Profilbild von FlourishandBlotts

FlourishandBlotts

Lesejury-Mitglied
offline

FlourishandBlotts ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit FlourishandBlotts über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.09.2019

Unglaublich spannend!

Die Buchspringer
0

In dieser Geschichte geht es um Amy, die eine Buchspringerin ist und sich auf ein gefährliches Abenteuer in der Buchwelt einlässt. Ich habe das Buch zweimal gelesen und es hat mich beide Male mitgerissen, ...

In dieser Geschichte geht es um Amy, die eine Buchspringerin ist und sich auf ein gefährliches Abenteuer in der Buchwelt einlässt. Ich habe das Buch zweimal gelesen und es hat mich beide Male mitgerissen, weil es so spannend ist. Das Setting ist düster und gruselig, es spielt auf einer schottischen Insel, es ist stürmisch und nichts ist so wie es scheint...
Ich mochte die Hauptcharaktere Amy und Will, der Schreibstil war, sehr angenehm, die Story fesselnd. Ich habe das Buch innerhalb von einem Tag durchgesuchtet.
Besonders gefallen hat mir die Vermischung von Buchwelt und Realität, man hat sich als Leser die ganze Zeit Fragen gestellt und mitgefiebert.
Die Buchwelt an sich fand ich an sich gut, wobei ich mir etwas mehr Hintergrund zu den Abläufen in der Buchwelt gewünscht, ich konnte mir das nicht soo gut vorstellen.


Veröffentlicht am 21.09.2019

In wunderschönes Pferdebuch

Funkelsee – Flucht auf die Pferdeinsel
0

In diesem Buch geht es um Malu, die einen alten Schatz finden will, um das Schloss von Funkelfeld vor dem Verkauf zu retten.
Besonders an diesem Buch hat mir das Setting gefallen, die Autorin beschreibt ...

In diesem Buch geht es um Malu, die einen alten Schatz finden will, um das Schloss von Funkelfeld vor dem Verkauf zu retten.
Besonders an diesem Buch hat mir das Setting gefallen, die Autorin beschreibt ein Schloss mit verwunschener Parkanlage, einem See und einer großen Insel-also ideal, um Abenteuer zu erleben. Die Geschichte ist bis zum Ende spannend, man kann sich gut in die Charaktere hineinversetzten und der Schreibstil ist auch einfach und leicht lesbar gehalten. Das Cover ist wunderschön und passt gut zur Geschichte.

Veröffentlicht am 20.09.2019

Mega interessant!

Komisch, alles chemisch!
0

Ich kenne Mai bereits von ihrem Youtube-Kanal und ich muss sagen, sie war mir in ihrem Buch genauso sympathisch wie online. Sie kann sehr gut und verständlich erklären, auch für Nicht-Chemiker. Die Zeichnungen ...

Ich kenne Mai bereits von ihrem Youtube-Kanal und ich muss sagen, sie war mir in ihrem Buch genauso sympathisch wie online. Sie kann sehr gut und verständlich erklären, auch für Nicht-Chemiker. Die Zeichnungen im Buch sind süß und helfen beim Verständnis. Das Buch ist in verschiedene Kapitel unterteilt, jedes beschäftigt sich mit einem bestimmen Thema. Alle Kapitel sind in das Überthema Tagesablauf eingebettet, was Mai auch sehr gut gelungen ist. Was ich nicht so gut fand, war dass ich vieles schon wusste, weil ich ja auch ihre Videos gesehen habe. Ich finde aber, dass dieses Buch ein guter Weg ist, die Autorin zu unterstützen, da die Videos für uns Nutzer kostenlos verfügbar sind, Mai aber trotzdem viel Arbeit reinstecken muss. Außerdem waren auch viele neue Themen dabei. Das Buch war unterhaltsam und informativ und hat mir sehr gut gefallen:)

Veröffentlicht am 20.09.2019

Interessantes Buch für Wissenschaftsbegeisterte

Die Wissenschaft hinter Harry Potter
0

Dieses Buch hat mir wirklich gut gefallen, es wurden diverse unterschiedliche, gesellschaftliche und naturwissenschaftliche Themen angesprochen und sehr gut erklärt. Allerdings denke ich, dass das Buch ...

Dieses Buch hat mir wirklich gut gefallen, es wurden diverse unterschiedliche, gesellschaftliche und naturwissenschaftliche Themen angesprochen und sehr gut erklärt. Allerdings denke ich, dass das Buch eher für Leute ist, die sich für wirklich für Wissenschaft interessieren, man sollte sich bewusst sein, dass das Buch ein Sachbuch ist, dessen Aufgabe es ist, Wissen zu vermitteln. Heißt es ist eher weniger spannend, dafür interessant.
An einigen Stellen hätte man meiner Meinung nach aber noch mehr in die Tiefe gehen können.

Veröffentlicht am 20.09.2019

Besser als der erste Teil

Verliere mich. Nicht.
0

Den zweiten Band finde ich besser, als den ersten, aber trotzdem nicht soo gut. Was mir gefalle hat:

+Laura Kneidls Schreibstil ist angenehm und leicht zu lesen, ich war richtig im Flow

+das Cover ist ...

Den zweiten Band finde ich besser, als den ersten, aber trotzdem nicht soo gut. Was mir gefalle hat:

+Laura Kneidls Schreibstil ist angenehm und leicht zu lesen, ich war richtig im Flow

+das Cover ist schön, auch wenn es im Vergleich zum Cover vom ersten Band etwas ausgeblichen wirkt

+ich finde Sages Entwicklung gut, sie ist von einer wirklich schwachen Person zu einer starken Frau geworden, die sich wehren kann und für sich selbst einsteht.

Was ich nicht so mochte: (Mini-Spoiler)

-es hat sehr lange gedauert, bis Sage irgendwas wegen Alan gemacht hat, generell war die erzählte Zeit, die Sage im Motel verbracht hat, sehr schleppend

-wie auch im ersten Teil hat die Autorin meiner Meinung nach das Thema sexuellen Missbrauch ins falsche Genre verpackt, Sages Probleme werden nur dazu benutzt, die Story möglichst dramatisch und klischeeerfüllend (starker Bad-Boy, schwaches, hilfsbedürftiges Good-Girl) zu gestalten

-Meghan war mir in diesem Teil einfach zu übertrieben, sie hat Cameron sexuell belästigt und das wurde ziemlich romantisiert (das ganze wird noch deutlicher, wenn Meghan und Cameron Geschlechter tauschen würden), die Storyline mit ihren Eltern, die ihr ein Ultimatum stellen, fand ich aber sehr interessant, wobei wir auch schon beim nächsten Punkt:


-DAS ENDE: Mir kam es einfach so vor, als hätte die Autorin keine Lust mehr, ihr eigenes Buch zu beenden. Es gab einfach zu viele Handlungsstränge, die nicht oder nur ganz kurz angeschnitten wurden: (einige Beispiele)
-Geht Meghan jetzt studieren oder macht sie ihr eigenes Ding?
-Steht Aaron jetzt auf Männer und kommen er und Connor(?) zusammen?
-Wie geht es mit Alan weiter? Wie kommt Nora mit dem Ganzen klar?