Profilbild von 18isi

18isi

Lesejury Star
offline

18isi ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit 18isi über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 17.07.2020

Hammer Buch

Hunting The Prince
0

Dieses Cover ist einfach der Hammer. Es passt einfach zur Story. Der Mann mit seinen Tattoos und den Ringen ist perfekt abgestimmt. Ich liebe dieses Cover. Außerdem bin ich sehr gespannt, was wir beim ...

Dieses Cover ist einfach der Hammer. Es passt einfach zur Story. Der Mann mit seinen Tattoos und den Ringen ist perfekt abgestimmt. Ich liebe dieses Cover. Außerdem bin ich sehr gespannt, was wir beim zweiten Teil sehen werden.
Miranda ihr Schreibstil kommt mich von der ersten Seite an total begeistern. Der Spannungsbogen war die ganze Zeit einfach da. Und es war kaum möglich dieses Buch zur Seite zu legen.

Dieses Buch hat mein Herz schneller schlagen lassen. Ich konnte nicht eher schlafen gehen, bevor ich es zu Ende gelesen habe. Mich hat diese Story einfach in ihre Welt gezogen und ich war einfach fasziniert vom Nachtprinzen.

Gleich nach den ersten Seiten war ich begeistert. Obwohl ich erst die Situation mit Allegra nicht einschätzen konnte. Ich dachte erst, ihr würde was viel schlimmeres passieren.
Genau wie Allegra war ich von Anfang total fasziniert von Silvan. Irgendwie hat auch er mich in sein Bahn gezogen. Ich glaube ich wäre ihm auch verfallen.

Der Ort ist einfach perfekt beschrieben. Ich dachte die ganze Zeit ich wäre mittendrin dabei.
Genau wie die einzelnen Charaktere. Ich fand sie genial. Und sie waren einfach mega aufeinander abgestimmt. Es passte einfach total.

Die Handlung konnte ich von der ersten bis zur letzten Seite total nachvollziehen.

Ich hab nur eine kleine Sache zu bemängeln. Und das ist das Ende. lach
Das war ja wohl mehr als gemein.
Liebe Miranda, schreib bitte ganz schnell dir Fortsetzung. Ich muss einfach wissen, wie es mit Allegra und Silvan weiter geht.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 12.07.2020

Gib ihn nicht auf

Biker Tales 4
0

< Gib ihn nicht auf. Er braucht dich. Er weiß es nur nicht immer. >

Ich habe diese Reihe erst ab Band 3 angefangen zu lesen und war total neugierig.
Deswegen musste ich auch gleich weiter machen mit ...

< Gib ihn nicht auf. Er braucht dich. Er weiß es nur nicht immer. >

Ich habe diese Reihe erst ab Band 3 angefangen zu lesen und war total neugierig.
Deswegen musste ich auch gleich weiter machen mit dem nächsten Teil.
Denn zwei Bücher sind immer einem Pärchen.

Das Cover gefällt mir richtig gut. Und es passt sich der Reihe an. Der Schriftzug ist wie bei den anderen Covern gleich. Was mich aber nicht stört. Der Mann darauf ist immer anderes.
Und der Schreibstil der Autorin war einfach wieder klasse.
Ich habe das Buch in einem Rutsch gelesen.

In Band 4 lesen wir die Story von Emma und Scar weiter. Nachdem der letzte Teil so gemein geendet hat, war ich natürlich neugierig wie es weiter geht.
Denn wer möchte von einem MC raus geworfen werfen. Aber Emma kann das nicht akzeptieren.
Aber das Schicksal meint es gut und fügt die beiden wieder zusammen.

Am Ende des Buches war auch wieder aufgelistet, was die einzelnen Begriffe des MC´s zu bedeuten haben. Was ich klasse finde. So kann jeder noch mal nach lesen. Für mich sind die Begriffe nicht neu. Den ich mag gerne Bücher über Biker & MC´s lesen.

Ich werde die Reihe aber weiter im Blick haben und freue mich auf die weiteren Teile.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.07.2020

Wunscherfüllung

Du und das Universum – da geht was!
0

Dieses Buch war von der ersten Seite total klasse aufgebaut. Es ist was besonderes und es machte einfach Spaß die Seiten auszufüllen.

Das war mein erstes Buch in dieser Art was man ausfüllen musste. Erinnert ...

Dieses Buch war von der ersten Seite total klasse aufgebaut. Es ist was besonderes und es machte einfach Spaß die Seiten auszufüllen.

Das war mein erstes Buch in dieser Art was man ausfüllen musste. Erinnert ein wenig an ein Freundschaftsbuch. Aber dieses Mal nur mit Wünschen und Träume.

Das Design ist klasse ausgewählt. Egal ob von Außen oder Innen. Draußen mag ich das mit den Sternen und Raketen total gerne. Es passt einfach zum Universum. Man denkt nicht auf den ersten Blick, das es ein Buch für Erwachsene ist.
Innen ist das Buch auch sehr liebevoll und mit vielen kleinen Details gestaltet.

Hier kann man seine Kreativ freien Lauf lassen und sich richtig austoben. Manchmal fand ich die Felder leider zu klein zum schreiben. Den ich bin jemand der immer sehr viel schreibt.
Vielleicht geht es jemanden so, der eine große Schrift hat.

Das Wunscherfüllungsbuch ist eine Zusatz zum Buch"Danke, liebes Universum" . Dieses kenne ich nicht und bin nur durch lesen des Erfüllungsbuch darauf gestoßen.



  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 06.07.2020

Wahnsinn

Autumn Leaves
0

Dieses Buch musste ich erst mal verdauen. Es hat mich ganz schön mitgenommen.
Hier erleben wir so viel.

Autumn ist ein ungewöhnlicher Name. Denn ich glaube ich noch nie irgendwo gelesen habe. Deswegen ...

Dieses Buch musste ich erst mal verdauen. Es hat mich ganz schön mitgenommen.
Hier erleben wir so viel.

Autumn ist ein ungewöhnlicher Name. Denn ich glaube ich noch nie irgendwo gelesen habe. Deswegen finde ich ihn so besonders.
Autumn hat mir gut gefallen. Auch wenn sie es in ihrem Leben nicht einfach hat. Aber auf ihre Trainerin und Chefin kann sie sich verlassen. Und so lässt sie ihr altes Leben zurück um neu anzufangen. Und dort trifft sie auf Bryan.

Aus Bryan wurde ich manchmal echt nicht schlau. Seine Launen waren manchmal echt schlimm. Ich hätte ihn echt schütteln können an manchen Stellen. Das schlimmste noch dazu, er ist der Co-Trainer des Schwimmteams. Ob das gut geht? Und dann ist Autumn auch noch besser als er.
Alles nicht so einfach.

Die ganze Handlung war einfach perfekt aufeinander abgestimmt. Obwohl es hier einige Themen gibt, die echt nicht einfach sind. Aber jeder geht damit anderes um.
Eins kann ich aber sagen, Bryan ist immer an Autumn Seite und versucht ihr Beizustehen. Auch wenn es ihm manchmal nicht leicht fällt. Seine Gefühle und Erlebnisse
stehen ihm dann manchmal im Weg,

Aber auch Mobbing erleben hier hier. Es ist keine Einfache Sache. Aber die Idee mit dem Schwimmteam war klasse. So hat man gleich den Zusammenhalt gespürt.

Eine wunderbare Story zum Träumen und Romantik. Auch wenn nicht immer alles perfekt ist. Jeder findet seinen Weg.

Das Cover ist einfach klasse. Die Farben harmonieren echt gut zusammen. Und es sticht total aus der Reihe raus. Das ist jetzt der 11.Teil der "Read!Sport!Love!" - Reihe. Und ich habe jeden Teil total gerne gelesen. Ich weiß gar nicht, ob noch mehr kommt.
Und der Titel passt perfekt zum Inhalt des Buches. Aber genaues müsst ihr dann selber lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 05.07.2020

Liebe geht durchs Feuer

Dangerous Hearts – Mit dir durchs Feuer
0

Mein erstes Buch der Autorin und ganz bestimmt nicht das letzte.

Hier hat mich einfach das Cover angesprochen. Das Pärchen mit dem Feuer darauf ist einfach toll. Die Farben harmonieren sehr gut zusammen. ...

Mein erstes Buch der Autorin und ganz bestimmt nicht das letzte.

Hier hat mich einfach das Cover angesprochen. Das Pärchen mit dem Feuer darauf ist einfach toll. Die Farben harmonieren sehr gut zusammen. Aber auch der Klappentext machte mich neugierig.
Es ist alles sehr gut aufeinander abgestimmt.
Der Schreibstil der Autorin konnte mich auch überzeugen. Ich habe das Buch in kurzer Zeit durchgelesen.

Hier stimmte auf jeden Fall das Gesamte Paket. Ich war von der ersten Seite gleich Feuer und Flamme von der Story. Die Charaktere haben mir richtig gut gefallen.
Ich fand Ethan von Anfang total interessant. Und er ist immer an Lauries Seite. Auch wenn sie es nicht einfach hat. Ich fand es sehr traurig, wie sie ihren Mann verloren hat. Das wünscht man sich keinem. Aber sie versucht alles alleine hinzubekommen.

Die Idee mit dem Brandstifter war echt klasse. Und lässt Judson Creek in Angst und Bange. Denn immer wieder kommt es zum Feuer. Und es wird auch gefährlich. Man sollte Feuer eben nicht unterschätzen.

Ich mochte alle Charaktere total gerne. Auch die Nebencharaktere war super aufeinander abgestimmt. Auch wenn Ethan und Laurie schwere Pakete mit sich rum tragen, versuchen sie gemeinsam einen Weg zu finden. Die Liebe siegt.

Eine romantische Story mit Spannung und Leidenschaft. Ich kann sie euch weiterempfehlen.

Ich bin schon gespannt auf Band Zwei. Da bekommt Nikki ihre eigene Story.
Diese erscheint schon am 28.07.2020

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere