Profilbild von Elisas_Bookworld

Elisas_Bookworld

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Elisas_Bookworld ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Elisas_Bookworld über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 19.02.2021

Großes Finale

Paper Paradise
0

Hartley und easton haben sich nun endlich gefunden. Sie kann gar nicht glauben, wie glücklich sie mit dem wilden Easton ist. Doch ein harter Schicksalsschlag erschüttert ihr Glück. Ein Unfall bedroht das ...

Hartley und easton haben sich nun endlich gefunden. Sie kann gar nicht glauben, wie glücklich sie mit dem wilden Easton ist. Doch ein harter Schicksalsschlag erschüttert ihr Glück. Ein Unfall bedroht das Leben von Easton kleinen Bruder, und Hartley verliert dabei ihr Gedächtnis. Sie kann sich nicht mehr an ihre Liebe zu Easton Royal erinnern. Sind die beiden stark genug, um alles zu durchstehen?
Das letzte und definitiv eines der besten Bücher aus dieser tollen Reihe💕

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.02.2021

Spannend, aufregend und die richtige Portion Liebe

Paper Prince
0

Ella und Reed haben endlich zusammen gefunden, Ella hat sich im neuen Zuhause eingelebt, und alles scheint gut zu werden. Wäre da nicht der Streit, der die vermeintliche Idylle zerstört. Reed und Gideon ...

Ella und Reed haben endlich zusammen gefunden, Ella hat sich im neuen Zuhause eingelebt, und alles scheint gut zu werden. Wäre da nicht der Streit, der die vermeintliche Idylle zerstört. Reed und Gideon müssen Ella, die geflüchtet ist, wieder finden, und Reed muss über seinen eigenen Schatten springen, und sich seine Gefühle eingestehen.

Die Perfekte Fortsetzung zu Paper Princess!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 18.02.2021

Definitiv ein Lieblingsbuch !

Paper Princess
0

Das Buch ist vom Anfang bis zum Ende einfach gelungen.

Die Handlung ist eine klassische Cinderella Story in moderner Ausführung mit einer starken Protagonistin.

Die lovestory zwischen Ella und ihrem ...

Das Buch ist vom Anfang bis zum Ende einfach gelungen.

Die Handlung ist eine klassische Cinderella Story in moderner Ausführung mit einer starken Protagonistin.

Die lovestory zwischen Ella und ihrem Adoptivbruder scheint anfangs zum scheitern verurteilt zu sein, entwickelt sich aber zu etwas besonderen.

Ich habe die gesamte Paper Reihe gelesen und kann nur, sagen : es sind einfach tolle Bücher mit Suchtgefahr!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 15.01.2021

Selection Triologie

Selection
0

Ich habe diese Triologie schon sicher 5 mal gelesen. Es ist wirklich eine der besten Bücherreihen, die ich je gelesen habe! Die Figuren haben alle individuelle Charaktere und man wird durch die lebhafte ...

Ich habe diese Triologie schon sicher 5 mal gelesen. Es ist wirklich eine der besten Bücherreihen, die ich je gelesen habe! Die Figuren haben alle individuelle Charaktere und man wird durch die lebhafte Erzählung richtig in die Geschichte gezogen. Einzigartige Bücher, wie üblich für Kiera Cass, mit ganz viel Spannung, Herz und tollem Ende. Eine der besten Lovestories! Ich bin wirklich begeistert von der Geschichte und kann sie nur jedem empfehlen!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.03.2021

Perfektes Frühlings-Gute-Laune-Buch!

Liebe treibt die schönsten Blüten
0


Inhalt:
Die Geschichte handelt von Svea, welche sich im Rückentrainingskurs in Lars verliebt. Doch falls ihr jetzt denkt, es handelt sich um eine ganz normale, vorhersehbare Liebesgeschichte, dann liegt ...


Inhalt:
Die Geschichte handelt von Svea, welche sich im Rückentrainingskurs in Lars verliebt. Doch falls ihr jetzt denkt, es handelt sich um eine ganz normale, vorhersehbare Liebesgeschichte, dann liegt ihr gewaltig daneben! Das Buch strotzt förmlich von unerwarteten Wendungen. Svea übernimmt die Gartenbaufirma ihres Vaters, weil dieser gesundheitliche Probleme hat. Als Inektenforscherin will sie die Arbeit der Firma umkrempeln und sich auf umweltbewusste Garten spezialisieren. Auf Grund von finanziellen Problemen nimmt sie an einem Gestaltungswettbewerb der Stadt teil, und findet heraus, das Lars für den Wettbewerb zuständig ist. Die beiden kommen sich langsam näher, doch als Svea erfährt, dass Lars einen Sohn hat, sieht für sie alles nicht mehr so rosig aus. Die Nebenhandlung dreht sich um Elisabeth, die Mitbewohnerin von Svea, welche polyamourös ist, und deshalb dauernd mit ihren Beziehungen Probleme hat. Nach vielen Irrungen und Wirrungen gibt es aber doch schlussendlich noch ein Happy End für alle.

Fazit:
Mir hat das Buch wirklich richtig gut gefallen. Ich habe den Aufbau mit den Passagen aus Brehms Tierleben sehr schön gefunden, obwohl die Kapitel für meinen Geschmack oft etwas zu lang waren. Man hat beim Lesen auf jeden Fall auch viel über das Gärtnern dazugelernt, was ich auch sehr begrüßt habe. Der Schreibstil hat mir sehr gut gefallen, und ich musste sehr oft sehr viel lachen, und man kann sich die Figuren richtig gut vorstellen und sich auch gut in sie hineinversetzten
Es ist auf jeden Fall ein empfehlenswerter Frühlingssroman, der einfach gute Laune macht!

https://www.instagram.com/p/CNFKOOZg4Y_/?igshid=4up5rmaf1n9v

  • Handlung
  • Erzählstil
  • Charaktere
  • Humor
  • Cover