Profilbild von maulwurfsandy

maulwurfsandy

aktives Lesejury-Mitglied
offline

maulwurfsandy ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit maulwurfsandy über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.02.2017

Eine wirklich schöne Geschichte

Chasing Home – Mit dir allein
1

ohne, viel Tiefgang.
Ich hatte das Buch schnell durch.
Zwischendurch war ich manchmal gewillt, es abzusetzen.
Denn dieses dauernde Hin und Her war mir dann doch to much.
Im Großen und Ganzen war es eine ...

ohne, viel Tiefgang.
Ich hatte das Buch schnell durch.
Zwischendurch war ich manchmal gewillt, es abzusetzen.
Denn dieses dauernde Hin und Her war mir dann doch to much.
Im Großen und Ganzen war es eine schöne Geschichte. Aber mehr leider auch nicht. Es hatte im ganzen Buch irgendwie am berühmten Funken gefehlt, der überspringen muss.

Das Ende war dann auch etwas ruppig und schnell.

Veröffentlicht am 03.01.2017

Wie zu erwarten klasse

Hot Heroes: Burning
0

Auf ein Wiedersehen mit dem arroganten Firefighter Evan Cooper hätte Mila gut verzichten können. Der „Held von Queens“ hatte sich bei ihrem letzten Zusammentreffen komplett danebenbenommen und ihr zu verstehen ...

Auf ein Wiedersehen mit dem arroganten Firefighter Evan Cooper hätte Mila gut verzichten können. Der „Held von Queens“ hatte sich bei ihrem letzten Zusammentreffen komplett danebenbenommen und ihr zu verstehen gegeben, dass er nicht viel von ihr hält. Diesmal ist jedoch alles anders. Evan zeigt Mila, dass er sich geändert hat und sie lässt sich auf eine Beziehung mit ihm ein. Aber schon bald erfährt Mila von seinem mysteriösen Unfall und stößt auf einige Ungereimtheiten in seinem Leben, über die er allerdings nicht reden will. Doch selbst dieses dunkle Geheimnis kann sie nicht abschrecken: Evan setzt nicht nur ihren Körper in Flammen, sondern auch ihr Herz.
Dann wird Evan aber plötzlich von seiner Vergangenheit eingeholt, denn der „Held von Queens“ hatte nicht nur Freunde ...

Hier ist der Autorin wieder mal ein klasse Auftakt gelungen.
Diese Serie könnte eine meiner Lieblingsserien in 2017 werden.

Durch einen tragischen Unfall ändert sich das Leben des extrem MASKULINEN Fireman Evan.
Am Anfang musste ich erstmal ein wenig knabbern. Aber als das Buchd ann in Fahrt kam, so bei gut einem Viertel, habe ich es nicht mehr aus der Hand legen können.
Im gewohnten Inka Loreen Minden Stil, sehr heiße Erotikszenen. Aber auch die ganze Story drum herum ist extrem lesenswert.
Von mir bekommt dieser Auftakt eine klare Leseempfehlung.

Veröffentlicht am 24.12.2016

Klasse

Shaking Salad Low Carb
0

Salate im Glas sehen nicht nur gut aus, sie machen jede Mittagspause zu einem echten Genuss-Highlight. Die Bestsellerautorin Karin Stöttinger teilt nun ihre liebsten Low-Carb-Rezepte für die trendigen ...

Salate im Glas sehen nicht nur gut aus, sie machen jede Mittagspause zu einem echten Genuss-Highlight. Die Bestsellerautorin Karin Stöttinger teilt nun ihre liebsten Low-Carb-Rezepte für die trendigen Salate im Glas. Ihr Credo: Wer auf seine Figur achten möchte, muss deshalb noch lange nicht auf Geschmack verzichten. Ob vegetarisch oder vegan, mit Fisch oder Fleisch oder süß als Dessert – bei diesen Salaten ist für jeden etwas dabei. Bewusst verzichtet wird auf stark kohlehydrathaltige Zutaten – Salate, die schmecken, uns guttun und toll aussehen. Optimal verfeinert werden die Salate to go mit raffinierten Dressings, denn Essig und Öl war gestern. Und das Beste an den Shaking Salads: Man kann sie wunderbar vorbereiten und am nächsten Tag im Büro essen, unterwegs, am Spielplatz oder wo auch immer man Hunger bekommt. Also, ran an die Gläser!

Mein Leseeindruck von der Leseprobe hat sich mit Durchsicht des heute bereits hier eingetroffenen Buches bestätigt.
Das Buch ist frisch und fröhlich gestaltet.

Die ausgewogenen Salatrezepte in Low-Carb aus den verschiedensten Bereichen, sehen mit Bild und Wort extrem lecker aus.
Ausgewogen und abwechslungsreich.

Das eine oder andere Rezept könnte eher etwas aufwändiger sein, wenn man mal betrachtet, dass es sich hier um Salate handelt. Nichts desto trotz ist dieses Kochbuch, welches eher kein Kochbuch ist, sondern ein Salatbuch, eine Augenweide.

Veröffentlicht am 19.11.2016

Die Serie hat besser angefangen, als sie fort geführt wurde

Gefährliche Verführung - Shadows of Love
0

Es ist eine schöne Kurzgeschichte aus der Reihe SHADOWS OF LOVE. Sie ist nett geschrieben und leicht zu lesen. Leider ist sie etwas oberflächlich.
Liebhaber und Kenner von erotischen Storys kommt auf seine ...

Es ist eine schöne Kurzgeschichte aus der Reihe SHADOWS OF LOVE. Sie ist nett geschrieben und leicht zu lesen. Leider ist sie etwas oberflächlich.
Liebhaber und Kenner von erotischen Storys kommt auf seine Kosten. Aber mehr auch nicht.

Sie hätte etwas tiefgründiger erzählt werden können.

Aber die 4 Sterne sind verdient.

Veröffentlicht am 19.11.2016

Ganz nett

Die Sklavin des Zauberers
0

u aller erst. Das Buch hält leider nicht ganz, was es verspricht.
Ich habe es bis zum Ende gelesen, wobei ich mich durch die letzten Kapitel schleichen musste. Es war nicht wirklich schlecht. Aber irgendwie ...

u aller erst. Das Buch hält leider nicht ganz, was es verspricht.
Ich habe es bis zum Ende gelesen, wobei ich mich durch die letzten Kapitel schleichen musste. Es war nicht wirklich schlecht. Aber irgendwie nicht ausgereift. Die Geschichte an sich war extrem gut. Aber Stellenweise kam sie sehr klischeehaft und kitschig rüber.
Manchmal kam es mir vor, als ob Kathy ein kleines naives schüchternes junges Mädchen wäre und dann wiederum wurden Erotik-Szenen eingebaut, die angeblich einem SM-Liebesroman würdig sein sollten. Waren sie aber nicht.
Das Cover hat mir nicht so gut gefallen. Bei dem Titel hätte ich mir ein etwas mystischeres Bild gewünscht.

Alles in Allem, die Story kann man bis auf ein paar kleinere Grammatik Fehlern gut lesen.Wer eine wirkliche SM-Liebesgeschichte erwartet, wird eher etwas enttäuscht werden.