Profilbild von butterflyinthesky

butterflyinthesky

Lesejury-Mitglied
offline

butterflyinthesky ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit butterflyinthesky über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.11.2019

Porzellankind

Porzellankind
0

Zusammenfassung:
Ellis ist ein phantasievolles Kind. Leise und einsam bewegt sie sich durch die Villa der Eltern. Denn ihre Mutter erträgt keine Nähe. Und keinen Lärm. Ellis' Bruder ist ein Schreikind. ...

Zusammenfassung:
Ellis ist ein phantasievolles Kind. Leise und einsam bewegt sie sich durch die Villa der Eltern. Denn ihre Mutter erträgt keine Nähe. Und keinen Lärm. Ellis' Bruder ist ein Schreikind. Sein Gebrüll wird zur familiären Belastung – bis er schließlich für immer verstummt. Was ist geschehen? Schritt für Schritt entwickelt sich zwischen Ellis und ihrer Mutter ein verstörendes Intrigenspiel, bis Ellis erkennt, dass es mehr als eine Wahrheit gibt. Sie beschließt, abzurechnen. Bedingungslos ...

Meine Meinung:
Ich weiss nicht ob ich einfach nicht schlau genug für das Buch bin aber ich war von Anfang an ein bisschen irritiert. Ich wusste nie um wen es eigentlich, wer welche Motive hatte. Musste mich extrem konzentrieren um überhaupt im Buch drin zu bleiben (musste auch hin und wieder ein paar Seiten zurückblättern). Alles in allem war es gut, aber nicht so gut wie der Klappentext es verspricht, schade.

Veröffentlicht am 04.11.2019

Exit Now!

Exit Now!
0

Zusammenfassung:
Großbritannien nach dem Brexit: Die 15-jährige Sam lebt in einem goldenen Käfig. Hohe Mauern schirmen sie ab vor bettelnden Familien. Panzerglas schützt sie vor Bombenanschlägen. Auf Empfängen ...

Zusammenfassung:
Großbritannien nach dem Brexit: Die 15-jährige Sam lebt in einem goldenen Käfig. Hohe Mauern schirmen sie ab vor bettelnden Familien. Panzerglas schützt sie vor Bombenanschlägen. Auf Empfängen lächelt sie zu den Reden ihres einflussreichen Vaters. Doch als Sam die zwei Jahre ältere Ava kennenlernt, erwacht sie aus ihrer Erstarrung:

Wieso gibt die Regierung den Jugendlichen die Schuld am Terror im Land?

Warum kontrolliert die Polizei plötzlich ihre Handys und jede ihrer Bewegungen?

Wohin verschwinden so viele Mädchen aus ihrer Schule?

Sam und Ava fühlen sich, als würde ihnen die Luft zum Atmen genommen und sie wollen sich wehren. Aber wie, wenn das ganze Land sich gegen sie wendet?

Meine Meinung:
Ich persönlich sich fand das Buch richtig gut. Solide 4 Sterne von mir. Ava und auch Sam gefielen mir sehr gut, wobei ich mir ein bisschen mehr Action von Ava gewünscht hätte. Auch fehlte mir am Ende ein bisschen ... mehr?! Es war fast ein bisschen zu schnell für mich. Ich würde mich sehr über einen zweites Buch freuen bei dem die Story weitergeht. Alles in allem kann ich das Buch jedem empfehlen der auch die "Gelöscht" Trilogie gut fand!

Veröffentlicht am 26.10.2019

You are a badass

Du bist der Hammer!
0

Synopsis:
In this refreshingly entertaining how-to guide, #1 New York Times Bestselling Author and world-traveling success coach, Jen Sincero, serves up 27 bite-sized chapters full of hilariously inspiring ...

Synopsis:
In this refreshingly entertaining how-to guide, #1 New York Times Bestselling Author and world-traveling success coach, Jen Sincero, serves up 27 bite-sized chapters full of hilariously inspiring stories, sage advice, easy exercises, and the occasional swear word. If you're ready to make some serious changes around here, You Are a Badass will help you: Identify and change the self-sabotaging beliefs and behaviors that stop you from getting what you want, blast past your fears so you can take big exciting risks, figure out how to make some damn money already, learn to love yourself and others, set big goals and reach them - it will basically show you how to create a life you totally love, and how to create it now.

By the end of You Are a Badass, you'll understand why you are how you are, how to love what you can't change, how to change what you don't love, and how to use The Force to kick some serious ass.

My thoughts and opinion:
Let me start off by saying that I actually highlighted a few things in this book, I actually liked some parts of this. But then again, it is so boring and repetitive. I just counted: out of 17 chapters she wrote "love yourself" at the end of 15 of them. FIFTEEN. What in the actual hell?! Also, Jen Sincero seems to love bragging about her friends, clients and herself. "Here, let me tell you this story". Feels more like an autobiography than a self help book. And who read this before approving? NOKOLO TESLA. What? You mean Nikola, right? I was already thinking about stopping this book when she brought God into this. Leave spirituality (if you believe or not is completely up to you) out of this mess of a book. Oh and the thing about "if you wanna sit in a pool with the president of the United States, you just have to believe and it will happen". What even is this? In my opinion she's trying way too hard to write a bestseller and it's showing.

Veröffentlicht am 22.10.2019

Ein Schatten von Liebe und Verrat

Ein Schatten von Verrat und Liebe
0

Zusammenfassung:
Sie versprachen sich die Ewigkeit – doch das Schicksal lässt nicht mit sich handeln...

Die entscheidende Schlacht des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges steht bevor. Als der totgeglaubte ...

Zusammenfassung:
Sie versprachen sich die Ewigkeit – doch das Schicksal lässt nicht mit sich handeln...

Die entscheidende Schlacht des amerikanischen Unabhängigkeitskrieges steht bevor. Als der totgeglaubte Rebell Jamie Fraser an die Seite seiner Frau Claire zurückkehrt, muss ihre Liebe erneut der Gewalt ihrer Zeit trotzen. Kann ihre durch zwei Jahrhunderte voneinander getrennte Familie allen Gefahren widerstehen?

Meine Meinung:
Ich glaube wenn ich sage dass ich das Buch im Mai 2018 angefangen hab und jetzt erst beendet habe, sagt das viel aus. ich liebe die Highland Serie so sehr aber dieses Buch war bisher das schwächste der Reihe. Zu viele Charaktere, zu viele (langweilige) Stories. Das Buch hätte auch 500 Seiten weniger haben können und dad Resultat wäre das Gleiche gewesen. Hoffe dass das nächste Buch wieder besser wird!

Veröffentlicht am 22.10.2019

Pompeji

Pompeji
0

Zusammenfassung:
Pompeji, 79 n. Chr., reichste Stadt der römischen Weltmacht, Oase der Schönen und Mächtigen: Der junge Wasserbaumeister Attilius kommt einer skrupellosen Verschwörung auf die Spur, doch ...

Zusammenfassung:
Pompeji, 79 n. Chr., reichste Stadt der römischen Weltmacht, Oase der Schönen und Mächtigen: Der junge Wasserbaumeister Attilius kommt einer skrupellosen Verschwörung auf die Spur, doch seine Nachforschungen werden überschattet von den unheimlichen Vorzeichen einer drohenden Apokalypse.

Meine Meinung:
Ich interessiere mich schon lange für Pompeii und habe mich sehr auf dieses Buch gefreut. Ich war positiv überrascht, vorallem weil es nicht der normal 0815 Roman ist. Hier begleitet man ein Aquädukt, wie man damit arbeiten muss - reparieren und in Stand halten -, wie es sich damit lebt, vor allem in der Nähe eines Vulkans. Es war eine neue Sichtweise die ich richtig gut fand!