Profilbild von charmingbooks

charmingbooks

aktives Lesejury-Mitglied
offline

charmingbooks ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit charmingbooks über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.11.2019

gelungener Abschluss

Die Australien-Töchter – Wo die Liebe dich erwartet
0

Die Australien-Töchter - Wo die Liebe dich erwartet (Swan River Saga 3) von Anna Jacobs

Eine schicksalhafte Entscheidung

Australien im 19. Jahrhundert. In der Swan-River-Kolonie sind Cassandra und Maia ...

Die Australien-Töchter - Wo die Liebe dich erwartet (Swan River Saga 3) von Anna Jacobs

Eine schicksalhafte Entscheidung

Australien im 19. Jahrhundert. In der Swan-River-Kolonie sind Cassandra und Maia sehr glück-lich, ein neues Leben zu beginnen. Xanthe hingegen sehnt sich danach, die Welt zu entdecken. Aber selbst, wenn sie es sich leisten könnte zu reisen: Würde ihre geliebte Zwillingsschwester Maia sie gehenlassen?

Als ein gutaussehender Ire das Erbe der Schwestern aus England mitbringt, sieht Xanthe ihre Chance. Mithilfe des Geldes könnte sie ihren Traum wahr werden lassen und auf Entdeckungsreise gehen. Doch für Maia bringt derselbe Mann Schwierigkeiten mit sich. Er hat die Macht, ihr das Leben zur Hölle zu machen.

Der abschließende Band der Swan-River-Saga über die vier Blake-Schwestern - ein bewegender Love-and-Landscape-Roman vor der atemberaubenden Kulisse Australiens.

eBook: 6,99 €
368 Seiten
Verlag: beHEARTBEAT
erschienen am 01. November 2019


Meine Meinung:

Mit „Wo die Liebe dich erwartet“ hat die Autorin Anna Jacobs den Abschluss Band der Swan River Saga – ihrer Australien Töchter – veröffentlicht. Das Cover ist genauso magisch schön, wie bereits bei Band eins und zwei und passt einfach perfekt in die Reihe. Der Klappentext lässt einiges vermuten und ich war einfach nur begeistert, endlich den Abschluss dieser Reihe lesen zu dürfen.

Vorweg. Eine Reihe sollte man am Besten in der Reihenfolge lesen. Hierdurch sind Handlungen und die Protagonisten einfach besser zu verstehen und man hat den nötigen Einblick. Der Schreibstil der Autorin überzeugt auch in diesem Abschlussband und hat mich dadurch an sich gefesselt. In dieser Abschlussgeschichte wird das Leben der Zwillinge thematisiert. Maia und Xanthe. Beide sind so unterschiedlich wie Tag und Nacht. Maia, die zufrieden ist mit ihrem Leben und einzig ihr Herz verloren hat. Xanthe hingegen strebt nach Abenteuern und will nichts lieber als Reisen.

Die Geschichte um die beiden hat ein abwechslungsreiches Setting. Spielt sie doch in Australien und teilweise sogar in England und Irland. Hierdurch wird ein gewisser Spannungsbogen aufrecht erhalten und man ist einfach nur neugierig auf den weiteren Verlauf. Ich konnte mich jedenfalls gut in die Gemütslage der Zwillinge einfinden und habe auch die bildhafte Anschauung als sehr schön empfunden. Die damalige Zeit und die Geschehnisse drum herum haben mich fasziniert. Finde ich das damalige Leben doch wirklich interessant und habe es als gut recherchiert empfunden.

Mit gewissen Überraschungen und Wendungen konnte die Autorin noch mit einem i-Tüpfelchen aufwarten und mich sehr begeistern. Denn dabei wird es nochmal so richtig dramatisch und spannend.

Fazit:

Für mich ein gelungener Abschluss, wie ich es fast nicht anders erwartet habe. Ich bin zufrieden und mag gerne mehr von Anna Jacobs lesen.

Veröffentlicht am 29.11.2019

krönender Abschluss

Crown & Passion - Alles, was du begehrst
0

Crown & Passion - Alles, was du begehrst: Der krönende Abschluss des Zweiteilers von Jodi Ellen Malpas

Adeline war fest entschlossen, mit Josh dem englischen Hof den Rücken zu kehren. Durch tragische ...

Crown & Passion - Alles, was du begehrst: Der krönende Abschluss des Zweiteilers von Jodi Ellen Malpas

Adeline war fest entschlossen, mit Josh dem englischen Hof den Rücken zu kehren. Durch tragische Umstände ist sie nun mehr denn je in dem strengen Protokoll und den harten Regeln des Könighauses gefangen. Plötzlich ist sie die zukünftige Königin von England. Und in dieser Welt haben weder Josh noch ihre Gefühle für ihn einen Platz. Adeline weiß, dass sie Josh von sich stoßen muss - auch wenn er alles ist, was sie begehrt. Allein auf ihren Schultern ruht das Schicksal der gesamten Monarchie, und sie muss die dunklen Geheimnisse ihrer Familie bewahren. Auch wenn es sie ihr Glück mit dem einzigen Mann, den sie je geliebt hat, kostet …

»Die neue Königin sinnlicher Literatur.«
Sunday Times

»Jedem Kuss, jeder erotischen Szene, jedem Wortwechsel zwischen diesem Paar gehört ein Stück meiner Seele.« SPIEGEL-Bestsellerautorin Audrey Carlan über »Mit allem, was ich habe«

eBook: 9,99 €
Print: 12,99 €
464 Seiten
Verlag: MIRA
erschienen am 08. November 2019

Meine Meinung:

Mit „Crown & Passion – Alles, was du begehrst“ hat die Autorin Jodi Ellen Malpas den Abschluss dieser zweiteiligen Reihe veröffentlich. Das Cover ist schön und passend zum ersten Band gestaltet worden. Der Klappentext macht neugierig darauf, wie es wohl weitergehen mag. Nachdem ich dieses Buch in den Händen hielt, hab ich mich schnell ans Lesen gemacht.

Der erste Band hat meine Erwartungen an diese Fortsetzung wirklich schon sehr hochgeschraubt. Ich war erleichtert, nachdem ich festgestellt habe, dass die Autorin ihren Schreibstil beibehalten konnte. Es ist leicht verständlich und wirklich flüssig und toll zu lesen. Wir erleben ein packendes Szenario. Märchenhaft, Spannend, Liebreizend und Dramatik. Die Autorin führt uns vor Augen, was es heißt „blaues Blut“ zu haben. Und das es nicht unbedingt toll ist eine Prinzessin zu sein und einem hier das Leben wirklich in die Quere kommen kann.

Adeline, die versucht ihrer Familie treu zu bleiben und dem nachkommt was von ihr erwartet wird. Ganz egal, was ihre Sehnsüchte sind oder ihr Herz sagt. Josh der sich hiervon wenig beeindrucken lässt und versucht seine Chance zu wahren und einfach nicht aufgibt. Die Entwicklung der beiden Protagonisten ist toll. Ich bin wirklich begeistert wie sehr mich diese Fortsetzung doch einnehmen konnte.

Der Storyverlauf von „Crown & Passion – Alles, was du begehrst“ ist packend, emotional, faszinierend und prickelnd. Die Überraschungsmomente und Wendungen, die die Autorin hier einbauen konnte, haben mich wirklich überzeugt und auch mal in die Irre geführt. Dieser Band ist ein krönender Abschluss eines wirklich gelungenen Zweiteilers.

Fazit:

Dies ist ein Abschluss wie es besser hätte nicht sein können. Von vorne bis hinten wirklich eine bombastische Storyline mit wahnsinnig tollen Charakteren. Ich habe mich gerne von dieser Welt verzaubern lassen und war einfach nur hin und weg.

Veröffentlicht am 28.11.2019

toller lady-thriller

Er wird dich jagen
0

Er wird dich jagen von Alexandra Ivy



Er kennt dich. Er will dich. Und er wird dich jagen.

Nach der Veröffentlichung ihres Serienkiller-Buches "Das Herz des Jägers" zieht sich die Journalistin Carmen ...

Er wird dich jagen von Alexandra Ivy



Er kennt dich. Er will dich. Und er wird dich jagen.

Nach der Veröffentlichung ihres Serienkiller-Buches "Das Herz des Jägers" zieht sich die Journalistin Carmen Jacobs in eine einsame Hütte im Wald zurück, um endlich zur Ruhe zu kommen. Doch dann findet sie einen Umschlag auf ihrer Veranda, der Fotos von brutal ermordeten Frauen enthält. Die Polizei glaubt, dass es sich dabei um einen PR-Gag ihres Verlages handelt. In ihrer Verzweiflung wendet Carmen sich an Griffin Archer, einen attraktiven Computerexperten und Software-Millionär. Die beiden haben eine gemeinsame Geschichte, und Griffin ist zunächst nicht begeistert davon, als Carmen ihn um Hilfe bittet. Zu sehr hat sie ihn in der Vergangenheit verletzt. Aber der Killer spielt ein krankes Katz-und-Maus-Spiel mit der jungen Journalistin, und Griffin ist der Einzige, der ihr helfen kann ...

eBook: 5,99 €
383 Seiten
Verlag: beTHRILLED
erschienen am 01. November 2019


Kannte ich Alexandra Ivy damals nur aus dem „Paranormal Romance“ Sektor, war ich damals schon sehr von ihrem für mich ersten Thriller bzw. Romantic Suspence angetan. Mit „Er wird dich finden“ hat sie mich damals schon in ihre Welt gezogen und mit der passenden Mischung aus Thrill und Liebe verblüffen können. Nun folgt diesem Band ihr neuestes Werk. „Er wird dich jagen“ ist direkt auf meine Wunschliste gewandert und ich war wirklich sehr gespannt als ich mich ans Lesen begeben habe.

Das Cover ist jetzt so gar nicht nach meinem Geschmack. Aber nun gut. Manchmal kann man auch einfach über das Cover hinwegsehen und sich auf sein Bauchgefühl, den Autorennamen und einem wirklich spannend klingenden Klappentext verlassen. Ihr Schreibstil ist packend und verständlich. Er lässt einem gut ins Buch finden. Die Autorin lässt das Buch aus mehreren Perspektiven schildern. Wir erleben hier die Sichten von Carmen und Griffin, aber wir erhalten auch eine Sicht des Killers. Das hat mir wirklich gut gefallen und mich gerne weiterlesen lassen.

Carmen und Griffin haben mir als Charaktere wirklich außerordentlich zugesagt. Ich empfand sie als angenehm, sympathisch und authentisch. Wir erfahren die gemeinsame Vergangenheit der beiden und bekommen Einsicht in die weitere Entwicklung. Irgendwann fliegen die Funken, die weder Carmen noch Griffin ignorieren können.

Mir gefällt das Zusammenspiel der beiden Charaktere. Mir gefällt aber auch das Konstrukt was die Autorin hier erschaffen hat und uns als Leser teilhaben lässt. Der Storyverlauf ist spannungsgeladen und bildgewaltig. Er wirkt ab und an etwas verstörend und brutal. Wer so etwas nicht mag, könnte hiermit vielleicht überfordert sein. Es ist halt kein Liebesroman sondern wirklich ein Thriller gepaart mit einer Liebesgeschichte. Tolle Mischung.

Fazit:

Der Autorin ist hier ein weiterer Lady-Thriller gelungen. Nichts für schwache Nerven und trotz-dem so verführerisch schön. Ich bin wirklich begeistert und mich konnte die Geschichte absolut einfach und überzeugen.

Veröffentlicht am 28.11.2019

mitreißendes, packendes, emotionales Finale

Sinful Royalty
0

Sinful Royalty (Sinful-Royalty-Reihe 3) von Meghan March

Ich würde alles tun, um dich zu schützen. Du kannst mich hassen, wenn du willst, aber das ändert nichts daran, dass ich dich liebe."

Mit seiner ...

Sinful Royalty (Sinful-Royalty-Reihe 3) von Meghan March

Ich würde alles tun, um dich zu schützen. Du kannst mich hassen, wenn du willst, aber das ändert nichts daran, dass ich dich liebe."

Mit seiner unwiderstehlich dunklen Anziehungskraft hat Kane Savage Temperance Ransom für sich gewonnen. Er hat ihre geheimsten Wünsche erfüllt und ihr Seiten von sich offenbart, die er normalerweise verborgen hält. Durch ihn wurde sie in einen überwältigenden Strudel aus Leidenschaft und Liebe gezogen - nur um dann Verrat und Verlust zu erleben. Nun muss Temperance sich in einer gefährlichen Welt zurechtfinden, in der es unmöglich ist, Lüge von Wahrheit zu unterscheiden. Und der Einzige, der ihr Antworten geben könnte, und dem trotz allem ihr Herz gehört, ist für sie unerreichbar ...

Abschlussband der SINFUL-ROYALTY-Reihe

eBook: 8,99 €
Print: 10,00 €
304 Seiten
Verlag: LYX
erschienen am 31. Oktober 2019
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren


Meine Meinung:

Sinful Royalty. Mit diesem Band hat die Autorin ihren Abschlussband der Sinful Royalty Reihe auf die Leserschaft losgelassen. Die Cover sind farblich und gestalterisch wirklich schön und passen einfach gut zueinander. Der Klappentext und der Cliffhanger von Band zwei lassen böses erahnen und ich bin wahrlich sehr gespannt wie denn diese Reihe wohl Enden mag. Kaum hatte ich dieses Buch, habe ich mich ans Lesen gemacht.

Der Schreibstil hat auch in diesem Abschlussband nicht nachgelassen. Er ist locker und leicht verständlich, weist die benötigte Spannung auf und schafft es einfach, mich komplett zu fes-seln. Der Einstieg war etwas undurchschaubar. Knüpfte die Geschichte doch nicht ganz nahtlos an Band zwei an. Sie war schon etwas weiter im Verlauf und erst durch eine Rückblende, die am Anfang nach einigen Seiten vorgenommen wird, lösen sich so langsam die Fragezeichen auf.

Die Charaktere gefallen mir weiterhin außerordentlich gut. Temperance (hach ich mag diesen Namen einfach) hat eine ganz tolle Entwicklung vorgenommen und ist gefühlt über sich selbst hinausgewachsen. Auch Kane wirkt nicht mehr so steif und mürrisch wie noch in den Vorgängerbänden. Mir gefällt das Zusammenspiel der beiden Charaktere außerordentlich gut. Sie wirken so harmonisch miteinander, die Entwicklung so authentisch und generell verstehe ich ihre Handlungen und Gedanken. Das macht sie für mich einfach greifbar.

Die Story ist wundervoll. Es ist ein faszinierender, emotionaler und wirklich spannender Ab-schluss. Er birgt Überraschungen und Wendungen, mit denen ich nicht unbedingt gerechnet habe. Die Auflösung zum Schluss hat mich persönlich wirklich aus den Schuhen gehauen und sprachlos gemacht. Hier hatte ich wirklich Mitleid mit den Protagonisten.

Fazit:

Ein mitreißendes, packendes und emotionales Finale was mich zu 100% überzeugt hat. Ich bin wirklich begeistert von dieser Autorin und freue mich schon auf die nächste Reihe – die ich in der Vorschau schon entdeckt habe.

Veröffentlicht am 28.11.2019

ein Auftakt der Lust auf mehr macht

Everything I Didn't Say
0

Everything I Didn't Say von Kim Nina Ocker

Meine Geschichte hat viele Happy Ends - viele Momente, in denen ich gerne auf Stopp gedrückt und den Augenblick für immer im Herzen eingeschlossen hätte. Und ...

Everything I Didn't Say von Kim Nina Ocker

Meine Geschichte hat viele Happy Ends - viele Momente, in denen ich gerne auf Stopp gedrückt und den Augenblick für immer im Herzen eingeschlossen hätte. Und dann ging es weiter ...

Als Jamie und Carter sich zum ersten Mal gegenüberstehen, sprühen zwischen ihnen augenblicklich die Funken. Dabei wissen sie beide, dass sie unbedingt die Finger voneinander lassen müssen: Jamie hat gerade erst ihren Job als Dramaturgieassistentin angetreten, und Carter ist als Star der Show vertraglich dazu verpflichtet, sich nicht mit einer Frau an seiner Seite in der Öffentlichkeit zu zeigen. Doch mit jedem Tag, den sie miteinander verbringen, knistert es heftiger zwischen ihnen, bis sie der Anziehungskraft nachgeben - nicht ahnend, dass das ihre Leben gehörig durcheinanderbringen wird ...

Herzzerreißend, emotional und sexy: die neue New-Adult-Reihe von Kim Nina Ocker bei LYX!

Band 2 (EVERYTHING I EVER NEEDED) erscheint am 28.02.2020.

eBook: 9,99 €
Print: 12,90 €
528 Seiten
Verlag: LYX
erschienen am 31. Oktober 2019
Vom Hersteller empfohlenes Alter: Ab 16 Jahren

Meine Meinung:

Seit ihrer Upper-Eastside Reihe hat sich die Autorin in mein Leserherz geschlichen. Sobald ich ein Buch in der Vorschau erblicke, landet dieses ohne Kompromisse auf meine Wunschliste. So auch „Everything I Didn’t Say“. Das Cover ist farblich sehr schön gestaltet. Der Klappentext hat mich schon wirklich sehr positiv auf dieses Werk eingestellt. Ich hab mich neugierig ans Lesen gemacht und war wirklich sehr gespannt auf die Geschichte.

Ein leicht verständlicher und moderner Schreibstil hat mir den Einstieg wirklich leicht gemacht. Bereits die ersten Seite habe ich als sehr angenehm empfunden und mochte die Geschichte auf Anhieb. Direkt die ersten Seiten haben mich absolut gefesselt und ich konnte gar nicht schnell genug weiterlesen. Die Geschichte erleben wir aus Sicht von Jamie und Carter. Aber wir springen auch immer wieder zurück in die Vergangenheit. Wir erfahren aus dieser Perspektive viel mehr über Jamie und Carter.

Die Auflösung und nähere Details bekommt man Häppchenweise serviert. Was ich wirklich wundervoll fand, war die spürbare Weiterentwicklung der Charaktere. Die Charaktere wirken authentisch und wirklich sympathisch. Die Geschichte hält fantastische Wendungen und Überraschungen auf Lager. Auch wenn es zwischenzeitlich eine Phase gibt, wo diese etwas in Langatmigkeit hinübergeht und sie mich nicht mehr ganz bei der Stange gehalten hat.

Fazit:

Ein wirklich toller Auftakt, der mich berührt und verzaubert hat. Eine schöne Storyentwicklung mit authentischen und faszinierenden Charakteren. Sie flacht zwischenzeitlich etwas ab, schaffte es aber mich wieder einzufangen und zu begeistern.