Cover-Bild Essig natürlich vergoren

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

25,00
inkl. MwSt
  • Verlag: Servus
  • Themenbereich: Gesundheit, Beziehungen und Persönlichkeitsentwicklung - Körper und Geist
  • Genre: Ratgeber / Gesundheit
  • Seitenzahl: 168
  • Ersterscheinung: 25.02.2021
  • ISBN: 9783710402685
Karin Buchart

Essig natürlich vergoren

Einlegen, Ausziehen, Säuern und Kochen
Spritzig, flippig und frisch: Warum Essig mehr als nur Salatmarinade istEr verleiht nicht nur Speisen eine angenehm-saure Note, sondern wird auch seit Jahrtausenden in der Naturheilkunde eingesetzt: Der Essig in all seinen Varianten hat viel zu bieten. Dabei kommt es jedoch auf die richtige Sorte an – denn Essig ist nicht gleich Essig. Karin Buchart stellt die wichtigsten Anwendungsmöglichkeiten vor und verrät Ihnen, wie Sie einige Essigsorten ganz einfach selbst herstellen können.- Was macht guten Essig aus? Die bekanntesten Sorten und was sie unterscheidet- Essig selber machen: So gelingt es – Tipps und Tricks für die Essigherstellung zu Hause- Gesund mit Apfelessig – natürlich den Blutzucker senken und die Darmflora aufbauen- Fruchtige Shrubs, Oxymel und eingelegtes Gemüse: Rezepte für jeden Geschmack- Von Essigwickel bis Reinigungshilfe: Was Essig abseits von Ernährung alles kann- Ausflug in die organische Chemie: Experimente mit Essig- Sauer durchs Jahr: Essigauszüge und Sauerhonige für jede JahreszeitGesund mit selbstgemachtem Essig: Naturheilkunde für zu Hause Immunsystem stärken, Stoffwechsel anregen, entschlacken, entgiften und vieles mehr: Schon im alten Ägypten wird Essig nicht nur als Lebensmittel, sondern als vielseitiges Heilmittel eingesetzt. Damit Essigwasser und Co nicht zur täglichen Überwindung, sondern zum angenehmen Geschmackserlebnis werden, hat Karin Buchart die unterschiedlichsten Essigrezepte zusammengetragen.In Kombination mit den detailreichen Fotos von Michael Brauer ist so ein Gesundheitsratgeber entstanden, der Lust auf eigene Experimente in der Küche macht!

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 23.02.2021

Hausmittel mit langer Tradition

0

Dass Essig so viel mehr ist, als einfach nur ein saures Lebensmittel, beweißt Karin Buchart in ihrem Buch "Essig - natürlich vergoren" . Sie erzählt die lange Geschichte des vergorenen Safts , von der ...

Dass Essig so viel mehr ist, als einfach nur ein saures Lebensmittel, beweißt Karin Buchart in ihrem Buch "Essig - natürlich vergoren" . Sie erzählt die lange Geschichte des vergorenen Safts , von der eher zufälligen Entdeckung für die Ursache der Entstehung von Essig und erklärt, wie man einen guten Essig Zuhause selbst herstellen kann.

Lesen sich die ersten Kapitel wie anschaulicher, aber manchmal doch sehr theoretischer Chemieunterricht mit entsprechenden Formeln und Erklärungen, welche unterschiedlichen Arten von Essigen (Branntweinessig, Lora, Obstessig, Balsamico, Aceto Balsamico Traditionale) es gibt, kommt danach richtig Leben ins Buch - und das im wahrsten Sinne des Wortes. Es geht nämlich an die Produktion und Herstellung von Essig, Essigauszügen und Essigzubereitungen. Hier findet der Leser ein paar gute Tipps, wie man Zuhause mit einfachen Mittel in die eigene Essigproduktion einsteigen kann und welchen Nutzen die einzelne Essige haben.

Dem Großteil des Buches widmet sich die Autorin dankenswerterweise den Rezepten, die jahreszeitlich untergliedert und teilweise recht schön bebildert sind Vom Rosenessig, der über Blattsalate gesprüht wird über Essigschokolade, vom Hibiskusessig, der in Erfrischungsgetränken für den gewissen Wow-Effekt sorgt, bis hin zu Schokoladenbalsamico, der als I-Tüpfelchen zu dunklem Fleisch gereicht wird - hier sind wirklich tolle und ausgefallene Rezeptideen zusammengetragen, um den abwechslungsreichen und experimentierfreudigen Einsatz des selbstgemachten Essigs in den Alltag zu integrieren. Manche Kombinationen klingen sehr außergewöhnlich, machen aber neugierig auf die Geschmacksentfaltung.

Ergänzt werden die Rezepte um Shrubs, Essiggetränke aus aller Welt, das Haltbarmachen durch Einlegen in Essig und der Anwendung durch Essig als Putz- & Reinigungsmittel.


  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung