Profilbild von Fantasticfox

Fantasticfox

Lesejury Profi
offline

Fantasticfox ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Fantasticfox über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 01.08.2020

Ein fantastischer Auftakt einer Buchreihe für Kinder ab 9

Flüsterwald - Das Abenteuer beginnt
0

Das Cover ist wunderschön und durch die natürliche Farbgestaltung sehr ansprechend. Es lässt sich vor, während aber auch nach dem Lesen so viel darauf entdecken, was die Geschichte dahinter noch besser ...

Das Cover ist wunderschön und durch die natürliche Farbgestaltung sehr ansprechend. Es lässt sich vor, während aber auch nach dem Lesen so viel darauf entdecken, was die Geschichte dahinter noch besser macht.
Der Schreibstil ist toll. Die Seiten fliegen nur so dahin. Allerdings sind ein paar Wörter dabei, die mir persönlich für diese Altersgruppe zu schwierig erscheinen. Andererseits entsteht dadurch auch ein toller Lerneffekt.
Die Situationen, in die die Protagonisten geraten, werden toll dargestellt, sodass man direkt Bilder vor Augen hat. Das trägt auch ein Stück weit zur Spannung bei, die stetig aufgebaut und genau richtig dosiert wird.
Mein einziger Kritikpunkt ist, dass die Protagonisten, vor allem Lukas, im Buch kaum vorgestellt werden, sondern nur das Aussehen auf dem Cover abgebildet ist, was es mir zunächst erschwert hat, mich in sie hineinzuversetzen.
Alles in allem aber ein super Auftakt einer wahrhaft fantastischen Reihe, die nicht nur von Kindern ab 9, sondern auch für Jugendliche und Erwachsene geeignet ist.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.07.2020

Schön, traurig, humorvoll - für jeden was dabei

„Hauen Sie sich auf die Flöte und singen Sie!“ Einblicke in den Alltag einer Logopädin
0

Da ich selbst mit dem Gedanken spiele, Logopädie zu studieren und bereits einige Kenntnisse im Bereich der Sprachheilpädagogik erworben habe, war dieses Buch für mich ein must have.

Nachdem ich direkt ...

Da ich selbst mit dem Gedanken spiele, Logopädie zu studieren und bereits einige Kenntnisse im Bereich der Sprachheilpädagogik erworben habe, war dieses Buch für mich ein must have.

Nachdem ich direkt über den Titel lachen musste, haben mich die ersten paar Seiten sehr beeindruckt.
Der Schreibstil ist toll, man fühlt sich abgeholt und mitgenommen, wird wie von einem guten Reiseführer durch ein unbekanntes Terrain geführt.
Es ist keineswegs ein trockenes Sachbuch.
Selbst wenn ich noch keine Kenntnisse gehabt hätte, hätte ich alles verstehen können. Alle Fachbegriffe und Krankheitsbilder werden in diesem Buch wunderbar in einfachen Worten erklärt.
Die Länge der verschiedenen Kapitel, die jeweils aus einer kurzen Anekdote bestehen, ist super gewählt. Manche Geschichten sind etwas länger, andere dafür wieder etwas kürzer.

Alles in allem ist es ein unterhaltsames Buch für alle, die das Thema Logopädie interessiert.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 31.07.2020

Sehr süßes Kinderbuch

Klara Katastrofee und das große Feen-Schlamassel
0

Das Cover ist durch natürliche, nicht zu grelle Farben sehr ansprechend und es gibt eine Menge darauf zu entdecken. Gleiches gilt auch für die Illustrationen im Buch, die toll in die Geschichte eingebunden ...

Das Cover ist durch natürliche, nicht zu grelle Farben sehr ansprechend und es gibt eine Menge darauf zu entdecken. Gleiches gilt auch für die Illustrationen im Buch, die toll in die Geschichte eingebunden sind und unterstützend für Erstleser wirken.
So wird auch direkt auf das Thema Natur und Naturschutz gelenkt.

Die Idee hinter dem Buch ist fantastisch. Das Thema Naturschutz ist altersgerecht dargestellt und regt die Kinder dazu an, hinterher selbst über das Thema und mögliche "Maßnahmen" nachzudenken.

Die Kapitel haben genau die richtige Länge und auch das Verhältnis von Text und Bildern ist super.
Das Klaras Zaubersprüche durch eine andere Farbe hervorgehoben werden, finde ich toll.

Klara und auch Oskar sind von Anfang an sehr sympathisch und beweisen, dass im Leben nicht Äußerlichkeiten wie Kleidung etc., sondern innere Werte wie Freundschaft und Mut sehr wichtig sind und dienen so als super Vorbild.

Definitiv ein tolle erster Band, auf den hoffentlich noch viele weitere folgen werden.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.07.2020

Eine etwas andere Liebesgeschichte

Jeder von uns ist ein Rätsel
0

Das Cover ist wunderschön und kreativ gestaltet. Allerdings haben mit die Farben überhaupt nicht gefallen.

Der Schreibstil ist super. Man kann sich super im Buch fallen lassen und die Seiten fließen nur ...

Das Cover ist wunderschön und kreativ gestaltet. Allerdings haben mit die Farben überhaupt nicht gefallen.

Der Schreibstil ist super. Man kann sich super im Buch fallen lassen und die Seiten fließen nur so dahin.

Der Inhalt ist toll. Mit Humor wird über das Leben und die Liebe eines Mädchens erzählt, das Asperger hat. Dennoch ist es einfach realistisch geschildert und keineswegs geschmacklos.

In der Geschichte gibt es mehrere Wendungen, die das Buch kurzweilig erscheinen lassen.

Insgesamt ist die Geschichte wunderschön und berührend.
Jedoch hat sie ein ziemlich abruptes Ende, was mir nicht gefallen hat.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.07.2020

Schöne Geschichte, wenn auch unrealistisch

Das verdammte Chaos im Mikrokosmos
0

Das Cover schaut wunderschön aus und passt super zum Inhalt.

Der Schreibstil ist angenehm und lässt sich super flüssig lesen.

Die Idee hinter dem Buch ist irgendwo zwischen traurig und schön. Gefühle ...

Das Cover schaut wunderschön aus und passt super zum Inhalt.

Der Schreibstil ist angenehm und lässt sich super flüssig lesen.

Die Idee hinter dem Buch ist irgendwo zwischen traurig und schön. Gefühle kommen hier definitiv nicht zu kurz. aber eins ist die Geschichte definitiv: Sehr unrealistisch. Wo geht es schon, dass ein 16 jähriges Mädchen, das bei ihren Opa gewohnt hat, ihn nach seinem plötzlichem Ableben im Garten vergräbt und anschließend ihr Leben mehr oder weniger weiter lebt? Vor allem wenn man bedenkt, wer alles davon im Laufe der Geschichte erfahren hat.

Dennoch ist die darin enthaltene Liebesgeschichte ziemlich süß. Man kann sich super in die Protagonisten hineinversetzen und hofft, dass sich alles irgendwie zum Guten wendet.

Insgesamt, wenn man von dem Unrealistischen absieht, ein tolles Buch

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere