Profilbild von xx_yy

xx_yy

Lesejury Star
offline

xx_yy ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit xx_yy über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.10.2020

Mut für einen Neuanfang

Love is Bold – Du gibst mir Mut
0

Inhalt
Seit Bonnie Jasper kennengelernt hat, ist sie in in verliebt. Doch seit Jahren versteckt sie diese Gefühle, nicht nur weil Jasper ihr Freund und Bandkollege ist, sondern auch weil er mit ihrer besten ...

Inhalt
Seit Bonnie Jasper kennengelernt hat, ist sie in in verliebt. Doch seit Jahren versteckt sie diese Gefühle, nicht nur weil Jasper ihr Freund und Bandkollege ist, sondern auch weil er mit ihrer besten Freundin verheiratet war, bis diese an Krebs starb. Jasper weiß nichts von Bonnies Gefühlen und ist seit dem Tod seiner Frau mit seinen beiden Kindern komplett ausgelastet. Und doch beginnt er zu merken, dass er wieder bereit für die Liebe ist und sich gerne darauf einlassen würde. Doch wäre eine Beziehung mit Bonnie für ihn überhaupt denkbar?

Meinung
Das Buch hat mir wirklich gut gefallen. Es erzählt auf wunderschöne Weise, wie es ist nach einem Schicksalsschlag einen Neuanfang zu starten. Es zeigt wie wichtig die Vergangenheit ist, aber auch dass man nicht zu lange an ihr festhalten sollte, da man sich sonst seine Chance auf Glück verbauen könnte. Das Buch hat mich zu Tränen gerührt und gleichzeitig zum Lachen gebracht. Ich lege es jedem ans Herz, der eine herzergreifende Geschichte braucht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 10.10.2020

spannender Auftakt der neuen Reihe

Midnight Chronicles - Schattenblick
0

Inhalt
Roxy ist eine Huntress, deren Aufgabe es ist, böse Geister und andere Kreaturen in London aufzuspüren und zu bekämpfen. Ihre Aufgabe ist aber noch einmal etwas anders als die der anderen Hunter, ...

Inhalt
Roxy ist eine Huntress, deren Aufgabe es ist, böse Geister und andere Kreaturen in London aufzuspüren und zu bekämpfen. Ihre Aufgabe ist aber noch einmal etwas anders als die der anderen Hunter, denn sie hat aus Versehen 449 Seelen aus der Unterwelt befreit, die sie nun innerhalb von 449 Tagen dorthin zurückschicken muss, da sie andernfalls selbst dorthin muss. Als wäre das nicht schon schlimm genug, muss sie sich jetzt auch noch um Shaw kümmern, den sie von einem Geist befreit hat, und der seitdem keine Erinnerung an sein früheres Leben hat. Noch schlimmer an der ganzen Sache ist, dass sie das Knistern, das zwischen ihnen beiden entsteht nicht leugnen kann, sie jedoch überhaupt keine Zeit und keinen Nerv für eine Beziehung hat.

Meinung
Mir hat das Buch wirklich gut gefallen. Durch den tollen Schreibstil ließ sich das Buch wirklich richtig schnell lesen. Außerdem fand ich die Idee von Huntern, die in London Geister bekämpfen sehr spannend, was im Laufe des Buchs zum Glück auch nicht verloren ging. Auch die Charaktere waren mir sehr sympathisch. Ich fand es auch sehr gut, dass die Romanze zwischen Roxy und Shaw nicht allzu sehr im Mittelpunkt stand und sich eher langsam Schritt für Schritt aufgebaut hat.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.10.2020

Die Entscheidung für eine Fraktion

Die Bestimmung
0

Inhalt
Beatrice lebt in einer Gesellschaft, in der sich jeder mit 16 Jahren für eine der existierenden fünf Fraktionen entscheiden muss. Die Fraktionen haben alle eine andere Auffassung der Lebensweise ...

Inhalt
Beatrice lebt in einer Gesellschaft, in der sich jeder mit 16 Jahren für eine der existierenden fünf Fraktionen entscheiden muss. Die Fraktionen haben alle eine andere Auffassung der Lebensweise und sind für die Bürger wichtiger als die Familie.
Als Beatrice mit 16 einen Test macht, der sie einer der Fraktionen zuteilen soll, - um ihr so bei ihrer letztendlichen Entscheidung zu helfen - stellt sich jedoch heraus, dass sie für mehrere Fraktionen gleichzeitig geeignet wäre, was sie zu einer Unbestimmten macht. Doch als Unbestimmte ist sie in Gefahr, da Unbestimmte als Risiko für das System eingestuft werden. So muss sie nicht nur eine schwere Entscheidung mit der Wahl ihrer zukünftigen Fraktion treffen, sondern muss auch noch, so gut es geht, ihr Geheimnis vor anderen verstecken.

Meinung
Das Buch spielt in einer Welt in der Zukunft, in der sich die gesellschaftliche Struktur von unserer stark unterscheidet. Es wird gezeigt, dass man auf unterschiedlichste Weise mutig sein kann, dass es wichtig ist, zu sich selbst zu stehen, und dass es immer Leute braucht, denen man vertrauen kann.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 21.09.2020

die erste Liebe und andere Probleme

Luzie & Leander - Verzwickt chaotisch
0

Inhalt
Wie auch schon in den ersten beiden Teilen, geht es in dem Buch um Luzie und ihren Schutzengel/Wächter außer Dienst. Nachdem Luzie keinen Wächter mehr benötigt und Leander endgültig beschlossen ...

Inhalt
Wie auch schon in den ersten beiden Teilen, geht es in dem Buch um Luzie und ihren Schutzengel/Wächter außer Dienst. Nachdem Luzie keinen Wächter mehr benötigt und Leander endgültig beschlossen hat, bei ihr zu bleiben, bleibt ihr natürlich nichts anderes übrig, als ihn so gut wie möglich geheim zu halten. Da stellt die geplante Klassenfahrt natürlich eine große Herausforderung für die beiden dar. Zudem nehmen die pubertären Probleme immer mehr an Bedeutung zu. Zudem erfährt Luzie, wie verwirrend die Liebe sein kann, und dass Gefühle nicht nur für Leander sondern auch für sie selbst unerklärlich sein können.

Meinung
Mir hat das Buch an sich wieder ganz gut gefallen. Die Probleme von Jugendlichen werden weiterhin sehr authentisch übermittelt und behandelt. Jedoch merkt man mit diesem Teil schon auch einen Unterschied zu den beiden Vorgängern: Es geht nicht mehr allzu sehr darum, dass Leander ein Wächter ist/war, sondern viel mehr um die Beziehungen zwischen den einzelnen Figuren, die immer mehr beleuchtet werden und somit auch in den Vordergrund rücken.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.09.2020

manchmal braucht es nur eine zweite Chance

Repeat This Love
0

Inhalt
Nachdem Clementine bei einem Überfall einen heftigen Schlag auf den Kopf bekommen hat, wacht sie im Krankenhaus mit einer Amnesie auf. Sie hat keine Erinnerungen an die Leute aus ihrem Umfeld oder ...

Inhalt
Nachdem Clementine bei einem Überfall einen heftigen Schlag auf den Kopf bekommen hat, wacht sie im Krankenhaus mit einer Amnesie auf. Sie hat keine Erinnerungen an die Leute aus ihrem Umfeld oder daran, wer sie selbst war. So versucht sie schrittweise, sich ein neues Leben aufzubauen und herauszufinden, wer sie vor dem Unfall war. Um Antworten zu finden, begibt sie sich auch in das Tattoostudio ihres Ex-Freundes Ed Larson. Da dieser ihre Trennung immer noch nicht verarbeitet hat, möchte er sie eigentlich sofort wieder wegschicken, willigt aber dann doch ein, ihr zu helfen, da er so noch einmal eine Möglichkeit erhält, Clementine zurückzugewinnen. Und je mehr Zeit die beiden miteinander verbringen, desto mehr fragt sich Clementine, warum sie Ed damals überhaupt verlassen hat, denn auch jetzt spürt sie eindeutig die Anziehungskraft zwischen ihnen.

Meinung
Mir hat die Idee des Buchs mit der Amnesie der Protagonistin wirklich richtig gut gefallen. Leider wurde sie nicht so gut umgesetzt, wie ich es mir erhofft hatte. Zudem bin ich der Meinung, dass in dem Buch die Emotionen besonders die Gefühle zwischen Clementine und Ed eher schlecht rübergebracht wurden. Nichtsdestotrotz war es eine schöne Geschichte, die sich wirklich gut und schnell lesen ließ.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere