Profilbild von SamyM89

SamyM89

Lesejury Star
offline

SamyM89 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit SamyM89 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 07.04.2020

Eine wunderschöne Geschichte für die kalten Dezembertage

Weihnachten in dem kleinen Haus am Meer
0

Mir hat dieser kleine süße Weihnachtsroman wirklich sehr gut gefallen und der Schreibstil der Autorin ist wirklich wundervoll. Ich konnte einfach nicht aufhören in diese schöne winterliche Geschichte einzutauchen. ...

Mir hat dieser kleine süße Weihnachtsroman wirklich sehr gut gefallen und der Schreibstil der Autorin ist wirklich wundervoll. Ich konnte einfach nicht aufhören in diese schöne winterliche Geschichte einzutauchen. Geschrieben wurde alles sehr schön detaliert, flüssig und die Weihnachtsstimmung kommt auch schön rüber. Das mag ich an einem Weihnachtsbuch besonders gern, immerhin lese ich diese Bücher zu der Jahreszeit um in Weihnachtsstimmung zu kommen. Mir hat die Handlung der Geschichte wirklich sehr gut gefallen, sie war spannend und emotional. Es passte einfach sehr gut in diese schöne Vorweihnachtszeit.

Gefallen haben mir die Charaktere der Geschichten. Lizzy mochte ich besonders denn mit ihr konnte ich mich einfach am besten identifiezieren, wieso weiß ich garnicht. Doch ihre Entwicklung find ich in dem Buch auch am besten. Für mich war sie einfach am besten zu verstehen. Doch auch die anderen Charaktere im Buch konnte man leiden, nachvollziehen und verstehen. Die Autorin hat die Charaktere wirklich lebendig werden lassen. So macht das lesen richtig viel Spaß. Toll ist einfach das alle unterschiedlichen Menschen aufeinander treffen und sich die Geschichten dann zusammenfügen. Es gibt viele Themen die mich im Buch angesprochen haben. Ich kann dieses Buch für die Vorweihnachtszeit einfach nur empfehlen.

Veröffentlicht am 07.04.2020

Ein wunderbares Ende für diese tolle Reihe

Sinful Royalty
0

Hier ist nun der Abschluss dieser Reihe, was soll ich sagen. Mit jedem Buch konnte mich die Reihe mehr begeistern, der Schreibstil der Autorin mehr fesseln und in ihre Geschichte einbinden. Hört sich doof ...

Hier ist nun der Abschluss dieser Reihe, was soll ich sagen. Mit jedem Buch konnte mich die Reihe mehr begeistern, der Schreibstil der Autorin mehr fesseln und in ihre Geschichte einbinden. Hört sich doof an war aber einfach so. Es aht spaß gemacht dieses buch hier zu Lesen. Er hat Tempo, Emotionen und hier passiert auch einiges im erotischem Bereich. Doch was soll ich sagen, diese Geschichte war einfach für mich die beste in der Reihe. Hier ist nun das Ende von Kane und Temperance. Es hat mir gefallen die beiden auf ihrer Reise zu begleiten. Beide haben sich verändert, weiterentwickelt und dazugelernt.

Die Geschichte führt das Ende vom zweiten Teil weiter und ich muss sagen das es hier wirklich emotional weiterging. Mich konnte die Geschichte einfach richtig Packen. Alle Fragen die noch offen waren werden beantwortet und das war super. Die Geschichte wird von der Autorin wirklich gut zu einem Ende gebracht. Dazu wieder dieser tolle Schreibstil. Schön und leicht zu Lesen war er. Das Ende war vielleicht ein bisschen Klischee aber das stört mich jetzt nicht besonders. Eigentlich fand ich das sehr passend für diese Geschichte. Es passt einfach alles sehr gut zum schluss.

Veröffentlicht am 07.04.2020

Das Buch ist was für zwischendurch, der Schreibstil ist ok. Die Geschichte ist süß

Flirting with Fire
0

Das Cover und auch der Klappentext haben mich ein klein bisschen auf den Inhalt neugierig gemacht, dazu hatet ich jetzt schon soviele wunderbare Bücher vom Forever Verlag gelesen da wollte ich diesem eine ...

Das Cover und auch der Klappentext haben mich ein klein bisschen auf den Inhalt neugierig gemacht, dazu hatet ich jetzt schon soviele wunderbare Bücher vom Forever Verlag gelesen da wollte ich diesem eine Chance geben. Ich finde man merkt überhaupt nicht das hier zwei Autoren am werk sind, das kann aber auch an der übersetzung liegen. Der Schreibstil ist ok und hat mich durch die Geschichte geführt. Leider konnte er mich aber nicht richtig in seinen Bann reißen so das ich mitfieber mit der Geschichte. Es hat mir aber Gefallen das dieses Buch abwechselnd von Madison und Mauro erzählt wird.

Die Charaktere lernte man durch die abwechselnde Erzählweise natürlich sehr gut kennen und dadurch fand ich den Roman angenehmer. Man lernt die Gefühlswelt der Charaktere sehr gut kennen und beide Charaktere haben ihren eigenen Charm. Man konnte jede Handlung verstehen, alles nachvollziehen und so der Handlung auch sehr gut folgen. Trotzdem ist die Geschichte so eine typsiche Teenie Film Geschichte nur eben weitererzählt. Eigentlich fand ich es ganz lustig die Geschichte der beiden zulesen auch wenn man sich das Ende natürlich denken kann.

Veröffentlicht am 07.04.2020

Diese Geschichte ist wirklich süß. Der Schreibstil hat mir an kleinen sachen nicht gefallen

Alle Jahre Liebe
0

Cover und Klappentext haben mich total neugierig gemacht, eigentlich war es so ne Situation wo ich mir dachte. Wenn mir das Buch gefällt dann richtig oder eben es gefällt mir nicht. Ich hatte Recht damit. ...

Cover und Klappentext haben mich total neugierig gemacht, eigentlich war es so ne Situation wo ich mir dachte. Wenn mir das Buch gefällt dann richtig oder eben es gefällt mir nicht. Ich hatte Recht damit. Da ich gerade und auch sonst im Jahr sehr gerne Weihnachtsromane lese war dieser hier wirklich gern auf meiner Wunschliste. Die Geschichte hat mich gefangen und auch geschrieben wurde sie wirklich sehr gut, wobei ich hier sagen muss das die Autorin mich nicht komplett überzeugen konnte mit ihrem Schreibstil. Dieser ist zwar sehr flüssig aber an manchen stellen leider viel zu undetaliert. Es gab stellen da hätte ich mir mehr informationen gewünscht.

Chloe war hier der Charakter mit dem ich Probleme hatte wegen dem Schreibstil der Autorin, bei ihr fehlen mir einfach gewisse Eckdaten oder einfach manchmal die genauen Emotionen. Trotzdem konnte ich mit Chloe aber die Geschichte gut verfolgen. Dafür das im Klappentext der verlassene Ehemann viel erwähnt wird fand ich ihn im Buch viel zu wenig präsent, lange war von ihm einfach nicht die rede und das fand ich sehr schade wo es laut Klappentext doch darum ging. Toll hat mir dagegen aber die beschreibung der Umgebung gefallen, das hat die Autorin toll gemacht und den Roman nochmal einen schönen Charme verliehen.

Veröffentlicht am 07.04.2020

Ein wirklich schönes Kinderbuch. Passt gut zum alter

Herzklopfen & Weihnachtsduft
0

Man kann die Geschichte sehr schnell lesen da alles richtig schön flüssig geschrieben wurde. Die Sprache ist wirklich bildlich gehalten und für Kinder in dem alter auch wirklich schön geschrieben und verständlich. ...

Man kann die Geschichte sehr schnell lesen da alles richtig schön flüssig geschrieben wurde. Die Sprache ist wirklich bildlich gehalten und für Kinder in dem alter auch wirklich schön geschrieben und verständlich. Für Kinder von 8 bis 12 Jahre ist dieses Buch sehr schön gemacht finde ich, die können schön das Lesen damit üben. Was ich wirklich süß fand war die Idee der Geschichte. Wir haben in der Klasse früher auch immer gewichtelt aber die idee hier im Buch finde ich wirklich cool. Das könnte man auch toll umsetzten heutzutage.

Die Charaktere im Buch waren schön beschrieben und ausgearbeitet finde ich. Es ist nicht einfach Kindern Charaktere rüberzubringen doch ich bin mir sicher das die Handlungen, Gefühle und auch Gedanken für die altersgruppe sehr gut verständlich geschrieben wurde. Riley hat mir auch wirklich sehr gut gefallen, ihr Charakter war toll und ihre bastel begeisterung ist wirklich schön. Alleine das sie sich die arbeit macht für diesese Klassensache ist einfach schön. Es bringt den Gedanken an Weihnachten nochmal rüber, schöner als immer alles zu kaufen.

Ich bin mir sicher das Kinder in der altersgruppe die Geschichte schön finden werden.