Profilbild von januarygirl

januarygirl

Lesejury Star
offline

januarygirl ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit januarygirl über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.08.2023

Warners Seite

Destroy Me
0

In dieser Novelle erfahren wir, wie Warner die Ereignisse aus Shatter me erlebt hat. Ich fand es interessant seine Sicht der Dinge zu erfahren und einen Einblick in seine Gefühlswelt zu bekommen. Besonders ...

In dieser Novelle erfahren wir, wie Warner die Ereignisse aus Shatter me erlebt hat. Ich fand es interessant seine Sicht der Dinge zu erfahren und einen Einblick in seine Gefühlswelt zu bekommen. Besonders das Auftauchen seines Vaters verändert einiges. Ich finde man versteht so Warners Handlungen in Unravel me nochmal besser. Man weiß, warum er wie handelt und was passiert, wenn er es nicht tut...
Kann man lesen, aber die Reihe lässt sich bestimmt auch ohne super verstehen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.08.2023

Suchtfaktor

Unravel Me
0

Es geht spannend weiter! (Achtung Spoiler für Band 1)
Nach dem Ende von Band eins musste ich direkt weiterlesen. Es kommt ein weiteres Setting hinzu, was ich super spannend fand. Gerade das letzte Drittel ...

Es geht spannend weiter! (Achtung Spoiler für Band 1)
Nach dem Ende von Band eins musste ich direkt weiterlesen. Es kommt ein weiteres Setting hinzu, was ich super spannend fand. Gerade das letzte Drittel nimmt Fahrt auf und hat mich nicht mehr losgelassen! Jedes Kapitel endet mit einem Cliffhanger, es ist fast unmöglich, das Buch aus der Hand zu legen. Hier passiert genau das, was ich bereits in Band eins vermutet hatte: Juliette steht zwischen zwei Männern und kann und möchte sich nicht entscheiden. Das konnte ich so gut nachvollziehen! Warners Veränderung, die ich schon fast vorhergesehen habe, kommt hier endlich ins Spiel. Auch wenn ich finde, dass seine Gefühle für Juliette hier sehr gut beschrieben werden, ist für mich dennoch ein wenig unklar, wie sie so intensiv sein können, innerhalb so kurzer Zeit. Ich habe da allerdings eine Vermutung, woran das liegen könnte... Bin sehr gespannt, wie es weitergeht!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.08.2023

War das die richtige Entscheidung?

Very Bad Choice
0

Hier trifft Mable ja tatsächlich mal eine Entscheidung! Aber ganz sicher ist das nicht die richtige... Zumindest wird das immer wieder hinterfragt, was mich auf der einen Seite total gestört hat, auf der ...

Hier trifft Mable ja tatsächlich mal eine Entscheidung! Aber ganz sicher ist das nicht die richtige... Zumindest wird das immer wieder hinterfragt, was mich auf der einen Seite total gestört hat, auf der anderen Seite aber auch an die Seiten gefesselt hat. Ich finde, dass man in diesem Band bisher am meisten erfährt, was auch wirklich einiges erklärt. Längst nicht alles, aber ein kleiner Anfang ist gemacht. Die Kings scheinen sich langsam zu öffnen. Was daraus entstehen könnte? Ich bin sehr gespannt!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.08.2023

Die Kings...

Very Bad Liars
0

Ob mich die Reihe fesselt und ich sie am liebsten wegsuchten würde? Definitiv. Ob ich immer noch nicht weiß, was ich von alldem halten soll? Ja, definitiv.
Ich bin immer noch verwirrt und weiß nicht so ...

Ob mich die Reihe fesselt und ich sie am liebsten wegsuchten würde? Definitiv. Ob ich immer noch nicht weiß, was ich von alldem halten soll? Ja, definitiv.
Ich bin immer noch verwirrt und weiß nicht so recht, was ich sagen soll. Janes Schreibstil und die Geschichte ziehen einen so sehr in den Bann, das man gar nicht aufhören kann zu lesen. Gleichzeitig frage ich mich aber auch immer wieder, ob ich die Reihe wirklich weiterlesen möchte bei dem ganzen Hin und Her.
Ich habe keine Figur, mit der ich sympathisieren könnte, dennoch reizt es mich endlich zu erfahren, wie es weitergeht. Spannend finde ich hier besonders, dass Mable etwas weiß, was die Kings (noch) nicht wissen. Nach diesem Band habe ich noch mehr fragen als vorher... Ich weiß gar nicht wirklich, was ich sagen soll...

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.08.2023

War mir zu ruhig

Sturmrot
0

Durch das auffallende Cover bin ich auf die Geschichte aufmerksam geworden. Durch das Cover und die atmosphärischen Beschreibungen bekommt man schnell eine gute Vorstellung von dem Dorf. Der Plot wird ...

Durch das auffallende Cover bin ich auf die Geschichte aufmerksam geworden. Durch das Cover und die atmosphärischen Beschreibungen bekommt man schnell eine gute Vorstellung von dem Dorf. Der Plot wird aus zwei Perspektiven erzählt und ich glaube, dass genau das mein Problem war. Olof findet nur durch Zufall die Leiche seines Vaters und weil er vor Jahren bereits einen Mord gestanden hat, wird er hier direkt verdächtigt. Die Ermittlerin Eira Sjödin macht sich auf die Suche nach der Wahrheit. Mir haben hier einfach die Spannung und die überraschenden Wendungen gefehlt. Die Handlung plätschert nur so dahin und auch die Ermittlungen konnte ich nicht wirklich ernst nehmen. Mir war das alles ein wenig zu ruhig und so musste ich mich stellenweise zum Weiterlesen/Weiterhören zwingen. Die reihe werde ich wohl nicht weiter verfolgen.
Leider nicht mein Fall!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere