Profilbild von NICKI0607

NICKI0607

Lesejury Profi
offline

NICKI0607 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit NICKI0607 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 26.10.2020

Ganz nett aber kein Highlight

Zwischen dir und der Dunkelheit
0

Was würdet ihr tun wenn ihr plötzlich in einer Welt zwischen den hier und dem jenseits auf wachen würdet?
.
dank des @bloggerportal und dem @heyneverlag durfte ich Zwischen dir und der Dunkelheit von @antonianeumayer ...

Was würdet ihr tun wenn ihr plötzlich in einer Welt zwischen den hier und dem jenseits auf wachen würdet?
.
dank des @bloggerportal und dem @heyneverlag durfte ich Zwischen dir und der Dunkelheit von @antonianeumayer lesen.
.
Worum geht es?
.
Ihre Youtube-Videos über die Sagen und Mythen Bayerns sind so beliebt, dass Sera, Jo und Mark die Genehmigung erhalten, nachts in der Münchner Frauenkirche zu drehen. Als sie sich dem berühmten Teufelstritt im Steinboden nähern, geschieht das Unfassbare: Der Fußabdruck beginnt zu leuchten, und ein unheimlicher Wind fegt durch die Kathedrale. Obwohl die drei alles auf Video festhalten, ernten sie nur Hass und den Spott ihrer Follower, was vor allem Sera nahe geht. Hat sie sich alles nur eingebildet? Oder gibt es in der Frauenkirche, von der sie Nacht für Nacht träumt, wirklich übernatürliche Phänomene? Schnell stellt Sera fest, dass sie nicht die einzige ist, die dem Rätsel auf den Grund gehen will: die schöne Lily und der geheimnisvolle Elias bieten ihr ihre Hilfe an. Doch die beiden verfolgen ihre eigenen Ziele – und sind bereit, dafür über Leichen zu gehen ...
.
Mein Fazit
.
Ich finde das Cover wunderschön und extrem gelungen... Und auch die restliche Aufmachung des Buches hat mich durch die Liebe zum Detail absolut überzeugt.
.
Den Gedanke der Story finde ich grossartig.
.
Die Protagonisten muss ich gestehen sind mir zu Beginn des Buches wesentlich sympathischer gewesen als zum Schluss hin, was aber eher an der Entwicklung in der Geschichte selber lag.
.
Ich muss sagen so ganz überzeugen konnte mich das Buch leider nicht, es gab die ein oder andere super spannende Szene durch die ich allerdings leider viel zu schnell durch gelesen hatte.
.
Mit den ganzen Kirch und glaubens Sachen die einen über die gesamte Länge des Buches begleiten kann ich persönlich nichts anfangen.... Ist aber ein Ding von mir und macht die Story nicht schlechter.
.
Das Setting hat mir gut gefallen... Das aktuelle und historische München finde ich eine tolle Idee und ich denke auch wenn man sich Vorort nicht so gut auskennt kann man sich vorstellen wie es aussah
.
3/5 🏰🏰🏰

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 20.09.2020

Großartig

I'm a Nurse
0

Klappentext
.
Franziska Böhler ist Krankenschwester und liebt ihren Beruf. Aber die Bedingungen unter denen das Pflegepersonal ihn ausführen muss, hält sie für untragbar. In beinahe jedem Klinikbereich ...

Klappentext
.
Franziska Böhler ist Krankenschwester und liebt ihren Beruf. Aber die Bedingungen unter denen das Pflegepersonal ihn ausführen muss, hält sie für untragbar. In beinahe jedem Klinikbereich herrscht heute eklatanter Personalmangel. Darunter leiden Patienten, Personal und Angehörige.

In bewegenden Geschichten aus dem Arbeitsalltag schildert Franziska die konkreten Schicksale, die sich hinter dem Begriff Pflegenotstand verbergen und zeigt deutlich ihre Kritik an einem Gesundheitssystem, das immer öfter der Gewinnorientierung dient und immer seltener dem Menschen
.
Mein Fazit
.
Zu aller erst möchte ich @thefabulousfranzi danken das sie dieses Buch geschrieben hat ❤️
.
Wie ihr wisst komme ich genau wie sie auch aus der akut Medizin.... Ich bin seit 20 Jahren in der Pflege tätig und seit nun mehr 15 Jahren auf Intensivstationen und in der Anästhesie zu finden..... Und mir bleibt nichts anderes über als ihr voll und ganz zuzustimmen und zwar auf "fast" allen Seiten dieses Buches.
.
@thefabulousfranzi hat es geschafft dieses Buch so ehrlich und kritisch zu schreiben das man es einfach nur gut finden muss.... Sie bringt es so derart auf den Punkt das ich wirklich hoffe das einige Menschen wach gerüttelt werden und sehen.... So geht es nicht weiter.
.
Ich finde jeder der einfach mal verstehen möchte wie es realistisch im Krankenhaus abläuft sollte sich dieses Werk in einer ruhigen Minute zu Gemüte führen
.
Mir bleibt nichts anderes übrig als meinen imaginären Hut zu ziehen... Denn dieses Buch war lange überfällig
.
5/5 💪💪💪💪💪

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 22.08.2020

Ein wunderschöner Auftakt zur Reihe

It was always you
0

Klappentext
.
Sie wollte niemals zurückkehren. Er wollte sie nie gehenlassen …

Vier Jahre ist es her, dass Ivy alles verlor. Kurz nach dem Tod ihrer Mutter hat ihr Stiefvater sie ins Internat abgeschoben, ...

Klappentext
.
Sie wollte niemals zurückkehren. Er wollte sie nie gehenlassen …

Vier Jahre ist es her, dass Ivy alles verlor. Kurz nach dem Tod ihrer Mutter hat ihr Stiefvater sie ins Internat abgeschoben, weil sie sich ständig mit ihrem älteren Stiefbruder Asher stritt. Doch in diesem Sommer will ihr Stiefvater sie plötzlich unbedingt sehen und ruft sie zurück nach Hause – auf eine Insel an der Küste von New Hampshire. Dort trifft sie auch Asher wieder. Immer noch unausstehlich. Immer noch kompliziert. Und immer noch viel zu gut aussehend. Verdammt. Das Wiedersehen setzt ihr viel mehr zu, als sie erwartet hätte. Doch als Ivy erfährt, warum sie zurückkehren sollte, droht ihre Welt vollkommen auseinanderzubrechen …
.
Mein Fazit ❤️
.
Das Cover und die komplette Aufmachung dieses Schätzchen finde ich wunderschön..... Ich liebe diese blau Töne und das die Schrift dann auch noch glitzert....... Einfach ganz bezaubernd
.
Auch die Idee mit den Hand Letterings von @carolinmagunia_caab finde ich so toll.... Ich hab mich immer total gefreut wenn wieder eines der 20 letterings an der Reihe war..... Der einzige Kritik Punkt ist tatsächlich...... Ich würde sie so gerne aus dem Buch nehmen können und einzelne aufhängen 😓 das könnte man evtl irgendwie versuchen umzusetzen
.
Die Charaktere haben mir exorbitant gut gefallen und in Kombination mit der Story war es für mich persönlich einfach die perfekte story ❤️
.
Die Entwicklung die Ashers und Ivys Beziehung gemacht hat war so schön und es hat mir extrem Spaß gemacht dran teilhaben zu dürfen 😅
.
Was mir unfassbar positiv aufgefallen ist das nicht der Sex im Vordergrund stand sondern die Emotionalen Konflikte die die beiden haben
.
Allerdings wurde mir eines klar 🤣 campen in den White Mountains..... Is definitiv nichts für mich
.
Alles in allem ist it was always you eines meiner absoluten Highlights
.
5/5 ❤️❤️❤️❤️❤️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 27.07.2020

Ich bin verliebt 😍

Alles, was du suchst
0

REZISION
.
Hey meine lieben Bücherwürmer ❣️
.
Ich bin verliebt 😍 und zwar in die lost in love Reihe von Marie Force aus dem Fischer Verlag
.
Klappentext
.
Eine Webseite für den Green Mountain Country Store ...

REZISION
.
Hey meine lieben Bücherwürmer ❣️
.
Ich bin verliebt 😍 und zwar in die lost in love Reihe von Marie Force aus dem Fischer Verlag
.
Klappentext
.
Eine Webseite für den Green Mountain Country Store zu gestalten, wäre die letzte Rettung für Cameron Murphys Firma in New York. Also macht sich Cameron im nagelneuen Auto auf den Weg nach Butler, einer Kleinstadt in Vermont, USA. Doch nach ihrer ersten Begegnung mit dem dorfeigenen Elch Fred ist ihr Mini ein Totalschaden, und ihre teuren Wildlederstiefel stecken im Matsch fest.
Auch ihr Retter Will Abbott verhilft Cameron nicht zu einem guten Start dort draußen im Nirgendwo, denn der ist mindestens so unfreundlich, wie er gut aussieht. Außerdem ist er der Sohn des Auftraggebers und macht ihr schnell klar, dass seine Geschwister und er die Idee eines Online-Shops alles andere als gutheißen
.
Mein Fazit
.
Ich liebe Butler, die Abbotts, Will und Elch Fred 😍
.
Marie Force hat es in dem Serien Auftakt geschafft die liebevolle Stimmung in der verträumten Kleinstadt in Vermont so fabelhaft einzufangen, daß man gar nicht anders kann als sich in Butler zu verlieben 😍
.
Die Charaktere sind so toll beschrieben das man sie in all ihren Facetten zu kennen scheint
.
Diese Reihe ist definitiv ein Muss für alle die Idyllische Orte und Geschichten fürs Herz mögen ❣️
.
Ich bin sehr gespannt auf Band zwei um zu erfahren wie es mit der Abbott Familie weiter geht 😍
.
5/5 ❤️❤️❤️❤️❤️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere
Veröffentlicht am 24.07.2020

Grosse Enttäuschung

Das Haus der finsteren Träume
0

Klappentext
.
Die USA in den 1960er-Jahren: Harry Turner, ein geradezu fanatischer Verehrer von H. P. Lovecraft, macht sich an die Verwirklichung eines gewaltigen Vorhabens. Auf seinem Grundstück soll ...

Klappentext
.
Die USA in den 1960er-Jahren: Harry Turner, ein geradezu fanatischer Verehrer von H. P. Lovecraft, macht sich an die Verwirklichung eines gewaltigen Vorhabens. Auf seinem Grundstück soll ein Geisterhaus entstehen, und zwar das größte und unheimlichste, das Amerika je gesehen hat. Harrys komplette Familie arbeitet an dem Projekt mit, obwohl seine pragmatisch veranlagte Frau und seine beiden Töchter die Augen vor der gruseligen Wahrheit verschließen: Die Monster, die im Geisterhaus der Turners ihr Unwesen treiben, sind echt. Der einzige, der diese Tatsache akzeptiert, ist der jüngste Turner-Spross Noah. Doch als er eines Tages beschließt, den Ungeheuern die Tür zu öffnen, wird das Leben der Turners zum Albtraum ...
.
Mein Fazit
.
Das Cover und der Klappentext haben mich direkt angesprochen und ich hatte echt grosse Erwartungen an dieses Schätzchen.
.
Leider konnte die Story mich so gar nicht packen.
.
Die Charaktere waren relativ flach beschrieben, so daß ich so gar keine Verbindung zu irgendeinem der Protagonisten aufgebaut habe.... Weder positive noch negative.....
.
Der schreibstil war leider auch nicht meins... Es ist sehr verschachtelt geschrieben und die erhoffte Spannung hat sich auch irgendwie nicht aufgebaut... Auch wenn mich durchaus das ein oder andere mal ein dezentes grauen gepackt hat, so ist der funke leider nicht über gesprungen
.
Das Haus der finsteren Träume und ich haben leider so gar keine Beziehung zueinander gefunden
.
2,5/5 ☠️☠️

  • Cover
  • Erzählstil
  • Handlung
  • Charaktere