Platzhalter für Profilbild

Victory00

Lesejury-Mitglied
offline

Victory00 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Victory00 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 04.08.2022

Die neuen Detektive sind am Start!!😀

Detektei für magisches Unwesen – Drei Helden für ein Honigbrot
0

Die unfreiwilligste Detektei der Welt löst ihren allerersten Fall!

Die Detektei für magisches Unwesen ist eine supersüße Detektivgeschichte und verzaubert die jungen Leser durch das liebevoll gestaltete ...

Die unfreiwilligste Detektei der Welt löst ihren allerersten Fall!

Die Detektei für magisches Unwesen ist eine supersüße Detektivgeschichte und verzaubert die jungen Leser durch das liebevoll gestaltete Cover und die liebreizenden Illustrationen im Buchinneren.

Jannik, der Kopf der unfreiwilligsten Detektei der Welt, hat es sich in den Kopf gesetzt, Detektivfälle zu lösen. Dabei sollen ihm seine beiden Freundinnen Pola und Lulu behilflich sein. Doch in dem ruhigen Ort Kiesbach passiert nichts Ungewöhnliches oder?
Seit einigen Tagen treibt sich ein hinterlistiger Honigdieb in der beschaulichen Ortschaft herum. Die seltsamen Honigdiebställe erschüttern den friedlichen Ort. Keine Frage, Jannik und seine beiden Freundinnen Pola und Lulu müssen ermitteln. Auch der örtliche Polizist Olaf heftet sich an die Fersen des Diebes, tappt jedoch im Dunkeln. Neben dem Detektivfall muss sich das Trio auch mit einem neuen seltsamen Nachbarn, Herr Grauenmeier, einer Leseratte und Peggory herumschlagen.

Lotte Schweitzer ist es gelungen einen unterhaltsamen und spannenden Kinderkrimi zu schreiben, der besonders durch das tolle Detektivkrimi, die Leseratte und Peggory glänzt.

Eine klare Kauf- und Leseempfehlung für alle Krimifans: Das ist eine absolute Pflichtlektüre!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.07.2022

Fantasie für Groß und Klein!!

StoryWorld (Band 1) - Amulett der Tausend Wasser
0

StoryWorld - Amulett der tausend Wasser von Sabrina J. Kirschner ist der erste Band einer erfolgversprechende neuen Kinderreihe.

Das Buch wird mit einem wunderbaren Cover eingeleitet. Man erkennt die ...

StoryWorld - Amulett der tausend Wasser von Sabrina J. Kirschner ist der erste Band einer erfolgversprechende neuen Kinderreihe.

Das Buch wird mit einem wunderbaren Cover eingeleitet. Man erkennt die beiden Hauptfiguren Sascha und Chloe, sowie im Hintergrund Details einer geheimen Wasserwelt. Abgerundet wurd das Ganze durch herausragende goldene Ornamente. Doch was wären die beiden Mädchen ohne ihre liebsten Gefährten, den Wellensittich Frodo und das Hündchen Pearl, welche eine tatkräftige Unterstützung darstellen.

Sabrina J.Kirschner hat einen unverwechselbaren, spannenden Schreibstil, welcher es einem leicht ganz in der Geschichte unterzutauchen.

Die Hauptprotagonisten sind Sascha und Chloe, welche auf den ersten Blick nicht unterschiedlicher sein könnten. Während Chloe der unangefochtene Star der St. Anna- Akademie ist, muss sich Sascha mit der Rolle der Außenseiterin zufriedengeben. Chloe ist der Lehrerliebling schlecht hin und hat schon viermal hintereinander den jährlich stattfindenden Lesewettbewerb gewonnen. Sie ist groß, blond, perfekt angezogen und geschmickt. Sascha hingegen ist ebenso eine gute Schülerin und noch nicht lange an der Akademie. Mit ihrer einzigen Freundin Nelly, welche ebenso als Einzelgängerin gilt, verbindet sie keine tiefe Freundschaft. Des Weiteren hat Sascha eine unbändige Fülle von Locken, eine große Brille auf der Nase und eine Liebe für Sport.
Die beiden unterschiedlichen Mädchen verbindet die Leidenschaft für Bücher sowie der Wunsch den diesjährigen Lesewettbewerb zu gewinnen. Als Hauptpreis lockt eine Reise in den neuen Freizeitpark Story World, welcher kurz vor seiner Eröffnung steht. Alles kommt jedoch völlig anders als geplant. Die beiden Mädchen finden sich in einer völlig neuen Welt wieder und lernen den jungen Harry sowie deren Meister Zelpetin kennen. Des Weiteren wird das Geheimnis des Streites von Chloe und Sascha geklärt. Eine wunderbare Geschichte mit einem starken Mädchens an der Spitze.

Eine klare Kauf- und Leseempfehlung von mir sowie 5 🌟.


  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.07.2022

Ein amerikanischer Teenager und der japanische Königshof👸

Tokyo ever after – Prinzessin auf Probe
0

Tokyo ever after lässt Prinzessinenherzen höher schlagen.

Das Cover ist wunderschön und im japanischen Stil gehalten. Im Vordergrung erkennt man die Protagonistin Izumi Tanaka, welche unschwer als Prinzessin ...

Tokyo ever after lässt Prinzessinenherzen höher schlagen.

Das Cover ist wunderschön und im japanischen Stil gehalten. Im Vordergrung erkennt man die Protagonistin Izumi Tanaka, welche unschwer als Prinzessin 👸 wiedererkannt wird.

Das Cover passt perfekt zum Inhalt dieses tollen Buches. Izumi lebt das Leben eines typischen amerikanischen Collegegirl und wird dabei von der AGG, ihren vier Freundinnen und ihrer japanischen Mutter unterstützt. Auf den ersten Blick denkt man, dass sie ein ganz normales Mädchen ist, doch in Wirklichkeit ist sie etwas ganz Besonderes. Mithilfe ihrer Freundinnen begibt sich Izumi auf die Spuren der Vergangenheit und findet schlussendlich ihren Vater, welcher niemand geringeres als der Kronprinz von Japan ist. Nun beginnt eine Zeit voller Intrigen und Liebe.

Dieses Buch eignet sich hervorragend für jene, welche gerne den Einblick in das Leben einer modernen Prinzessin haben möchten, welche ihren Platz am japanischen Königshof sucht. 5 Sterne und eine klare Lese- und Kaufempfehlung von mir.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.06.2022

Eine urkomische und wunderbare Geschichte um ein Freundschaftsduo!!

Pfeffer & Minze – Zusammen sind wir unschlagbar! (Pfeffer & Minze 1)
0

Millie Minze und ihre Freundin Juna Pfeff sind allerbeste Freundinnen und meistern ihren Schulalltag und sonstige Krisen Hand in Hand. Zusammen schaffen sie es Millie vorm Sitzenbleiben zu retten, sowie ...

Millie Minze und ihre Freundin Juna Pfeff sind allerbeste Freundinnen und meistern ihren Schulalltag und sonstige Krisen Hand in Hand. Zusammen schaffen sie es Millie vorm Sitzenbleiben zu retten, sowie die Imbissverkäuferin Rosi vor der Kündigung zu bewahren. Mit von der Partie sind dabei Rocco, der Sohn von Tante Rosi, mit dessen Hund Romeo, der unliebsame Mathelehrer Herr Flöte und nervige Mitschülerin Bella-Grace. Dabei dürfen Komik und Witz nicht fehlen!

Der Autorin ist es ein weiteres Mal gelungen den Leser in seinen Bann zu ziehen und dabei den richtigen Ton zu treffen. Es werden wichtige Themen, wie die Freundschaft, Veganismus und Tierrettung angesprochen. Durch den flüssigen und leichten Schreibstil gelingt es Sarah Welk mühelos auch die jungen Lesern für diese gesellschaftlichen Themen zu sensibilisieren.

Wieder einmal besonders gefallen haben mir die Hauptcharaktere Pfeffer & Minze, aber auch die Nebencharaktere konnten mit ihrer Authentizität und ihrer Tiefe überzeugen. Das Besondere an diesem Buch ist der Aufbau, welcher durch seine Tagebuchform überzeugt, aber auch das Cover repräsentiert die besten Freundinnen perfekt.

Eine klare Kauf- und Leseempfehlung für alle beste Freundinnen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.09.2021

Ein Buch, welches Mut zur Selbstverwirklichung macht😀

Aloha und alles auf Anfang
0

Dieses Buch ist wirklich etwas besonderes und lässt Urlaubsfeeling aufkommen.


Die Geschichte spielt in zwei komplett unterschiedlichen Welten: New York und Hawaii. Auf den ersten Blick scheinen diese ...

Dieses Buch ist wirklich etwas besonderes und lässt Urlaubsfeeling aufkommen.


Die Geschichte spielt in zwei komplett unterschiedlichen Welten: New York und Hawaii. Auf den ersten Blick scheinen diese beiden Orte nichts gemeinsam zu haben. Doch auf den zweiten Blick scheint alles ganz anders.


 Die Protagonistin Maya Williams, 40 Jahre alt lebt für die Karriere. Sie ist sehr erfolgreich und arbeitet als Bereichsleiterin Vertrieb für das Unternehmen TechnoGuard. Ihr größter Traum wäre es jedoch die Karriereleiter bis zur Vertriebsvorständin mit eigenem Eckbüro im siebenunddreißigsten Vertrieb hochzuklettern. Ihre Assistentin Ruth ist Ihr dabei eine sehr große Stütze. Ihre Augen und Ohren sind überall. Dabei kommt Mayas Privatleben zu kurz. Sie ist Single und hält nichts von Beziehungen und Entspannung, sehr zum Leidwesen von Mayas einziger Freundin und Yogalehrerin Lisa. Die Beziehung zu ihrem Vater stellt sich ebenso als schwierig hervor, besonders nach dem Tod ihrer fröhlichen Mutter. Doch wie passt nun Hawaii zu alledem?


Nur ein Vortrag auf Hawaii steht zwischen Maya und der Spitze der Karriereleiter- Doch statt befördert zu werden, wird Maya gefeuert. Sie beschließt, auf der Insel zu bleiben, und durch die Aloha-Philosophie findet sie nicht nur die Verbindung zu sich selbst wieder, sondern auch eine neue Lebensaufgabe- und vielleicht  sogar die Liebe...


Hawaii ist das komplette Gegenteil zum hektischen New York. In Hawai machen die Menschen gerne Yoga, surfen und lassen es sich gut gehen, indem sie sich entspannen. Das Aloha-Prinzip basiert auf Liebe,Toleranz und Verständnis. Zunächst ist Maya skeptisch, doch der Urlaubsort mit seinen netten Einwohnern hat es wirklich in sich und Maya lernt eine völlig neue Seite an sich kennen. Sie trifft auf den Surfer Josh, die Lehrerin Lani und dessen Tochter, sowie George und William. Was diese Menschen besonderes an sich haben und was für eine Rolle der Film South Pacific bei dem ganzen  spielt, soll der Leser selber herausfinden;).


Annicken R. Day gelingt es durch ihren ruhigen und einfühlsamen Schreibstil eine melancholische sowie ruhige Entspannungsatmosphäre zu schaffen. Einige berührende und Mut gebende Zitate runden die Geschichte sehr schön ab. Auch das Cover lässt sehr schön Urlaubsfeeling aufkommen.


Das Buch ist ein absolutes Muss für Menschen, die sich gerne mit der Selbstfindung und Veränderungen im Leben beschäftigen.


Ich vergebe 5/5 Sterne 🌟. 

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere