Profilbild von Buecherratte_Svetlana

Buecherratte_Svetlana

Lesejury Profi
offline

Buecherratte_Svetlana ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Buecherratte_Svetlana über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.01.2020

Ungewöhnliche Superhelden

Beastmode 1: Es beginnt
0

Das Buch erinnerte mich ehrlicherweise an den Kinofilm "Suicide Squad". Am Anfang der Geschichte werden wie im Film, zunächst einmal die fünf verschiedenen Jugendlichen vorgestellt. Fünf ganz besondere ...

Das Buch erinnerte mich ehrlicherweise an den Kinofilm "Suicide Squad". Am Anfang der Geschichte werden wie im Film, zunächst einmal die fünf verschiedenen Jugendlichen vorgestellt. Fünf ganz besondere Jugendliche. Damon ist ein uralter Dämon. Amanda eine alte Göttin. Wilbur kann die Zeit anhalten. Jenny ist halb Maschine, halb Mensch. Malcom kann nicht getötet werden. Eine großartige Mischung, die in ein großartiges, gefährliches, alles verändertes Abenteuer führt. Denn die fünf sollen die Welt retten.

Mir gefiel das Buch sehr gut. Bekannt geworden ist Rainer Wekwerth durch seine Labyrinth-Reihe. Hier geht es um ein ganz anderes Thema. Was mir besonders gefiel ist, dass es endlich mal eine Geschichte ist für Mädchen UND Jungs. Meiner Meinung nach gibt es viel zu wenig Jugendbücher für Jungs. Es handelt nicht wie so oft nur von einem Mädchen. Hier werden alle Figuren bestrahlt.

Beastmode - Es beginnt, ist der Auftakt einer Reihe. Es endet mit einem kleinen, aber fiesen Cliffhanger und macht sehr neugierig auf Band  2. 

Ich mochte die Charaktere sehr gern. Ab und zu gab es Einblicke in deren unterschiedlichen Vergangenheiten. Nach und nach löst sich dann das Geheimnis um das Energiefeld und die Fünf  erfahren, was sie miteinander verbindet. Einige Vergangenheiten bleiben ZUNÄCHST ungelüftet.

Das Cover gefällt mir richtig gut!

Ich kann das Buch an Jungs und Mädels ab 14 Jahre sehr empfehlen. Eine etwas andere Superhelden Geschichte.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 19.01.2020

Fühlt sich an, wie nach Hause kommen

Revenge. Sternensturm (Revenge 1)
0

Als ich die ursprüngliche Obsidian-Reihe rund um Daemon und Katy gelesen hatte, war absolut klar, dass ich nicht einfach aus dieser Welt verschwinden konnte. Ich musste mir jegliche Spin-Offs und Prequels ...

Als ich die ursprüngliche Obsidian-Reihe rund um Daemon und Katy gelesen hatte, war absolut klar, dass ich nicht einfach aus dieser Welt verschwinden konnte. Ich musste mir jegliche Spin-Offs und Prequels besorgen, bzw vormerken. Ich startete zunächst mit der Revenge-Reihe durch, in der es um Luc und Evie geht. Obwohl die Geschichte im gleichen Ort spielt und ein paar Jahre nach der Invasion der Lux ansetzt, ist die Geschichte der beiden doch ganz anders als die von Daemon und Katy. (An alle Daemon-Fans: er hat 1, 2 Gastauftritte hier ;))

Schnell merkte ich, wie auch Luc ähnlich wie Daemon mein Herz im Sturm eroberte. Ich liebe seinen Humor und die Dialoge zwischen den beiden Protagonisten. Ich mochte die Geschichte von Evie sehr gern. Nach und nach tauchten immer mehr Details auf, die mich wie Obsidian, Onyx und so weiter fesselten. Jennifer L. Armentrout hat einfach einen so so guten Schreibstil. Sie erschafft so tolle Figuren, schreibt witzig, spannend... Sie hat einfach von allem etwas in ihrem Buch vereint.

Ich möchte nicht viel umherfaseln. Ich kann den Fans der Obsidian-Reihe diese neuen Bände sehr ans Herz legen. Man lernt Luc vor allem sehr genau kennen und schließt ihn schnell ins Herz. Der Auftakt der Reihe fesselt genauso wie die Reihe zuvor und fühlt sich wie Nach-Hause-Kommen an. Endlich wieder zurück bei unseren Lux. Aber es warten neue Probleme auf die Bewohner. Lest es!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.01.2020

Richtig gut und anders als alles bisher Gelesene

The One - Finde dein perfektes Match
0

Denke ich über THE ONE nach, weiß ich nicht in welches Genre ich es einsortieren soll und schaue ich mich in Buchhandlungen um, sehe ich es jedes Mal in einer anderen Abteilung. Ist es ein Thriller? Passt ...

Denke ich über THE ONE nach, weiß ich nicht in welches Genre ich es einsortieren soll und schaue ich mich in Buchhandlungen um, sehe ich es jedes Mal in einer anderen Abteilung. Ist es ein Thriller? Passt es eher in die erotische Abteilung oder stellt man es am besten einfach in die Belletristik Abteilung und hofft das Beste? Die Antwort auf diesen Roman ist vermutlich: Er ist eine Mischung aus Allem. Man kann das Buch nicht einfach einsortieren, denn es hält sehr vieles für den Leser bereit und ist spannend von der ersten bis zur letzten Seite. Die Szenen werden immer spannender und nehmen durchgängig an Fahrt auf.

Als ich das Buch begann war ich etwas verunsichert. Die Kapitel sind sehr kurz, die Schrift sehr groß und es gibt viele verschiedene Protagonisten die sich gleichmäßig abwechseln und deren Geschehen sich komplett unterscheidet. Das einzige was die Menschen miteinander verbindet ist Match Your DNA, ein System das anhand der DNA herausfindet, wer dein Seelenpartner ist - dein einzig passendes Gegenstück. 

Trotz der wechselnden Figuren, gewöhnte ich mich schnell an die Umschwünge und war bei jeder Geschichte gespannt wie es ausgeht. Jede Geschichte war anders, aber jede war richtig richtig spannend und gut geschrieben. In jeder Geschichte der Menschen wird erzählt, wie Match Your DNA das Leben derjenigen beeinflusst hat. Das Besondere an den Menschen ist, das JEDER von ihnen ein Geheimnis hütet. Und gefühlt nach jedem gelüfteten Geheimnis kommt noch ein viel Größeres. Das gefiel mir sehr!

Auch wenn man das Buch nicht richtig einsortieren kann in ein bestimmtes Genre, kann ich es von Herzen empfehlen. Es hält aus jedem Genre etwas bereit und spricht damit verschiedenste Lesetypen an.

Das Einzige bei dem ich hin- und hergerissen bin, ist das Cover. Es ist schlicht und im Prinzip ganz passend und schön, aber mir erklärt sich nicht so ganz, warum man den weißen Titel auf einen weißen Untergrund drucken musste. Der Titel ist schwer lesbar. Vielleicht sollte dieser pinke Fingerabdruck neugierig machen oder diese auffallenden gefärbten Seiten des Buchblocks. So oder so, ich bin Fan!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.01.2020

Es war die beste Entscheidung diesen Schuber zu kaufen

Obsidian: Alle fünf Bände im Schuber
0

Wer die Reihe bisher noch nicht gelesen hat, sollte es tun! Dieses Angebot ist unschlagbar. Fünf Bücher für 30 Euro! Ich kann euch die Reihe sehr ans Herz legen!

Wer die Reihe bisher noch nicht gelesen hat, sollte es tun! Dieses Angebot ist unschlagbar. Fünf Bücher für 30 Euro! Ich kann euch die Reihe sehr ans Herz legen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 09.01.2020

Ich möchte nicht, dass es zuende ist...

Obsidian 5: Opposition. Schattenblitz
0

Ich habe mich in die Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout verliebt. Sie zählt zu meinen liebsten Reihen mittlerweile und mein Herz hängt an Katy, Daemon, Dee, Archer, Dawson, Beth, Luc und ja sogar an ...

Ich habe mich in die Lux-Reihe von Jennifer L. Armentrout verliebt. Sie zählt zu meinen liebsten Reihen mittlerweile und mein Herz hängt an Katy, Daemon, Dee, Archer, Dawson, Beth, Luc und ja sogar an Hunter und Serena. 

Der letzte Band stimmte mich wehmütig. Ich wollte nicht, dass es zuende geht. Ich wollte nicht, dass die Figuren aus meinem Leben treten, die mich wochenlang begleitet haben. 

Der letzte Band hielt viele Überraschungen und Wendungen bereit. Ich habe gelacht, geliebt und gelitten. An einer Stelle, kurz vor dem Ende, traten mir Tränen in die Augen. Ich kann noch immer nicht fassen, dass Frau Armentrout diesen Weg  eingeschlagen hat und eine Person "aus dem Leben gerissen hat". Das hat mir doch etwas das Herz gebrochen und ich verstand die Trauer aller. 

Mit dem Ende bin ich letzendlich zufrieden. Ich kann damit leben und werde sofort jegliche Spin-Offs und Prequels inhalieren. Im gleichen "Universum" spielt zum Beispiel "Revenge" und "Rebellion" und handelt von Luc. Dann gibt es noch am Sommer 2020 ein Prequel und erzählt die Geschichte von Dawson und Beth. Zudem erscheint Ende Januar 2020 ein Spin-Off aus dem Arum-Universum und erzählt die Story von Hunter und Serena. Ihr seht, es ist noch viel Potential gegeben. Und wem das nicht reicht, kann die Reihe gerne noch einmal aus Daemons Sicht lesen.

Ich kann jedem Leser die Obsidian-Reihe von Herzen empfehlen. Ich habe nichts auszusetzen. Die Reihe war einfach perfekt.

Reihenfolge:

Band 1 - Obsidian

Band 2 - Onyx

Band 3 - Opal

Band 4 - Origin

Band 5 - Opposition

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere