Profilbild von book_lover730

book_lover730

Lesejury Star
offline

book_lover730 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit book_lover730 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.05.2020

Sexy und romantische Liebesgeschichte

Rock'n'Love
0

Das Buch "Rock 'n' Love" ist erstmalig im Mai 2020 im LYX digital Verlag erschienen. Jayne Frost' eBook verbirgt eine 197 Seiten lange romantische Liebesgeschichte.


Klappentext

Jede Liebesgeschichte ...

Das Buch "Rock 'n' Love" ist erstmalig im Mai 2020 im LYX digital Verlag erschienen. Jayne Frost' eBook verbirgt eine 197 Seiten lange romantische Liebesgeschichte.


Klappentext

Jede Liebesgeschichte verdient einen Soundtrack. Und unserer ist episch!

Düster. Verführerisch. Wild. All das ist Cameron Knight, Gitarrist der heißbegehrten Rockband Caged. Er genießt sein Leben und vor allem seine Freiheit in vollen Zügen. Was Frauen angeht, gibt es für ihn eine klare Regel: Mehr als Nacht hat man von ihm nicht zu erwarten. Als Cameron sich jedoch dringend für einige Zeit vor der Presse verstecken muss, landet er im luxuriösesten Resort Austins - und trifft dort auf die attraktive Mitarbeiterin Lily Tennison, für die er plötzlich jede Regel brechen würde ...


Charaktere

Lily
Sie ist eine junge Studentin aus reichen Verhältnissen. Um ihr Studium zu bezahlen arbeitet sie gleichzeitig in zwei Jobs, da sie sich von ihren unterscheiden und bodenständiger sein möchte.
Lily muss sich im Buch einer neuen Liebe stellen und dafür eine wichtige Entscheidung in ihrem Leben treffen. Die Liebe oder die Zukunft.
Trotz eines Sprachfehlers, der sie immer wieder stottern lässt, bleibt sie stark und lässt sich keineswegs unterkriegen.
Im Verlauf der Geschichte lernt sie, welche Opfer man bereit sein sollte für seine große Liebe zu erbringen und welche nicht.

Cameron
Er ist der klassische Rockstar der sich nicht viel aus Beziehungen macht. Er ist bekannt dafür, dass man nicht mehr als eine Nacht von ihm erwarten sollte.
Als er plötzlich auf Lily trifft schmeißt sie seine gesamten Vorsätze um. Auf einmal sind One Night Stands nicht mehr das Einzige auf der Welt.
Er muss sich seiner ersten großen Liebe und auch seinem ersten richtigen Liebeskummer stellen. Er kämpft um seine Liebe und lernt was wichtig und unwichtig ist.


Handlung / Eigene Meinung

Das Buch verbirgt eine wirklich romantische und sexy Liebesgeschichte. Leider war die Geschichte, in meinen Augen, Zwischenzeit etwas langatmig, da es nur ein Hoch und Tief gab. Trotzdem finde ich das Buch wirklich sehr schön und romantisch. Ein tolles Buch für Zwischendurch!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.05.2020

Rührend und Gefühlvoll

A Wish for Us
0

Das Buch "A Wish for Us" erschien erstmalig im Januar 2020 im LY Verlag. Tillie Cole hat ein sehr rührendes und gefühlvolles Buch mit 448 veröffentlicht.


Klappentext

Seine Küsse waren wie Farbexplosionen ...

Das Buch "A Wish for Us" erschien erstmalig im Januar 2020 im LY Verlag. Tillie Cole hat ein sehr rührendes und gefühlvolles Buch mit 448 veröffentlicht.


Klappentext

Seine Küsse waren wie Farbexplosionen in der Dunkelheit, seine Liebe wie Musik in einer stummen Welt

Cromwell Dean ist der erfolgreichste Musiker Europas. Mit gerade einmal neunzehn Jahren liegt ihm die Welt zu Füßen - doch seine Musik bedeutet ihm insgeheim nichts. Um sein Talent nicht weiter zu verschwenden, beginnt er ein Musikstudium in den USA, wo er Bonnie Farraday kennenlernt. Ehrgeizig und von Musik begeistert könnten das Mädchen aus einfachen Verhältnissen und Superstar Cromwell unterschiedlicher nicht sein. Doch als sie für ein Kompositionsprojekt zusammengesetzt werden, regen sich nicht nur Gefühle in Cromwell, die er noch nie gespürt hat, sondern auch eine alte Sehnsucht, die mit aller Macht vergessen bleiben muss. Auch wenn es ihn seine Liebe zu Bonnie kosten könnte ...


Cover und Schreibstil

Das Cover ist wunderschön und mir direkt ins Auge gestochen. Während dem Lesen habe ich zunehmend die Gestaltung des Covers nachvollziehen können und finde es wirklich auf den Punkt getroffen.
Der Schreibstil selbst hat mir keine Schwierigkeiten bereitet. Es ist alles flüssig und verständlich lesbar.


Protagonisten Entwicklung

Bei beiden Protagonisten, sowohl Bonnie als auch Cromwell kann man deutlich eine Entwicklung im Laufe der Geschichte sehen.

Cromwell Dean

Zu Beginn ist Cromwell sehr in sich gekehrt und ein typischer Einzelgänger. Von Gefühlen und Freundschaft hält er nicht viel. Er stößt alles und jeden von sich weg.
Als er dann Bonnie begegnet fangen seine Mauern an zu schwächeln und er muss sich seinen Gefühlen stellen, um nicht darin unterzugehen.
Dank Bonnie wird Cromwell zunehmend offener und lernt sowohl mit seiner Vergangenheit als auch mit seinen Gefühlen umzugehen. Er öffnet sich und kann sich seiner Zukunft stellen.

Bonnie Farraday

Bonnie ist zu Beginn des Buches eine starke und selbstbewusste junge Frau. Sie hat stets ein Auge auf ihren partybegeisterten Zwillingsbruder und stellt sich für ihn oft in den Hintergrund. Im Laufe der Geschichte muss Bonnie lernen mit ihrer unklaren Zukunft umzugehen und sich ihren Ängsten zu stellen. Sowohl physischer als auch psychischer Hinsicht.
Sie ist eine starke Kämpferin und gibt nicht auf.


Handlung | Eigene Meinung

Die erste Hälfte des Buches war für mich keines Wegs schön zu lesen. Ich musste mich durch die ersten 200 Seiten kämpfen bis das Buch für mich wirklich interessant wurde. Ich finde es, durch die sich immer wiederholende "Abstoßung" der Protagonisten zueinander, wirklich zäh...
Als ich endlich in der Mitte ankam und die Geschichte Schwung aufnahm konnte ich es nicht mehr weglegen. Es gab viele Hochs und Tiefs die die Spannung immer wieder aufbauten und zum Höhepunkt des Buches leiteten. Das Buch ist in meinen Augen gegen Ende sehr rührend und gefühlvoll. Eine sehr emotionale Geschichte.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.05.2020

Zwei Schulen und eine groß Liebe

All Saints High - Die Prinzessin
0

Der erste Band "All Saints High" Reihe, von L. J. Shen ist erstmalig im März 2020 erschienen. Es wurde mit 448 Seiten beim LYX Verlag veröffentlicht.


Klappentext

Bereits mit unserem ersten Kuss waren ...

Der erste Band "All Saints High" Reihe, von L. J. Shen ist erstmalig im März 2020 erschienen. Es wurde mit 448 Seiten beim LYX Verlag veröffentlicht.


Klappentext

Bereits mit unserem ersten Kuss waren wir dem Untergang geweiht ...

Daria Followhill ist reich, wunderschön und das beliebteste Mädchen der All Saints High. Sie müsste sich wie eine Prinzessin fühlen. Doch ihr Leben ist alles andere als perfekt. Seit sie vor vier Jahren aus Eifersucht die Zukunft der gleichaltrigen Silvia Scully zerstört hat, plagen sie schlimme Schuldgefühle. Als sie nun erfährt, dass Silvias Zwillingsbruder Penn nach dem Tod seiner Mutter kein Zuhause mehr hat, sorgt sie kurzerhand dafür, dass ihre Eltern Penn bei sich aufnehmen. Und obwohl er keinen Zweifel daran lässt, dass er Daria hasst, ist sie machtlos gegen das heftige Kribbeln zwischen ihnen. Dabei weiß sie, dass seine Liebe sie zerstören könnte ...


Cover und Schreibstil

Das Cover ist klassisch für ein New Adult Buch. Es zieht mit seinen Farben die Aufmerksamkeit auf sich aber verrät nicht zu viel über den Inhalt. Wirklich schön! :)
Beim Schreibstil sind mir mit der Zeit immer wieder Sätze aufgefallen, die in meinen Augen keinen Sinn ergeben haben. Wörter haben gefehlt oder der Satzbau war etwas komisch. Aber im Großen und Ganzen hatte ich keine Probleme damit :)


Charaktere

Bei den Protagonisten Penn und Daria hat man eine große Entwicklung miterleben können. Daria hat gelernt mit einer Reihe von Gefühlen umzugehen und musste ihren ersten großen Liebeskummer erleben. Penn musste das Verhalten seiner Schwester lernen richtig zu deuten und dabei auf sich selbst und seine Freunde achten.


Handlung

Die Handlung hat mir wirklich gut gefallen. Das Buch hat mich mit jedem weiteren Kapitel immer mehr in seinen Bann gezogen. Die kleinen Gedichte am Anfang jedes Kapitels haben ein bisschen etwas über das kommende Geschehen verraten, dass mir wirklich super gefallen hat!
Besonders hat es mir die Szene im Stadion, gegen Ende, und die Abschlussfeier angetan!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.05.2020

Romantische Liebesgeschichte

The Right Kind of Wrong
0

Cover und Schreibstil

Das Cover finde ich wunderschön!
Es sticht mir ins Auge und fällt auf.
Es verrät auch nicht zu viel über den Inhalt.

An den Schreibstil musste ich mich zu Beginn etwas gewöhnen, ...

Cover und Schreibstil

Das Cover finde ich wunderschön!
Es sticht mir ins Auge und fällt auf.
Es verrät auch nicht zu viel über den Inhalt.

An den Schreibstil musste ich mich zu Beginn etwas gewöhnen, da es an manchen Stellen recht umgangssprachlich geschrieben ist. Ich hatte aber schon nach wenigen Seiten keine Schwierigkeiten mehr :)


Handlung

Die Handlung hat mich wirklich stutzen lassen, allerdings vor Begeisterung und nicht vor Verwunderung!
Ich habe mich von Beginn an gefragt, wie die Beziehungen sich zwischen Kate, Zoe und Noah entwickeln. Ich hätte niemals mit diesem Ergebnis gerechnet...
Besonders schön finde ich die kleinen Momente die so vieles in einer Beziehung ausmachen. Sie wurden wirklich sehr realistisch und bewegend umgesetzt. Unteranderem haben mir die Situation im Aquarium und am Flughafen mein Herz gestohlen <3

Am Ende hätte ich mir jedoch noch ein paar Seiten mehr gewünscht, wie es nach dem Wiedersehen weitergeht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 25.04.2020

Mitgefühl vorprogrammiert

Cinder & Ella
0

Das Buch "Cinder & Ella" von Kelly Oram ist erstmalig im Jahr 2018 im One Verlag erschienen, es umfasst 448 Seiten.


Klappentext

Nach einem schweren Autounfall hat Ella ein Jahr voller OPs und Rehas ...

Das Buch "Cinder & Ella" von Kelly Oram ist erstmalig im Jahr 2018 im One Verlag erschienen, es umfasst 448 Seiten.


Klappentext

Nach einem schweren Autounfall hat Ella ein Jahr voller OPs und Rehas hinter sich. Und nun muss sie auch noch zu ihrem Vater und dessen neuer Familie ziehen, die sie überhaupt nicht kennt. Ella will nur eins: ihr altes Leben zurück. Deshalb beschließt sie, sich nach langer Zeit wieder bei ihrem Chatfreund Cinder zu melden. Er ist der Einzige, der sie wirklich versteht, und obwohl sie ihn noch nie getroffen hat, ist Ella ist schon eine halbe Ewigkeit heimlich in ihn verliebt. Was sie nicht weiß: Auch Cinder hat Gefühle für sie. Und er ist der angesagteste Schauspieler in ganz Hollywood.


Cover und Schreibstil

Das Cover ist schlicht aber wunderschön. Die Blumen verbergen eine himmlische Geschichte aber verraten nichts über den Inhalt.
Der Schreibstil ist sehr angenehm. Ich konnte das Buch schnell und flüssig lesen.


Charaktere

Alle Charaktere waren mir von Anfang an sympathisch! Sie sind alle auf ihre eigene Art und Weise interessant und sehr besonders.
Während Cinder ein humorvoller junger Mann ist, ist Ella eher eine zurückhaltende und schüchterne Person. Ganz im Gegenteil zu ihrer aufgeweckten Freundin Vivian.


Handlung

Das Buch hat mich richtig berührt...
Sowohl von Traurigkeit bis hin zu Fröhlichkeit war alles dabei. Einige Situationen haben mich sehr mitgenommen, weil ich die Qualen von Ella mitfühlen konnte. Genauso konnte ich mich für sie in schönen Situationen freuen. Es ist eine bewegende aber sehr sehr schöne und romantische Geschichte!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere