Profilbild von GinilovesPunkte

GinilovesPunkte

aktives Lesejury-Mitglied
offline

GinilovesPunkte ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit GinilovesPunkte über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 09.03.2021

Leider enttäuscht

Meeresglühen (Romantasy-Trilogie, Bd. 1)
1

Meine Erwartungen an "Meeresglühen" waren riesig. Ich liebe Romantasy und habe dem Buch entgegengefiebert. Leider konnten diese Erwartungen nicht erfüllt werden.
Die Story beginnt recht langatmig. Bis ...

Meine Erwartungen an "Meeresglühen" waren riesig. Ich liebe Romantasy und habe dem Buch entgegengefiebert. Leider konnten diese Erwartungen nicht erfüllt werden.
Die Story beginnt recht langatmig. Bis etwas Spannendes passiert, vergehen viele Seiten. Ab der Mitte nahm die Handlung aber an Fahrt auf und die Spannung steigerte sich. Die fantastische Welt ist bezaubernd und einzigartig. In Atlantis gibt es so viel zu entdecken, dass ich gern mehr Zeit dort verbracht hätte.
Mit jeder Seite genervter war ich jedoch von der Protagonistin Ella. Ihre Gedanken sind recht einfältig und sie handelt oft sehr naiv. Zudem wirkt es so, als sei sie einfach nur zufällig in die Handlung reingerutscht. Sie zeigt selbst kaum Stärke und hat oft einfach nur Glück oder wird von ihren Begleitern gerettet.
Der Abschluss war zwar etwas lahm, doch mit dem Wissen, dass noch zwei weitere Bände kommen sollen, kommt schon etwas Vorfreude auf.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 03.03.2021

Willkommen zurück in Green Valley

New Horizons
0

Wie schön wieder in Green Valley zu sein und alte Bekannte zu treffen. Die Story zwischen Cole und Annie ist wundervoll. Mit viel Witz und Charme wird eine absolute Wohlfühlgeschichte erzählt, der es aber ...

Wie schön wieder in Green Valley zu sein und alte Bekannte zu treffen. Die Story zwischen Cole und Annie ist wundervoll. Mit viel Witz und Charme wird eine absolute Wohlfühlgeschichte erzählt, der es aber an Spannung nicht mangelt! Lilly Lucas' Schreibstil ist wie immer sehr angenehm. Die Charaktere in Green Valley machen (obwohl sie vielleicht gar nicht mehr im Mittelpunkt stehen) eine tolle Entwicklung durch. An den ersten Band kommt dieser Teil zwar nicht heran, trotzdem ein sehr gut gelungener New Adult Roman.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.02.2021

Starkes Finale

Diamond Empire - Forbidden Royals
0

Oh man, diese Finale hat es in sich. Julie Johnsons leichter Schreibstil hat einen sofort wieder in die Story eintauchen lassen. Die Spannung hat sich über die knapp 500 Seiten bis ins unendliche gesteigert. ...

Oh man, diese Finale hat es in sich. Julie Johnsons leichter Schreibstil hat einen sofort wieder in die Story eintauchen lassen. Die Spannung hat sich über die knapp 500 Seiten bis ins unendliche gesteigert. Es werden moderne Themen wie Gleichberechtigung und Sexualität angesprochen, wenn auch leider nur am Rande. Weniger gefallen haben mir die Dialoge zwischen den Protagonisten Carter und Emilia. Sie wirkten auf mich zu aufgeplustert und zu dramatisch. Das Finale ist voller überraschender Wendungen, sodass man gar nicht mehr aufhören konnte zu lesen. Nur das Ende konnte ich gar nicht nachvollziehen: Alle Probleme und Hürden, die Emilia und Carter über drei Bücher durchlaufen haben, scheinen plötzlich nicht mehr zu bestehen. Trotzdem eine wahnsinnig tolle New Adult Reihe!

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.02.2021

Fantastische Fortsetzung

Matching Night, Band 2: Liebst du den Verräter?
0

Oh es ist so wunderbar nicht auf den zweiten Band warten zu müssen. Die Geschichte steigert seine Spannung nochmal, was unglaublich ist. Die Charaktere fügen sich super in die Storyline ein und der Leser ...

Oh es ist so wunderbar nicht auf den zweiten Band warten zu müssen. Die Geschichte steigert seine Spannung nochmal, was unglaublich ist. Die Charaktere fügen sich super in die Storyline ein und der Leser taucht noch tiefer in die Intrigen und Geheimnisse der Studentenverbindungen ein. Ich konnte gar nicht mehr aufhören zu lesen. Flüssiger Schreibstil, viele Wow-Momente, superspannende Story: Absolute Buchempfehlung.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.02.2021

Spannung und Romantik

Matching Night, Band 1: Küsst du den Feind?
0

Wow, ich habe mich so sehr auf den Titel aus dem Ravensburger Verlag gefreut, wurde er doch in den Sozialen Medien sehr gehypt. Und ich muss sagen: Absolut zu Recht. "Matching Night" ist eine gute Mischung ...

Wow, ich habe mich so sehr auf den Titel aus dem Ravensburger Verlag gefreut, wurde er doch in den Sozialen Medien sehr gehypt. Und ich muss sagen: Absolut zu Recht. "Matching Night" ist eine gute Mischung aus Spannung, Romantik, Geheimnissen und Intrigen. Dabei hebt sich die Story von den normalen Collage Geschichten ab. Die Liebesgeschichte steht hier nicht allein im Mittelpunkt. Vielmehr geht es auch um die Studentenverbindungen und deren Geheimnisse. Eine wundervolle Mischung. Stefanie Hasse hat einen wundervollen Schreibstil, der mich eine Seite nach der anderen umblättern ließ. Absolutes Suchtpotenzial! Ich habe noch einige Bücher von Stefanie Hasse auf meinem SUB. Die rutschen jetzt automatisch weiter nach oben.
Das Ende von Band 1 sprüht nur so vor Spannung. Und da passt es perfekt, dass der zweite Band zusammen mit dem ersten Band erschienen ist und man gleich weiterlesen kann.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere