Platzhalter für Profilbild

JP96

Lesejury-Mitglied
offline

JP96 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit JP96 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 28.06.2019

Guter Auftakt

Malia - Magie erwacht
0

Inhalt:
Malia bekommt an ihrem 15. Geburtstag Kräfte, die sich schon Wochen vorher bemerkbar gemacht haben.
Anson, ein Sucher des Volkes von Lunatis, bringt Malia an die Akademie der Elemente, wo ihr ...

Inhalt:
Malia bekommt an ihrem 15. Geburtstag Kräfte, die sich schon Wochen vorher bemerkbar gemacht haben.
Anson, ein Sucher des Volkes von Lunatis, bringt Malia an die Akademie der Elemente, wo ihr beigebracht werden soll, wie sie mit ihrer neu gewonnenen Kraft umgehen muss. Doch sie scheint eine außergewöhnliche Gabe zu haben. An der Akademie der Elemente hofft sie auf ihren Vater zu treffen, um mit seiner Hilfe die Magie kontrollieren zu können.

Meinung:
Die Idee der Geschichte gefällt mir gut, doch es gibt kleine Schwächen in der Umsetzung.
Positiv ist mir der Schreibstil aufgefallen. Die Geschichte lässt sich wirklich gut lesen. Die einzelnen Charaktere haben mir auch gut gefallen. Aufgrund der Perspektive fiel es mir am Anfang etwas schwerer Malias Handlungen nachzuvollziehen, doch das hat sich schnell gelegt.
Zwischendurch gibt es zu viele Informationen an einer Stelle, doch die Informationen braucht man zum Verstehen der Geschichte.
Ich finde auch, dass die Geschichte ein bisschen zu abrupt geendet hat, da keine Teilhandlung abgeschlossen wurde.
Trotzdem bin ich schon auf den nächsten Teil der Geschichte gespannt, um herauszufinden, wie Malia und ihr Freunde es ins Erdkönigreich schaffen. Dort sollte auch etwas mehr aufgelöst werden.

Das Buch bekommt von mir 4 Sterne :)

Veröffentlicht am 18.06.2019

Großartiges Buch!

Ruby
0

Ruby erlebt in diesem Buch eine turbulente Geschichte.
Sie flieht von ihrem eigenen Planeten, um sich vor ihren Eltern und dem Leben, das auf sie wartet, zu verstecken.
Ihre Eltern finden jedoch einen ...

Ruby erlebt in diesem Buch eine turbulente Geschichte.
Sie flieht von ihrem eigenen Planeten, um sich vor ihren Eltern und dem Leben, das auf sie wartet, zu verstecken.
Ihre Eltern finden jedoch einen Weg, sie zurück zu ihrem Planeten zu bringen. Nun wird Ruby mit ihrem Schicksal konfrontiert. Ob sie es noch schafft ihrem Schicksal zu entkommen?

Das Buch hat mich total begeistert.
Die Autorin hat einen wunderbaren Schreibstil und schafft es auf ganz besondere Weise den Leser in die Welt von Ruby zu entführen, um gemeinsam mit Ruby die Geschichte zu erleben.
Es hat mir unglaublichen Spaß gemacht dieses Buch zu lesen.

Oftmals passieren Wendungen in der Geschichte mit denen ich absolut nicht gerechnet habe. Es ist konstant Spannung da und schon ab der ersten Seite war mir Ruby total sympathisch.

Dieses Buch ist ein absolutes Muss für alle Fantasyliebhaber. Also auf jeden Fall Lesen :)
5 Sterne!

Veröffentlicht am 10.06.2019

Das perfekte Liebeschaos

Love the Boss - Ein Chef fürs Leben
0

Das Liebeschaos von Emma geht in diesem Teil humorvoll weiter. Sie hat sich nun endlich für einen der beiden Brüder entschieden: Sean. Er macht sie glücklich und eigentlich scheint alles perfekt zu sein, ...

Das Liebeschaos von Emma geht in diesem Teil humorvoll weiter. Sie hat sich nun endlich für einen der beiden Brüder entschieden: Sean. Er macht sie glücklich und eigentlich scheint alles perfekt zu sein, wäre da nicht Liam, der Emma mit einem Liebesgeständnis überrascht. Nun ist ihre ganze Gefühlswelt wieder auf den Kopf gestellt und sie weiß nicht, ob sie sich für den richtigen Bruder entschieden hat.

Die Geschichte ist genauso schön, liebevoll, humorvoll und flüssig geschrieben wie der erste Teil. Ich liebe die Charaktere der Geschichte alle auf ihre weise. Die verschiedenen Sichten haben mir schon im ersten Teil unglaublich gut gefallen und auch hier sind sie wieder fantastisch eingesetzt.

Emma ist so süß und ich hab sie einfach total lieb gewonnen mit ihrer tollpatschigen Art.
Sean scheint Emma wirklich zu lieben, aber seine Art mit ihr umzugehen gefällt mir nicht immer, doch auch er entwickelt sich über die Geschichte.
Liam scheint genau der richtige für Emma zu sein, er akzeptiert sie so, wie sie ist. Doch sein Liebesgeständnis kommt zu spät, denn Emma ist bereits mit Sean zusammen. Ob er sein Glück in der Geschichte noch findet, ohne das seines Bruders zu vernichten?

Ganz klare Leseempfehlung und 5 Sterne.
Diese Reihe werde ich auf jeden Fall weiter verfolgen :)

Veröffentlicht am 04.06.2019

Humorvolles Liebesdrama

Pick the Boss - Liebe ist Chefsache
0

Ich habe nicht das Buch gelesen, sondern das Hörbuch gehört. Also werde ich mich im Folgenden nicht nur auf das Buch beziehen.

Das Hörbuch ist wirklich gut. ich habe es in einem durchgehört, weil ich ...

Ich habe nicht das Buch gelesen, sondern das Hörbuch gehört. Also werde ich mich im Folgenden nicht nur auf das Buch beziehen.

Das Hörbuch ist wirklich gut. ich habe es in einem durchgehört, weil ich unbedingt wissen wollte, wie es weitergeht.

An die Sprecherin musste ich mich zunächst gewöhnen, aber schon ab dem zweiten Kapitel war die Stimme total passend und ich finde es super, wie sie den verschiedenen Charakteren ihre Stimme leiht und jedem Charakter etwas eigenes zukommen lässt.

Der Inhalt hat mir total gut gefallen. Die Mischung aus Liebe und Humor ist hier wirklich gut gelungen und ich musste häufig schmunzeln beim zuhören. Durch den Schreibstil der Autorin habe ich richtig mit gefiebert und kann es kaum erwarten den nächsten Teil zu hören.

Die einzelnen Charaktere haben total gut in die Story gepasst.
Emma ist mir total sympathisch und ich liebe ihre tollpatschige Art, die mir oft ein Grinsen ins Gesicht gezaubert hat.
Sean ist eher einen Typ für einen One-Night-Stand und will keine Frau zu nah an sich ran lassen. Doch Emma verzaubert ihn.
Und dann ist da noch Liam. Er ist total charmant und zuvorkommend und lässt sich ebenfalls von Emma verzaubern. Wer von den beiden wird wohl der Glückliche sein?

Ich kann das Hörbuch (und auch das Buch) total empfehlen und werde es wohl noch öfters hören.

Veröffentlicht am 27.05.2019

Spannender Thriller

Sündenkammer
0

Der Sprecher Erich Wittenberg liest diese spannende Geschichte wirklich großartig vor. Häufig hatte ich das Gefühl, dass es nicht nur einen Sprecher gab, denn er hat jeder Figur eine unverwechselbare Stimme ...

Der Sprecher Erich Wittenberg liest diese spannende Geschichte wirklich großartig vor. Häufig hatte ich das Gefühl, dass es nicht nur einen Sprecher gab, denn er hat jeder Figur eine unverwechselbare Stimme geliehen.


Der Verlauf der beiden Fälle ist sehr spannend und bis zum Schluss hat ich nicht wirklich eine Idee, wer die Täter sein könnten.
In der Gegenwart muss ein Serienmörder gestellt werden, der Frauen auf einem Scheiterhaufen qualvoll verbrennen lässt und im Mittelalter kommen auf seltsame Weise die Novizen um.
Beide Fälle sind sehr spannend gestaltet und das Ende ist eine wirkliche Überraschung.

Insgesamt kann ich das Hörbuch sehr empfehlen und vergebe 5 Sterne.