Profilbild von stella_melodie

stella_melodie

Lesejury Profi
offline

stella_melodie ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit stella_melodie über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.03.2022

Tierisches Abenteuer

Whisperworld 1: Aufbruch ins Land der Tierflüsterer
0

Als Coco plötzlich nach Whisperworld gerufen wird, kann sie ihr Glück kaum fassen. Schon lange träumte sie davon diesen wunderbaren Ort zu entdecken und bedrohte Tierarten zu schützen. Dort angekommen ...

Als Coco plötzlich nach Whisperworld gerufen wird, kann sie ihr Glück kaum fassen. Schon lange träumte sie davon diesen wunderbaren Ort zu entdecken und bedrohte Tierarten zu schützen. Dort angekommen erwarten sie spannende Abenteuer, neue Freunde und knifflige Prüfungen. Wird sie alle meistern? Wer wird das Flüstern hören und als Tierflüsterer eine besondere Tierart beschützen?

Wer träumt nicht davon mit Tieren zu kommunizieren! Barbara Rose entführt uns in eine zauberhafte Welt voller liebevoller Persönlichkeiten und spannender Aufgaben. Der Schreibstil ist sehr flüssig und der Spannungsbogen zieht sich bis zum Schluss durch. Sobald man zu lesen beginnt, kann man das Buch nicht mehr weglegen. Die Sprache, Thematik und die Personen sind an LeserInnen ab 9 Jahren angepasst. Die Illustrationen von Alina Brost sind nicht nur ein Eyecatcher sondern unterstützen, wie im Fall der Landkarte und der Personendarstellung, auch das Verständnis. Die Charaktere sind sehr authentisch ausgearbeitet. Großartig finde ich die Aussagen, die in diese Geschichte eingearbeitet sind: durch Zusammenarbeit ergänzt sich ein Team gut und kann somit viele Hindernisse überwinden. Zudem wird mehrmals betont, wie wichtig es ist Tiere und Pflanzen zu schützen und dass dies in unserer Verantwortung liegt.

Fazit:
Ein großartiges Lesefutter mit vielen spannenden Charakteren und wichtiger Grundaussage. Wir freuen uns schon sehr auf Band 2.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.02.2022

Verzaubert die Jüngsten

Das zaubernde Klassenzimmer (Das zaubernde Klassenzimmer 1)
0

Als Elenas Elter ein neues Haus am Land kaufen, muss Elena nicht nur ihre gewohnte Umgebung und ihre beste Freundin verlassen. Nein, sie muss noch dazu in das langweiligste Dorf ziehen. Doch schon ihr ...

Als Elenas Elter ein neues Haus am Land kaufen, muss Elena nicht nur ihre gewohnte Umgebung und ihre beste Freundin verlassen. Nein, sie muss noch dazu in das langweiligste Dorf ziehen. Doch schon ihr erster Schultag zeigt, dass Eigam viel mehr zu bieten hat, als der erste Blick erlaubt. Hat sich das Skelett ein Namensschild umgehängt? Und auch etwa zugewunken? Wohin ist das Schulkätzchen plötzlich verschwunden? Elenas neues Klassenzimmer gibt spannende Rätsel aus.

Das Buch ist wirklich sehr hochwertig gearbeitet. Schon der Einband zeigt in liebevoller Gestaltung den Ursprung des magischen Klassenzimmers. Die Illustrationen sind überaus entzückend gestaltet und unterstützen das Leseverständnis und die Vorstellungskraft von Leseanfängern. Die Protagonistin Elena ist authentisch ausgearbeitet, sodass man ihre Geschichte und Gefühlswelt hervorragend nachvollziehen kann. Generell lassen einen die vielseitigen Charaktere mit all ihren Stärken und Schwächen in die Geschichte versinken.

Ein Klassenzimmer, in dem jeder gerne unterrichtet werden möchte. Wir hoffen auf weitere spannende Geschichten und kuriose Geschehnisse von diesem magischen Klassenzimmer.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.12.2021

Liebevoll

Emil Einstein (Bd. 2)
0

Emil Einstein ist Erfinder. Als plötzlich der Apfelsaft, das wertvolle Treibmittel für seine Seifenkiste, verschwindet, möchte er eine „Dieb-Schreck-Falle“ bauen, um den Täter zu überführen.

Die Reihe ...

Emil Einstein ist Erfinder. Als plötzlich der Apfelsaft, das wertvolle Treibmittel für seine Seifenkiste, verschwindet, möchte er eine „Dieb-Schreck-Falle“ bauen, um den Täter zu überführen.

Die Reihe um Emil Einstein ist sehr liebevoll gestaltet. Die schönen Illustrationen stechen bereits auf dem Cover hervor und begleiten den Leser/die Leserin durch das Buch. Der Schreibstil ist flüssig und eignet sich auch für Leseanfänger. Die Kapitellänge bewährt sich zum selber Lesen oder Vorlesen. Die Charaktere sind schön ausgearbeitet. Besonders seine tierischen Freunde Leonardo, Kauzi und Bertha sind uns sehr ans Herz gewachsen. Vorkenntnisse aus dem ersten Band sind nicht nötig, um die Geschichte nachvollziehen zu können.

Suza Kolb schafft ein fantasievolles und ideenreiches Abenteuer, gespickt mit Humor und Spannung. Meine Leseempfehlung spreche ich für Mädchen und Jungen aus. Wir freuen uns bereits auf den nächsten Teil.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 23.12.2021

Glanzvolle Familiensaga

Dallmayr. Der Traum vom schönen Leben
0


Therese und Anton Radlkofer erfüllen sich ihren Lebenstraum mit dem Kauf des Delikatessenladens Dallmayr. Sie wollen nur die vorzüglichsten Köstlichkeiten an die Oberschicht verkaufen. Doch bald stirbt ...


Therese und Anton Radlkofer erfüllen sich ihren Lebenstraum mit dem Kauf des Delikatessenladens Dallmayr. Sie wollen nur die vorzüglichsten Köstlichkeiten an die Oberschicht verkaufen. Doch bald stirbt Anton und hinterlässt Therese eine große Bürde. Ihr Schwager Max Radlkofer versucht um jeden Preis einen Fuß in die Geschäfte des Feinkostladens zu bekommen.

Lisa Grafs Roman „Dallmayr-Der Traum vom schönen Leben“ ist der Auftakt zu einer glanzvollen Familiensaga. Im vorliegenden ersten Band baut die Autorin eine gute Basis für die weitere Geschichte auf. Die Charaktere werden vorgestellt und sind sehr plastisch ausgearbeitet, das Familienunternehmen mit seiner Geschichte wird präsentiert und einzelne Handlungsstränge werden gelegt. Der Schreibstil ist locker und flüssig, trotz des Umfangs, blättern sich die Seiten rasch dahin. Einzelne Charaktere wachsen einen sofort ans Herz. Die Protagonistin Therese ist eine starke und mutige Frau, die mit aller Kraft versucht ihren Traum umzusetzen, obwohl sie es als Frau zur damaligen Zeit nicht leicht hat, Balbina, die gute Seele im Haus und Ludwig überzeugt mit seiner Ehrlichkeit und seiner Warmherzigkeit. Die kinderlose Familie Poschinger ist ebenfalls einer meiner Favoriten. Die Geschichte des Familienunternehmen wird in den historischen Kontext Münchens am Ende des 19. Jahrhunderts gebettet. Somit sind auch wirtschaftliche, politische und kulturelle Zusammenhänge ein Thema.

Ich bin schon sehr gespannt, wie die Geschichte rund um die Dallmayr Familie weitergeht.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 13.12.2021

Berührend

Diana (Ikonen ihrer Zeit 5)
0

Julie Heiland schafft mit ihrem Roman über Lady DI eine berührende Geschichte. Bereits das Cover repräsentiert Lady Diana als moderne und ambitionierte junge Frau. Im Fokus der Erzählung liegt die Beziehung ...

Julie Heiland schafft mit ihrem Roman über Lady DI eine berührende Geschichte. Bereits das Cover repräsentiert Lady Diana als moderne und ambitionierte junge Frau. Im Fokus der Erzählung liegt die Beziehung zwischen Charles und Diana mit ihren einzelnen Höhen, aber vermehrt tiefen prägenden Erlebnissen. Erzählt wird die Geschichte aus der Perspektive von Diana. Julie Heiland hat einen sehr fesselnden und überzeugenden Schreibstil. Man fühlt als Teil der Geschichte und Gedankenwelt von Lady Diana. Etwas störend sind die vielen Zeitsprünge. Dadurch ist schwer nachzuvollziehen, welche Ereignisse bereits stattgefunden haben. Obwohl Realität sich mit Fiktion vermischt, stimmt der Roman sehr nachdenklich. Lady Diana hatte eindeutig falsche Vorstellungen über ihre Zukunft. Unterdrückt vom Protokoll und den nicht erwiderten Gefühlen von Charles , geht sie am Hof fast zu Grunde. Sie zieht sich zurück und investiert sämtliche Energie in ihre Projekte. Immer wieder versucht sie gegen das Protokoll zu rebellieren und ein modernes Zeichen zu setzen. Das machte sie zu einer volksnahen Prinzessin und zur « Königin der Herzen ».

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere