Profilbild von Rezensionenisabel

Rezensionenisabel

Lesejury-Mitglied
offline

Rezensionenisabel ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Rezensionenisabel über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.07.2020

Rezension

Touch My Heart
0

Erster Satz:
Ich blicke auf das Schild und bekomme eine Gänsehaut.

Meine Meinung:
Und ich so mehr, mehr, mehr… Ende.
Was, das war es schon? Wow.
Ich habe das Buch vorablesen dürfen und dachte ein bisschen ...

Erster Satz:
Ich blicke auf das Schild und bekomme eine Gänsehaut.

Meine Meinung:
Und ich so mehr, mehr, mehr… Ende.
Was, das war es schon? Wow.
Ich habe das Buch vorablesen dürfen und dachte ein bisschen Zeit muss ich dafür schon einplanen aber ich habe das Buch innerhalb von einer Nacht gelesen. Ja eine lange Nacht und ich war durch, ich konnte das Buch einfach nicht aus der Hand legen.
Klar die Geschichte ist jetzt nicht sehr spannend, ist ja kein Krimi, aber sie hat mich trotzdem so gefesselt dass ich sofort wissen wollte wie es ausgeht. Ich konnte das Buch einfach nicht aus der Hand legen und das Ende schmacht.
Das Ende ist einfach wunderschön, so wie die ganze Geschichte.
Ich hatte beim Lesen viel Spaß und musste aber auch an der ein oder anderen Stelle mal eine Träne verdrücken. Das Buch hat mich also Emotional sehr mitgenommen, gerne mehr davon.
Ein bisschen schade finde ich dass das Ende etwas „gequetscht“ wirkt. Auf den letzten Seiten passiert nochmal soviel und doch bleibt eine kleine Frage offen, wegen Spoiler gehe ich aber nicht weiter darauf ein.
Das Buch bekommt aber trotzdem 5 von 5 Büchersterne von mir, denn weniger kann ich einfach nicht geben. Nicht wenn mich ein Buch so mitnimmt und fasziniert.
Ich muss sagen das ist das erste Buch das ich von den Autoren lese, aber es ist gewiss nicht mein letztes. Ich gehe jetzt gleich mal schauen was sie sonst noch geschrieben habe.
Dieses Buch ist der zweite Band einer Reihe, welche unabhängig voneinander gelesen werden kann. Band 1 habe ich noch nicht gelesen und dass nehme ich mir jetzt aber auf jeden Fall vor und bin schon gespannt welche Geschichte darin erzählt wird.
Auch das Cover spricht mich an und ist irgendwie dann doch anders wie die anderen alle und dadurch zieht es einen noch mehr an und nimmt einen gefangen. Bestimmt macht es sich auch sehr schön im Bücherregal hihi
Also ihr findet mich beim Bücherstöbern, da treffe ich euch hoffentlich. Ganz viel Spaß beim Lesen..

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2020

Rezension

Nicht auch noch der!
0

Neues Must-Have-Book!
Endlich mal wieder ein super spitze Buch.
Ich hatte gerade eine kleine Lesflaute und dank diesem Buch ist sie wieder weg und ich kann wieder lesen wie ich möchte und so viel wie ich ...

Neues Must-Have-Book!
Endlich mal wieder ein super spitze Buch.
Ich hatte gerade eine kleine Lesflaute und dank diesem Buch ist sie wieder weg und ich kann wieder lesen wie ich möchte und so viel wie ich möchte.
Das freut mich so sehr ihr wisst gar nicht wie sehr mich das freut!

Vorallem hatte ich das Problem, ich wusste aber ca. der Hälfte wie es immer ausgeht und das war hier gar nicht der fall! Ich wusste bis 10 Seiten vor dem Ende immer noch nicht wie es ausgehen wird. Die Geschichte nimmt immer wieder Wendungen mit denen man nicht rechnet und die ganz plötzlich kommen.

Das Buch ist sehr frisch geschreiben und es macht riesigen Spaß es zu lesen.
Die Art wie die Personen miteinander reden kommt so echt rüber und das ist einzigartig. Die Gespräche kommen einfach so echt und natürlich rüber, darum macht es noch mehr Spaß es zu lesen.

Die ganze Handlung ist einfach klasse und ich finde passt perfekt in das Genre New Adult.
Jeder sollte es lesen, sonst verpasst er nämlich etwas ganz tolles und schönes.

Und das Ende, hach, traumhaft. Ich schwebe glaube ich immer noch auf einer Wolke, der Welt von diesem Buch, ich kann gar nicht mehr aufhören zu schwärmen da es mir einfach nur so sehr gefallen hat.

Wenn man den Anfang und das Ende vergleicht , dann rechnet man nie im Leben mit so einer Handlung und zu einem Ende.

Deshalb bekommt das Buch von mir auch seine Verdienten 5 Sterne.
KAUFT EUCH DAS BUCH!
Ich kann es nicht oft genug sagen, ich liebe es einfach nur.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2020

Rezension

Remy - Du allein
0

Viele sagen ja Band 3 sei nicht so toll, aber ich liebe Band 3 genauso wie Band 1 und 2.
Band.

Endlich mal alles aus der Sicht von Remington. Endlich verstehen was in ihm vorgeht, was er denkt, wie er ...

Viele sagen ja Band 3 sei nicht so toll, aber ich liebe Band 3 genauso wie Band 1 und 2.
Band.

Endlich mal alles aus der Sicht von Remington. Endlich verstehen was in ihm vorgeht, was er denkt, wie er fühlt. Ich habe mich so sehr auf das Buch gefreut und bin auch überhaupt nicht enttäusch worden.

Ich liebe ja schon Band 1 (~http://rezensionenisabel0607.blogspot.de/2014/09/real-nur-fur-dich-rezi.html?m=1) und Band 2 (~http://rezensionenisabel0607.blogspot.de/2014/11/mine-ich-gehore-dir-rezi.html?m=1)

Im Buch gibt es immer wieder Zeit Wechsel, also von der Gegenwart in die Vergangenheit. In diesem Buch ist auch alles (also Band 1 und 2) aus Remingtons Sicht und ein Stück der Zukunft. Und das alles in einem Buch!

Man denkt sich sich jetzt vielleicht auch das viel nur so Larifari beschrieben wurde, dabei ist das gar nicht so. Also mir ist nicht aufgefallen das irgendeine wichtige Szene herausgenommen wurde. Vielleicht eine nicht so wichtige, aber das ist mir überhaupt nicht aufgefallen.

Auch wenn das Buch aus der Sicht eines Mannes ist muss man nicht denken es ist ohne Gefühle, der hat sich geschnitten. Das Buch hat Gefühle, denn Remington hat ebenfalls Gefühle.

Jede Person in diesem Buch (bzw. Reihe) hat seinen einzigartigen Charakter. Und dieser bleibt eigentlich (außer in Ausnahmesituationen oder in einer Veränderung) immer gleich. Sobald man liest findet man immer heraus um wenn es sich handelt; alleine durch die Eigenschaften.
Das ist in Band 3 immer noch gleich wie Band 1 und 2.

Allen ganz viel Spaß beim lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2020

Rezension

True - Weil dir mein Herz gehört
0

Endlich der heiß ersehnte zweite Teil. Ihr wisst nicht wie ich mich freue.
Band 1 habe ich auch schon rezensiert, es was einer meiner ersten Bücher die ich rezensiert habe.
Allein deshalb hat diese Geschichte ...

Endlich der heiß ersehnte zweite Teil. Ihr wisst nicht wie ich mich freue.
Band 1 habe ich auch schon rezensiert, es was einer meiner ersten Bücher die ich rezensiert habe.
Allein deshalb hat diese Geschichte etwas sehr persönliches für mich.
Sie hat mich sozusagen auf meinen Blogweg begleitet.

So aber jetzt zum Buch:
Normal hasse ich Bücher in den die Hauptpersonen getauscht werden von Band zu Band. Ich weiß auch nicht wieso, ich denke einfach ich entwickle so eine Beziehung zu den Person und muss diese dann für Band 2 erneuern; da es ja andere Personen sind.

In diesem Buch hatte ich aber damit überhaupt kein Problem. Natürlich war es schade das es sich jetzt um eine 'andere' Geschichte handelt.
Doch diese Geschichte hat mich genauso fasziniert und gefesselt wie Band 1.

Die Personen, in dem Buch, werden sehr genau und doch oberflächlich (wenn nötig) beschrieben. Alles harmoniert einfach so gut zusammen.

Das Buch hat es wirklich verdient gelesen zu werden. Ich liebe es und habe es all meinen 'Lesenden-Freunden' weiterempfohlen.

Probieren geht ja bekanntlich über studieren, also probiere einfach die Leseprobe und schaue ob es etwas für dich ist. Es kann ja nicht schaden.

Schon allein das Genre New Adult, hat es mir sehr abgetan. Ich lese viel in diese Richtung; so auch dieses Buch.

Die Geschichte ist sehr locker und doch mit so viel Gefühl geschrieben; einfach perfekt.

Ganz viel Spaß beim lesen (vielleicht bei diesem Buch)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.07.2020

Rezension

Mine - Ich gehöre dir
0

Der zweite Band, endlich. Endlich habe ich ihn gelesen. Ich freue mich so sehr. Lange habe ich auf Band zwei warten müssen und jetzt endlich ist er draußen. Ich bin so happy. Band 1 konnte mich so mitreisen ...

Der zweite Band, endlich. Endlich habe ich ihn gelesen. Ich freue mich so sehr. Lange habe ich auf Band zwei warten müssen und jetzt endlich ist er draußen. Ich bin so happy. Band 1 konnte mich so mitreisen und Band 2 war genau so spannend, wenn nicht sogar noch spannender. Band 1 hat kein happy end; wenn man es so sieht Band 2 hat auch kein happy (kitschiges) end. Man wird richtig spannend und hubbelig auf Band 3 gemacht. Ich bin schon richtig gespannt.

Katy Evans hat eine so eigene Schreibart die man eifach so locker, leicht lesen kann. Sie findet immer genau die richtigen Wörter für die einzelne Beschreibung.

Jede Person in diesem Buch (bzw. Reihe) hat seinen einzigartigen Charakter. Und dieser bleibt eigentlich (außer in Ausnahmesituationen oder in einer Veränderung) immer gleich. Sobald man liest findet man immer heraus um wenn es sich handelt; alleine durch die Eigenschaften.
Der Charakter oder die Einstellung zum Leben lässt jede Person anders handeln, aber Katy Evans passt jede Person der genauen Situation an und handelt überlegt.

Nichts passiert durch Zufall.

Ich liebe einfach diese Reihe und freue mich schon riesig auf Band 3. Ich weiß gar nicht was ich noch erzählen könnte über dieses Buch. Das Buch spricht hier stark für sich selber, deshalb gibt. Lese es. Ich denke es wird dir gefallen (zuerst Leseprobe lesen und schauen ob das Buch etwas für einen ist!)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere