Cover-Bild Lovely Hearts. Nur ein Lächeln von dir
(2)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

8,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Penguin
  • Themenbereich: Belletristik - Liebesroman: Zeitgenössisch
  • Genre: Romane & Erzählungen / Erzählende Literatur
  • Ersterscheinung: 11.07.2022
  • ISBN: 9783641269524
Polly Harper

Lovely Hearts. Nur ein Lächeln von dir

Roman
Nur ein Lächeln von ihm bringt sie um den VerstandDie Weltenbummlerin May liebt es, frei und unabhängig zu sein. Doch dann stirbt ihre Schwester, und nichts ist mehr wie zuvor: May soll plötzlich die Vormundschaft für ihre beiden kleinen Nichten übernehmen. Als sie in Colorado ankommt, nimmt sie die Idylle der Kleinstadt Goodville kaum wahr, denn von den Bewohnern schlagen ihr nur Ablehnung und Misstrauen entgegen. Ihre Nichten schließt sie jedoch schnell ins Herz, auch wenn sich Cathy und Lilly ihr nur langsam öffnen. Es schmerzt May zu sehen, wie vertraut die beiden dagegen mit Cole, einem guten Freund der Familie, umgehen. Cole möchte unbedingt selbst für die Mädchen sorgen und ihm scheint jedes Mittel recht, um sein Ziel zu erreichen – während es May immer schwerer fällt, gegen seinen Charme und die spürbare Anziehungskraft zwischen ihnen anzukämpfen … Teil 1 der neuen Goodville-Love-Reihe.Lust, gleich weiterzulesen? Dann holen Sie sich "Lovely Dreams. Nur ein Kuss von dir" als Paperback oder E-Book.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.09.2022

Wenn die Liebe zueinander wächst

0

Ein wirklich sehr gelungener Auftakt einer neuen Buchreihe

Mir gefällt das Cover sehr gut. Es ist mir sofort ins Auge gefallen. Es wirkt auf mich sehr freundlich. Die schönen Blumen, das Foto des Paares, ...

Ein wirklich sehr gelungener Auftakt einer neuen Buchreihe

Mir gefällt das Cover sehr gut. Es ist mir sofort ins Auge gefallen. Es wirkt auf mich sehr freundlich. Die schönen Blumen, das Foto des Paares, der Herz inmitten des Holzes und der kleine Ausblick auf die Berge und den Fluss. Das Cover macht auf jeden Fall Lust darauf, sofort in das Buch einzutauchen und die Geschichte zu erfahren.

Oh, dieser Klappentext. Es ist traurig, was die beiden Kinder durchmachen müssen. Wie schrecklich muss es sein, wenn man in so jungen Jahren die Eltern verliert und dann mit der unbekannten Tante zusammenleben muss? Warum nur ist die Kleinstadt gegen May? Was hat sie getan? Und welche Mittel verwendet Cole um May loszuwerden?
Ich werde dann doch mal schnell nach Goodville reisen, um alles rauszufinden.

In diesem Buch kommen sehr viele verschiedene Charaktere vor. Manche haben nur einen klitzekleinen Auftritt, andere einen größeren. Von manch einer Person war ich sehr überrascht, da ich mir das Verhalten völlig anders vorgestellt habe. Aber es ist sehr schön, wenn man positiv überrascht wird. Die Charaktere werden sehr authentisch beschrieben, sodass ich mich sehr gut in sie hineinversetzen konnte.

Meine Meinung
„Lovely Hearts - Nur ein Lächeln von dir“ von Polly Harper aus dem Penguin Verlag ist ein wunderschönes Buch, dass sogar zu einem Jahreshighlight geworden ist. Der Schreibstil der Autorin ist sehr bildlich, angenehm leicht und flüssig zu lesen. Dadurch habe ich sofort in die Geschichte gefunden und konnte ihr sehr gut folgen. Das Buch hat mich teilweise so sehr ergriffen, dass ich es unmöglich aus der Hand legen konnte. Höchstens um ein Taschentuch zu nehmen.

Das Buch wird aus der Sicht von May und Cole geschrieben.

Das erste Aufeinandertreffen zwischen Cole und May läuft sofort aus dem Ruder. Cole macht May klar, dass er nicht so leicht aufgeben wird und versucht sie mit anderen Mitteln zu ködern. Doch geht er damit zu weit oder wird May früher oder später schwach werden. Schließlich ist sie eine freiheitsliebende Person und Goodville eine verschlafene Kleinstadt.

Cole ist eigentlich eine herzliche, sympathische und hilfsbereite Person, doch May gegenüber ist er eiskalt, absolut dreist, fies und direkt. Seine Gefühle senden ihm unterschiedliche Signale, die ihn total durcheinander bringen und überfordern.

May genießt eigentlich ihre Freiheit. Sie ist nie lange an einem Ort und überall auf der Welt unterwegs. Passt es da zu ihr, dass sie ihren Lebensstil für ihre Nichten aufgibt? May ist eine sehr starke, herzliche, freche und sehr souveräne junge Frau, die durch ihre Reisen viele Talente hat, die ihr zugutekommen.

Mein Fazit
Ich habe ein weiteres Jahreshighlight gefunden. „Lovely Hearts - Nur ein Lächeln von dir“ erhält von mir eine absolute Leseempfehlung. Ich habe es regelrecht verschlungen. Aber Achtung. Es gilt absoluter Taschentuchalarm.

Ich mochte May auf Anhieb. Sie war ihren Nichten gegenüber so lieb und herzlich, dass es mir das Herz gebrochen hat, wie mit ihr umgegangen wurde. Goodville hat sich von seiner schlechtesten Seite gezeigt, die es gab. So ein Verhalten hätte ich niemals für möglich gehalten. Gut nur, dass wenigstens Lauren und Nova May herzlich aufnehmen und jederzeit für sie da sind. Ich persönlich hätte es in Goodville garantiert nicht ausgehalten.
Es war so unglaublich, was May alles auf sich genommen hat, um die beiden Mädchen aus ihrer tiefen Trauer zu holen und ihnen zu zeigen, wie sehr sie die Beiden mag.

Doch nicht nur Cole, sondern auch Cathy hat May auf eine harte Probe gestellt und ihre komplette Wut an ihr ausgelassen. Ich konnte Cathy sehr gut verstehen. Schließlich sollte eine fremde Frau in Zukunft mit den beiden Kids zusammenleben, obwohl sie unbedingt bei Cole leben wollte. Zum Glück war Lilly recht schnell auf Mays Seite, sodass sie wenigstens das ein oder andere Mal einen kleinen Lichtblick hatte.

Chester mochte ich auch sehr. Er hatte sein Herz am rechten Fleck, auch wenn er zu Beginn etwas mürrisch war. Cole hingegen hätte ich zu Beginn am liebsten auf den Mond geschossen (milde ausgedrückt). Als ob er der Einzige war, der zwei Menschen verloren hat. Er hätte May erst einmal eine Chance geben und sich mit ihr zivilisiert unterhalten sollen. Dadurch wäre beiden bestimmt viel Ärger erspart geblieben.

„Lovely Hearts - Nur ein Lächeln von dir“ erhält von mir 5+ Sterne.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.08.2022

Ein ABSOLUTES HIGHLIGHT!

0

Eine WUNDERSCHÖNE GESCHICHTE! Gefühlt war der Einzug von LOVELY HEARTS. NUR EIN LÄCHELN VON DIR vor ein paar Tagen ganz schön spät, das Buch ist Mitte Juli diesen Jahres erschienen, es war wirklich oft ...

Eine WUNDERSCHÖNE GESCHICHTE! Gefühlt war der Einzug von LOVELY HEARTS. NUR EIN LÄCHELN VON DIR vor ein paar Tagen ganz schön spät, das Buch ist Mitte Juli diesen Jahres erschienen, es war wirklich oft in den sozialen Medien zu sehen und unglaublich viele Leser haben von der Geschichte GESCHWÄRMT. ZU RECHT, ABSOLUT ZU RECHT! Das Buch ist EINFACH GROßARTIG.
Die PROTAGONISTEN dieser Geschichte sind MAY und COLE. MAY mochte ich von der ersten bis zur letzten Seite. Eine UNGLAUBLICH TOLLE FRAU. Während sie zu Beginn der Geschichte wie ein PARADIESVOGEL, FLATTERHAFT und UNZUVERLÄSSIG WIRKT, stellt sich schnell heraus, dass sie das eigentlich gar nicht ist. Nach anfänglichem Zögern, für das einige Bewohner von GOODVILLE mit ihrer ABLEHNUNG verantwortlich sind, übernimmt sie ganz selbstverständlich die Verantwortung für ihre Nichten und den Schwiegervater ihrer Schwester, auch wenn diese es ihr nicht immer leicht machen. Bei COLE war es anders. Ihn habe ich für einen Großteil der Zeit ehrlich gesagt für ein ziemliches AR***LOCH gehalten. Ich verstehe seine Beweggründe, das hat ihn mir aber anfangs dennoch nicht zu einem ansprechenden PROTAGONISTEN gemacht.
Die NEBENCHARAKTERE sind zum Teil einfach TOTAL SYMPATHISCH (Cathy, Lilly, Nova, Lauren, Coles Mutter, …), zum Teil eher … NICHT. GOODVILLE ist für viele Einwohner ein WOHLFÜHLORT, allerdings nicht für alle. Ich bin da sehr gespannt auf die weitere Entwicklung.
Der SCHREIBSTIL von POLLY HARPER ist KLASSE, gefällt mir persönlich SEHR, SEHR gut. Ich habe das Buch während der Lektüre kaum aus der Hand gelegt, die Geschichte war irre schnell weggesuchtet. Die Autorin erzählt LOVELY HEARTS. NUR EIN LÄCHELN VON DIR LOCKER und LEICHT, die Geschichte ist FLÜSSIG und KURZWEILIG zu lesen.
LOVELY HEARTS. NUR EIN LÄCHELN VON DIR von POLLY HARPER ist eine WUNDERSCHÖNE Geschichte. Die Autorin bricht einem mehrfach das Herz, flickt es aber auch wieder. Lediglich das Ende kam ein wenig schnell, ich habe da noch die eine oder andere Frage. GLÜCKLICHERWEISE ist auch Teil 2 schon erschienen. Ich freue mich so und bin gespannt, wie es weitergeht.
Von mir bekommt LOVELY HEARTS. NUR EIN LÄCHELN VON DIR von POLLY HARPER 5 von 5 STERNEN.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere