Profilbild von SamyM89

SamyM89

Lesejury Profi
offline

SamyM89 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit SamyM89 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 10.06.2019

Wirklich eine tolle Sache. Tolle Geschichte und man lernt dazu auch noch eine Menge

Leonie Looping, Band 7: Kleine Robbe in Not
0

Diese Bücher hatte ich nun schön öfter im Fokus. Leonie Looping war eine Figur die ich interessant fand und von einer lieben Bloggerkollegin schon kennengelernt hatte. Sie hatte mir ein bisschen erzählt. ...

Diese Bücher hatte ich nun schön öfter im Fokus. Leonie Looping war eine Figur die ich interessant fand und von einer lieben Bloggerkollegin schon kennengelernt hatte. Sie hatte mir ein bisschen erzählt. Doch was soll ich sagen, nun durfte ich selbst ein Abenteuer zusammen mit Leonie und ihren besonderen Freunden lesen. Natürlich sind diese euch nicht unbekannt wenn ihr Leonie schon kennt. Für mich war das neu. Doch man kann das buch Lesen ohne Probleme, selbst wenn man hier einsteiger ist. Das Buch ist für Erstleser ausgeschrieben, das passt sehr gut. Die Schrift ist groß, die Sprache einfach gehalten und trotzdem ist es ein tolles Abenteuer.
Was mir aufgefallen ist, anhand der Titel der anderen Bücher, es geht in den Büchern immer um ein Thema welches uns betrifft. Hier ist es Plastik doch es gab auch schon Themen wie Müll, Bienen, Recycling oder auch den Klimawandel. Wie man also sehen kann verbindet die Autorin wichtige Themen mit einer Figur und das in einem Kinderbuch. Sie bringt wichtige Themen den kindern spielerrich schon nahe. Das finde ich einfach klasse und ich muss sagen es gelingt der Autorin auch sehr gut. Ich lese eigentlich nur positives über die anderen Bücher von Leonie.

Ich kann diese Reihe wirklich empfehlen und das auf viele Arten. Kinder lernen lesen, da es eben klasse für Erstleser ist. Kinder lernen etwas über zusammenhalt bei Freunden. Dazu lernen sie aber auch schon, vielleicht eher unbewusst, ein bisschen was übr kritische Themen wie hier eben der Plastik verbrauch in unserem Leben. Kinder können auch den Eltern etwas beibringen. Vielleicht sogar durch dieses Buch. Hinten im Buch findet man dann auch noch mal ein paar Tipps wie man Plastik in seinem Altag schon mal minimieren kann.

Noch eins kann ich dazu sagen. Selbst wenn man die Geschichte einfach nur so lesen möchte oder Kinder zum Lesen ermutigen möchte si helfen sicherlich auch diese wunderschönen Illustrationen im Buch weiter. Jede Doppelseite ist irgendwie gestalltet, mal mehr und mal weniger, doch dafür mit Liebe und viel Detail.

Veröffentlicht am 10.06.2019

Die Geschichte im Buch inspiriert. Tolle Idee die man gut umwandeln kann

Mission Schulstart
0

Ich muss sagen die Idee zum Buch ist phantastisch. Ich bin mir sicher jedes Kind hat ein klein bisschen Angst vor dieser neuen Aufgabe ob bewusst oder vielleicht unbewusst. Dieses Buch zeigt eine wunderbare ...

Ich muss sagen die Idee zum Buch ist phantastisch. Ich bin mir sicher jedes Kind hat ein klein bisschen Angst vor dieser neuen Aufgabe ob bewusst oder vielleicht unbewusst. Dieses Buch zeigt eine wunderbare Art vielleicht dem Kind ein bisschen unsicherheit zu nehmen. Diese Aufgaben im Buch kann man nämlich sehr gut umwandeln auf die Interessen die das eigene Kind vielleicht gerade hat. Das ganze in der Geschichte beginnt 3 Tage vor Schulstart und da ist man als Kind sicherlich aufgeregt. Ich kann mich daran aber nicht mehr erinnern. Die wenigsten wohl.
Hier der Junge steht voll auf Astronauten und Weltraum. Also ist das buch so auch aufgebaut. Find ich wirklich eine klasse Idee.

Geschrieben wurde das buch wirklich wunderbar. Dazu auch diese wunderschönen Illustrationen von Nikolai Renger. Jede Seite wird durch diese wunderschönen Illustrationen zu Leben erweckt. Wie auf dem Cover haben die Illustrationen ihren eigenen Still und genau das hat mir wirklich gut gefallen. Schade ist nur das der Hamster in der Geschichte nicht aufgeklärt worden ist, dieser ist bei jedem Bild dabei aber ob es z.b wirklich ein Hamster ist weiß ich garnicht so genau da er nicht erwähnt wird.
Trotzdem aber ist dieses Buch wirklich lehrreich, interessant und eine klasse Idee.

Veröffentlicht am 10.06.2019

Ein buch welches zum Träumen einläd duch sein leichten Schreibstil.

Hufspur in den Dünen
0

Der Anfang vom Buch war etwas langweilig. Doch es wurde immer interessanter nach und nach. So hat es Spaß gemacht die Geschichte dann zu lesen. so nach 3 Kapiteln war ich komplett in der Geschichte. Es ...

Der Anfang vom Buch war etwas langweilig. Doch es wurde immer interessanter nach und nach. So hat es Spaß gemacht die Geschichte dann zu lesen. so nach 3 Kapiteln war ich komplett in der Geschichte. Es sit jetzt nicht die spannendste Geschichte aber sie ist auch nicht komplett vorhersehbar weswegen es Spaß gemacht hat sie weiterhin zu verfolgen. Neben Julie bekommt die Geschichte viele weitere tolle Charaktere und Nebencharaktere, ich wusste manchmal garnicht wer interessanter war. Da die ganze Geschichte auf einem Hof spielt hat man neben den zweibeinern auch tolle vierbeiner in der Geschichte dabei. Alleine vom Titel her weiß man das Pferde eine Rolle spielen könnten. Natürlich ist das auch der Fall. Die Autorin hat es geschafft mich in ihre Welt zu entführen und mit einzutauchen in das Hofgeschehen. Ich kam richtig sehensucht nach dem Leben auf einem Hof so wie ich es aus der Kindheit auch kenne. Ich bekomme wieder richtig Lust wieder auf einen Hof zu ziehen. Ob mein Mann das mitmacht ?

So aber nun Spaß beiseite. Die Autorin hat wunderbar geschrieben, meistens locker und recht flüssig nur manchmal kam sie ins stocken und es endete ein Satz schneller als gedacht. Doch das war nicht so schnell. Die Geschichte war trotzdem schön zu Lesen und lud zum Träumen ein. Ich fand dieses Buch ist wirklich wundervoll für einen warmen abend auf dem Balkon oder der Terasse. Man kann das Buch genießen.

Veröffentlicht am 10.06.2019

Eine wirklich wunderschöne Geschichte

Irresistible - Ein Baby kommt selten allein
0

Als ich das Buch bei NetGalley gesehen hatte wusste ich die Geschichte hört sich toll an die möchte ich Lesen. Also hab ich angefragt und als die bestätigung kam direkt angefangen zu Lesen. Ich glaub das ...

Als ich das Buch bei NetGalley gesehen hatte wusste ich die Geschichte hört sich toll an die möchte ich Lesen. Also hab ich angefragt und als die bestätigung kam direkt angefangen zu Lesen. Ich glaub das war mein längstes Buch jetzt auf dem Kindle. Doch hat es sich gelohnt? Ich kann zu 95% sagen ja es hat sich wirklich gelohnt. Es hat wirklich viel Spaß gemacht dieses Buch zu Lesen. Die Idee hinter dem Buch ist nichts neues, es gibt Filme die auch so ähnlich sind. Was also hat mich hier gereizt? Nun es war der Typ Mann. So hatte ich diese Idee nämlich noch nicht gelesen/gesehen. Die Autorin hat das alles auch wirklich sehr schön umgesetzt.
Natürlich ist es nicht schön wie es zu dieser ganzen Geschichte kommt, keiner möchte wichtige Menschen in seinem Leben verlieren. Doch hier im Buch gehört es zu der Geschichte und ich muss dabei sagen diese traurigkeit kann man fast schön spüren. Also Emotional ist das ganze. Die Autorin hat wirklich einen tollen Schreibstil und es hat emotionen geregnet. Ich wusste manchmal garnicht wie mir geschied. Taschentuch brauchte ich auch um mir die einzelnen Tränen mal wegzuwischen. Ich fadn das wunderschön geschrieben, man konnte mitleiden, lachen oder eben sich mit freuen.

Die Geschichte nimmt einen wunderbaren Verlaf und ich selten weit vorhersehbar. Man kann ein bisschen die Geschichte vorherhsehen aber es kommen immer wieder kleinigkeiten dazu die ich dann so nicht vorhersah. Das war wirklich toll. So hat mir die Geschichte Spaß gemacht. Dann noch die beiden Protagonisten die so herzerwärmend waren. Es hat mir wirklich richtig spaß gemacht zusammen mit ihnen dieses Kapitel ihres Lebens zu bereisen. Isabell, einfach süß die kleine Maus. Mehr sag ich jetzt nicht. Es lohnt sich selber zu Lesen.

Veröffentlicht am 10.06.2019

Eine wirklich tolle Buchidee. Ich bin begeistert

Die Schönste im ganzen Land
0

Ich bin lange an den Büchern vorbei gekommen, na doch nicht so lange wie ich erhofft habe. Doch ich Liebe Disney und ich war so gespannt auf diese Geschichte. Wie wurde die Böse Königin von Schneewittchen ...

Ich bin lange an den Büchern vorbei gekommen, na doch nicht so lange wie ich erhofft habe. Doch ich Liebe Disney und ich war so gespannt auf diese Geschichte. Wie wurde die Böse Königin von Schneewittchen eigentlich zur bösen Königin? Als ich das Buch in der Hand hatte war ich überrascht bei den vielen Seiten und obwohl es dicke Seiten sind so ist die Geschichte trotzdem nicht wenig. Ich muss auch ehrlich sagen das ich wirklich überrascht war. Es gab viele was ich nicht wusste, ob es natürlich so von Disney war weiß ich nicht. Doch ich muss sagen die Geschichte ergibt für mich richtig Sinn.

Da ich aber auch nicht zuviel über das Buch verraten möchte weil ich den inhalt nicht vorwegnehmen möchte sag ich nur noch ein paar kleinigkeiten bevor ich zum Inhalt komme. Es fängt mit einer dame an die noch keine Königin ist und Schneewittchen ist zu Anfang der Geschichte noch ein Kleinkind. Also wirklich komplett am Anfang. Ich glaube nur die letzten 3 Kapitel sind mit dem was wir aus dem Disney Film kennen identisch und selbst da sind noch Momente bei die wir nicht im Film sehen. Es lohnt sich also für jeden Disney Fan dieses Buch in die Hand zu nehmen.
Die Autorin hat hier wunderbare Arbeit geleistet. Sie schreibt wunderbar und flüssig. Alles ist so toll beschrieben das man zwar immer dne Film vor Augen hat aber sich in dieser Art alles ausmal im Kopf.

Mich hat die Geschichte überrascht. Es gibt stellen im Buch wo ich wirklich schlucken musste da diese so traurig sind. Wenn so einiges anders gelaufen wäre dann hätte Schneewittchen vielleicht nicht in den Wald zu den Zwergen gemusst. Doch dann hätten wir keinen Film Klassiker bekommen. Ich hoffe das dieser Film wie bei Maleficent auch mal verfilmt wird. Ich werd jetzt das zweite Buch lesen, über das Biest, und danach auf August warten. Da komme Ursula die Meerhexe aus Arielle und da bin ich wirklich gespannt drauf.