Profilbild von Bookstar

Bookstar

Lesejury Star
offline

Bookstar ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Bookstar über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.07.2020

Die große Liebe ist schwer zu finden

Sweet Sorrow
0

Charlie Lewis verliebt sich, die erste große Liebe, es ist etwas Besonderes, doch er weiß das hier noch nicht, hörte vielleicht davon.
Als er wie so oft lesend im Gras liegt, stolpert seine große Liebe ...

Charlie Lewis verliebt sich, die erste große Liebe, es ist etwas Besonderes, doch er weiß das hier noch nicht, hörte vielleicht davon.
Als er wie so oft lesend im Gras liegt, stolpert seine große Liebe Fran direkt über ihn. Ihr zuliebe schließt er sich der Theatergruppe an. Romeo und Julia, die Liebesgeschichte schlechthin. Nur für sie lässt er sich drauf ein.
Schade ist, dass es nicht zum Erfolg für den jungen Kerl kommt. Zwar trifft er seine große Liebe zu einem späteren Wiedersehen der Theatergruppe wieder. Doch auch nach 20 Jahren hat er ihr Herz nicht erobert. Das hätte ich mir anders erwartet.
Die Geschichte ist sehr ausschweifend und zu detailliert. Teilweise fehlt der zeitliche Zusammenhang. Daher gibt es leider nur eine mittelmäßige Bewertung. Allerdings ist die Idee zur Geschichte gut und das Buch sehr schön gestaltet.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.07.2020

Capri zum Verlieben

Der Schmetterlingsgarten
0

Lucia ist eine tolle junge Frau, hat aber eine düstere Vergangenheit, die sie vorsichtshalber für sich behält, doch sie wird eines Tages von den früheren Geschehnissen überrollt.
Ein wunderschöner Garten, ...

Lucia ist eine tolle junge Frau, hat aber eine düstere Vergangenheit, die sie vorsichtshalber für sich behält, doch sie wird eines Tages von den früheren Geschehnissen überrollt.
Ein wunderschöner Garten, ein einzigartiges Biotop im Herzen Capris, das ist der Arbeitsplatz von Lucia. Das Anwesen der Contessa Farnese ist über viele Jahre gewachsen, gehegt und gepflegt worden. Doch die Öffentlichkeit hat nichts davon. Niemanden lässt die Contessa in ihr Heiligtum. Doch irgendwas muss geschehen, denn langsam geht ihr das Geld für den Unterhalt des Palazzos und des Gartens aus.
Ausgerechnet Lucia´s Vergangenheit, ihr krimineller Exmann und ein fremder Deutscher, der auf der Insel Schmetterlinge erforschen will, müssen hier zusammenspielen, um einen Plan zu entwerfen.
Viel Liebe, viel Familie, viel Zusammenhalt, es ist Italien. Ein schöner kurzweiliger Roman, der gut unterhält. Meine Empfehlung für den Sommer.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.07.2020

Einmal in die Stadt der Liebe

Coco, Sophie und die Sache mit Paris
0

Coco und ihre beste Freundin Sophie sind schon sehr lange befreundet und kennen sich in und auswendig. Doch ausgerechnet jetzt hat Coco ein Geheimnis vor ihrer Freundin. Sie hat sich nämlich in Nik, den ...

Coco und ihre beste Freundin Sophie sind schon sehr lange befreundet und kennen sich in und auswendig. Doch ausgerechnet jetzt hat Coco ein Geheimnis vor ihrer Freundin. Sie hat sich nämlich in Nik, den Bruder ihres eigenen Ex-Mannes verliebt und die beiden halten ihre Liebe noch geheim. Coco plant, zu Nik nach Paris zu reisen und Sophie will auch gerade einen schönen Urlaub verbringen, ihre Tochter Freddy verreist ja mit ihrem Vater. Doch alles kommt anders. Freddy wird versetzt und Sophie muss auf ihren Urlaub verzichten. Großzügiger Weise sponsert ihr Ex ein tolles Hotel für alle drei Damen in Paris. Die Reise in Sophie´s kleinen grünen und nicht gerade schnellsten Auto beginnt. Doch Paris ist plötzlich weiter entfernt, als Coco denkt. Dafür eine neue Liebe für Sophie ganz nah.
Ein toller Liebesroman, spannende Geheimnisse und Verwicklungen, die auch in die Familienvergangenheit führen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.07.2020

Sommerlektüre

Beachdating
0

Annabelle freut sich auf den Urlaub in Zypern, doch es wird alles anders, campen am See in der Oberpfalz ist aber auch ganz schön, vielleicht.
Auf jeden Fall ist es etwas ganz Neues für sie. Toll ist aber, ...

Annabelle freut sich auf den Urlaub in Zypern, doch es wird alles anders, campen am See in der Oberpfalz ist aber auch ganz schön, vielleicht.
Auf jeden Fall ist es etwas ganz Neues für sie. Toll ist aber, dass sie auf dem Platz gleich von mehreren Männern umschwärmt wird. Auch Annabelle wirft das ein oder andere Auge auf den ein oder anderen. Gibt es hier eine passende Verbindung für sie und ist sie dafür auch wirklich bereit. Ich weiß, dass auf einem Campingplatz viel los ist, aber hier ist es mir fast ein wenig zu wuselig, da musste ich mich erst mal zurechtfinden. Doch die Charaktere sind allesamt sympathisch und entwickeln sich ganz gut.
Ein schönes Urlaubsbuch zum Weiterempfehlen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 02.07.2020

Liebesglück liegt im Sand vergraben

Eine Insel zum Dessert
0

Lucy erbt ein halbes Café in Buxtehude. Die andere Hälfte gehört Tante Martha. Lucy möchte schon gern hier mit einsteigen, doch der Führungsstil ihrer Tante passt ihr nicht so richtig. Alles im Café ist ...

Lucy erbt ein halbes Café in Buxtehude. Die andere Hälfte gehört Tante Martha. Lucy möchte schon gern hier mit einsteigen, doch der Führungsstil ihrer Tante passt ihr nicht so richtig. Alles im Café ist altbacken und lieblos, so ihr erster Gedanke. Und dass Lucy hier mitmischen will, passt der Tante wiederum auch nicht. Vierzig Jahre lief alles gut und so soll es bleiben.
Eines Tages gibt ausgerechnet eine Todesanzeige den Startschuss für ein neues Caféglück. Ein Schatz in Form eines Rezeptes liegt auf der Insel Sylt vergraben. Martha, Lucy und ihre Tochter reisen auf die Insel und stürzen sich ins Abenteuer. Eine spannende Suche nach dem Rezept beginnt, aber zu finden gibt es noch mehr als das. Tante Martha stürzt sich halb über Kopf, in die große Liebe, ist glücklich auf ihre alten Tage. Auch Lucy wird von der Liebe regelrecht verfolgt, sie kümmert sich lieber erst mal um die Umgestaltung des Café. Der Zufall und ihre Freundin sind aber auch noch da und der Weg zur Liebe für Lucy noch nicht verbaut.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere