Cover-Bild Ouija - Tote fühlen auch
(3)
  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
14,99
inkl. MwSt
  • Verlag: tolino media
  • Themenbereich: Belletristik - Fantasy: Urban
  • Genre: Fantasy & Science Fiction / Fantasy
  • Seitenzahl: 336
  • Ersterscheinung: 26.08.2023
  • ISBN: 9783757951757
Melissa Ratsch

Ouija - Tote fühlen auch

Band 3 der Reihe "Ouija"
Gibt es den perfekten Mann? Nach einer hässlichen Trennung muss sich die Hexe Amanda gegen ihren stalkenden Ex-Freund zur Wehr setzen. Sie nutzt das magische Wissen ihrer Familie, um den perfekten Beschützer zu erschaffen: Kaleb ist ein Golem und befolgt jeden von Amandas Befehlen. So schafft sie es, sich endlich von ihrem Ex zu lösen. Doch je länger Amanda Zeit mit Kaleb verbringt, desto menschlicher wird ihr Golem. Erste Zweifel kommen ihr: Kann sie es mit ihrem Gewissen vereinbaren, Kaleb ständig Befehle zu erteilen? Und warum schlägt ihr Herz plötzlich höher, wenn sie ihn sieht? „Ouija – Tote fühlen auch“ ist der dritte Band der beliebten Romantic-Fantasy-Reihe und entführt dich noch tiefer in die Welt der Hexen, Nekromanten und paranormalen Talenten. Vollgepackt mit viel Herzklopfen, Magie und Geheimnissen!

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 08.10.2023

Interessante Lovestory

0

Seit Jannis in einer Beziehung ist, hat er kaum noch Zeit für Marvin. Dieser flüchtet in Ablenkungen und als der offen schwule Timo an seine Schule kommt, zieht er sich noch mehr zurück. Nur um seine Gedanken ...

Seit Jannis in einer Beziehung ist, hat er kaum noch Zeit für Marvin. Dieser flüchtet in Ablenkungen und als der offen schwule Timo an seine Schule kommt, zieht er sich noch mehr zurück. Nur um seine Gedanken zu unterdrücken…
.
Die Sichten von Timo und Marvin wechseln sich immer ab und man bekommt so tolle Einblicke in die beiden. Beide sind auf ihre eigene Art und Weise sehr sympathisch, aber Timo ist trotzdem mein Liebling. Auch der Freundeskreis ist sehr cool und insgesamt alle Charaktere wirken unglaublich realistisch. Besonders cool finde ich es, dass es am Anfang jedes Kapitels immer einen kurzen Recap gibt, in dem Marvin oder Timo noch einmal ganz genau ihre Gedanken erläutern. Die Lovestory ist wirklich spannend und es ist großartig, dass verschiedene Arten von einem Coming Out gezeigt werden. Marvin entwickelt sich im Laufe des Buches stark weiter und es ist total interessant, ihn auf diesem Weg zu begleiten. Das Ende hat mich wirklich überrascht, aber es passt auch wahnsinnig gut. Der Schreibstil ist angenehm zu lesen.

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.09.2023

Mega Story

0

Amanda ist ständig auf der Flucht, vor ihrem Ex Matteo. Um sich zusätzlic, zu ihren Schutzzaubern abzusichern, erweckt sie einen Golem zum Leben, der sie mit allem, was er hat beschützt.

Durch die Erweckung ...

Amanda ist ständig auf der Flucht, vor ihrem Ex Matteo. Um sich zusätzlic, zu ihren Schutzzaubern abzusichern, erweckt sie einen Golem zum Leben, der sie mit allem, was er hat beschützt.

Durch die Erweckung wird Kaliska auf Amanda aufmerksam und nachdem sie ihre Geschichte gehört hat, möchte sie ihr Zuflucht und Schutz in ihrem Haus anbieten, was Amanda annimmt. Doch Matteo gibt nicht auf, sie wieder zu bekommen...


Die Story geht direkt spannend los und hat mich gefesselt. Es geht rasant voran und durch den flüssigen Schreibstil bin ich nur so durch die Seiten geflogen. Es war Aufregung pur!!!

Ich liebe Kaliska sehr und hab mich gefreut, wieder von ihr und ihren Streunern zu lesen. Es ist eine große Familie, in der man sich aufeinander verlassen kann, wenn man sich braucht und der Zusammenhalt ist riesig. Es gibt viele humorvolle Szenen, bei denen ich teilweise herzhaft lachen musste... aber es wird auch sehr ernst und düster...

Mit Amanda lernen wir wieder eine neue Streunerin kennen, doch diese kommt nicht alleine... sie bringt ihren Golem Kaleb mit. Dieser kann am Anfang weder reden, noch beherrscht er Mimiken oder sonstige Menschliche Merkmale.

Doch mit der Zeit und mit der Magie des Hauses, von Kaliska entwickelt er sich weiter und auch Amanda entdeckt ihre Kräfte neu und so langsam kommt ans Licht, warum Matteo sie für sich haben möchte...

Der 3. Teil, der Ouija Reihe ist wieder super Spannende und ich möchte schon jetzt nicht, dass die Reihe endet...
Jetzt heißt es leider wieder warten...
Eine absolute Herzens Reihe, die ich nur empfehlen kann!!!

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.09.2023

Mein liebster Band der Reihe bisher!

0

Die Geschichtsidee fand ich absolut genial und sie wurde genauso toll umgesetzt. Ich liebe es wie Melissa sagen und Fabelwesen in ihre Geschichten einbaut und dabei neu interpretiert? Ich habe die Charaktere ...

Die Geschichtsidee fand ich absolut genial und sie wurde genauso toll umgesetzt. Ich liebe es wie Melissa sagen und Fabelwesen in ihre Geschichten einbaut und dabei neu interpretiert? Ich habe die Charaktere schnell ins Herz geschlossen. Amanda ist so eine starke Figur, die sich selber viel zu sehr unterschätzt. Sie hat so viel Potential und zum Glück hilft Kally ihr, das zu erkennen. Und dann ist da ja unser Golem, Kaleb, der ein absolut großes Herz hat. Als das erste Kapitel aus seiner Sicht kam, habe ich kurz kreischen müssen, weil ich mich so gefreut habe. Zu sehen, wie er immer menschlicher wird und Gefühle entwickelt war unfassbar schön und süß zugleich!😍
Gerade sein Umgang mit Amanda ist einfach zum Aufseufzen und es ist definitiv kein Wunder, dass ihr Herz mit der Zeit schneller schlägt, wenn er in der Nahe ist.
Es gibt natürlich auch einen spannenden Showdown, auch wenn ich den nicht ganz so spannend fand, wie in den Vorgängerbänden, weil ich einfach wusste, dass es gut ausgehen würde.
Die große Gesamthandlung der Reihe hält auch ein paar Entwicklungen für uns bereit, die ich einfach großartig fand. Die Spekulationen für unsere nächsten drei Pärchen sind definitiv gestartet und ich bin unfassbar gespannt!
Es war wieder einfach großartige Unterhaltung mit Spannung, Humor, einer wundervollen Liebesgeschichte und ganz viel Zusammenhalt. Von mir gibt es eine dicke Empfehlung (für die ganze Reihe) und 5 von 5 ⭐️

  • Einzelne Kategorien
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere