Profilbild von NICKI0607

NICKI0607

Lesejury Profi
offline

NICKI0607 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit NICKI0607 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 27.07.2020

Ich bin verliebt 😍

Alles, was du suchst
0

REZISION
.
Hey meine lieben Bücherwürmer ❣️
.
Ich bin verliebt 😍 und zwar in die lost in love Reihe von Marie Force aus dem Fischer Verlag
.
Klappentext
.
Eine Webseite für den Green Mountain Country Store ...

REZISION
.
Hey meine lieben Bücherwürmer ❣️
.
Ich bin verliebt 😍 und zwar in die lost in love Reihe von Marie Force aus dem Fischer Verlag
.
Klappentext
.
Eine Webseite für den Green Mountain Country Store zu gestalten, wäre die letzte Rettung für Cameron Murphys Firma in New York. Also macht sich Cameron im nagelneuen Auto auf den Weg nach Butler, einer Kleinstadt in Vermont, USA. Doch nach ihrer ersten Begegnung mit dem dorfeigenen Elch Fred ist ihr Mini ein Totalschaden, und ihre teuren Wildlederstiefel stecken im Matsch fest.
Auch ihr Retter Will Abbott verhilft Cameron nicht zu einem guten Start dort draußen im Nirgendwo, denn der ist mindestens so unfreundlich, wie er gut aussieht. Außerdem ist er der Sohn des Auftraggebers und macht ihr schnell klar, dass seine Geschwister und er die Idee eines Online-Shops alles andere als gutheißen
.
Mein Fazit
.
Ich liebe Butler, die Abbotts, Will und Elch Fred 😍
.
Marie Force hat es in dem Serien Auftakt geschafft die liebevolle Stimmung in der verträumten Kleinstadt in Vermont so fabelhaft einzufangen, daß man gar nicht anders kann als sich in Butler zu verlieben 😍
.
Die Charaktere sind so toll beschrieben das man sie in all ihren Facetten zu kennen scheint
.
Diese Reihe ist definitiv ein Muss für alle die Idyllische Orte und Geschichten fürs Herz mögen ❣️
.
Ich bin sehr gespannt auf Band zwei um zu erfahren wie es mit der Abbott Familie weiter geht 😍
.
5/5 ❤️❤️❤️❤️❤️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.07.2020

Grosse Enttäuschung

Das Haus der finsteren Träume
0

Klappentext
.
Die USA in den 1960er-Jahren: Harry Turner, ein geradezu fanatischer Verehrer von H. P. Lovecraft, macht sich an die Verwirklichung eines gewaltigen Vorhabens. Auf seinem Grundstück soll ...

Klappentext
.
Die USA in den 1960er-Jahren: Harry Turner, ein geradezu fanatischer Verehrer von H. P. Lovecraft, macht sich an die Verwirklichung eines gewaltigen Vorhabens. Auf seinem Grundstück soll ein Geisterhaus entstehen, und zwar das größte und unheimlichste, das Amerika je gesehen hat. Harrys komplette Familie arbeitet an dem Projekt mit, obwohl seine pragmatisch veranlagte Frau und seine beiden Töchter die Augen vor der gruseligen Wahrheit verschließen: Die Monster, die im Geisterhaus der Turners ihr Unwesen treiben, sind echt. Der einzige, der diese Tatsache akzeptiert, ist der jüngste Turner-Spross Noah. Doch als er eines Tages beschließt, den Ungeheuern die Tür zu öffnen, wird das Leben der Turners zum Albtraum ...
.
Mein Fazit
.
Das Cover und der Klappentext haben mich direkt angesprochen und ich hatte echt grosse Erwartungen an dieses Schätzchen.
.
Leider konnte die Story mich so gar nicht packen.
.
Die Charaktere waren relativ flach beschrieben, so daß ich so gar keine Verbindung zu irgendeinem der Protagonisten aufgebaut habe.... Weder positive noch negative.....
.
Der schreibstil war leider auch nicht meins... Es ist sehr verschachtelt geschrieben und die erhoffte Spannung hat sich auch irgendwie nicht aufgebaut... Auch wenn mich durchaus das ein oder andere mal ein dezentes grauen gepackt hat, so ist der funke leider nicht über gesprungen
.
Das Haus der finsteren Träume und ich haben leider so gar keine Beziehung zueinander gefunden
.
2,5/5 ☠️☠️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.07.2020

Wundervoller Roman mit Fernweh Garantie

Die Wolkenfischerin
0

⛅ REZISION ⛅
.
Hey meine Herz allerliebsten Lieblings Bücherwürmer ⛅
.
Ich hab es schon wieder getan 😅 ein Buch von der lieben @claudiawinter.autorin beendet 😍
.
Die Wolkenfischerin ist mein zweites Buch ...

⛅ REZISION ⛅
.
Hey meine Herz allerliebsten Lieblings Bücherwürmer ⛅
.
Ich hab es schon wieder getan 😅 ein Buch von der lieben @claudiawinter.autorin beendet 😍
.
Die Wolkenfischerin ist mein zweites Buch von ihr und ich bin begeistert 😍
.
Klappentext ⛅
.
Charmant und gewitzt hat sich Claire Durant auf der Karriereleiter eines Berliner Gourmet-Magazins ganz nach oben geschummelt. Denn niemand ahnt, dass die Französin weder eine waschechte Pariserin ist noch Kunst studiert hat – bis sie einen Hilferuf aus der Bretagne erhält, wo sie in Wahrheit aufgewachsen ist: Ihre Mutter muss ins Krankenhaus und kann Claires gehörlose Schwester nicht allein lassen. Claire reist in das kleine Dorf am Meer und ahnt noch nicht, dass ihre Gefühlswelt gehörig in Schieflage geraten wird. Denn ihr Freund Nicolas aus gemeinsamen Kindertagen ist längst nicht mehr der schüchterne Junge, der er einmal war, und dann taucht aus heiterem Himmel auch noch ihr Chef auf. Claire muss improvisieren, um ihr Lügengespinst aufrechtzuerhalten – und stiftet ein heilloses Durcheinander in dem sonst so beschaulichen Örtchen Moguériec
.
Meine Fazit ⛅
.
Ich bin einfach hin und weg von Claudia Winters schreibstil 😍 locker leicht und witzig, sie hat es auch im zweiten Roman geschafft mich voll und ganz in die Geschichte zu ziehen 😍
.
Wir treffen in diesem Buch auf zwei Alte Bekannte 😍 Valerie und Maelys ❤️ ich hab die beiden ja schon etwas vermisst 😅
.
Die Hauptfigur ist diesmal "Claire" die ältere der Durant Schwestern .... Und wir werden an die Wunderschöne Bretonische Küste entführt ⛅ ins Heimat Dorf der vier Frauen.
.
Mir bleibt nicht mehr viel zu sagen als... Auch die Wolkenfischerin ist ein ganz klare Empfehlung von mir wenn ihr bezaubernde und Herz erwärmende Romane mögt 😍
.
4/5 🧁🧁🧁🧁

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 16.07.2020

Tolles Kinderbuch

Rikka
0

Für die Rezension dieses Buches habe ich mir zur Abwechslung mal Verstärkungen geholt und mich direkt an die Zielgruppe gewendet ❤️.
.
Verlag : Schneiderbuch
Autorin : @maikenylund
Seiten: 121
.
🦄 Klappentext ...

Für die Rezension dieses Buches habe ich mir zur Abwechslung mal Verstärkungen geholt und mich direkt an die Zielgruppe gewendet ❤️.
.
Verlag : Schneiderbuch
Autorin : @maikenylund
Seiten: 121
.
🦄 Klappentext 🦄
.
Nein, Rikka ist nicht verknallt! Ganz und gar nicht. Sie hat nun wirklich genug um die Ohren, mit ihren kleinen Geschwistern, dem in einer anderen Stadt lebenden Vater und ihren Stiefeltern – da ist sie dankbar für jeden schönen Moment ganz für sich und zusammen mit ihrer besten Freundin Lise. Und nun kommt Lise plötzlich mit solch einem Thema um die Ecke und erzählt ihr, dass sie sich in Tom aus Klasse B verknallt hat! Rikka ist 10 Jahre alt und irgendwie scheint sich gerade alles um sie herum zu verändern. Lise verhält sich so anders, kommt aus ihren Schwärmereien gar nicht mehr heraus und dann ist da dieser Junge mit seiner Familie in das Haus nebenan gezogen … Aber Rikka will das alles nicht, sie will mit alldem nichts zu tun haben – kann nicht einfach alles so bleiben, wie es war?
.
🦄Charaktere🦄
.
In diesem super süßen Kinder/jugendbuch lernen wir Rikka und ihre beste Freundin Lise kennen, die beiden sind beste Freunde und man durchlebt mit den beiden die Schwierigkeiten von 10 jährigen Mädels 😍
Meine kleine 10 jährige test Leserin war hellauf begeistert von Rikka und wäre am liebsten mit ihr befreundet.
Ich glaube das es kaum ein besseres Kompliment gibt als das.
. 🦄 Unser Fazit 🦄
.
Caro und ich fanden das Buch großartig, es ließ sich super leicht lesen und auch der Sprachgebrauch war altersgerecht, was ich extrem gut finde weil es den Kindern hilft einfach flüssig lesen zu können.
Caro war so begeistert von der Geschichte das sie das Buch an 2 Tagen durchgelesen hat und es kaum weg gelegt wurde 😋
Die Geschichte war herzlich, spannend und bearbeitet Themen die kleine Mädchen in dem Alter beschäftigen, wie zum Beispiel der erste Schwarm, Jungs sind doof und was mache ich denn nur wenn ich mich mit meiner besten Freundin streite.
Es ist eine ganz klare Empfehlung für alle Mamas, Omas und Papas die kleine (fast grosse) Mädels daheim haben ❤️
5/5 🌟🌟🌟🌟🌟

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 11.07.2020

Wunderschöner Sommer Roman

Wie sagt man ich liebe dich
0

Rezision
.
Hey meine lieben Bücherwürmer 🍋
.
Wie sagt man ich liebe dich von @claudiawinter.autorin 🍋
.
Um was geht es?
.
Klappentext 🍋
.
Für die gehörlose Maelys Durant wird ein Traum wahr, als sie ein ...

Rezision
.
Hey meine lieben Bücherwürmer 🍋
.
Wie sagt man ich liebe dich von @claudiawinter.autorin 🍋
.
Um was geht es?
.
Klappentext 🍋
.
Für die gehörlose Maelys Durant wird ein Traum wahr, als sie ein Kunststudium in Paris beginnt. Doch dann erkrankt ihre Tante Valérie, und Maelys muss auf dem Montmartre Touristen porträtieren, um Geld zu verdienen. Dort macht ihr eines Tages ein geheimnisvoller Fremder ein erstaunliches Angebot: für eine stattliche Summe soll sie seinen Großvater in Lissabon malen. Maelys‘ Neugier ist geweckt, und sie begibt sich auf die Reise in die weiße Stadt am Tejo. Dort stößt sie auf die Spuren einer herzergreifenden Liebesgeschichte, die bis ins Paris der 1960er Jahre zurückreicht – und ahnt nicht, welch besondere Rolle sie selbst darin spielt …
.
Mein Fazit 🍋
.
Ich liebe dieses Buch 🍋
.
Das Cover ist wunderschön und verspricht einen frischen Sommer Roman 🍋
.
Die Protagonisten haben mich mit all ihren Facetten zu 100% überzeugt. 🍋
.
Ich finde das Claudia die Probleme die Mealys in ihrem Alltag hat extrem gut beschrieben hat.... Dadurch kann man sich gut vorstellen wie es sein könnte gehörlos zu sein......🍋
.
Claudia Winter schafft es mit ihrerem schreibstil definitiv die Emotionen so zu transportieren das man sich mit den Protagonisten freut und leidet...... Und einfach nur immer weiter mitfiebert und wissen möchte wie es weiter geht 🍋
.
Für mich ist wir sagt man ich liebe dich ein perfekt gelungenes Werk 🍋und eine ganz klare Empfehlung
.
5/5 🍋🍋🍋🍋🍋

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere