Profilbild von goldpet

goldpet

Lesejury Profi
offline

goldpet ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit goldpet über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.08.2020

Blutige Spur durch die Welt

Lazarus
0

Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine ...

Hat Jurek Walter überlebt? Der gefährlichste Serienmörder Schwedens wurde vor Jahren für tot erklärt. Er war bei einem dramatischen Polizeieinsatz von mehreren Kugeln getroffen in den Fluss gestürzt. Seine Leiche wurde jedoch niemals gefunden. Als nun der Schädel von Joona Linnas toter Ehefrau in der Wohnung eines Grabschänders entdeckt und eine perfide Mordserie aus ganz Europa gemeldet wird, ahnt Joona Linna das Unvorstellbare: Der Albtraum ist nicht zu Ende, und der grausame Serienmörder droht, alle lebendig zu begraben, die Joona lieb sind. Ein Wettlauf gegen die Zeit beginnt ...

Bin schnell in die Geschichte hinein geschlittert, da gleich am Anfang viel Blut fließt.

Ich kann das Buch Thrillerfans nur empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.08.2020

Mystisch und düster

Ich will dein Leben
1

Cornwall im Sommer 1986. Fasziniert beobachtet die sechzehnjährige Tamsyn ihre neuen Nachbarn: den attraktiven Mr. Davenport, seine wunderschöne Ehefrau und ihre schillernde Tochter Edie, die etwa in Tamsyns ...

Cornwall im Sommer 1986. Fasziniert beobachtet die sechzehnjährige Tamsyn ihre neuen Nachbarn: den attraktiven Mr. Davenport, seine wunderschöne Ehefrau und ihre schillernde Tochter Edie, die etwa in Tamsyns Alter ist. Als sich die ungleichen Mädchen schließlich kennenlernen, hat dies ungeahnte Folgen. Denn hinter dem scheinbar perfekten Familienidyll der Davenports verbergen sich dunkle Abgründe, und Tamsyns neidvoller Blick auf ihre Nachbarn wird immer mehr zur unheilvollen Obsession ...

Tamsyn ist Halbweise, trauert um ihren tödlich verunglückten Vater und sehnt sich nach einem anderen Leben. Die Villa nebenan zeigt ihr eine heile, reiche Welt. Ihr eigenes Zuhause besteht aus Arbeitslosigkeit und finanziellen Problemen.

Dagegen hat Edie, die Tochter der Nachbarn, alles wovon Tamsy nur träumt.

Das Cover wirkt düster, aber auch ein wenig lebendig. Aber er Titel passt nicht so richtig zum Buch.
Klar Tamsy möchte das Leben von Edie, aber sicher auch ein eigenes besseres Leben.

  • Cover
  • Handlung
  • Spannung
  • Erzählstil
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.08.2020

Es ruft der Amazonas

Der Ruf der rosa Delfine
0

Der Titel des Buches ist etwas irreführend. Ja, Sy Montgomery ist zwar auf den Spuren der rosa Delfine, aber beschreibt ausführlich den Amazonas. Insbesondere die Tier- und Pflanzenwelt, aberauch die Sitten, ...

Der Titel des Buches ist etwas irreführend. Ja, Sy Montgomery ist zwar auf den Spuren der rosa Delfine, aber beschreibt ausführlich den Amazonas. Insbesondere die Tier- und Pflanzenwelt, aberauch die Sitten, Bräuche und Lebensweise der Menschen die dort leben. Die Situation des Amazonas ist eigentlich beängstigend, arm aber auch sehr interessant.

Da ich mir aber des Titels wegen was anderes unter dem Buch vorgestellt habe, würde ich es als Sachbuch weiter empfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.06.2020

Ist die Warheit immer richtig?

Die Wahrheit
2

Sie wollen die Wahrheit selbst auslöschen, jegliches Zeugnis der grausamsten Menschheitsverbrechen der Geschichte. Berühmte Bibliotheken gehen in Flammen auf, Historiker werden ermordet und Zeitzeugen ...

Sie wollen die Wahrheit selbst auslöschen, jegliches Zeugnis der grausamsten Menschheitsverbrechen der Geschichte. Berühmte Bibliotheken gehen in Flammen auf, Historiker werden ermordet und Zeitzeugen verschwinden spurlos. Maggie Costello, Ex-Mitarbeiterin des Weißen Hauses, hatte sich eigentlich eine Auszeit verordnet. Doch dann stolpert sie über Hinweise auf die Hintermänner. Sie gräbt tiefer und begibt sich damit direkt ins Visier der Verschwörer.

Wenn selbst der Präsident lügt, wen kann man noch trauen?

Maggie Casello, die Ex-Mittarbeiterin im Weißen Haus, wollte sich eigentlich eine Auszeit gönnen. Dach als sie von der Gouverneurin von Virinia, Donna Morrison, um Hilfe gebeten wird, stürtzt sie sich doch wieder aufopferungsvoll in die Arbeit.

Die Warheit soll für immer ausgelöscht werden. Historiker werden ermordet, Museen und Bibliotheken gehen in Flammen auf. Historische Dokumente und Zeitzeugen werden eliminiert damit sie keine Informationen von Verbrechen an der Menschheit weiter geben können.

Ich habe auch schon "Der Präsident" von Sam Bourne gelesen und war daher auf ein Verwirrspiel eingestelt. Anfänglich war es mir etwas schwehr gefallen in die Geschichte hinein zu finden. Doch s wurde von Seite zu Seite prisannter und aber auch verirrender. Im Groen und Ganzen hat mir das Buch gefallen.

  • Cover
  • Handlung
  • Thema
  • Spannung
  • Erzählstil
Veröffentlicht am 19.04.2020

Spannender Krimi

Schweigende See
0

Klappentext::
Am Strand von Sylt wird die Leiche einer Frau gefunden, die erst seit Kurzem auf der Insel lebte. Wer könnte ihr nach dem Leben getrachtet haben, fragt sich Hauptkommissar John Benthien. ...

Klappentext::
Am Strand von Sylt wird die Leiche einer Frau gefunden, die erst seit Kurzem auf der Insel lebte. Wer könnte ihr nach dem Leben getrachtet haben, fragt sich Hauptkommissar John Benthien. Denn schon einmal wurde ein Anschlag auf sie verübt. Benthiens Ermittlungen werden komplizierter als gedacht, denn der Mord führt ihn zu einem bislang unbekannten Ereignis der deutsch-deutschen Vergangenheit, das manche Menschen gerne für immer verbergen würden. Und zu seinem Entsetzen spielt auch sein Vater dabei eine nicht unwesentliche Rolle.

Das war mein erstes Buch von Nina Ohlandt und ich muss sagen es hat mir unheimlich gut gefallen.
Immer wenn ich gedacht habe - jetzt weiß ich wer der Täter ist- tauchte ein neuer Verdächtigter auf. Die Spannung war gut aufgebaut und auf fast alle Kapittel verteilt.

  • Cover
  • Spannung
  • Figuren
  • Geschichte