Profilbild von Sallysbooks

Sallysbooks

Lesejury Star
offline

Sallysbooks ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sallysbooks über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 02.03.2022

Befremdlich

Der fürsorgliche Mr Cave
0

Dies ist ein sehr düsterer und deprimierender Roman aus der Hand von Matt Haig.
Ich habe diesen Autor letztes Jahr für mich entdeckt und sowohl die Mitternachtsbibliothek als auch andere Bücher von ihm ...

Dies ist ein sehr düsterer und deprimierender Roman aus der Hand von Matt Haig.
Ich habe diesen Autor letztes Jahr für mich entdeckt und sowohl die Mitternachtsbibliothek als auch andere Bücher von ihm konnten mich mit ihren Themen und den Ideen überzeugen. Dieses hier wirkt aber komplett anders.
Wir haben hier einen Vater, der verrücktspielt. Der seine Tochter Stalkt und Dinge unterstellt die er sich zusammenreimt.
Ich muss sagen ich fand den Vater (Mr. Cave) weder fürsorglich als auch beschützend. Er ist zu einem Freak mutiert, der einfach nur gruselig ist. Seine Handlungen waren nicht nachzuvollziehen.
Die Atmosphäre in dem Buch war bedrückend und man wusste nie wirklich, was als nächstes passieren wird, nur das es wahrscheinlich nichts Gutes ist.
Das hat sich durch das ganze Buch gezogen.
Letztendlich muss ich leider sagen, dass mich dieses Buch leider nicht begeistern konnte. Ich hoffe sehr das das nächste wieder mehr nach meinem Geschmack sein wird.

Veröffentlicht am 25.02.2022

Wow!

Shadowborn
0

Das Thema Voodo ist eines, dass man in Büchern eher weniger liest. Vor allem in Jugendbüchern. Deshalb war ich sehr gespannt auf diese Geschichte.
Was soll ich sagen? Das Buch hat mich von Anfang an in ...

Das Thema Voodo ist eines, dass man in Büchern eher weniger liest. Vor allem in Jugendbüchern. Deshalb war ich sehr gespannt auf diese Geschichte.
Was soll ich sagen? Das Buch hat mich von Anfang an in seinen Bann gezogen und konnte mich mitreißen in ein spannendes Abenteuer.
Die Protagonisten waren schön gestaltet und authentisch. Ich mochte Dawn besonders gerne, weil sie immer einen guten Spruch auf den Lippen hatte und wirklich eine schillernde Persönlichkeit hatte. Auch ihr Style hat mir immer gut gefallen.
Der Plot war spannend geschrieben, voller Wendungen, die man als Leser nicht kommen sieht. Bis hin zum Ende war ich an dieses Buch gefesselt. Ein wirklich tolles Jugendbuch.

Veröffentlicht am 25.02.2022

Seltsames Buch

U
0

Dieses Buch zu beschreiben ist... schwer.
Es ist in vielen Arten anders, als andere.
Kurze Sätze, manchmal nur einzelne Worte beschreiben eine Geschichte wie auf Droge.

Ich selbst konnte mit dem Buch ...

Dieses Buch zu beschreiben ist... schwer.
Es ist in vielen Arten anders, als andere.
Kurze Sätze, manchmal nur einzelne Worte beschreiben eine Geschichte wie auf Droge.

Ich selbst konnte mit dem Buch leider nicht viel anfangen, obwohl es sich so interessant angehört hat.
Auf meinem E-Reader waren sehr groß geschriebene Worte teilweiße abgeschnitten, das fand ich nicht so gut.

Eine richtige Lösung für das Buch gab es auch irgendwie nicht, und auch kein wirkliches Ende.

Ich würde sagen es war eine seltsame Lektüre, die ich leider nicht wirklich empfehlen kann.

Veröffentlicht am 16.02.2022

etwas Besonderes

Mama
0

Für mich war dieses Buch etwas ganz Besonderes.
Nicht nur das es von der Atmosphäre her sehr düster und bedrückend war, es hatte auch einen sehr speziellen Schreibstil, den man so nicht oft sieht.
Ab ...

Für mich war dieses Buch etwas ganz Besonderes.
Nicht nur das es von der Atmosphäre her sehr düster und bedrückend war, es hatte auch einen sehr speziellen Schreibstil, den man so nicht oft sieht.
Ab und an habe ich mich gefragt, was genau jetzt eigentlich passiert ist, ob ich etwas verpasst habe. Es kam vor, dass man plötzlich in einer anderen Zeit zu sein schien, ohne jede Vorwarnung.
Es hat aber super zum Buch gepasst.
Es hat mich verwirrt, gegruselt, schockiert und mitgenommen. Eigentlich alles was ein gutes Horrorbuch braucht. Und dennoch konnte es mich nicht ganz überzeugen. Ja, es war gut, und ja man hat am Ende verstanden, warum alles so passiert ist. Dennoch hat mir irgendwas gefehlt.
Ich denke, das dies an den Protagonisten lag, die mir beide nicht sympathisch waren. Ihre Beziehung schien leicht toxisch zu sein, keiner schien zu wissen was genau er will, und häufig haben sie aneinander vorbeigeredet.
Ich hoffe trotzdem das die Autorin noch weitere Bücher schreibt, denn diese möchte ich definitiv ebenfalls lesen.

Veröffentlicht am 12.02.2022

Wundervoll

Ein Buch, vier Jahreszeiten
0

Was bei diesem Buch zuerst auffällt ist die wunderschöne Aufmachung. Es sind tolle, passende Illustrationen vorhanden, die das Buch zu etwas besonderem machen.
Inhaltlich bietet das Buch viele verschiedene ...

Was bei diesem Buch zuerst auffällt ist die wunderschöne Aufmachung. Es sind tolle, passende Illustrationen vorhanden, die das Buch zu etwas besonderem machen.
Inhaltlich bietet das Buch viele verschiedene Dinge. Zum Beispiel Gedichte, Rezepte oder Listen für die jeweilige Jahreszeit.
Für mich hat das Buch in jedem Quartal deshalb einen Wiederlesewert. Man wird inspiriert und ist verzaubert.
Bei den Rezepten fand ich es gut, dass sie einfach sind und man sie schnell nachkochen kann. Hier habe ich einige gefunden, die demnächst mal ausprobiert werden. Wir freuen uns schon darauf.