Profilbild von LenaLrm

LenaLrm

aktives Lesejury-Mitglied
offline

LenaLrm ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit LenaLrm über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 21.02.2020

Unglaublich

Alles okay
0

Ich hab dieses Buch an einem Tag verschlungen und denke bis jetzt darüber nach.
Es ist so gefühlsecht und wahnsinnig schön traurig.
Eine Art & Weise seine Trauer zu verarbeiten, die ich nie vergessen werde. ...

Ich hab dieses Buch an einem Tag verschlungen und denke bis jetzt darüber nach.
Es ist so gefühlsecht und wahnsinnig schön traurig.
Eine Art & Weise seine Trauer zu verarbeiten, die ich nie vergessen werde.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.01.2020

Wahnsinn...

Aura 3: Aura – Der Fluch
0

Ich muss ehrlich zugeben, nachdem ich das Buch fertig gelesen habe, saß ich erst einmal nur da und fragte mich:
"Was ist eigentlich gerade passiert?" und auch Tage danach hat mich die Buchreihe noch zum ...

Ich muss ehrlich zugeben, nachdem ich das Buch fertig gelesen habe, saß ich erst einmal nur da und fragte mich:
"Was ist eigentlich gerade passiert?" und auch Tage danach hat mich die Buchreihe noch zum grübeln gebracht.
Die Charaktere wurden gut beschrieben und irgendwie hatte ich außer Norwin niemanden, wo ich sagen konnte, das mir dejenige durchgehend Symphatisch war - aber auch das fand ich sehr gut und abwechslungsreich.
Trotzdem haben mich ein paar einzelne Dinge an der Geschichte verwirrt und waren für mich nicht sehr logisch bei der gesamten Story.
Im großen und ganzen war dies ein gelungenes Finale und ein "Wahnsinns" Reihe. Nichts lief so wie ich es erwartet hätte und das Ende war frustrierend aber so echt zugleich.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 30.01.2020

Düster und zugleich romantisch

die prinzessin, die nicht gerettet werden muss
0

Mich hat Amanda Lovelace ab ihren ersten Zeilen verzaubert. Ihre Gedichte sind teils brutale Realität und dann wieder magische Momente.
Das gesamte Buch ist eher schlicht gehalten, was aber den Charme ...

Mich hat Amanda Lovelace ab ihren ersten Zeilen verzaubert. Ihre Gedichte sind teils brutale Realität und dann wieder magische Momente.
Das gesamte Buch ist eher schlicht gehalten, was aber den Charme ausmacht.
Ich fand es fantastisch und freue mich darauf, die nächsten Bände lesen zu können und noch mehr von Amanda Lovelace zu sehen.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 29.01.2020

Herrlich unerwartet

Wolkenschloss
0

Ich weiß schon warum ich die Bücher von Kerstin Gier so gerne mag, sie sind immer humorvoll, schön geschrieben und haben eine tolle Storyline, die mich immer wieder Pakt und beim Lesen hält. So war es ...

Ich weiß schon warum ich die Bücher von Kerstin Gier so gerne mag, sie sind immer humorvoll, schön geschrieben und haben eine tolle Storyline, die mich immer wieder Pakt und beim Lesen hält. So war es auch beim Wolkenschloss! Leider lag es viel zu lange bei meinen ungelesenen Büchern, doch als ich an Weihnachten anfing es zu lesen, war es am zweiten Weihnachtsfeiertag auch schon fertig gelesen.
Die Charaktere und die gesamte Beschreibung des Wolkenschlosses haben mich so verzaubert, dass ich am liebsten meine komplette Weihnachtszeit dort verbracht hätte.
Am meisten gefiel mir diese Wendung zum Ende des Buches, mit der ich persönlich überhaupt nicht gerechnet habe. Aber genau das liebe ich an Bücher: Überraschungen! Und genau das, hat Kerstin Gier mit diesem Roman geschafft.

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 08.08.2019

Genial!

Tu es. Tu es nicht.
0

Durch die Empfehlung einer Freundin bin ich auf das Buch gekommen und war von den ersten Zeilen an begeistert!
Die Geschichte fesselte mich von Anfang an, indem sie mich fragen stellen ließ: Wie geht ...

Durch die Empfehlung einer Freundin bin ich auf das Buch gekommen und war von den ersten Zeilen an begeistert!
Die Geschichte fesselte mich von Anfang an, indem sie mich fragen stellen ließ: Wie geht es weiter? Was hat das damit zu tun? Was passiert hier eigentlich?
Immer wenn ich dachte ich hätte die Handlung durchschaut, stand ich doch wieder am Anfang.
Ich konnte mich gut in die Geschichte hineinversetzen und in die Konflikte die die Hauptprotagonistin mit sich führte und das Finale war ein großer Wahnsinn, der in mir einen großen Aha-Moment auslöste.
Ich kann dieses Buch nur jedem Thriller-Fan ans Herz legen - ich hab es geliebt es zu Lesen!