Profilbild von Lea167

Lea167

Lesejury-Mitglied
offline

Lea167 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Lea167 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 29.03.2019

ein großartiger 2. Band der Reihe!

Maybe this Love - Und plötzlich ist es für immer
0 0

Klappentext:

Als NHL-Star genießt Ben Westmore die Vorzüge seines Ruhms: wilde Partys und unverbindliche Affären. Doch als eine heiße Nacht in Vegas im Desaster endet, werden ihm zwei Dinge klar. Erstens ...

Klappentext:

Als NHL-Star genießt Ben Westmore die Vorzüge seines Ruhms: wilde Partys und unverbindliche Affären. Doch als eine heiße Nacht in Vegas im Desaster endet, werden ihm zwei Dinge klar. Erstens sollte er eine Zeitlang die Frauen meiden und zweitens braucht er dringend rechtlichen Beistand. Ersteres ist jedoch schnell vom Tisch, als sein Blick auf die Anwältin der Gegenseite fällt. Jetzt hat Ben nur noch ein Ziel: Olivias Herz zu erobern ...

Meine Meinung:

Ich habe bereits den ersten Band der Reihe von Jennifer Snow gelesen und war bereits begeistert, weswegen ich auch den zweiten Band unbedingt lesen wollte.
Das Cover ist genau wie bei 'Maybe this time' wunderschön und der Schreibstil locker und flüssig.
Genauso wie die Geschichte um Abby und Jackson, hat mir auch der zweite Band von Ben und Olivia super gut gefallen.
Ich war schon nach den ersten Seiten wieder total von der Geschichte gefesselt und konnte mich auch diesmal sofort in die Charaktere hineinfühlen.

Die Geschichte vermittelt eine sehr angenehme Atmosphäre und die Dialoge sind, wie schon in Band eins, teilweise sehr witzig geschrieben.
Beide Protagnisten sind super sympathisch und liebenswürdig.

Die Geschichte um Jackson und Abby hat mir schon super gut gefallen, aber mit dieser Lovestory wurde der erste Band noch einmal getoppt.
Man fiebert und leidet mit den beiden, da es immer wieder Höhen und Tiefen zwischen den beiden gibt.

Ich konnte garnicht aufhören zu lesen und war wirklich traurig als die Geschichte vorbei war.
Ich fand es toll, dass auch die bereits bekannten Charaktere noch einmal erwähnt wurden.
Umso glücklicher bin ich, das noch ein weiterer Band erscheint und die Geschichte um Familie Westmore mit diesem Band nicht zu Ende ist.
'Maybe this Kiss' wartet bereits auf mich und auch den nächsten Band werde ich sicherlich lesen!

Dieses Buch bekommt von mir 5 von 5 verdiente Sterne!

ich bedanke mich bei dem LYX Verlag für die Bereitstellung des Rezensionsexemplars!

Veröffentlicht am 05.03.2019

Lockere und leichte Wohlfühlgeschichte!

Kein Tag zum Verlieben
0 0

Ich habe bisher keinen Roman von Rachel Gibson gelesen und mich hat bei diesem Buch sowohl der Klappentext als auch das Cover angesprochen.
Der Einstieg ins Buch ist mir mehr als leicht gefallen.
Der Erzählstil ...

Ich habe bisher keinen Roman von Rachel Gibson gelesen und mich hat bei diesem Buch sowohl der Klappentext als auch das Cover angesprochen.
Der Einstieg ins Buch ist mir mehr als leicht gefallen.
Der Erzählstil den die Autorin gewählt hat als sehr angenehm und mir hat es gut gefallen, dass ein Perspektivwechsel zwischen Lexie und Sean stattgefunden hat.
Ich mochte die Charaktere und auch die Nebencharaktere konnte ich mir gut vorstellen.
Dem Handlungsverlauf konnte man sehr gut folgen und auch die Entscheidungen die im Laufe des Buches getroffen wurden konnte man als Leser nachvollziehen.
Man wusste nie, was als nächstes passieren wird und das Ende war nicht so vorhersehbar.
Ich mochte die detailgetreue Beschreibung der Handlungsorte. Man konnte sich diese gut vorstellen.
Eine super lockere und leichte Geschichte und ich bin auf weitere von ihr gespannt.

Veröffentlicht am 05.03.2019

eine wundervolle Geschichte fürs Herz!

Ein Tag im Dezember
0 0

Dieses Buch war wunderschön und emotional. Erzählt wird Jack's und Laurie's Geschichte innerhalb von 10 Jahren. Am Anfang jeden Jahres stehen die Vorsätze, die Laurie sich für das folgende Jahr macht. ...

Dieses Buch war wunderschön und emotional. Erzählt wird Jack's und Laurie's Geschichte innerhalb von 10 Jahren. Am Anfang jeden Jahres stehen die Vorsätze, die Laurie sich für das folgende Jahr macht. Es werden viele einschneidende Momente in ihrem Leben erzählt, unter anderem Fehlentscheidungen die sie getroffen haben und Chancen, die sie nicht genutzt haben.
Das Buch ist die perfekte Flucht aus dem Alltag und eine schöne Geschichte zum Träumen.
Ich kann es nur jedem ans Herz legen, lest dieses wunderschöne Buch!

Veröffentlicht am 05.03.2019

mein erstes Buch von ihr und definitiv nicht mein Letztes!

Wicked - Eine Liebe zwischen Licht und Dunkelheit
0 0

Wow. Das Buch muss ich erstmal sacken lassen. Es ist mein erstes Fantasybuch seit langem und muss sagen: ich hab es geliebt. So ein unglaublich tolles Buch. Und was für ein Ende! Ich muss unbedingt in ...

Wow. Das Buch muss ich erstmal sacken lassen. Es ist mein erstes Fantasybuch seit langem und muss sagen: ich hab es geliebt. So ein unglaublich tolles Buch. Und was für ein Ende! Ich muss unbedingt in nächster Zeit zu Band zwei greifen. Da hat Jennifer L. Armentrout etwas ganz, ganz tolles gezaubert! Verdiente 5 Sterne und mehr!

Veröffentlicht am 05.03.2019

Der Klappentext hat mich nicht enttäuscht!

Believe Me - Spiel Dein Spiel. Ich spiel es besser.
0 0

Ich habe dieses Buch aufgrund des Klappentextes angefragt. Durch diesen habe ich mich auf ein spannendes und fesselndes Buch gefreut. Und genau das hat mir der Autor auch geliefert. ich war von der ersten ...

Ich habe dieses Buch aufgrund des Klappentextes angefragt. Durch diesen habe ich mich auf ein spannendes und fesselndes Buch gefreut. Und genau das hat mir der Autor auch geliefert. ich war von der ersten bis zur letzten Seite gefesselt.
Das Buch ist aus der Sicht der Protagonistin geschrieben, was die Story nochmal zusätzlich interessant macht.
Jedes Mal, wenn ich dachte ich wüsste wie das Buch ausgehen wird, hat der Autor mich durch komplett unerwartete Wendungen wieder zurück im Dunkeln tappen lassen und ich musste wieder von Neuem überlegen, wie das Buch ausgehen könnte.

das Buch hat meine Erwartungen definitv erfüllt.

Vielen Dank an das Bloggerportal und den Penguin Verlag für das Rezensionsexemplar!