aufjedenfall noch weitere Bücher von der Autorin lesen.

Veröffentlicht am 27.01.2023

Highlight

Dark Ivy – Wenn ich falle
0

Meine Meinung findest du unter dem Klappentext

Klappentext: Wenn ich falle, hältst du mich?

Der Auftakt zum Dark-Academia-Duett von Spiegel-Bestseller-Autorin Nikola Hotel.

Freunde finden. Das ist alles, ...

Meine Meinung findest du unter dem Klappentext

Klappentext: Wenn ich falle, hältst du mich?

Der Auftakt zum Dark-Academia-Duett von Spiegel-Bestseller-Autorin Nikola Hotel.

Freunde finden. Das ist alles, was Eden Collins sich wünscht, als sie mit einem Stipendium an die traditionsreiche Woodford Academy kommt. Nach einem tragischen Todesfall war das letzte Highschooljahr die Hölle. Das Getuschel, die anklagenden Blicke, das Alleinsein. Jetzt will sie einfach nur dazugehören und neu starten. Allerdings ist das gar nicht so leicht. Schon in ihrem ersten Kurs bricht Eden beinahe zusammen, als sie bei einem sozialen Experiment an ihre Geheimnisse erinnert wird. Und es ist ausgerechnet William Grantham III., der das bemerkt. Ausgerechnet der ebenso faszinierende wie abweisende Millionenerbe, mit dem sie bereits aneinandergeraten ist …

Herzzerreißend emotional – für alle Fans von mitreißenden Liebesromanen und Dark Academia.

Mit Blackout Poetry im Innenteil.

Meine Meinung:

Ich liebe die Bücher von Nikola Hotel so sehr, dass ich vor ein paar Monaten vor Freude aufgesprungen wurde als in dem Livestream revealt wurde, dass es Nachschub gibt.

Und mit Dark Academy Vibes hatte mich Nikola direkt. Als das Buch endlich da war (mit dem atemberaubenden Farbschnitt) habe ich es direkt angefangen und verschlungen.

Man wie sehr ich Nikolas Bücher vermisst habe.

Die Geschichte war super interessant und ich konnte das Buch gar nicht mehr aus der Hand legen.

Ich fand es wunderschön wie auch auf verschiedenene Körpermerkmale eingegangen wurde. Zum Beispiel, dass William ein Feuermerkmal an seinem Gesicht hatte.

Das Setting hatte mich, wie bereits erwähnt, hon Anfang an gepackt. Bereits bei der Anfahrt konnte ich die Vibes spüren.

Das Düstere, was Eden auch mit sich bringt.

Den Verlauf der Geschichte mochte ich auch und ich muss ehrlich gestehen, ich hatte mich auf ein Happy End gefreut. Aber nach It was always you war ich von diesem Ende ni ht wirklich geschockt. Obwohl eigentlich schon.

Naja, ich kann dieses Buch, sowie die anderen Bücher von Nikola aufjedenfall weiterempfehlen.:)

Beim Cover hat Kyss sich wiedermal übertroffen. Ich liebe es:)

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere