Profilbild von Virgiliaf

Virgiliaf

Lesejury Star
online

Virgiliaf ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Virgiliaf über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 25.10.2021

Die Erben von Seydell Heimkehr

Die Erben von Seydell - Die Heimkehr
0

Der dritte Teil der Saga findet am Ende doch noch mit der Versöhnung der Famlilie statt, doch erst jetzt wo nur noch die dritte Generation lebt. nach dem Zweiten Weltkrieg ist das Gestüt durch eine Bombe ...

Der dritte Teil der Saga findet am Ende doch noch mit der Versöhnung der Famlilie statt, doch erst jetzt wo nur noch die dritte Generation lebt. nach dem Zweiten Weltkrieg ist das Gestüt durch eine Bombe fast zerstört, doch durch einen zufälligen Fund haben Javier und Eleisabeth genügend Mittel um das Gestüt wieder aufleben zu lassen.
Fazit:
Die Familien-Saga zieht einen immer wieder erneut in den Bann, trotz drei Büchern wird die Handlung nie langweilig und fesselt mit ihren schicksalhaften Geschehen über die Jahrzente. Über die Menschen die auf dem Gestüt gelebt haben und die immer um den Erhalt des Gestüts gekämpft haben.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.10.2021

Das Geheimnis des Bücherschranks

Das Geheimnis des Bücherschranks
0

Die Geschichte ist auf zwei Zeitstränge geschrieben. In der Gegenwart stößt Rebekka bei Aufräumen des kleinen Hauses der Großmutter Anna auf Fotos und alte Briefe die sie sich nicht erklären kann. Auf ...

Die Geschichte ist auf zwei Zeitstränge geschrieben. In der Gegenwart stößt Rebekka bei Aufräumen des kleinen Hauses der Großmutter Anna auf Fotos und alte Briefe die sie sich nicht erklären kann. Auf Nachfragen bei der Oma die im Krankenhaus ist, kommt so langsam ein langgehütendes Geheimnis von Anna zu Tage. Sie hatte sich im zweiten Weltkrieg in einen Italianer Luca verliebt, der Juden über den Sund einer Meeresenge zwischen Dänemark und Schweden zur Flucht nach Schweden half. Bei einer dieser Aktionen verschwindet er spurlos und Anna erfährt erst zum schluss der geschichte was eigntlich passiert ist. Sie hat Luca ihr ganzes Leben nicht vergessen können und ist stolz auf ihn, wie selbstlos er Menschen geholfen hat
Auch Rebekka die die ganze Sache ins Rollen gringt, findet durch die Ereignisse zu sich selbst und weiß was sie im Leben noch erreichen will um glücklich zu sein.
Fazit:
Das Cover ist passend und fröhlich gestaltet und auch die Handlung hält was sie verspricht. Der Schreibstil ist sehr liebevoll und ergreifend. Man kann wunderbar in den Roman abtauchen und entspannen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.10.2021

Die Übersetzerin

Die Übersetzerin
0

Es ist die tragische Geschichte der Halbjüdin Hedy die aus Deutschland auf die kleine Insel Jersey vor den Nazis flüchtet. Dort geht es den Menschen aber auch nicht gut, es herrschen auch dort Hunger und ...

Es ist die tragische Geschichte der Halbjüdin Hedy die aus Deutschland auf die kleine Insel Jersey vor den Nazis flüchtet. Dort geht es den Menschen aber auch nicht gut, es herrschen auch dort Hunger und Not, sodaß Hedy gezwungen ist zu arbeiten. Da sie gut deutsch sowie auch englisch spricht, nimmt sie einen Job als Übersetzerin für die Deutschen an. Sehr gefährlich und dann verliebt sie sich auch noch in den Deutschen Kurt Neumann. Wieder muss sie um ihr Leben bangen. Die Handlung ist spannungsgeladen und damatisch. Man wird von den Geschehnissen total mitgerissen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.10.2021

Das Collier der Königin

Das Collier der Königin
0

Dieser historische Roman entführt einen mitten in die Zeit der französischen Revolution, wie auch in die Gegenwart. Da bekommt Lea von einer unbekannten Tante ein Collier geschenkt, das schon lange im ...

Dieser historische Roman entführt einen mitten in die Zeit der französischen Revolution, wie auch in die Gegenwart. Da bekommt Lea von einer unbekannten Tante ein Collier geschenkt, das schon lange im Familienbesitz ist und eine lange und historische Geschichte verbirgt. Handelt es sich hierbei wirklich um ein Schmuckstück der berühmten Marie Antoninette, welches damals irgendwann einfach verschwand? Wie aber kommt es in Leas Familie?
Eine wirklich spannende Geschichte tut sich hier auf über Isabella Blanc deren Vater Goldschmied war und solche Colliers damals für den Adel hergestellt hat. In den Wirren der Revolution verliert sie leider ihren Vater, dafür bekommt sie aber von einem Soldaten ein fremdes Baby in die Hand gedrückt. Geheimnisse über Geheimnisse die auf Klärung hoffen.
Fazit:
Der Sprung aus der Gegenwart in die Vergangenheit ist der Autorin immer gut gelungen. Man wird in den Sog der Ereignisse gezogen und ist gefesselt. Es wurde sehr gut recherchiert und man kann das Buch kaum aus der Hand legen, einfach ein Lesegenuss.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.10.2021

Die Schokoladenfabrik

Die Schokoladenfabrik - Die Tochter des Apothekers
0

Der Roman handelt über die bekannte Schokoladenmanufaktur Stollwerk in Köln. Es geht um den Beginn dieser Firma und hat wenig mit Schokolade zu tun. Das wird wohl erst im zweiten Teil der Familie-Saga ...

Der Roman handelt über die bekannte Schokoladenmanufaktur Stollwerk in Köln. Es geht um den Beginn dieser Firma und hat wenig mit Schokolade zu tun. Das wird wohl erst im zweiten Teil der Familie-Saga abgehandelt. Hier geht es um Anna Sophia einer Apothekertochter, die Franz Stollwerk geheiratet hat, einem Bäcker. Anna Sophia hat große Ahnung vom Naturheilmittel und stellt Brustkamellen her, die so einschlagen das sie eine Bonbonfabrik aufmachen und nur noch Brustbonbons herstellen, da die einen reißenden Absatz finden, da die Bonbons helfen Hustenbeschwerden zu lindern. Das hat natürlich Neider, aber die Beiden alsen sich nicht unterkriegen. Leider ist der Roman etwas langatmig und konnte mich nicht überzeugen

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere