Cover-Bild Following You
(4)
  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere

Klicken Sie hier, um den Weitersagen-Button zu aktivieren. Erst mit Aktivierung werden Daten an Dritte übertragen.

12,90
inkl. MwSt
  • Verlag: Nova MD
  • Genre: Krimis & Thriller / Sonstige Spannungsromane
  • Seitenzahl: 312
  • Ersterscheinung: 02.07.2020
  • ISBN: 9783966986359
Mika D. Mon

Following You

Bis du nicht mehr fliehen kannst
Mika D. Mon (Herausgeber)

»Es gibt Ereignisse im Leben, die Narben auf der Seele hinterlassen, welche so tief sind, dass man sie nicht mehr zu verbergen vermag.«

Der spannend-romantische zweite Band der Following You Reihe.

ER: Dein Leben liegt in Trümmern. Es ist meine Schuld. Der Sturm, den ich entfesselt habe, holt uns beide ein. Wir können nicht vor ihm fliehen. Wir müssen kämpfen, selbst, wenn es unseren Tod bedeutet.
Komm, meine Prinzessin, nimm meine Hand und entdecke mit mir zusammen deine Dunkelheit.
Traust du dich?

SIE: Ich stehe in den Scherben meines Lebens und meiner Selbst. Wer muss ich sein, damit ich überleben kann? Ich werde mich nicht unterkriegen lassen. Eine Königin steht auf und zieht ihr Schwert.

Dieses Produkt bei deinem lokalen Buchhändler bestellen

Lesejury-Facts

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 06.07.2020

Gelungene Fortsetzung

0

„Es gibt Ereignisse im Leben, die Narben auf der Seele hinterlassen, die so tief sind, dass man sie nicht mehr verbergen vermag.“

Ich durfte „Following You - Bis du nicht mehr fliehen kannst“ schon Testlesen, ...

„Es gibt Ereignisse im Leben, die Narben auf der Seele hinterlassen, die so tief sind, dass man sie nicht mehr verbergen vermag.“

Ich durfte „Following You - Bis du nicht mehr fliehen kannst“ schon Testlesen, danke nochmals dafür.
Ich war so gespannt wie es mit Kiki und Seth weitergeht und ich wurde nicht enttäuscht.
Die Autorinnen haben so einen tollen, flüssigen Schreibstil, dass die Seiten nur so dahingeflogen sind. Es bleibt das ganze Buch über spannend und ich muss gestehen mir hat der zweite Band etwas besser gefallen wie der Erste. Mein Favorit ist immer noch Grimm. Ich weiß nicht genau was es ist aber er hat es mir angetan. 🖤 Freu mich schon sehr auf die Fortsetzung. 🖤

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 04.07.2020

Einfach grandios! Spannend, berührend und tiefgründig!

0

Dieses Buch ist einfach grandios! Es ist mitreißend, berührend, tiefgründig und einfach wunderschön.

Mit dem ersten Satz war ich sofort wieder in der Story gefangen, die auch direkt an Band 1 anschließt. ...

Dieses Buch ist einfach grandios! Es ist mitreißend, berührend, tiefgründig und einfach wunderschön.

Mit dem ersten Satz war ich sofort wieder in der Story gefangen, die auch direkt an Band 1 anschließt. Doch statt einem gemütlichen Einstieg geht es direkt turbulent und spannend weiter.
An manchen Stellen ist die Handlung ein wenig ruhiger, aber dennoch besteht ein Sog, der einen immer weiter zieht und an die Seiten fesselt.

Die Charaktere sind mir im Laufe des Buches immer weiter ans Herz gewachsen. Kiki wird immer selbstsicherer und kommt aus sich raus, aber verliert dabei nicht ihre mitfühlende Art. All ihre Gefühle konnte ich extrem gut verstehen und auch fühlen - ihr Leid, ihre Angst, ihre Hoffnung und ihre Liebe.
Auch Seth entwickelt sich einfach total weiter, ich fand es so schön mitzuerleben, wie er langsam anfängt Gefühle zuzulassen. Man erfährt immer mehr über ihn und seine Vergangenheit und ich konnte mich echt gut in ihn hineinversetzen.
Und dann Grimm! Ich bin verliebt! Wo er mir ihm ersten Teil zwar schon total sympathisch war, wird er jetzt immer tiefgründiger und hat sich in mein Herz geschlichen. Er ist zwar ein wenig verkorkst, aber dennoch einfach wundervoll.
Auch Ace finde ich super toll, er kann zwar ein ziemlicher Mistkerl sein, aber im nächsten Moment bringt er mich mit seiner Art wieder zum Lachen.
Alle Charaktere haben einfach eine unglaubliche Tiefe, ihre Fehler und eine dunkle Seite und sind einfach extrem tiefgründig und echt.

Ich liebe den Schreibstil von Mika D. Mon einfach! Er ist einfach unglaublich mitreißend und beim Lesen entsteht dieses besondere Kribbeln, das einen mitfiebern und fühlen lässt. Wieder haben die beiden es geschafft, mein Herz rasen und mich alles um mich herum vergessen zu lassen.
Anders als der erste hat der zweite Band zwar keine so geheimnisvolle und mysteriöse Atmosphäre, aber er konnte mich auf seine Art wieder total begeistern.
Das Buch entführt einen in ein anderes Land, das neben Gefahren auch wunderschöne Settings bietet, die wieder super schön und realistisch beschrieben werden.
Nach diesem Ende, das mich total geschockt hat, obwohl man es schon vorhersehen konnte, bin ich schon so gespannt auf Band 3, der mich hoffentlich genau wie die beiden ersten Teile komplett packen, umhauen und berühren wird.

Fazit: Wow, wow, wow! Ein unglaublich schönes, berührendes und mitreißendes Buch mit einem ganz hohen Suchtfaktor. Die wundervollen, tiefgründigen Charaktere, der mitreißende Schreibstil und die extreme Spannung machen das Buch zu etwas Besonderem und einem Highlight für mich.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.07.2020

Eine Fantastische Fortsetzung

0

In Band 2 geht die Reise von Kiki und Seth spannend weiter. Direkt zu Anfang ging es richtig los. Schon bei der ersten großen Szene dachte ich, nein das könnt ihr doch nicht machen. Kiki erlebt in diesem ...

In Band 2 geht die Reise von Kiki und Seth spannend weiter. Direkt zu Anfang ging es richtig los. Schon bei der ersten großen Szene dachte ich, nein das könnt ihr doch nicht machen. Kiki erlebt in diesem Buch wieder eine Rasante Achterbahn fahrt der Gefühle. Ich fande das Buch hatte eine schöne Abwechslung zwischen Rasanter Aktion und Gefühlen. Ihre Entwicklung geht weiter und man merkt richtig das sie selbst immer tapferer und stärker wird. Auch an Seth merkt man eine gute Entwicklung. Es ist schön zu erleben wie er nach und nach auch mal ein paar Gefühle zu lässt.vDas einzige was mir ein klein wenig gefehlt hat, er war nicht mehr so düster und Geheimnisvoll wie in Band. Das ist aber wirklich eine Kleinigkeit.
Auch in diesem Buch von den Mädels kam man wieder einmal die Verbindung zu ihren anderen Büchern vor, was mit wirklich unglaublich gut gefällt. Es ist einfach ein kleines #dmoniversum. Auch von Ace und Grimm bin ich zunehmend fasziniert. Irgendwie haben auch sie es geschafft mein Herz ein wenig zu erobern. Ich liebe den Schreibstil der Mädels der ist wirklich traumhaft zu lesen. Mann könnte wieder mit grübeln, mit hoffen und mit fiebern. Die Geschichte hat eine unfassbar spannende Entwicklung durch gemacht und ich bin echt gespannt auf den dritten und Finalen Band der Reihe.
Hab ich eigentlich schon einmal erwähnt das ich diese Cover liebe? Sie sind so schön. 😍
Von mir gibt es 5/5 🌟

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.07.2020

Deeper Dark Romance Roman mit viel Gefühl!!

0

Es ist der zweite Band der Reihe also Vorsicht Spoiler Wenn ihr Band eins noch lesen wollt!!

>> Wenn Licht auf Schatten trifft, vertreibt es ihn. Doch wenn Schatten auf Schatten trifft, vereinigen sie ...

Es ist der zweite Band der Reihe also Vorsicht Spoiler Wenn ihr Band eins noch lesen wollt!!

>> Wenn Licht auf Schatten trifft, vertreibt es ihn. Doch wenn Schatten auf Schatten trifft, vereinigen sie sich zu tiefster Finsternis. << Zitat aus dem Buch

Wo soll ich nur anfangen, am besten beim Schreibstil, er ist wie immer super flüssig und an den richtigen Stellen dirty. Die Kapitellängen sind optimal und es wird abwechselnd aus Kikis oder Seths Sicht erzählt.
Der Rückblick am Anfang war toll, so war man wieder sofort in der Geschichte.

Und dann kam auch schon der erste Knall, und nicht nur Kikis Welt wurde aus den Angeln gehoben. Auch bei Seth, Ace und Grimm geht es um Leben oder Tod.
Wir reisen von einem Land zum anderen immer auf der Spur der Feinde.
Mich konnte diese Geschichte besonders wegen den ruhigen Passagen abholen, in denen es um tiefe Gefühle ging. Es war also alles dabei von Romantik bis zur nervenaufreibender Spannung.
°
Ein Highlight für mich waren auch die tollen Einblicke zu den Nebencharakteren und das "Treffen" mit alten Bekannten.
Das Ende macht extrem neugierig auf den dritten Band, einige Geheimnisse wurden gelüftet und Blut muss vergossen werden.
°
Also Ladies ran an den Speck und lasst euch umhauen. 5 von 5 Sternen!!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere