Cover-Bild Beast Changers, Band 2: Im Reich der Feuerdrachen
(1)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

9,99
inkl. MwSt
  • Verlag: Ravensburger Verlag GmbH
  • Genre: Kinder & Jugend / Kinderbücher
  • Seitenzahl: 384
  • Ersterscheinung: 15.01.2022
  • ISBN: 9783473523689
Amie Kaufman

Beast Changers, Band 2: Im Reich der Feuerdrachen

Britta Keil (Übersetzer)

Wecke das Tier in dir: Bist du Eiswolf oder Feuerdrache?

Bewaffnet mit einem mächtigen Schneestein rüsten sich die Eiswölfe zum Angriff gegen die Feuerdrachen. Mit diesem Stein können die Wölfe eisige Temperaturen heraufbeschwören – eine Katastrophe für die Drachen! Nur das Sonnenzepter könnte das Gleichgewicht der Mächte wiederherstellen und einen Krieg zwischen den Tierwandlern verhindern. Also machen sich die Zwillinge Anders und Rayna auf eine gefahrvolle Suche …

Entdecke alle Abenteuer der „Beast Changers“-Trilogie:
Band 1: Im Bann der Eiswölfe
Band 2: Im Reich der Feuerdrachen
Band 3: Der Kampf der Tierwandler

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 05.01.2022

spannende Fortsetzung mit Cliffhanger

0

Nachdem der erste Band uns die Denk und Sichtweise der Wölfe näher gebracht hat, beleuchtet Band 2 das Leben der furchteinflößenden Feuerdrachen. Wir begleiten Rayna und erfahren wie es ihr ergangen ist, ...

Nachdem der erste Band uns die Denk und Sichtweise der Wölfe näher gebracht hat, beleuchtet Band 2 das Leben der furchteinflößenden Feuerdrachen. Wir begleiten Rayna und erfahren wie es ihr ergangen ist, nach ihrer überraschenden Verwandlung.
Gleichzeitig gehen wir mit Anders und seinen Freunden aber auch auf ein unvergessliches Abenteuer.

Meine Meinung: Der Anfang war etwas langsam und schleppend, aber danach war es genauso spannend und fesselnd, wie Band eins.
Allerdings hat mich der Klappentext enttäuscht, da man darauf Dinge erfährt, die teilweise erst in der zweiten Hälfte des Buches passieren. Deshalb gibt es dafür eine Stern Abzug.
Ein Pluspunkt ist aber auf jeden Fall die Covergestaltung, die perfekt zum ersten Band passt. Die beiden Bücher sehen im Regal einfach super zusammen aus.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere