Cover-Bild Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

15,00
inkl. MwSt
  • Verlag: arsEdition
  • Genre: Kinder & Jugend / Bilderbücher
  • Ersterscheinung: 15.02.2019
  • ISBN: 9783845830131
Britta Sabbag, Maite Kelly

Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese

Das Natur-Sachbilderbuch
Joëlle Tourlonias (Illustrator)

Für alle, die zu Hause bleiben: Zeit zum Vorlesen, Entdecken und Lernen!

Aktuell sind Schulen, Kitas und Kindergärten geschlossen. Damit zu Hause keine Langeweile aufkommt, sind Sach-Bilderbücher eine tolle Beschäftigung: Das gemeinsame Lesen macht Spaß, fördert die Sprachentwicklung und Kreativität und stärkt die Bindung zwischen Eltern und Kindern. Und dabei lernen Kinder auch noch viel über die Wiese und ihre Bewohner, die Insekten und Freunde von Bommel. 


Das erste Sachbilderbuch mit der kleinen Hummel Bommel, dem zauberhaften Bestseller-Character von Britta Sabbag, Maite Kelly und Joelle Tourlonias

Entdecke zusammen mit der kleinen Hummel Bommel, die bunte Tierwelt auf unseren Wiesen. Erste Sachinformationen über Blumen, Insekten und andere kleine Wiesentiere werden schon für Kinder ab 3 Jahren verständlich und interessant aufbereitet. Ein Bilderbuch, das gezeichnete Illustrationen und Naturfotos vereint. Für kleine und große Naturforscher!

Was summt und brummt da auf der Wiese?

Komm mit der kleinen Hummel auf einen Spaziergang über eine kunterbunte Blumenwiese und lerne mehr über ihr Leben und ihr Zuhause kennen. Erfahre dabei, welche Tiere hier noch leben, welche Blumen hier blühen, was man auf einer Wiese alles machen kann und warum es so wichtig ist, die Wiese und Artenvielfalt zu schützen. 

• Erstes Naturwissen für die Kleinsten: Schon für Kinder ab 3 Jahren
• Mit vielen Sachinformationen und tollen Fotos zum Staunen
• Zum gemeinsamen Entdecken: Ein Naturbuch für kleine und große Fans der Hummel Bommel
• Weitere Informationen, Spiele und Downloads auf http://www.hummelbommel.de

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 18.09.2019

Ein hummeliger Streifzug durch die Natur und Tierwelt

0

"Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese" von Britta Sabbag, ist ein wundervoll bebildertes Natursachbilderbuch zum entdecken, kennenlernen und bestaunen der Tierwelt für Kinder.

Die kleine Hummel ...

"Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese" von Britta Sabbag, ist ein wundervoll bebildertes Natursachbilderbuch zum entdecken, kennenlernen und bestaunen der Tierwelt für Kinder.

Die kleine Hummel Bommel begibt sich in ihrem ersten Sachbilderbuch auf eine spannend und informativen Spaziergang durch die Wiesen und Tierwelt. Dabei wird wissenswertes über Blumen, Insekten und andere kleine Wiesentiere für Kinder ab 3 Jahren verständlich und interessant dargestellt. Ein Bilderbuch das wundervoll gezeichnete Bilder und Naturfotos vereint.

In Britta Sabbag ersten Sachbilderbuch, können sich Kinder gemeinsam mit der kleinen Hummel Bommel auf einen Streifzug durch die Natur und Tierwelt der kunterbunten Blumenwiesen begeben. Sie lernen dabei mehr über die jeweiligen dort lebenden Tier, ihr Zuhause kennen, erfahren dabei welche Blumen hier blühen und was man auf einer Wiese alles machen kann.
Ebenfalls auch warum es so wichtig ist, die Wiese und Artenvielfalt zu schützten das in Kindgerecht verständlichen Sätzen erläutert wird. Wieder einmal merkt man das Britta Sabbag, grossen wert und viel liebe in ihr neustes Hummelabenteuer gesteckt hat um Kindern verständlich und toll veranschaulicht die Natur und dort lebenden Tiere zu veranschaulichen.
Es macht richtig Spass die Natur, Tiere, Wiesen und Blumen zu erkunden, mehr über sie zu erfahren und dabei die wundervollen Illustrationen und Naturfotos zu bestaunen.

Auch der Schreibstil ist dem Lesealter entsprechend einfach und verständlich gehalten. Die Seiten sind nicht überladen, hübsch und liebevoll bebildert, mit kleinen Textabschnitten versehen.

Insgesamt ein gelungenes Erstbildersachbuch das Kindern verständlich die Natur und Tierwelt näher bringt.

Veröffentlicht am 29.03.2019

Auf Entdeckungsreise mit Hummel Bommel

0

Freunde von Bommel können ab sofort mit mit der abenteuerlustigen und aufgeweckten Hummel auf Entdeckungsreise gehen. Mit “Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese” liegt nun das erste Sachbuch vor, ...

Freunde von Bommel können ab sofort mit mit der abenteuerlustigen und aufgeweckten Hummel auf Entdeckungsreise gehen. Mit “Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese” liegt nun das erste Sachbuch vor, in dem uns die Hummel Bommel ihren Lebensraum – die Wiese – zeigt. Das Buch enthält zum einen viele Fotos, aber vor allem die bekannten und geliebten Illustrationen, wie der Leser sie aus den bisher erschienenen Abenteuern und Geschichten der Hummel Bommel kennt.

Dank hilfreichen Tipps können kleine Hummelfreunde deren Umfeld entdecken, dabei ist das Buch sehr gut untergliedert, so dass man den Lebensraum der Hummel Stück für Stück erforschen und verstehen kann und zahlreiche Pflanzen und weitere Tiere kennenlernt, die sich mit der Hummelfamilie die Wiese zum Leben teilen.

Das Buch ist untergliedert in die Rubriken:
– Willkommen auf der Wiese!
– Die Stockwerke einer Wiese
– Die Blumen auf der Wiese
– Werde Hummelexperte! Alles über uns Hummeln
– Warum wir Hummeln so wichtig sind
– Der Löwenzahn
– Meine Verwandten: die Bienen und die Wespen
– Die Schmetterlinge
– Die Marienkäfer
– Die Ameisen
– Die Schnecken
– Die Wiese in der Nacht
– Die Spinnen
– Die Feldlerche
– Welche großen Tiere leben noch auf der Wiese?
– Am Teich
– Es wird Herbst
– Die Wiese im Winter
– Wiesenquiz – Was gehört zusammen?

Wie ihr seht, gibt es in dem Buch unheimlich viel rund um Hummeln, deren Freunde, die Pflanzen, die sie zum Leben brauchen, und noch allerhand mehr zu entdecken!
In dem Buch steckt viel Wissen, aber auch Tipps zum Selbermachen, Ideen, wie man den Insekten helfen und ihren Lebensraum erhalten kann, und das erwähnte Wiesenquiz. Diese Dinge lockern das Design auf und unterbrechen die Texte, die Sachwissen vermitteln, spielerisch, so dass der Spaß an dem Buch lange erhalten bleibt.
Das Buch muss nicht von vorne noch hinten gelesen werden, man kann sich je nach Forscherdrang der Kinder einzelne Themen herauspicken und sie den kleinen Zuhörern näher bringen.
Ich finde es sehr gut, dass alle Tiere und Pflanzen neben den Darstellungen in den Illustrationen auch mit Foto abgebildet sind, da die Kinder diese Dinge ja auf der echten Wiese wiedererkennen sollen und nicht nur im Buch.

“Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese” ist ein wunderschön illustrierter Entdeckerspaß mit der beliebten Hummel für die kleinsten unter den Forschern! Dabei werden diese von der Hummel Bommel direkt angesprochen, so dass sie sich voll einbezogen fühlen.

Veröffentlicht am 29.03.2019

Mit der Hummel auf der Wiese

0

In ihrem neuen Buch begleiten wir die kleine Hummel Bommel auf einer Reise über die Wiese. Dabei wurden im Buch Fotos mit Zeichnungen kombiniert. Entstanden ist ein wunderschönes Kinderbuch in dem die ...

In ihrem neuen Buch begleiten wir die kleine Hummel Bommel auf einer Reise über die Wiese. Dabei wurden im Buch Fotos mit Zeichnungen kombiniert. Entstanden ist ein wunderschönes Kinderbuch in dem die Kinder sehr viel über das Leben der Hummeln und ihrer Nachbarn erfahren.

Los geht es mit den Stockwerken einer Wiese und den Blumen auf selbiger. Dann folgen viele Informationen zu den verschiedenen Hummelarten. Außerdem erfahren die Kinder, warum Hummeln und Bienen so wichtig sind.

Weiter geht es mit dem Löwenzahn, den Bienen und Wespen
gefolgt von den Schmetterlingen und Käfern. Auch die Schnecken, Grillen und Heuschrecken fehlen in diesem Buch nicht.

Auf den weiteren farbig illustrierten Seiten werden die verschiedenen Jahreszeiten einer Wiese betrachtet sowie Tag und Nacht. Am Ende gibt es für die kleinen Leser noch ein Wiesenquiz.

Uns gefällt das Buch sehr gut. Im Gegensatz zu den anderen Büchern der kleinen Hummel Bommel ist dies ein Sachbilderbuch mit jeder Menge Wissenswertes.

Veröffentlicht am 14.03.2019

Ein vorbildlich gemachtes Sachbilderbuch.

0

Britta Sabag, Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese, arsedition 2019, ISBN 978-3-8458-3013-1

Nach den bisherigen sehr erfolgreichen Bilderbüchern über die Abenteuer der kleinen Hummel Bommel hat ...

Britta Sabag, Die kleine Hummel Bommel entdeckt die Wiese, arsedition 2019, ISBN 978-3-8458-3013-1

Nach den bisherigen sehr erfolgreichen Bilderbüchern über die Abenteuer der kleinen Hummel Bommel hat die „Familie Bommel“, bestehend aus Britta Sabag, Maite Kelly und Joelle Tourlonias ein wunderbares Natur-Sachbilderbuch geschaffen, in dem die den Kindern bekannte Hummel Bommel die Kinder auf eine Erkundungsreise über ihre geliebte Wiese einlädt.

Die Kinder erfahren in Bildern, Zeichnungen und Texten, welche Tiere auf einer Wiese leben, welche Blumen und Pflanzen dort wachsen und vor allen Dingen wie alle mit allem dort zusammenhängt.

Die Kinder ab etwas dem Grundschulalter begreifen mit diesem Buch, warum es unbedingt wichtig ist, den Lebensraum Wiese und ihre Artenvielfalt zu schützen.

Ein vorbildlich gemachtes Sachbilderbuch.

Veröffentlicht am 28.02.2019

Zuckersüß und Lehrreich

0

Auch Fynn und ich haben uns das Hummel Buch angeschaut. Es passt perfekt zum Start in den Frühling und die Aufmachung vertreibt den kalten Winter. Alle Hummel Bommel Fans werden dieses Buch wahrscheinlich ...

Auch Fynn und ich haben uns das Hummel Buch angeschaut. Es passt perfekt zum Start in den Frühling und die Aufmachung vertreibt den kalten Winter. Alle Hummel Bommel Fans werden dieses Buch wahrscheinlich genauso lieben wie die anderen Bände, denn dieses mal erzählt uns die kleine Hummel einiges über ihr Zuhause und ihre Familie. Dabei verwebt sich Realität und Illustration zu einem spannenden Bild. Die kleinen lernen einiges über die Hummeln und ihre Umgebung kennen, aber auch wichtiges über die verschiedenen Arten und was man dafür tun kann um ihnen beim Nestbau zu helfen. Doch nicht nur das Leben der Hummeln wird näher gebracht, sondern auch das allgemeine Leben auf der Wiese. Den Kindern wird gezeigt, wie vielseitig so eine Wiese als Wohnraum dient und wie die unterschiedlichen Tierchen miteinander klar kommen ohne sich zu streiten. Es gibt auch einige Blumenarten zu entdecken, dabei wird auch erklärt, das einige, obwohl sie so wunderschön Aussehen, sehr giftig sind und besser nicht im Blumenstrauß landen sollten. Wie man sieht, gibt es in diesem kleinen Buch allerhand zu entdecken und bringt vielleicht das ein oder andere Kind auf die Idee, sich beim nächsten Spaziergang die Wiese mal etwas genauer anzuschauen.