Cover-Bild Hamish Macbeth fischt im Trüben
(2)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

14,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Lübbe Audio
  • Themenbereich: Belletristik - Kriminalromane und Mystery
  • Genre: Krimis & Thriller / Krimis & Thriller
  • Ersterscheinung: 18.11.2016
  • ISBN: 9783785753927
M. C. Beaton

Hamish Macbeth fischt im Trüben

Kriminalroman.
Philipp Schepmann (Sprecher)

SCHOTTISCH, SCHWARZHUMORIG, S(CH)PANNEND - M. C. BEATONS KULT-SERIE ERSTMALS AUF DEUTSCH

Lochdubh, ein kleines Dorf in den schottischen Highlands. Hier genießt Police Constable Hamish Macbeth das ruhige Leben weitab vom Schuss. Dem gutmütigen Dorfpolizisten eilt der Ruf voraus, notorisch faul zu sein - etwas, das Hamish selbst nie bestreiten würde. Als allerdings der Besitzer der örtlichen Angelschule die Leiche einer seiner Schülerinnen aus dem Wasser angelt, ist für Hamish die Zeit des Müßiggangs vorbei und er muss ermitteln. Es stellt sich heraus, dass die Ermordete - eine gewisse Lady Jane - gar keine Lady, sondern eine scharfzüngige Klatschkolumnistin war, die viele Feinde hatte, auch unter den Angelschülern. Ein unlösbarer Fall, so scheint es bald, doch dann kommt Hamish eine geniale Idee, wie er den Mörder enttarnen kann.

Das Hörbuch zum ersten Band der Hamish Macbeth-Krimireihe von Bestsellerautorin M. C. Beaton.

Weitere Formate

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.10.2020

Spannend und witzig

0

Hamish Macbeth ist Polizist in einem kleinen schottischen Dorf und lässt sich eher gemächlich durch den Tag treiben. Hamish ist nicht gerade für seinen Fleiß und Arbeitseifer bekannt, was ihn jedoch nicht ...

Hamish Macbeth ist Polizist in einem kleinen schottischen Dorf und lässt sich eher gemächlich durch den Tag treiben. Hamish ist nicht gerade für seinen Fleiß und Arbeitseifer bekannt, was ihn jedoch nicht stört. Auf den ersten Blick wirkt der behäbige Dorfpolizist auch nicht besonders intelligent, was sich jedoch schnell ändert, sobald er anfängt zu ermitteln.
Und genau dazu bekommt er die Gelegenheit, als eine der Teilnehmerinnen an einem Angelskurs tot aufgefunden wird. Die Ermordete ist eine Klatschkolumnistin, die sich einige Feinde gemacht hat und auch die anderen Kursteilnehmer nicht in Ruhe lassen kann, sondern fröhlich Geheimnisse ausplaudert oder wenigstens andeutet. Diverse Leute kommen also von Anfang an als Täter infrage.

In Hamish Macbeth finden wir einen sehr sympathischen und liebenswerten, leicht zu unterschätzenden Dorfpolizisten, den man von Seite zu Seite mehr ins Herz schließt.
Auch die restlichen Charaktere werden dermaßen lebendig und bunt beschrieben, dass man schnell das Gefühl hat, sich mitten unter ihnen zu befinden.

Ein schöner klassischer Krimi, der hauptsächlich durch die beschriebenen Personen lebt und Lust auf mehr macht.
Nette Unterhaltung für zwischendurch.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.08.2020

Ein guter Start in die Serie

0

In den schottischen Highlands liegt das kleine Dorf Lochdubh in den der Police Constable Hamish Mcbeth seinen Dienst verrichtet. Alles scheint friedlich zu sein bis eines Tages in der örtlichen Angelschule ...

In den schottischen Highlands liegt das kleine Dorf Lochdubh in den der Police Constable Hamish Mcbeth seinen Dienst verrichtet. Alles scheint friedlich zu sein bis eines Tages in der örtlichen Angelschule ein Mord geschieht.
Mir hat das Hörbuch im großen und ganzen recht gut gefallen. Die Geschichte und die Charaktere werden im laufe der Zeit immer weiter ausgebaut. Was mich ein wenig gestört hat war, das der Titel Held in seinen ersten Fall einfach zu kurz kommt.
Das Hörbuch geht 4Std 40min.
Der Sprecher macht in meinen Augen einen guten Job. Er hat eine angenehme Stimme die er gut einzusetzen weiß.
Wer ruhige Krimis alla Agatha Christie mag ist mit Hamish Mcbeth an der richtigen Adresse

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere