Platzhalter für Profilbild

Shilo_

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Shilo_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Shilo_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.10.2020

Berührende Geschichten

Mathias
0

Die Autorin erzählt in diesem Buch 10 Geschichten, die das Leben schreibt.
Es sind tiefgründige und starke Erzählungen, die ich jedoch nicht in einem Rutsch
lesen konnte. Ich brauchte immer wieder eine ...

Die Autorin erzählt in diesem Buch 10 Geschichten, die das Leben schreibt.
Es sind tiefgründige und starke Erzählungen, die ich jedoch nicht in einem Rutsch
lesen konnte. Ich brauchte immer wieder eine Pause, um das Gelesene sacken zu lassen.
Denn es sind Geschichten, die teilweise unter die Haut gehen.
Ich vergebe dem Buch 4 von 5 Sternen und eine Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.10.2020

Spannend, mit unvorhersehbarem Ende

TREU
0

Der Anfang des Buches hat mich nicht besonders angeregt, aber dann ging es so richtig los.
Über den Inhalt des Buches möchte ich mich hier nicht auslassen, er ist aus dem Klappentext ersichtlich.
Cover:
Das ...

Der Anfang des Buches hat mich nicht besonders angeregt, aber dann ging es so richtig los.
Über den Inhalt des Buches möchte ich mich hier nicht auslassen, er ist aus dem Klappentext ersichtlich.
Cover:
Das Cover ist farbenfroh gestaltet und sticht ins Auge.
Schreibstil:
Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich sehr gut lesen. Vor allem hat mir sehr gut gefallen, dass die einzelnen Kapitel kurz gehalten wurden.
Inhalt:
Die Geschichte wirkt realistisch und wurde nach anfänglichem Holpern sehr spannend. In die einzelnen Charaktere konnte ich mich sehr gut hineinversetzen.
Fazit:
Sven Hornscheidt hat mit seinem Erstlingsbuch einen fesselnden Roman geschrieben, den man nach den ersten Seiten nicht mehr aus der Hand legen kann.
Ich danke dem Autoren für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares, welches jedoch meine ehrliche und unabhängige Meinung nicht beeinflusst hat.
Von mir gibt es 5 von 5 Sternen und eine ganz klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.10.2020

Außergewöhnlich

Von Wegen
0

Nach ihrer gemeinsamen Zeit in einer Kommune dürfen wir Anna, Georg und Klaus ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten. Alle suchen sie ihr richtiges Lebenskonzept. In kurzen Episoden erzählt, wagen alle ...

Nach ihrer gemeinsamen Zeit in einer Kommune dürfen wir Anna, Georg und Klaus ein Stück auf ihrem Lebensweg begleiten. Alle suchen sie ihr richtiges Lebenskonzept. In kurzen Episoden erzählt, wagen alle drei einen Neuanfang.
Auf jeden der drei Protagonisten ist die Sprache und der Schreibstil speziell zugeschnitten, was die Geschichte interessanter und spannender macht.
Birgit Pölzl hat einen außergewöhnlichen Schreibstil, mit dem ich anfangs nicht so richtig zurecht kam,
mich dann aber doch relativ schnell einlesen konnte.
Das Cover und die Erzählung sind sehr gut gelungen. Für Leser, die ein etwas anderes Buch lieben, ist dieser mitreißende und herzerfrischende Roman zu empfehlen.
Ich danke dem LeykamVerlag für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares, welches jedoch meine ehrliche und unabhängige Meinung nicht beeinflusst hat.
Ich vergebe 5 von 5 Sternen und eine klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.10.2020

Emotional und spannend

Indian Cowboy
0

Obwohl ich die ersten zwei Bände nicht gelesen habe, war ich doch schnell in der Geschichte drin.
Sehr einfühlsam wird das Leben um Ryan Black Hawk geschildert. Viel erfährt man über das heutige Leben ...

Obwohl ich die ersten zwei Bände nicht gelesen habe, war ich doch schnell in der Geschichte drin.
Sehr einfühlsam wird das Leben um Ryan Black Hawk geschildert. Viel erfährt man über das heutige Leben der Lakota mit seinen Riten und Bräuchen. Und über die Konflikte mit der heutigen Bevölkerung der USA. Die Autorin hat sich sehr gut über die Lakota informiert und recherchiert.
Abwechslungsreich und überaus spannend ist dieser Roman.
Der Schreibstil ist sehr angenehm und das Buch lässt sich gut und einfach lesen.
Ich danke Brita Rose Billert für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares, welches jedoch nicht
meine ehrliche und abhängige Meinung beeinflusst.
Ich vergebe 5 Sterne und eine ganz klare Leseempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 07.10.2020

Ein auf wahren Ereignissen basierender Roman

Das Wolfskind und der König
0

Bettina Szrama Buch erzählt die Geschichte vom Wolfskind, das auf wahren Ereignissen beruht.
Eine Beschreibung des Inhaltes möchte ich hier nicht abgeben, die ist aus dem Klappentext ersichtlich. Nur so ...

Bettina Szrama Buch erzählt die Geschichte vom Wolfskind, das auf wahren Ereignissen beruht.
Eine Beschreibung des Inhaltes möchte ich hier nicht abgeben, die ist aus dem Klappentext ersichtlich. Nur so viel:
Die Verzweiflung, die Hoffnung und der Mut der Protagonisten geht auf den Leser über, man empfindet alles mit, als wäre man selber mitten im Geschehen. Die Autorin schildert so lebhaft die Ereignisse der damaligen Zeit, dass man nicht aufhören kann zu lesen. Ich habe das Buch in zwei Tagen regelrecht „gefressen“.
Der Schreibstil ist flüssig und lässt sich sehr gut lesen.
Ich danke der Autorin für die Bereitstellung eines Rezensionsexemplares, welches jedoch meine ehrliche und unabhängige Meinung nicht beeinflusst.
Von mir bekommt dieser Roman eine ganz klare Leseempfehlung und 5 von 5 Sternen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere