Cover-Bild Immer ist ein verdammt langes Wort
(2)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,99
inkl. MwSt
  • Verlag: FISCHER Kinder- und Jugendbuch E-Book
  • Genre: Kinder & Jugend / Jugendbücher
  • Ersterscheinung: 23.09.2020
  • ISBN: 9783733651718
Sabine Schoder

Immer ist ein verdammt langes Wort

Manchmal verändert ein einziger Moment dein ganzes Leben. In Renas Fall: die Sekunde, in der das Motorrad gegen den Baum krachte. Koma, Schmerzen, Gedächtnislücken. Doch Rena ist hart im Nehmen, war sie schon immer! Mit allem wird sie fertig, nur nicht damit, dass ihr die Liebe vor die Füße fällt – buchstäblich, vom Balkon der Wohnung über ihr. Denn dieser Junge, der ein grün gesprenkeltes und ein hellblaues Auge hat, stellt alles in Frage.

Weitere Formate

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 16.10.2020

Eine berührende Geschichte

0

Von der Autorin hatte ich bis jetzt noch kein Buch gelesen und ich muss sagen, dass sie mich mit „Immer ist ein verdammt langes Wort“ regelrecht überzeugt hat.

Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr ...

Von der Autorin hatte ich bis jetzt noch kein Buch gelesen und ich muss sagen, dass sie mich mit „Immer ist ein verdammt langes Wort“ regelrecht überzeugt hat.

Der Schreibstil der Autorin hat mir sehr gut gefallen, er war sehr flüssig zu lesen und ich war auch gleicht mitten in der Geschichte drin. Die Charaktere wurden sehr realistisch dargestellt und beide, sowohl Rena als auch Kick sind nicht auf den Mund gefallen. Ich habe ihre Art von Humor und Sarkasmus geliebt.

Die Story gefiel mir unglaublich gut, zusammen mit Rena macht man sich auf die Suche nach ihren Erinnerungen an ihren Unfall und man wird förmlich an das Buch gefesselt. Es fiel mir sehr schwer, das Buch aus der Hand zu legen und nicht in einem Rutsch durchzulesen. Zwischendurch hatte ich wirklich Herzrasen, so spannend und fesselnd habe ich dieses Buch empfunden.
Es hatte genau die richtige Mischung aus Romantik und Spannung, die ich so nicht erwartet hätte.

Das Ende lässt mich traurig und glücklich zugleich zurück. Ich hätte noch gerne mehr von Rena und Kick gelesen, sie sind mir einfach so schnell ans Herz gewachsen.

Dieses Buch hat mich wirklich sehr mit seiner Story berührt und wird noch eine Weile nachhallen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.10.2020

ein besonderes Stück im Bücherregal

0

Renas und Kicks Geschichte ist etwas ganz besonderes, die ihre Faszination erst im Laufe der Geschichte entwickelt und am Anfang einige Fragen aufwirft.

Ich muss sagen ich bin nur per Zufall auf dieses ...

Renas und Kicks Geschichte ist etwas ganz besonderes, die ihre Faszination erst im Laufe der Geschichte entwickelt und am Anfang einige Fragen aufwirft.

Ich muss sagen ich bin nur per Zufall auf dieses Buch gestoßen und habe mich sofort für den Klappentext und das Cover begeistert.
Eine Triggerwarnung wäre vielleicht notwendig gewesen.

Ich bin begeistert vom Schreibstil und konnte es nicht mehr weglegen.
Ja es gibt viele Bücher über Unfälle und eine Liebesgeschichte aber obwohl ich sehr viel lese hab ich sowas noch nicht gelesen.
Anders als vom Klappentext her vermutet aber so gut und so besonders so tragisch so liebevoll und so wow
Ich bin sprachlos

Viel Spaß beim Lesen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere