Profilbild von _Morlas_Books_

_Morlas_Books_

Lesejury Star
offline

_Morlas_Books_ ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit _Morlas_Books_ über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.12.2020

Mehr, ich möchte mehr

Don’t KISS me
0

Lena Kiefer - Don’t KISS me (Don’t Love Me Reihe 1.5)
.
Mehr, ich möchte mehr!
.
Klappentext:
Silvester in New York! Was kann es Großartigeres geben? Lyalls jüngere Schwester Edina ist begeistert. Endlich ...

Lena Kiefer - Don’t KISS me (Don’t Love Me Reihe 1.5)
.
Mehr, ich möchte mehr!
.
Klappentext:
Silvester in New York! Was kann es Großartigeres geben? Lyalls jüngere Schwester Edina ist begeistert. Endlich einmal feiern, wie sie möchte. Frei von ihren Pflichten als Hotelerbin. Aber noch jemand hat sich vor den Fängen des Henderson-Clans nach Manhattan gerettet: ihr Cousin Finlay. Ihr Cousin Finlay, den sie liebt. Ihr Cousin Finlay, den sie nicht lieben darf. Und so startet der Countdown einer Nacht, die sie beide nie vergessen werden …
.
Oh mein Gott, ich liebe den Schreibstil von Lena Kiefer so sehr, und ich habe schon sehnsüchtig auf die Kurzgeschichte von Edina und Finlay gewartet. Finlay hat diesen Charakterzug, Gott,… er könnte mich sofort…
Lassen wir das…
.
Da es sich um eine Kurzgeschichte handelt ist die Story leider einfach viel zu kurz, logisch oder? Ganz Ehrlich?
Ich hätte ein ganzes Buch über Finlay und Edina lesen können. Ich mag die Beiden einfach sehr und die Kurzgeschichte war mir einfach zu kurz. :)
.
Hype ich die Reihe gerade? Hype ich gerade Lena Kiefer? OH YES, das tue ich!
Sie trifft mich. Wie? Pfff... keine Ahnung, aber ihr Schreibstil und ihre Geschichten, wie sie Gefühle rüber bringt und ahhhhh I LOVE HER! Gott, ich hoffe ich finde Band 2 auch so gut wie die beiden Bücher jetzt!
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️
.
Cover und Gesamteindruck:
Ich hatte das Buch als E-Book und muss sagen das Cover gefällt mir von allen am besten. Ich mag die Farben sehr und überhaupt die Gestaltung!
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 17.12.2020

Sehr heftig

Light Up the Sky
0

Emma Scott - Light Up the Sky (Beautiful-Hearts-Duett, Band 2)
.
Sehr heftig
.
Klappentext:
Ich werde nie wieder zulassen, dass ein Mann mein Herz bricht.
Nie wieder lieben, ohne mir sicher zu sein, dass ...

Emma Scott - Light Up the Sky (Beautiful-Hearts-Duett, Band 2)
.
Sehr heftig
.
Klappentext:
Ich werde nie wieder zulassen, dass ein Mann mein Herz bricht.
Nie wieder lieben, ohne mir sicher zu sein, dass diese Liebe mit ganzer Seele erwidert wird.
Nach allem, was mit Connor und Weston geschehen ist, war ich fest entschlossen, mich daran zu halten und mein Herz zu schützen. Doch dann kehrte er zurück, und mein Schwur wurde sein Versprechen. Er hielt mein Herz ehrfürchtig in seinen Händen, er liebte mich so aufrichtig und wahrhaftig, dass ich wusste, ich würde in hundert Leben nie wieder so etwas fühlen. Es war real - bis zu dem Moment, als all die Lügen ans Licht kamen ...
.
Es ist schwer die Rezension zu schreiben ohne zu spoilern, vor allem wenn es sich um den zweiten Band einer schicksalhaften Dilogie handelt.
Sagen wir so, es gibt einen Gewinner und einen Verlierer in dem Buch und mein Herz brach als ein Charakter vom Schicksal sehr hart getroffen wurde.
.
Ich hatte mit Band 2 sehr zu kämpfen und beim lesen starke Beklemmungen. Als ich die letzte Seite zuschlug war ein tiefer Seufzer und eine gewisse Unzufriedenheit in mir, die ich erst einmal sacken lassen musste. Das Thema das in Buch 2 thematisiert wird ist sehr schwierig für mich obwohl es normal sein sollte. Ich hatte so viel Traurigkeit in mir und es machte mich rasend dass das Schicksal oft seine eigene Wege nimmt ohne Rücksicht auf Verluste.
.
Das Buch war für mich keine leichte Kost. Es bedrückte mich. Fragen kamen auf wie „Warum trifft es immer wieder die falschen? Wer bestimmt über das Schicksal eines einzelnen? Gott? Warum trifft es immer die guten? Wer ist gut und wer nicht?“
Fragen über Fragen waren plötzlich in meinem Kopf und da wusste ich, dass diese Geschichte in mir etwas bewegt hat. Die Geschichte wurde nicht nur gelesen, sie wurde von mir wahr genommen und regte mich an über gewisse Situationen nachzudenken.
.
Eine klare Leseempfehlung!
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️
.
Cover und Gesamteindruck:
Ich hatte wie Band 1 das Print und wie immer passt beim Lyx-Verlag einfach die Qualität. Cover spricht mich zu 100% an und die Schriftart in dem Buch und das Format mag ich einfach sehr.
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.12.2020

Genau nach meinen Geschmack

Bring Down the Stars
0

Emma Scott - Bring Down the Stars (Beautiful-Hearts-Duett, Band 1)
.
Genau nach meinem Geschmack
.
Klappentext:
College-Studentin Autumn ahnt nicht, dass die wunderschönen Gedichte, die ihr der attraktive ...

Emma Scott - Bring Down the Stars (Beautiful-Hearts-Duett, Band 1)
.
Genau nach meinem Geschmack
.
Klappentext:
College-Studentin Autumn ahnt nicht, dass die wunderschönen Gedichte, die ihr der attraktive Connor schickt, von dessen Freund Weston stammen. Und obwohl Autumn sich stark zu Connor hingezogen fühlt, spürt sie auch zu Wes eine unerklärliche, tiefe Verbindung. Während ihre verwirrenden Gefühle Autumn zunehmend in Seelennot bringen, verstricken die beiden Freunde sich immer weiter in ihrer gut gemeinten Täuschung. Und als Connor nach einem Streit mit seiner Familie eine folgenschwere Entscheidung trifft, steht plötzlich noch viel mehr als nur ihre Freundschaft auf dem Spiel ...
.
Dies ist wieder einmal eine Rezension, die nicht ansatzweise wieder geben kann was ich gefühlt habe bei diesem Buch.
Dieser Schmerz, dieses Verlangen, die Lust und die Leidenschaft auf jeder Seite, die ich gelesen habe, kann ich nicht in Worte fassen. Die Geschichte hat mich fühlen lassen und gleichzeitig auch vieles auf dem Weg mitgegeben.
.
Das Buch lag schon lange ungelesen in meinem Regal und richtig angelächelt hat es mich aufgrund der schlechten Rezensionen auf Bookstagram auch nicht.
Doch irgendwann kommt der Zeitpunkt wo man nach einem Buch greift, man weiß nicht warum, man tut es einfach.
Vorherbestimmung oder Schicksal? Das ist wohl eine Frage, die hier jetzt nichts verloren hat. Fakt ist aber, dass ich das Buch geliebt habe.
.
Diese Dreiecks Liebes Geschichten sind einfach meins und auch wenn viele sagen es wäre toxisch bla bla bla stehe ich auf solche Geschichten.
Ich mag es!
Vor allem fragen zu können wer euer Favorit sei - Wes oder Connor?
.
Diese Geschichte ist ähnlich wie die All In Reihe aber doch anders. Nicht sehr viel anders aber anders. Ach das klingt schon wieder komisch.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung an alle die Dreiecks-Beziehungen und Romantik mögen.
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️
.
Cover und Gesamteindruck:
Ich habe das Buch als Print und was soll ich sagen. Lyx-Verlag ist für mich der beste Verlag für Taschenbuch Qualität und Cover!
Das Cover spricht mich zu 100% an. Auch die Schrift die gewählt wurde finde ich angenehm und die Größe passt für mich perfekt.
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.12.2020

Gut zu wissen...

Elfenmeer
0

Sabrina Qunaj - Elfenmeer - Der Korallenfürst (Elvion 2.5)
.
Gut zu wissen…
.
Klappentext:
Als Koralle, der Anführer der Piraten von Elvion, ein Sklavenschiff des Fürsten von Riniel aufbringt, macht er ...

Sabrina Qunaj - Elfenmeer - Der Korallenfürst (Elvion 2.5)
.
Gut zu wissen…
.
Klappentext:
Als Koralle, der Anführer der Piraten von Elvion, ein Sklavenschiff des Fürsten von Riniel aufbringt, macht er eine erschreckende Entdeckung: Im Wasser schwimmt ein lebloses Menschenkind. Die Piraten holen das Mädchen zurück ins Leben und nehmen sich ihrer an. Doch den Korallenfürsten plagt die Ahnung, dass dieses Mädchen Unheil über die Piraten bringen wird. Außer den Menschensklaven entdeckt Koralle auf dem Schiff der Rinieler eine mysteriöse Fracht, welche die Magie der Elfen in ganz Elvion gefährden könnte.
.
Der Korallenfürst ist der Auftakt zu Elfenmeer und als Kurzgeschichte sehr interessant zu lesen bevor man mit „Elfennmeer“ beginnt.
Der Handlungsstrang spielt zwischen dem 2. und 3. Band der Elvion Reihe und man bekommt direkt Lust auf Band 3.
.
Elfenmeer ist eine neue Geschichte und man lernt neue Charaktere kennen. Somit finde ich sollte man den Korallenfürst lesen bevor man mit Buch 3 startet.
.
Von mir gibt es eine klare Leseempfehlung
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️
.
Cover und Gesamteindruck:
Ich hatte das Buch als E-Book und kann daher nur diese Cover beurteilen. Ich mag an dem Cover die Frau nicht, sie wurde diesmal nicht schattiert und man sieht die Frau in voller Farbenpracht stehen. Für mich hätte die Frau ebenfalls in schwarz gehalten gehört, damit es besser zur Reihe passt.
.
2 ⭐️ / 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.12.2020

Es nahm mir den Atem

Elfenkrieg
0

Sabrina Qunaj - Elfenkrieg (Elvion Band 2)
.
Es nahm mir den Atem
.
Klappentext:
Elvion ist nach dem Krieg der Elfenvölker nur eine kurze Verschnaufpause gegönnt. Nun greifen die Drachen mit geheimnisvollen ...

Sabrina Qunaj - Elfenkrieg (Elvion Band 2)
.
Es nahm mir den Atem
.
Klappentext:
Elvion ist nach dem Krieg der Elfenvölker nur eine kurze Verschnaufpause gegönnt. Nun greifen die Drachen mit geheimnisvollen Nebelgestalten die Drachenelfen an. Nur Königin Aurün kann entkommen. Doch die Katastrophe konnte sie nicht verhindern: Die Nebelgestalten stahlen das sagenumwobene Drachenherz der Elfen, mit dem sie über eine ungeheure Macht verfügen.
.
Elfenkrieg ist die Fortsetzung von Elfenmagie und es kommen ein paar neue Charaktere dazu. Elfenkrieg spielt 84 oder 85 Jahre nach Elfenmagie und man findet sich sofort wieder zurecht in Elvion.
Die neuen Charaktere wie Vinae, Ardemir, der jetzt eine größere Rolle bekommen hat, Aurün usw. habe ich sofort in mein Herz geschlossen.
.
Das Setting bleibt natürlich dassselbe und manch ein Elf ist einem schon im ersten Teil untergekommen, aber die Geschichte, die hier der zweite Teil in sich trägt, ist wie Elfenmagie einfach einzigartig.
Das Buch hat zwar weniger Seiten als Elfenmagie aber die Spannung darin lässt einem Seite für Seite schwer atmend zurück. Ich habe das Buch im Buddyread gelesen und mein Buddyread war ebenso begeistert von Teil 2 wie ich.
.
Da dies eine Rezension zum zweiten Teil der Serie ist fällt diese kürzer aus, da ich ja ansonsten spoilern würde, was ich nicht mache. Elfenkrieg ist ebenfalls ein Fantasy Abenteuer das mich voll und ganz überzeugen konnte. Hier passt einfach alles. Fans von Game of Thrones und Herr der Ringe wird diese Reihe gefallen!
.
5 ⭐️ / 5 ⭐️
.
Cover und Gesamteindruck:
Ich habe das Glück das Buch als Print zu haben und ich mag das Format und das Cover sehr. Es liegt gut in der Hand und die Schriftgrösse finde ich sehr angenehm. Das Buch ist schon älter und ich finde die Farben für das Cover ein wenig zu Kontrastreich bzw. zu intensiv. Ansonsten mag ich das Taschenbuch sehr.
.
4 ⭐️ / 5 ⭐️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere