Profilbild von Koebi

Koebi

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Koebi ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Koebi über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 15.07.2018

Eine Schlangenplage in einem kleinen englischen Dorf-sehr spannend

Schlangenhaus
0 0

Die Tierärztin Clara ist durch einen Vorfall in ihrer Kindheit entstellt. Deshalb lebt sie zurückgezogen in einem kleinen englischen Dorf. Eines Nachts wird sie von einer Nachbarin um Hilfe gebeten. Das ...

Die Tierärztin Clara ist durch einen Vorfall in ihrer Kindheit entstellt. Deshalb lebt sie zurückgezogen in einem kleinen englischen Dorf. Eines Nachts wird sie von einer Nachbarin um Hilfe gebeten. Das Haus ist voller Schlangen. Clara wüßte gerne, woher die Schlangen plötzlich kommen und fragt einige ältere Dorfbewohner. Sie erfährt schreckliche Dinge. Zudem werden einige ältere Dorfbewohner ermordet und da Clara diese kurz vor ihrem Tod besucht hat, gerät sie in Verdacht. Zusammen mit dem netten Polizisten Matt versucht sie herauszufinden, wer hinter den Schlangen und den Morden steckt. Anscheinend geht das alles auf ein Ereignis zurück, das vor 50 Jahren passiert ist.

Das Buch ist flüssig zu lesen und fängt langsam an und entwickelt sich dann zu einem Pageturner. Ich konnte es kaum aus der Hand legen. Die Schilderung der Schlangen war so echt, dass ich ständig das Gefühl hatte, das mir gleich eine Schlange entgegenkriecht.

Die Auflösung war dann doch sehr überraschend.

Veröffentlicht am 11.07.2018

späte Rache-sehr spannend

Ostseerache
0 0

Pia ist sich endlich sicher und plant ihre Hochzeit. Währenddessen erhält sie von ihrem Chef ein tolles Job-Angebot, allerdings mit einem kleinen Haken. Während dieses privaten Stresses wird in dem kleinen ...

Pia ist sich endlich sicher und plant ihre Hochzeit. Währenddessen erhält sie von ihrem Chef ein tolles Job-Angebot, allerdings mit einem kleinen Haken. Während dieses privaten Stresses wird in dem kleinen Ort Niensühn eine Frau tot aufgefunden. Es stellt sich heraus ,dass sie vergiftet wurde. Pia ermitttelt und sticht in ein Wespennest. Dieser neue Fall scheint eine Verbindung zu haben zu einem sehr lange zurückliegenden Fall. Damals wurde ein Junge erwürgt und seine Spielkameradin Flora wurde dafür verantwortlich gemacht. Flor landete in der Psychatrie und liess sich seit dem nicht mehr im Dorf blicken. Nun ist ihre Mutter schwer krank und Flora kehrt zurück ins Dorf, was einigen Dorfbewohnern nicht zu passen scheint...
Pia Korittki muss in diesem Band privat einiges einstecken. Aber sie ist eine starke Persönlichkeit und läßt sich nicht unterkriegen. Durch ihre Intuition löst sie auch diesen Fall.
Das Buch ist flüssig zu lesen und ist sehr spannend. Zum Ende hin konnte ich es kaum aus der Hand legen. Die Truppe um Pia ist mir mittlerweile ans Herz gewachsen. Obwohl dies bereits Band 13 ist, gibt es keine Spur von Wiederholung oder übertriebenen Szenen.
Ich freue mich schon auf Band 14.
Ich bin auch gespannt, wie es mit Pia beruflich und privat weitergeht.

Veröffentlicht am 01.07.2018

spannende Flucht vor einem Psychopathen

Der Schock
0 0

Jan und 3 Freunde machen eine Urlaub in Frankreich. Die 3 Freunde machen eine Fahrt zum Supermarkt. Unterwegs gibt es Streit und Laura wird aus dem Wagen geworfen. Jan, dem klar wird, dass er sich schon ...

Jan und 3 Freunde machen eine Urlaub in Frankreich. Die 3 Freunde machen eine Fahrt zum Supermarkt. Unterwegs gibt es Streit und Laura wird aus dem Wagen geworfen. Jan, dem klar wird, dass er sich schon als Teenager in Laura verliebt hat, macht sich auf die Suche und findet nur ihr Smartphone, auf dem ein seltsames Video zu finden ist. Jan fährt zurück nach Berlin, um Laura zu suchen und findet in seiner Wohnung die Leiche der Nachbarin. Von Laura keine Spur_ nicht in ihrer Wohnung und nicht bei ihrer verhaßten Mutter. Jan sucht weiter im Obdachlosenmillieu und deckt einige Geheimnisse rund um Laura auf. Nichts ist, wie es scheint.Doch kann er sich nicht nur auf die Suche konzentrieren, irgendjemand ist auch hinter ihm her.
Ein spannender Psychothriller. Ich konnte dieses Buch kaum aus der Hand legen, ein richtiger Pageturner.
Die Protagonisten waren mir alle sympathisch. Nur Lauras Mutter finde ich etwas unglaubwürdig.
Deshalb 4,5Sterne für diesen Pageturner

Veröffentlicht am 13.06.2018

sehr spannender brutaler Psychothriller

Tränenbringer
0 0

Clara Vidalis ist zurück-zum 5. mal jagt sie einen Serienkiller. Diesmal den Tränenbringer, ein besonders gestörter Typ.
In Berlin werden junge Mädchen sowie Prostituierte ermordet. Clara und ihr Team ...

Clara Vidalis ist zurück-zum 5. mal jagt sie einen Serienkiller. Diesmal den Tränenbringer, ein besonders gestörter Typ.
In Berlin werden junge Mädchen sowie Prostituierte ermordet. Clara und ihr Team gehen zunächst von 2 Mördern aus. Doch bald schon finden sie eine Verbindung.
Clara gerät während der Ermittlungen selbst in Gefahr und muss einen schrecklichen Verlust hinnehmen, der sie aber zur Rache treibt und sie mit allen Mitteln diesen Serienkiller fassen möchte.
Die Geschichte wird aus verschiedenen Perspektiven erzählt, teils aus Claras Sicht, teils aus der Sicht des Täters. Zwischendurch gibt es Rückblenden in die Kindheit des Täters. Hier erfährt man, wie aus dem Jungen ein brutaler Psychopath geworden ist.
Veit Etzold schreibt spannend und ich konnte das Buch kaum aus der Hand legen. Allerdings ist das Buch nichts für schwache Nerven. Manche Folterungen werden sehr Detailgenau beschrieben.
4,5 Sterne und eine klare Leseempfehlung, nachdem mich das Buch Skin nicht so beeindrucken konnte.

Veröffentlicht am 19.05.2018

spannender deutscher Trhiller aus Frankfurt

Der Jäger
0 0

Julia Durant ermittelt in einem neuen Fall-mal wieder treibt ein Serienmörder in Frankfurt sein Unwesen. Bislang wurden 4 junge Frauen bestialisch ermordet aufgefunden. Doch irgendwie gibt es keine Gemeinsamkeiten ...

Julia Durant ermittelt in einem neuen Fall-mal wieder treibt ein Serienmörder in Frankfurt sein Unwesen. Bislang wurden 4 junge Frauen bestialisch ermordet aufgefunden. Doch irgendwie gibt es keine Gemeinsamkeiten bis auf die Tatsache, dass alle Opfer sich auf Partys einiger reicher Familien aufhielten. Diese Familien werden natürlich genauer unter die Lupe genommen. Jedes Ehepaar hat so seine Geheimnisse und Probleme. Jeder ist irgendwie verdächtig.
Ein weiterer spannender Fall um Julia Durant. Es geht um sehr viel Sex in dem Buch, irgendwie treibt es jeder mit jedem, sodass man zum Ende hin leicht den Überblick verliert. Aber die Auflösung ist sehr überraschend.