Profilbild von Bembelchen

Bembelchen

Lesejury Star
offline

Bembelchen ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Bembelchen über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 03.01.2021

Emotionen und super Sprecher!

Wie die Stille vor dem Fall. Erstes Buch
0

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut und es bereits vorab vorbestellt, da ich mittlerweile ein großer Fan der Autorin bin. Brittainy C. Cherry schafft es einfach, nicht nur Geschichten zu schreiben, ...

Ich habe mich sehr auf das Buch gefreut und es bereits vorab vorbestellt, da ich mittlerweile ein großer Fan der Autorin bin. Brittainy C. Cherry schafft es einfach, nicht nur Geschichten zu schreiben, sondern die versteht es Emotionen und Gefühle so zu transportieren, dass sie ungefiltert und mit voller Kraft ankommen. Dabei hat sie immer einen leicht melancholischen Stil, der für mich irgendwie auch Schmerz und Verzweiflung enthält.

Vor allen die Sprecher Yesim Meisheit und Nicolas Atajo haben das Erlebnis perfekt gemacht und ich kann mir mittlerweile keine anderen Sprecher mehr für die Bücher der Autorin vorstellen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.12.2020

Eines meiner Highlights in diesem Jahr. Endlich Protagonisten, die sich ihrem Alter entsprechend verhalten und nicht von Anfang bis Ende nerven ;-)

Ein neuer Morgen in Laguna Beach
0

Alison Page ist eine toughe Frau, die sich in einer Männerdomäne jeden Tag aufs neue beweisen muss und kann: seit der schweren Erkrankung des Vaters leitet sie die Baufirma Page & Son.
Um die Kosten für ...

Alison Page ist eine toughe Frau, die sich in einer Männerdomäne jeden Tag aufs neue beweisen muss und kann: seit der schweren Erkrankung des Vaters leitet sie die Baufirma Page & Son.
Um die Kosten für die aufwendige Betreuung des Vaters und die Krankenhausaufenthalte zahlen zu können, ist sie mit ihrem Unternehmen auf jeden Auftrag angewiesen. Da scheint es eine große Entlastung, dass schon bald der Bau eines riesigen Spa auf dem Plan steht. Doch der attraktive Bauherr und Hotelier Ian St. James ist zuerst nicht begeistert, dass eine Frau sein Bauvorhaben leiten soll. Auch Alison ist alles andere als glücklich, als sie erfährt, wer hinter dem rettenden Auftrag steckt. Sie und Ian kennen sich aus der Schulzeit, seitdem steht sie mir dem selbstgefälligen Angeber auf Kriegsfuß.

„Ein neuer Morgen in Laguna Beach“ ist definitiv eines meiner absoluten Highlights in diesem Jahr. Da ich es bei einer Leserunde zur Verfügung gestellt bekommen habe, ist die Überraschung über diese tolle Geschichte bei mir umso größer gewesen. Autorin Emily Bold behandelt in ihrem Roman Themen und Handlungsstränge, die man eigentlich in sehr vielen Büchern findet. Der Aufbau und die Entwicklung der Geschichte ist eigentlich nicht sehr überraschend und irgendwie war schnell klar, wohin das ganze führen würde, dennoch habe ich mich zu keiner Zeit gelengweilt oder war genervt von Handlung. Im Gegenteil: ich würde irgendwann so mitgerissen, dass ich ca. die Hälfte des Buchs in einer Nachtschicht komplett zu Ende gelesen habe. Bereits nach den ersten Seiten war ich komplett in Laguna Beach angekommen. Besonders gefallen hat mir der angenehme Stil von Emily Bold. Sie schreibt sehr lebendig, mit liebe zum Detail und einer guten Priese Humor. Bernhardiner Doodle hat sofort das Eis gebrochen und mein Herz im Sturm erobert. Die Handlung war, wie bereits erwähnt, zwar irgendwann absehbar, aber trotzdem hin ich voller Spannung an den Zeilen. Ich habe mich am Ende gefragt, warum das so war und ich nie das gefühlt hatte, eine Geschichte zu lesen die andere schon eintausendmal vorher erzählt hatten.
Ich glaube ein ganz wichtiger Faktor waren die Charaktere: die Protagonisten sind sehr authentisch und was am wichtigsten ist: sie verhalten sich entsprechend ihres Alters und ihres Entwicklungsstands. Ich war nie genervt von irgendeinem, klar hat nicht jeder immer sofort das bekommen was er wollte, aber es wurden nicht unnötig gezickt, sich versteckt oder um den heißen Brei geredet. Außerdem war das Setting toll. Ich konnte mir gut vorstellen, wie das Spa langsam in die Höhe wächst, habe in den schwierigsten Stunden mit Alison gelitten und das Knistern und die Spannungen zwischen den Charakteren war spürbar. Dadurch habe ich mich gefühlt, als wäre ich mitten drin. Bei der ein oder anderen Konstellation würde ich gerne wissen, wie es weiter geht, deshalb hoffe ich auf eine Fortsetzung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.12.2020

Immer wieder schön

Ein Viertelstündchen Frankfurt – Band 3
0

Ich bin ein belebender Fan von Meddi Müller und lese (auch für andere) regelmäßig „ein Viertelstündchen Frankfurt“. Natürlich konnte ich es da gar nicht abwarten, bis Band 3 erschien.

Auch dieser Teil ...

Ich bin ein belebender Fan von Meddi Müller und lese (auch für andere) regelmäßig „ein Viertelstündchen Frankfurt“. Natürlich konnte ich es da gar nicht abwarten, bis Band 3 erschien.

Auch dieser Teil gefällt mir sehr. Vor allem das Cover dieser Reihe spricht mich sehr an, und ich freue mich jedes Mal über die neuen Geschichten, die mich kurz in die Heimat bringen. Ich hoffe auf Fortsetzung!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.12.2020

Tolles Grundlagenwerk, sehr verständlich und mit vielen Beispielen

Psychologie.
0

Mich hat dieses Buch treu durch man Studium und auch in weiteren Berufsleben begleitet und ich nehme es immer wieder als Gedankenstütze. Die Abmessung mag erst einmal abschrecken, aber auch als Anfänger ...

Mich hat dieses Buch treu durch man Studium und auch in weiteren Berufsleben begleitet und ich nehme es immer wieder als Gedankenstütze. Die Abmessung mag erst einmal abschrecken, aber auch als Anfänger im Studium oder generell als interessierter kann es helfen, eine erste Orientierung zu geben.

Zimbardo gibt praktische Beispiele um die verschiedenen Themen zu veranschaulichen und nimmt dabei Bezug auf die Studien renommierter Kollegen. Dadurch hat das gesammelte Wissen sich bei mir noch besser gefestigt.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.12.2020

Entdecke das Innere Kind

Das Kind in uns
0

Ich habe das Buch als Angehörige eines depressiven Menschen mit Traumastörung gelesen. Mir hat es sehr geholfen, manche Sachverhalte besser zu verstehen und ich habe auch einiges über mich selbst und mein ...

Ich habe das Buch als Angehörige eines depressiven Menschen mit Traumastörung gelesen. Mir hat es sehr geholfen, manche Sachverhalte besser zu verstehen und ich habe auch einiges über mich selbst und mein inneres Kind gelernt.

John Bradshaw widmet sich dem Thema mit sehr anschaulichen Beispielen, die verschiedenen Abschnitte sind verständlich erklärt und der Inhalt ist aktuell. Wer selbst betroffen ist, sollte solche Bücher jedoch nicht alleine lesen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere