Platzhalter für Profilbild

buchfeemelanie

Lesejury Star
offline

buchfeemelanie ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit buchfeemelanie über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 22.02.2020

gut

Bauernhoftiere
0

Das Buchcover zeigt klar um was es in dem Buch geht. Dies ist mein erstes Buch der Junior reihe mit Sound Effekt.
Die Seiten sind stabil gearbeitet. Das Büchlein hat eine angenehme Größe für kleine Kinderhände.
Das ...

Das Buchcover zeigt klar um was es in dem Buch geht. Dies ist mein erstes Buch der Junior reihe mit Sound Effekt.
Die Seiten sind stabil gearbeitet. Das Büchlein hat eine angenehme Größe für kleine Kinderhände.
Das Thema Bauernhof ist sicherlich bei allen Kindern irgendwann einmal präsent.
Hier werden Schwein, Schaf, Kuh, Ziege und Huhn vorgestellt. Die Tiergeräusche funktionieren problemlos. Die Klappen sind relativ stabil.
Der Text ist in einer einfachen, kindgerechten Sprache verfasst. Die Sätze sind überwiegend kurz und gut zu verstehen.
Die Abbildungen sind klar gezeichnet und ansprechend. Dadurch laden die Illustrationen zum erzählen ein. Was mir auch gut gefällt ist, dass hier den Kleinen etwas wissen vermittelt wird.

Daher 5 Sterne von mir

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 01.02.2020

Gut

Wolfspferd
0

Das Coverbild ist ansprechend. Der Schreibstil gefällt mir gut und ist angenehm zu lesen. Die Sprache ist altersgerecht und die Kapitel sind nicht allzu lange. Sehr positiv ist mir die geschaffene Atmosphäre ...

Das Coverbild ist ansprechend. Der Schreibstil gefällt mir gut und ist angenehm zu lesen. Die Sprache ist altersgerecht und die Kapitel sind nicht allzu lange. Sehr positiv ist mir die geschaffene Atmosphäre aufgefallen. die Handlungen und die Umgebung sind bildhaft beschrieben.

Gala ist ein mutiges Madchen. Als Leser habe ich direkt die Liebe zu ihrem Pferd gespürt.

Die Geschichte ist angenehm zu lesen, jedoch empfand ich das Buch den Ende nähernd etwas an Spannung abnehmen.

Dennoch vergebe ich 4 Sterne

WenigerLöschenÄndern0 Kommentare
Marias kleiner Esel und die Flucht nach Ägypten
Marias kleiner Esel und die Flucht nach Ägypten
Gunhild Sehlin
Rezension vom 26.12.2019(0)
Das Coverbild ist ansprechend.

Mir gefällt die Idee, die Geschichte über den Esel an den jungen Leser / Zuhörer heran zu bringen sehr gut. Das wurde auch süß umgesetzt.

Mir ist direkt der kindgerechte Schreibstil aufgefallen.

Zu Beginn hatte ich direkt Mitleid mit den armen Esel. Es ist schön zu erleben, wie gut er dann bei Maria und Joseph behandelt wird und wie er gedeiht. Die ruhige und liebevolle Atmosphäre in dem Haus ist gut nachzuvollziehen. Mir hat es ebenfalls gefallen, dass das Kind eine Ahnung bekommt, wie die Menschen zu der damalige Zeit gelebt haben.



Leider wurde es dann doch etwas zu zäh; sodass es fast langweilig wurde. Gerade der Weg nach Bethlehem war wirklich lang.



Daher leider nur durchschnittliche 3 Sterne von mir

MehrLöschenÄndern0 Kommentare
Eislicht - Das Geheimnis von Troldhule
Eislicht - Das Geheimnis von Troldhule
Nina Wels
Rezension vom 26.12.2019(0)
Das Coverbild gefällt mir.

Ich bin schnell in das Buch hinein gekommen. In wenigen Tagen habe ich das Buch gelesen. Der Prolog begann schon wirklich sehr spannend. Generell fand ich den Schreibstil gut, ich hätte mir ein paar mehr abgeschlossene Kapitel gewünscht.

Nele ist ein mutiges und schlaues Kind. Sie hat mir in ihrer Einsamkeit sehr leid getan. Ihre Eltern fand ich ehrlich gesagt etwas egoistisch und sie machen sich viel zu wenig Gedanken über ihr Wohl.

Torben ist auch ein interessanter Charakter. Eher eigensinnig ist er Nele doch schnell ein guter Freund. Er ist ebenso mutig wie sie. Generell fand ich beide Charaktere gut gelungen.



Ich war sehr gespannt auf das Buch. Es war eine spannende Mischung aus Abenteuer, Kinderleben und mythischen Gestalten. Gerade letztere hätten aber gerne noch mehr im Fokus stehen können.

Insgesamt fand ich das Buch gut. Etwas plätscherte die Story in der Mitte dahin. Einzelne Spannungskurven gab es aber.



Daher gibt es zufriedene 4 Sterne von mir

MehrLöschenÄndern0 Kommentare
TagsAlle zeigen
afrika aids angst entführung erfahrungen familie flucht freundschaft gefahr gott hilfe hoffnung kampf kind kinder krieg leben liebe mord mörder mut reise schwangerschaft sehnsucht sex suche tod verschwinden vertrauen wasser

buchfeemelanie über sich
Dein Traum vom Glück?
Familie mit Haus im Grünen

Alle Antworten zeigen
buchfeemelanie liest gerade
Bibliothek von buchfeemelanie
MondSilberLicht
Seite 118 von 368

Praxisbuch Pflegekind
Zu lesen begonnen

Dunkle Botschaft
Seite 44 von 221

buchfeemelanies Steckbrief
Name:
Geschlecht: weiblich
Geboren am: 13.06.1989
Lieblingsgenres: Erotische Literatur, Sachbücher, Biografien, Humor, Kinderbücher, Historische Romane, Jugendbücher, Liebesromane, Romane, Fantasy, Krimi und Thriller
Ich mag: Freunde, Musik, Tiere, reisen, Theater spielen und natürlich: lesen lesen lesen.
Beziehungsstatus: Große Liebe gesucht
buchfeemelanies Pinnwand

Notiz speichern
Die neuesten Notizen:


CorinaPf vor 2 Monaten
Heute ist der dritte Advent... ich hoffe du hast schon alle deine Weihnachtsgeschenke eingekauft. LG Conny und ein Herzchenregen für dich



Chrissy87 vor 2 Monaten
Liebe Grüße und eine schöne vorweihnachtliche Zeit für dich. Und natürlich lasse ich ein paar Reziherzen da.



Avirem vor 2 Monaten
Es ist eine Tatsache, dass Bücher viel Geld kosten. Aber genauso ist es eine Tatsache, dass sie den Leser unendlich reich machen In diesem Sinne lasse ich neue Herzchen und ganz liebe Grüße da.



Linker_Mops vor 2 Monaten
To-Do-Liste für heute: 1. Rezis schreiben ✔️ 2. Stöbertour machen ✔️ 3. Neues Buch anfangen ❌ Da muss ich mich wohl ranhalten. 😂



SternchenBlau vor 2 Monaten
Stöber-💕chen für Dich und einen schönen Dienstag.


<< < 1 2 3 4 5 6 7 8 9 10 > >>
Was ist LovelyBooks?
Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!
Mehr Infos
Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks

FAQ Impressum Datenschutz AGB Werbung schalten Jobs Presse
© Lovelybooks 2020

Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Pa

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 26.12.2019

3 Sterne

Marias kleiner Esel
0

Das Coverbild ist ansprechend.
Mir gefällt die Idee, die Geschichte über den Esel an den jungen Leser / Zuhörer heran zu bringen sehr gut. Das wurde auch süß umgesetzt.
Mir ist direkt der kindgerechte ...

Das Coverbild ist ansprechend.
Mir gefällt die Idee, die Geschichte über den Esel an den jungen Leser / Zuhörer heran zu bringen sehr gut. Das wurde auch süß umgesetzt.
Mir ist direkt der kindgerechte Schreibstil aufgefallen.
Zu Beginn hatte ich direkt Mitleid mit den armen Esel. Es ist schön zu erleben, wie gut er dann bei Maria und Joseph behandelt wird und wie er gedeiht. Die ruhige und liebevolle Atmosphäre in dem Haus ist gut nachzuvollziehen. Mir hat es ebenfalls gefallen, dass das Kind eine Ahnung bekommt, wie die Menschen zu der damalige Zeit gelebt haben.

Leider wurde es dann doch etwas zu zäh; sodass es fast langweilig wurde. Gerade der Weg nach Bethlehem war wirklich lang.

Daher leider nur durchschnittliche 3 Sterne von mir

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.12.2019

3 Sterne

Diabolic – Fatales Vergehen
0

Das Coverbild gefällt mir nicht ganz so gut.
Den Schreibstil finde ich gut und ich habe das Buch an einem Tag beendet.
Doch inhaltlich hat mir nicht alles so gut gefallen. Zuerst einmal hat mir die durchgängige ...

Das Coverbild gefällt mir nicht ganz so gut.
Den Schreibstil finde ich gut und ich habe das Buch an einem Tag beendet.
Doch inhaltlich hat mir nicht alles so gut gefallen. Zuerst einmal hat mir die durchgängige Grundspannung gefallen. Richtige Spannungskurven nach oben gab es kaum, jedoch fand ich das auch so okay. Nicht wirklich gut oder sehr gut, aber okay.
Die drei Protagonistinnen haben mir nicht so gut gefallen. Zuerst einmal fand ich gut, dass sie recht unterschiedlich von Charakter her gestaltet waren. Das sie damals geschwiegen haben kann ich gut verstehen. Doch jetzt, in der Gegenwart, handeln sie nicht nachvollziehbar.
Dazu hat es mir missfallen, dass alle 3 dann einen Mann kennen lernen und auch in der Gefahr recht freizügig oder dumm /naiv handeln. Das war mir zu viel " happy end".
Außerdem kann ich das Wort " Schwanz" schon nicht mehr hören.

Uns wurden einige Namen von Verdächtigen präsentiert, denen ich als Leserin nicht so folgen konnte und die für mich etwas reingeworfen wirkten. Das Ende war so vielleicht überraschend - aber wie gesagt, mir war keine Chance bewusst ihm auf die Schliche zu kommen.

Von daher nur durchschnittliche 3 Sterne

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.12.2019

3 Sterne

Junge und Schwein-fröhliche Schweinachten
0

Der Titel ist lustig und hat mich neugierig gemacht.
Die Abbildungen finden wir okay. Zuerst einmal ist uns aufgefallen, dass es keine Kapitel gibt und der Text fortlaufend ist. Die Sprache ist kindgerecht ...

Der Titel ist lustig und hat mich neugierig gemacht.
Die Abbildungen finden wir okay. Zuerst einmal ist uns aufgefallen, dass es keine Kapitel gibt und der Text fortlaufend ist. Die Sprache ist kindgerecht und die Sätze einfach zu verstehen und kurz.
Was uns total genervt hat ist dieses ständige " der Junge". Die jungen Zuhörer fanden das erst witzig - später hatten sie dann nicht mehr so Lust auf das Buch.
Dabei fand ich die Idee witzig. Weihnachten aus Schweinesicht. Und einiges war dann doch zum schmunzeln, als uns bewusst geworden ist wie unsere Tradition auf "außenstehende" wirkt.
Trotzdem hat mich das Buch nicht so wirklich umgehauen, daher gibt es nur 3 Sterne von uns
Angehängte Bücher und Autoren einblenden (2)

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere