Platzhalter für Profilbild

Sarah_2012

aktives Lesejury-Mitglied
offline

Sarah_2012 ist Mitglied der Lesejury

Melde dich in der Lesejury an, um dich mit Sarah_2012 über deine Lieblingsbücher auszutauschen.

Anmelden

Meinungen aus der Lesejury

Veröffentlicht am 12.06.2019

Wundervolle Geschichte

New Beginnings
0

Zunächst möchte ich sagen, dass ich das Cover unglaublich schön finde ? und auch der Inhalt passt meiner Meinung nach sehr gut dazu, denn ich dieser ist sehr schön. Ich mag die Charaktere, die Atmosphäre, ...

Zunächst möchte ich sagen, dass ich das Cover unglaublich schön finde ? und auch der Inhalt passt meiner Meinung nach sehr gut dazu, denn ich dieser ist sehr schön. Ich mag die Charaktere, die Atmosphäre, das Setting, die Entwicklung der Geschichte und eigentlich einfach alles an dem Buch. In dem Buch gibt es nicht allzu viel Drama oder Spannung, was es aber auch einfach nicht braucht, weil es einfach nur zum Wohlfühlen ist und sowas lese ich von Zeit zu Zeit einfach sehr gerne. ?
.
Wenn ihr also für den Sommer noch nach einer süßen Geschichte sucht in die man sich einfach fallen lassen kann und sie genießen kann, dann würde ich euch dieses Buch auf jeden Fall empfehlen, denn ich habe es geliebt. Daher bekommt das Buch von mir eine absolute Leseempfehlung.? Und ich freue mich auch schon sehr auf den 2. Band denn da geht es um Will und Izzy und die sind mir schon im 1. Band sehr ans Herz gewachsen.? Leider erscheint der Band aber erst im September und ich muss mich bis dahin noch etwas gedulden.

Veröffentlicht am 27.05.2019

Tolle Idee, leider nicht mein Schreibstil

Love to share – Liebe ist die halbe Miete
0

In dem Buch "Love to Share" geht es um darum das Tiffy eine günstige Wohnung braucht und Leon braucht dringend Geld. Da Leon nachts arbeitet und Tiffy tagsüber wollen sie sich von nun an die Wohnung teilen, ...

In dem Buch "Love to Share" geht es um darum das Tiffy eine günstige Wohnung braucht und Leon braucht dringend Geld. Da Leon nachts arbeitet und Tiffy tagsüber wollen sie sich von nun an die Wohnung teilen, auch wenn sie sich noch nie begegnet sind. Alles ist klar geregelt. Doch das Leben hält sich nicht an Regeln...

Ich fand die Idee einfach unglaublich gut und interessant. An Anfang hatte ich so meine Schwierigkeiten in die Geschichte reinzukommen, außerdem nahm die Geschichte meiner Meinung nach erst so ab der Hälfte richtig Fahrt auf. Ab da wurde es dann wirklich interessant und ich wollte wissen wie es weiter geht. Mein größtes Problem mit dem Buch ist allerdings der Schreibstil. Ich glaube das dies auch der Grund dafür ist warum mir der Einstieg in die Geschichte so schwer gefallen ist. Ich kann gar nicht genau sagen was mich an dem Schreibstil gestört hat, aber es hat mir einfach nicht so gefallen, vor allem in den Kapiteln die aus Leons Sicht geschrieben sind.

Generell würde ich dieses Buch weiterempfehlen. Die Idee hinter der Geschichte ist wirklich toll und Grade ab der Hälfte hat mir die Geschichte wirklich gefallen. Ich glaube auch das nicht viele das Problem mit dem Schreibstil haben werden, aber das ist einfach Geschmackssache. Falls euch das Buch also interessiert würde ich euch einfach empfehlen mal die Leseprobe zu lesen.

Veröffentlicht am 27.05.2019

Eine absolut magische Beziehung

Redwood Love – Es beginnt mit einem Kuss
0

Band 2 der Redwood Love Reihe ist für mich wahrscheinlich der außergewöhnlichste Teil, da die Beziehung zwischen den beiden Protagonisten einfach magisch ist. Schon zu Zeiten als die beiden nur Freunde ...

Band 2 der Redwood Love Reihe ist für mich wahrscheinlich der außergewöhnlichste Teil, da die Beziehung zwischen den beiden Protagonisten einfach magisch ist. Schon zu Zeiten als die beiden nur Freunde sind hatten sie eine ganz besondere Verbindung, die sich durch die Entwicklung die ihre Geschichte nimmt nur noch vertieft. Ansonsten kann ich auch zu diesem Buch nur sagen, dass ich die Atmosphäre einfach liebe. Ich liebe die Kleinstadt und ich liebe auch ihre Bewohner. Besonders toll finde ich auch, dass man von den Nebencharakteren immer noch ein bisschen mitbekommt und es sich dadurch nur noch authentischer anfühlt.
Absolut Leseempfehlung!

Veröffentlicht am 27.05.2019

Ich liebe die Reihe jetzt schon

Redwood Love – Es beginnt mit einem Blick
0

Die Redwood Love Reihe wird als Wohlfühlreihe beschrieben und das kann ich absolut bestätigen. Die Atmosphäre die in den Büchern vermittelt wird ist einfach nur toll. Grade im ersten Band, wenn man die ...

Die Redwood Love Reihe wird als Wohlfühlreihe beschrieben und das kann ich absolut bestätigen. Die Atmosphäre die in den Büchern vermittelt wird ist einfach nur toll. Grade im ersten Band, wenn man die einzelnen Charaktere kennen lernt möchte man am liebsten einfach in das Buch eintauchen. Die Beziehung zwischen den beiden Protagonisten entwickelt sich einfach sehr toll und authentisch und ohne viel Drama. Dennoch möchte man die ganze Zeit weiter lesen und sich in der Geschichte verlieren. Das Buch ist definitiv ein toller Auftakt zu einer vielversprechenden Reihe.

Veröffentlicht am 27.05.2019

Der Schreibstil von Marie Force ist einfach wunderbar

Blütenzauber auf Gansett Island
0

Ich habe schon 3 Bücher von Marie Force gelesen, allerdings aus der Green Monutain - Lost in Love Reihe und dort habe ich ihre Bücher auch lieben gelernt, denn es sind richtige Wohlfühlbücher.

In dem ...

Ich habe schon 3 Bücher von Marie Force gelesen, allerdings aus der Green Monutain - Lost in Love Reihe und dort habe ich ihre Bücher auch lieben gelernt, denn es sind richtige Wohlfühlbücher.

In dem Buch geht es um Nikki, die Zuflucht im Haus ihrer Großmutter auf Gansett Island sucht, da sie genug hat von den Eskapaden ihrer Zwillingsschwester. Auf der Insel trifft sie auf den attraktiven Riley, den sie zuvor schon bei einem kurzen Besuch kennen gelernt hat. Was aus den beiden wird musst ihr natürlich selber lesen.

Auch in diesem Buch hat mich Marie Force nicht enttäuscht. Das Buch ist natürlich nicht vollgepackt mit vielen Spannungselementen, sondern es lebt einfach von dieser tollen Atmosphäre und das kann Marie Force einfach wie kaum jemand anderes. Die Geschichte lädt einen einfach zum Entspannen und wohlfühlen ein und das ist auch das, was ich erwartet habe. Die Geschichte zwischen Riley und Nikki entwickelt sich toll und gefallen hat mir auch, dass man von den anderen Bewohnern der Insel mitbekommt.

Insgesamt kann ich euch das Buch auf jeden Fall empfehlen, wenn ihr auf der Suche nach einem tollen Wohlfühlbuch seit. ?