Platzhalter für Profilbild

buchfeemelanie

Lesejury Star
offline

buchfeemelanie ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit buchfeemelanie über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 30.12.2017

da habe ich deutlich mehr erwartet

Das Mädchen im Strom
1 0

Titel und Cover finde ich in Ordnung.
Der Schreibstil ist okay - das Buch ist weder fließend zu lesen noch ist der Text stockend.
Das Buch hat mich gar nicht überzeugt.
Gudrun begegnete mir zu beginn distanziert. ...

Titel und Cover finde ich in Ordnung.
Der Schreibstil ist okay - das Buch ist weder fließend zu lesen noch ist der Text stockend.
Das Buch hat mich gar nicht überzeugt.
Gudrun begegnete mir zu beginn distanziert. Im Laufe der Geschichte wird sie mir leider nicht nur unsympathisch, sondern auch egoistisch. Zur ihr als Protagonistin konnte ich keine Bindung aufbauen - es entwickelte sich fast schon Antipathie! Irgendwann war mir ihr Schicksal dann fast egal.Es war weder emotional noch spannend, viel mehr hat mich ihr Handeln mehrmals zum kopfschütteln gebracht.

Sehr ungünstig fand ich, dass einschneidende Ereignisse mehrerer Jahre kurz in wenigen Sätzen abgehandelt werden, während Belanglosigkeiten viel mehr Platz füllen.


Schade, das Buch hat deutlich mehr versprochen

Veröffentlicht am 19.06.2018

enttäuschend

Paula kommt
0 0

So, ich war gespannt auf dieses Buch. Dies ist das deutlich am wenigsten gelesene Genre bei mir. Umso mehr habe ich erhofft, ich erfahre ein paar witzige Anekdoten, pikante Details oder neues Wissen.
Vorneweg ...

So, ich war gespannt auf dieses Buch. Dies ist das deutlich am wenigsten gelesene Genre bei mir. Umso mehr habe ich erhofft, ich erfahre ein paar witzige Anekdoten, pikante Details oder neues Wissen.
Vorneweg beginnen wir mit dem Schreibstil. Einfach und leicht geschrieben kann der Leser gut dem Buch folgen. Witzig ist es durchaus etwas - ich musste mehrmals schmunzeln. Jedoch habe ich dann deutlich mehr erwartet. Das ganze hat mich dann doch sehr enttäuscht, denn ich habe mehr erwartet. Teilweise sehr lahme Fragen, die sich manch ein verklemmter beginnender Teenager stellt haben mich dann sehr verwundert zurück gelassen. Ich fand die Fragen teilweise absolut nicht tiefgründig. Ich habe mir einen Ratgeber dann doch anders vorgestellt. Viel fundierter, tiefgründiger mit nicht so einfachen Themen.

Veröffentlicht am 05.06.2018

5 Sterne

Der emotionale Rucksack
0 0

So, ich war sehr gespannt auf das Buch.
Das Coverbild finde ich okay - der Titel dazu ist dann doch passend.

Der Schreibstil ist einfach und verständlich. Der Einstieg in das Buch ist mir leicht gefallen. ...

So, ich war sehr gespannt auf das Buch.
Das Coverbild finde ich okay - der Titel dazu ist dann doch passend.

Der Schreibstil ist einfach und verständlich. Der Einstieg in das Buch ist mir leicht gefallen. Ich finde den Inhalt des Buches gut und sinnvoll gegliedert und die Kapitel sind nicht zu lang und ausführlich.

Ich wollte mich gerne ein bisschen selbst reflektieren und das ist mir gelungen. Ich musste an einigen Stellen über das Gelesene nachdenken. Dazu gab es am Ende eines jeden Kapitels Übungen für den Leser. Das hat mir auch gut gefallen. Dazu gab es dann auch Fallbeispiele ( es hätten für meinen Geschmack gerne mehr sein können!).
Hier kann sich der Leser viel seinen eigenen un(bewussten) Gefühle widmen und dem, was daraus werden soll.


Mir hat das Buch sehr gut gefallen - daher vergebe ich 5 Sterne.

Veröffentlicht am 03.06.2018

3 Sterne

Andrea – Briefe aus dem Himmel
0 0

Ich war sehr gespannt auf dieses Buch, lese ich doch gerne solch berührende Bücher.
Andrea nimmt ihr Schicksal mutig an und will vor ihrem Tod noch etwas bewegen. Sie muss bald ihre beiden Töchter zurücklassen ...

Ich war sehr gespannt auf dieses Buch, lese ich doch gerne solch berührende Bücher.
Andrea nimmt ihr Schicksal mutig an und will vor ihrem Tod noch etwas bewegen. Sie muss bald ihre beiden Töchter zurücklassen und hat sich eine Überraschung ausgedacht. Sie hinterlässt ihnen Briefe zu ihrem Geburtstag und wichtige Ereignisse. Diese Idee gefällt mir sehr gut. Leider sind diese nicht in dem Buch abgedruckt. Ich verstehe sicher, dass dies ein sehr privater Moment ist, jedoch habe ich ( gerade auch in Verbindung mit dem Titel) zumindest einen Teil dieser Briefe erwartet. Die Geschichte ist traurig - kein Mensch sollte so früh sterben und seine Kinder zurück lassen. Jedoch war ich emotional nicht wirklich ergriffen.
Ich möchte damit dieses Schicksal sicherlich nicht herunter spielen, aber daher sind es für mich leider keine 4 oder 5 Sterne, sondern "nur" 3

Veröffentlicht am 26.05.2018

4 Sterne

Die Frauen vom Löwenhof - Agnetas Erbe
0 0

Das Cover gefällt mir ganz gut und hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Der Titel ist passend.
Sehr positiv ist mir die Sprechstimme aufgefallen. Mit einer sympathischen Stimme , guten Betonungen ...

Das Cover gefällt mir ganz gut und hat sofort meine Aufmerksamkeit auf sich gezogen. Der Titel ist passend.
Sehr positiv ist mir die Sprechstimme aufgefallen. Mit einer sympathischen Stimme , guten Betonungen und passendem Sprachtempo bin ich direkt im Hörbuch angekommen.
Der Einstieg viel mir sehr leicht. Agneta war mir von Anfang an sympathisch und sie tat mir sehr leid, als sie ihr Umfeld verlassen und nach Hause zurückkehren musste. Dort hat sie es nicht leicht und ihre Mutter ist keine große Hilfe - ich kann gut verstehen, warum sie fort wollte. Wobei ich sie charakterlich als distanzierte Mutter gut konstruiert finde.
Man merkt gut, wie sie sich um Laufe des Hörbuches weiter entwickelt. Gerade auch der innere Zwiespalt, für Frauenrechte zu kämpfen und dann so konservativ leben zu müssen ist nicht einfach auszuhalten.
Was mir auch gut gefallen hat waren die bildhaften Beschreibungen der Umgebung. So konnte ich mir alles sehr gut vorstellen.

Das Buch war durchgängig - mit wenigen kleinen Längen - interessant zu hören. Ich bin auf die Fortsetzung gespannt