Profilbild von Schnuppe

Schnuppe

Lesejury Profi
offline

Schnuppe ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Schnuppe über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.10.2020

ein Rätsel pro Tag

Escape Room. Die drei unheimlichen Geschenke. Der Adventskalender für Kinder von Eva Eich
0

Ein sehr schöner Adventskalender von Escape Room für Kinder ab 9 Jahren, der jeden Tag ein neues Rätsel bereithält und über die jeweiligen Lösungen durchs Buch führt und eine spannende Geschichte entstehen ...

Ein sehr schöner Adventskalender von Escape Room für Kinder ab 9 Jahren, der jeden Tag ein neues Rätsel bereithält und über die jeweiligen Lösungen durchs Buch führt und eine spannende Geschichte entstehen lässt. Die Rätsel geben den Hinweis auf das nächste Seitenpaar, das aufzutrennen ist, dort geht die Geschichte weiter und es gibt wieder ein neues Rätsel. Sollte man sich irren, gibt es noch Lösungshinweise und man kann es erneut versuchen. Das Buch ist altersgerecht illustriert und in schönen klaren Farben gehalten. Die Motive und die Geschichte rund um den entführten Weihnachtsmann sind für die Altersklasse gut gewählt, da kann man jeden Tag ein wenig Zeit mit verbringen und Spaß haben. Eine sehr schöne Alternative zu den einfachen Schokoladenadventskalendern, die im Nu aufgemacht und vernascht sind und gleich darauf vergessen sind oder den überflüssigen kleinen Wegwerfprodukten, die man sonst so erhält.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
Veröffentlicht am 27.10.2020

verlorene Mädchen

Amissa. Die Verlorenen
0

Frank Kodiak alias Andreas Winkelmann hat hier einen spannenden Reihenauftakt zu einer Thrillerserie um die Privatdetektive Rica und Jan Kantzius geschrieben. Die Beiden haben jeweils eine bewegte Vergangenheit, ...

Frank Kodiak alias Andreas Winkelmann hat hier einen spannenden Reihenauftakt zu einer Thrillerserie um die Privatdetektive Rica und Jan Kantzius geschrieben. Die Beiden haben jeweils eine bewegte Vergangenheit, die sie sehr geprägt hat und auf unterschiedlichste Weise antreibt in ihrem Tun. Diese Vergangenheit wird stückweise mit vorgestellt, so dass man gute Einblicke in das Ermittlerteam erhält.
Immer wieder verschwinden Menschen in Deutschland, deren Verschwinden nie geklärt wird. Rica arbeitet für eine Organisation, um Vermisste aufzuspüren.
Während einer Autobahnfahrt werden die Detektive Unfallzeugen. Ein junges Mädchen läuft vor ein Auto und verstirbt. Vorher kann sie Jan aber noch etwas anvertrauen. Die Beiden wollen den Fall klären, zumal sich bald Verbindungen zu anderen Fällen ergeben. Sie kommen einer besonders perfiden Masche auf die Spur. Das das WWW und die sozialen Netzwerke auch Gefahren bergen, bringt der Autor hier gekonnt mit unter.

Der Plot ist spannend geschrieben und gut entworfen. Der Erzählstil ist gewohnt packend mit hohem Spannungsniveau. Mir hat aber nicht so gut gefallen, wie weit Jan für seine Ergebnisse geht, auch wenn dies hin und wieder als grenzwertig thematisiert wurde und er sich damit auseinandersetzt. Der Zweck sollte nicht die Mittel heiligen, ebenso sollte die Polizei nicht so einfach in Schubladen gesteckt werden, hier war mir einiges zu flach gestaltet.
Trotz der Kritikpunkte: ein spannender Reihenauftakt, ich bin schon gespannt, wie es weitergehen wird.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.10.2020

Der Kosmos von Uri Buri

Uri Buri - meine Küche
0

Ein wunderschönes reichlich bebildertes Reiselesekochbuch, ein toller Mix zum Ansehen, inspirieren lassen und nachkochen.
Der legendäre Koch stellt sich mit diesem Buch selber sehr persönlich vor und ...

Ein wunderschönes reichlich bebildertes Reiselesekochbuch, ein toller Mix zum Ansehen, inspirieren lassen und nachkochen.
Der legendäre Koch stellt sich mit diesem Buch selber sehr persönlich vor und berichtet auch über seinen Ort und seine Art Fisch zuzubereiten. Diese Einleitung nimmt gut ein Drittel des Buches ein. Hier bekommt man auch praktische Tipps zum Fisch-Einkauf, den Arten, zur Beurteilung der Qualität sowie zu den verschiedenen Zubereitungsarten, auch über Gewürze und Trends wird berichtet. Ab Seite 118 geht es dann nur noch um die Rezepte des sympathischen Kultkochs. Diese sind sehr übersichtlich und nachvollziehbar beschrieben. Das Nachkochen ist recht geling sicher, da die Beschreibung wirklich sehr gut und ausführlich gehalten ist. Zu jedem Rezept gibt es noch ein tolles Foto, das direkt Lust auf das Essen macht. Neben der Zutatenliste ist jeweils eine Zeitangabe für die Zubereitung angegeben und für wie viele Personen das Gericht ausreicht.
Nährstoffangaben werden leider nicht angegeben.
Bei Uri dreht sich fast alles um frischen Fisch, so sind hier fast ausschließlich Fischrezepte enthalten. Die letzten Seiten widmet der Koch seinem Küchenchef Ali , der einige ausgewählte typische israelische Rezepte vorstellt, die ohne Fisch auskommen.

Mir gefällt das Buch sehr gut, es ist schön anzusehen und die Rezepte lassen sich gut nachkochen, die einzelnen Zutaten sind einfach erhältlich. Ich kann es allen empfehlen, die etwas über gute Fischzubereitung lernen wollen.

  • Cover
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 25.10.2020

Vintage ---das Licht am Ende des Tunnels

Dress Vintage Like a Parisian
0

Das Buch ist ein schönes, wertiges, schweres, kleines Nachschlagewerk mit schickem Cover und passend zum Thema kommt es mit „hübscher Unterwäsche“ daher:
Unter dem Schutzumschlag trägt es edles Hellgrau ...

Das Buch ist ein schönes, wertiges, schweres, kleines Nachschlagewerk mit schickem Cover und passend zum Thema kommt es mit „hübscher Unterwäsche“ daher:
Unter dem Schutzumschlag trägt es edles Hellgrau mit einem schönen schwarzen Aufdruck von Bluse, Pumps und Unterwäsche und auf der Rückseite gibt es eine getuschte Paris Silhouette mit Eifelturm. Dazwischen trägt es 223 feste Hochglanzseiten teils mit Fotos bebildert.
Die Autorin hat sich von der „Fast-Fashion“ abgewandt und plädiert in ihrem neusten Werk für Vintage und Nachhaltigkeit. Sie gibt Tipps zum Entrümpeln des Kleiderschrankes ebenso wie zu seiner sinnvollen Einteilung, erklärt die Wichtigkeit eines soliden Fundaments mittels Basics, gibt Tipps zu Statementstücken, die man geerbt, geschenkt oder Second Hand erworben hat und Vieles mehr. Zwischendurch werden immer wieder Stilikonen und ihr jeweiliger Stil vorgestellt, aber es gibt auch Übersichten über verschiedene Kleidungsarten und zu Stoffen und Fasern usw…
Im Großen und Ganzen schreibt die Autorin rund um Mode, Stil und Einkaufen.
Viele Tipps werden für die breite Masse nicht passend sein, auf dem platten Land oder in kleineren Städten kann man die vorgestellten Märkte und Second Hand Läden in dem Ausmaß nicht finden. Und ist es wirtschaftlich sinnvoll, wenn alle ausschließlich gebraucht kaufen? …Einiges war mir schlichtweg zu überzogen.
Aber: Das kleine Büchlein macht schon Spaß und jeder kann sich etwas für sich heraussuchen, man muss ja nicht jeden Tipp umsetzen.
Sehr gut gefiel mir der Nachhaltigkeitsgedanke. Den Aufruf immer zu überlegen, ob die geplante Anschaffung sinnvoll und langlebig ist mochte ich sehr, ebenso wie die Aufforderung die erworbenen Stücke gut zu pflegen, um sie lange zu erhalten. Ein Umdenken der Wegwerfgesellschaft ist meiner Meinung nach erstrebenswert.

  • Cover
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 21.10.2020

Wie man richtig alt wird

Die Gesundheitsformel der 100-Jährigen
0

In einigen Regionen unserer Welt werden die Menschen überdurchschnittlich alt. Der Autor hat die Lebensweisen und -verhältnisse an diesen Orten unter die Lupe genommen und regt an, gewisse Dinge nachzuahmen. ...

In einigen Regionen unserer Welt werden die Menschen überdurchschnittlich alt. Der Autor hat die Lebensweisen und -verhältnisse an diesen Orten unter die Lupe genommen und regt an, gewisse Dinge nachzuahmen. Es gibt gute und nachmachbare Tipps zur Umstellung der eigenen Lebensgewohnheiten. Wohlfühlen, gesundbleiben und altwerden hat man auch selber in der Hand, man muss nur ein wenig an sich arbeiten und aus der gewohnten Komfortzone kommen.
Nach einem Einführungskapitel werden die 7 Schlüssel für ein langes Leben in einzeln vorgestellt: 1. Fitte Muskeln 2. effektiver Stoffwechsel 3.Gute Zellernährung 4.starkes Immunsystem 5.Regeneration und Entspannung 6.Glück, Zufriedenheit und Optimismus und 7. Optimale Reinigung
Jedes Kapitel ist durch weitere Unterüberschriften unterteilt. Man bekommt Fakten und Tipps in ausgewogener Menge. Die Texte sind nicht zu lang, sehr verständlich und informativ, sie werden durch Grafiken, Bilder und Diagramme ergänzt und veranschaulicht. Durch die Gestaltung kann man Fakten schnell wiederfinden und gezielt heraussuchen.

Mir hat dieses Buch sehr gefallen, viele Informationen werden übersichtlich, kurz und knackig an den Leser gebracht, es transportiert den Ansporn einiges im Leben zu verändern. Dieser Motivationsschub durch ein Buch ist schon eine Leistung für sich.

  • Cover
  • Erzählstil