Platzhalter für Profilbild

vio05

Lesejury-Mitglied
offline

vio05 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit vio05 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.06.2022

Nur Liebe für diese Geschichte!

Endless Skies – Die Welt zwischen deinen Worten
0

Delilah ist im Flugzeug auf dem Weg zurück nach London, nachdem sich ihr Freund von ihr getrennt hat. An ihrem Platz trifft sie auf Jonah, der in ihr sofort ein Kribbeln im Bauch auslöst.

Auch nachdem ...

Delilah ist im Flugzeug auf dem Weg zurück nach London, nachdem sich ihr Freund von ihr getrennt hat. An ihrem Platz trifft sie auf Jonah, der in ihr sofort ein Kribbeln im Bauch auslöst.

Auch nachdem sich ihre Wege trennen, gehen sich die beiden einander nicht mehr aus dem Kopf und Delilah erkennt seine Stimme plötzlich wieder…

Das Cover von „Endless Skies“ ist einfach nur wunderschön! Ich liebe alle Cover der „Above The Clouds“-Reihe und bin auch von diesem einfach nur begeistert. Die Blautöne harmonieren perfekt und es passt zu den anderen Covern der Buchreihe.

Der erste Teil der Bücher hat mich schon begeistert, aber „Endless Skies“ hat das nochmal getoppt!

Das Buch ist aus beiden Perspektiven geschrieben und die Kapitel immer mit einem Hashtag (Delilah) oder einer Farbe (Jonah) gekennzeichnet, was ich ein schönes Detail finde.

Ich liebe die Geschichte von Jonah und Delilah und wurde von beiden total in den Bann gezogen.

Delilah ist eine unabhängige, selbstbewusste und starke Frau, die ich sehr bewundere. Sie sagt immer was sie denkt und steht zu der Person, die sie ist. Trotz, dass sie schlagfertig ist, hat sie eine weiche Seite. Doch in ihrer Vergangenheit geistern auch dunkle und traurige Momente herum, die sie manchmal einholen.

Jonah ist ebenfalls ein starker Mensch, welcher für seine Träume kämpft und für seine Liebe zur Musik die ein oder anderen Dinge in Kauf nehmen muss. Er spricht bei Delilah offen über seine Gefühle und spricht das aus, was beide spüren.

Gabriella hat einfach einen großartigen Schreibstil und ich bin immer wieder begeistert, wie viel Gefühl man in ihren Büchern spürt.



„Endless Skies“ zählt definitiv zu meinen Jahreshighlights von 2022 und wird ganz klar weiterempfohlen!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.06.2022

DAS Buch für jeden Grey‘s Anatomy Fan!

Whitestone Hospital - High Hopes
0

Laura ist Medizinstudentin und mehr als aufgeregt, als sie im Whitestone Hospital endlich erste Erfahrungen als Ärztin sammeln darf. Doch neben neuen Freunden, spannenden medizinischen Fällen und einem ...

Laura ist Medizinstudentin und mehr als aufgeregt, als sie im Whitestone Hospital endlich erste Erfahrungen als Ärztin sammeln darf. Doch neben neuen Freunden, spannenden medizinischen Fällen und einem neuen Zuhause trifft sie auf Nash. Ihren Vorgesetzten. Und Laura beginnt ihn interessanter zu finden, als ihr lieb ist…

Schon das Cover von „High Hopes“ hat für mich etwas einzigartiges. Es ist schlicht gehalten aber durch die künstlerische Darstellung des menschlichen Herzens trotzdem ein totaler Hingucker. Ich liebe es!

Die Handlung ist eine Kombination aus dem Krankenhaus-Alltag der Ärzte und ihrem Privatleben, sehr ähnlich zur Serie „Grey‘s Anatomy“. Da ich die Serie sehr mag, hat mich die Thematik dieses Buches sofort gefesselt und es fühlte sich an, als wäre ich mit im Whitestone-Hospital.

Mein einziger Kritikpunkt ist, dass mir an einigen aber wenigen Stellen doch zu starke Parallelen zu „Grey‘s Anatomy“ aufgefallen sind, aber dies sind wirklich Kleinigkeiten.

Ava Reed hat einen wundervollen Schreibstil, der mich immer wieder in seinen Bann zieht und mich durch ihre Bücher fliegen lässt.

Laura und Nash sind die Protagonisten.

Laura ist eine starke und auch manchmal ein bisschen sture Frau, die zielstrebig aber nicht arrogant ist und sich einerseits nichts gefallen lässt, andererseits trotzdem ihre emotionale Seite zeigen kann. Ich habe sie von der ersten Sekunde an gemocht und konnte mich in vielen Punkte in ihr wiederfinden.

Nash ist ein Mann, der eine hatte Schale, aber einen weichen Kern hat. Er ist sich seinen Verantwortungen und Pflichten bewusst und ist oftmals vielleicht strenger mit sich, als er sein sollte, was einiges verkompliziert. Dennoch hat er ein gutes Herz und versucht die richtigen Entscheidungen zu treffen.

h habe alles an „High Hopes“ geliebt. das Setting, die Haupt- und Nebencharaktere und die ganze Handlung. Avas Schreibstil hat mich, wie immer, beeindruckt und vor allem für Grey‘s Anatomy ist dies DAS perfekte Buch. ;)

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere